Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Er ist wieder da... :)

#1 von el_espiritu , 28.04.2014 18:47

Halli Hallo,

ich melde mich mal wieder zurück.
Nach nun 3 missglückten Versuchen mit deutschen Fahrzeugen sogenannter Premiummarken dacht ich mir ich muss doch wieder zu Honda zurückkehren....
Einige von euch werden jetzt vielleicht sagen "Ach, das hätt ich dir damals schon sagen können" oder "Das war mir klar", da steh ich aber zu. Manche Erfahrungen muss man eben selbst machen.
Meiner Meinung nach sieht das ganze so aus:

1) Kein Honda kann einem Mercedes oder BMW gleichen Baujahres und Fahrzeugklasse in Sachen Verarbeitungsqualität, Fahrwerk und auch Reisekomfort (Innenraumgeräusch, Fahrgefühl) das Wasser reichen. Punkt.
2) Leider hören die Qualitäten deutscher Fahrzeuge damit aber auch schon auf. Sämtliche Technik und Mechanik ist anfälliger als bei japanischen Fahrzeugen, vielleicht auch weil das ein oder andere komplexer ist. Nichts hält länger als 100 bis max 150.000km, dann ist Reperatur/Austausch angesagt. Bei meinem 5er BMW (190.000km) war das unter anderen: Streuscheiben vorne blind, Reflektorhalter in beiden SW gebrochen, Ölverlust en masse, Steuerkette kurz vor Exitus (Austausch kostet 2000 EUR), beide VANOS (das VTEC von BMW) Einheiten hinüber, Pixelfehler in sämtlichen Displays von Tacho und Bordcomputer, 4 Querlenker vorne verschlissen (Austausch kostet 1000 EUR) , Getriebe lässt sich unsauber und unexakt schalten, Verschleiß von Synchronringen und Gestängeführung im Getriebe (Kosten 1000 EUR), Manchmal Zündaussetzer des Motors, Austausch von Zündspulen notwendig (1 pro Zylinder), etc etc....

Jetzt sagen manche vielleicht das wäre die Ausnahme. Leider nicht. Ich war 4 Monate im BMW Forum unterwegs und kann daher sagen das ist nicht die Ausnahme, sondern die Regel. Auf jeden Fall bei Laufleistungen jenseits von 150.000km.

Lange Rede, kurzer Sinn: Ein Honda musste wieder her, bei den anderen Japanern bin ich nicht fündig geworden. Was es ist wird noch nicht verraten, auf jeden Fall erstmal Alltagsfahrzeug. Wie lange und was dann kommt, keine Ahnung. Ist mir mittlerweile auch egal. Ich fahr seit Jahren schon nur noch Autos die mir Spaß machen, egal ob ich die nun 1 Jahr oder nur 3 Monate besitze.

So wie früher wird das bei mir nicht mehr werden, auf jeden Fall nicht auf absehbare Zeit. Will einfach nur ein Auto was Spaß macht und zuverlässig ist. D.h. es wird keinen Zweitwagen geben und wahrscheinlich auch kein Oldtimer. Aber ist ja egal. Sobald der neue da ist poste ich mal ein paar Bilder.


 
el_espiritu
Beiträge: 1.929
Punkte: 29.001
Registriert am: 28.09.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Trebur
Vorname: Frank


RE: Er ist wieder da... :)

#2 von Hondafreak1981 , 28.04.2014 18:49

Welcome Back



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Er ist wieder da... :)

#3 von mamadiwa , 28.04.2014 19:01

Ach wie schön!
Freut mich das Du wieder da bist

Und das mit den deutschen Herstellern: hätt ich Dir von vornherein sagen können

Bin mal gespannt was es wird


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Er ist wieder da... :)

#4 von SaschaOF , 28.04.2014 19:10

Hi Frank, welcome back. Obwohl ich von "unserem" E39 den meine Mutter fährt nix schlechtes sagen kann, auch nicht im Vergleich zum Legend. Der E39 hat jetzt auch 215000km ohne besondere Mängel. Aber es liegt vielleicht auch an der Historie des Wagens (1. Hand mein Großvater, 2. Hand meine Mutter) und der Rentner-Buchhaltungsausstattung



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: Er ist wieder da... :)

#5 von TheHondaTuner , 28.04.2014 20:05

Komische Erfahrungen...
Alte Mercedes sind ja wohl die grössten Klapperkisten überhaut! Sogar der 2001er SLK von meinem Vater.. da knarzt alles im Innenraum, der CRX mit Gewinde! ist ist da WESENTLICH leiser. Serienmässig liege nda Welten. Aussengeräusche sidn aber Höher, vorallem Motor. Das ist aber nicht negativ an einem Sportwagen. Beim E46 nach 30er Tieferlegung haben die Scheiben geklappert..
Der SLK ist wesentlich härter wie der Prelude, dennoch ist die Fahrstabilität dort 100x besser.. Finde auch die Verarbeitungsqualität am ED/EE extrem hoch. Die Innenaustattung am ED9/EE8 (Velours an den halben Türen) ist wesentlich wertiger wie die Plastiklandschaften im E46. Aber das schlimmste was ich je gesehen habe sind die VWs von innen. Da kommt man sich in nem Golf V wie auf nem Bobbycar vor. Bei EG hats allerdings stark nachgelassen
Lustigerweise war die Haltbarkeit immer top. E46 100.000 gefahren einmal Domlager oder sowas gewechselt (ok am Ende waren noch die Radlager platt) und SLK geht der Kompressor zwar nur 20% der Fälle und Ölt an der Kurbelwelle xD aber sie liefen tadellos

Vielleicht hast du aber auch runtergerittene Exemplare gehabt. Mein Prelude mit 2 gerichteten Unfallschäden klappert natürlich etwas, da schonmal alles zerlegt wurde. Mein ersthand ED9 hatte zwar Faustgrosse Rostlöcher am Radlauf (Mercedes rostet übrigens so richtig schön am Unterboden an allen Nähten, wo beim CRX nie was ist) aber fuhr sich wie ein Neuwagen mit 260k km^^

Wie auch immer ,willkommen zurück, was solls denn nun werden?


Meine Honda Aufbau Threads!: u116719_TheHondaTuner.html
ED9->ED9->ED9->EE8->EG8 DX->EK3->BB1->CG9->DC2->Astra F->EK3->BB1


 
TheHondaTuner
Beiträge: 1.033
Punkte: 115.818
Registriert am: 13.02.2009
Ich fahre: EE8, DC2
Da wohne ich: Marburg
Vorname: Nico


RE: Er ist wieder da... :)

#6 von Insightowner , 28.04.2014 22:13

Welcome Back !!


Insightowner

RE: Er ist wieder da... :)

#7 von pironie , 28.04.2014 22:43

Hallo...
Noch 'n ADMIN ?! - damit drängt sich mir hier im Forum die Frage auf: "ja ham' wir denn schon Inflation?"


 
pironie
Beiträge: 734
Punkte: 225.780
Registriert am: 30.09.2013
Ich fahre: Rollator zum Garage fegen
Da wohne ich: Mühlhausen/Thüringen
Vorname: Roland

zuletzt bearbeitet 28.04.2014 | Top

RE: Er ist wieder da... :)

#8 von Ace Cooper , 28.04.2014 23:10

Willkommen zurück Frank :-)
Ich freue mich das du zurück bist.


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: Er ist wieder da... :)

#9 von barney , 29.04.2014 05:36

Gibt immer solche und solche Erfahrungen. Ich hab beispielsweise mit Honda wohl die schlechtesten Erfahrungen im Forum gemacht. Man muß beim Autokauf immer Glück haben. Es kann immer ein Montagsauto dabei sein, egal welcher Hersteller. Verarbeitungsqualität ist von den deutschen Premiumherstellern schon besser. Meistens zumindest.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Er ist wieder da... :)

#10 von Dirty South , 29.04.2014 12:46

Welcome back ! Bin gespannt was es für einer geworden ist!


www.southside-hondaz.com


 
Dirty South
Beiträge: 1.432
Punkte: 133.565
Registriert am: 27.06.2007
Ich fahre: <3 EG6, E28 <3
Da wohne ich: Reutlingen
Vorname: Jens


RE: Er ist wieder da... :)

#11 von Hondafreak1981 , 29.04.2014 13:25

Mercedes 190 er/BMW 3er 30 gegen Accord CA5/CB3: Meine Meinung, der Accord gewinnt locker in der Verarbeitung.
Den BMW E30 steckt sogar ein Civic AG locker weg vom Innenraumdesign und Verarbeitung.

Mercedes S Klasse W126/ BMW E32 gegen Legend KA4: Meine Meinung, der Legend ist genauso gut verarbeitet nur eher unluxuriös designt, da war der Rover etwas mehr auf Luxus aus und kann Innenraundesigntechnisch (nicht verarbeitungsmäßig da Rover) locker mithalten.

Mercedes E 124/BMW 5 er E34 gegen ??? Da gibts keinen Honda. Da es preislich aber schon den Legend gab/gibt gewinnt der Honda locker, auch wenn der W124 auch langlebig ist.

Dies spiegelt meine meinung wieder da ich sehr oft alle Autos verkaufen musste udn mir diese auch angesehen/gefahren habe.



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Er ist wieder da... :)

#12 von AF-Fan , 29.04.2014 16:12

..bin am Wochenende durch Trebur gefahren und habe an Dich gedacht. Schön, dass Du wieder da bist.


Weitere Informationen zum Honda CRX AF/AS und der IG unter: www.crx-af-as.de


 
AF-Fan
Beiträge: 1.492
Punkte: 567.597
Registriert am: 19.01.2009
Ich fahre: CRX (AF u. AS), Accord Aerodeck (CA5) und CR-V (RE6)
Da wohne ich: Wetzlar
Vorname: Bernhard


RE: Er ist wieder da... :)

#13 von Lonely Wolf , 29.04.2014 17:22

Schön, daß du wieder hier bist! Kommst du auch zur HCC so als ehemaliger Co-HCC-Veranstalter?


www.heppert-carshooting.com - Infos zu unseren Autos und mehr!


 
Lonely Wolf
Beiträge: 3.818
Punkte: 934.731
Registriert am: 12.05.2009
Ich fahre: Civic AG 1986, Scirocco ´White Cat´ 1985, Probe GT 1991, Firebird 1989, Prelude BA4 1990, NSR50 1994
Da wohne ich: Rendsburg
Vorname: Mona


RE: Er ist wieder da... :)

#14 von buti , 29.04.2014 17:24

Willkommen zurück, Frank! Toll, daß Du wieder hier bist!


buti

RE: Er ist wieder da... :)

#15 von el_espiritu , 30.04.2014 06:51

Vielen Dank für die nette Begrüßung. Zur HCC werde ich wahrscheinlich aber nicht kommen.


 
el_espiritu
Beiträge: 1.929
Punkte: 29.001
Registriert am: 28.09.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Trebur
Vorname: Frank



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

neu
Besuch aus Brandenburg

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor