Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Noch 'ne Baustelle: EE6

#1 von krb , 01.11.2013 17:16

Bekanntlich versuche ich, von jedem Auto, das ich gefahren habe, ein Modell ins Regal in meinem Arbeitszimmer zu stellen. Nachdem mein Fuhrpark um einen 2. Gen CR-X erweitert wurde, muß nun ein entsprechendes Modell im Maßstab 1:43 her (Maßstab 1:87 für Fremdprodukte, Hondas in 1:43).

Selbstverständlich gibt es kein passendes Modell vom EE6. Aber es sind zwei Modelle in 1:43 vom ED9 hergestellt worden.

Minichamps:

und Ebbro:

Es gab sie beide in schwarz, wie mein Original:

Aber wie zu erwarten war sind beide in schwarz ausverkauft. Jan Smit (hondamobilia.com) hatte den Minichamps jedoch noch in schwarz vorrätig. Vielleicht wäre das Ebbro Modell einfacher umzubauen, weil es über einen Heckscheibenwischer verfügt und in den Sitzen "CRX" steht. Aber es ist ein Rechtslenker. Deshalb habe ich mich für Minichamps entschieden.

Allerdings ist einiges anders als bei meinem Original.

Da sind zunächst die Blinker:


Dann die Hutze auf der Motorhaube:


Das fehlende Schiebedach:


Und schließlich der falsche Heckspoiler und der fehlende Heckscheibenwischer:


Es ist daher noch viel zu tun.

@Dirty South könnte mir verraten, ob das Ebbro Modell nicht nur über den Heckscheibenwischer, sondern auch über einen Heckspoiler und Sitze mit "CRX" drin verfügt, denn er verkauft gerade sein Modell allerdings in einer von mir nicht benötigten Farbe.

Mal sehen, was sich in der nächsten Zeit tut, denn ich darf an Originalen gegenwärtig nicht arbeiten.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.200
Punkte: 2.075.323
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz

zuletzt bearbeitet 01.11.2013 | Top

RE: Noch 'ne Baustelle: EE6

#2 von krb , 02.11.2013 10:29

Man sollte vielleicht doch keine gebrauchten Modelle kaufen. Der Innenraum hat offenbar Hitze abbekommen und ist dementsprechend einigermaßen lediert. Ich bräuchte eigentlich an anderes, nicht defektes Modell:


Auf dem Bild ist leider wegen der Grundfarbe schwarz und meiner Unfähigkeit zu fotografieren nicht so gut zu sehen, daß das Armaturenbrett verbogen und praktisch nicht mehr sichtbar ist.

Aber die Standlichter sind entfernt, so daß die Front dem Original schon näher kommt:


Und am Heck hat sich auch schon was getan:


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.200
Punkte: 2.075.323
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz

zuletzt bearbeitet 02.11.2013 | Top

RE: Noch 'ne Baustelle: EE6

#3 von krb , 02.11.2013 13:16

Wegen der Schäden im Innenraum habe ich mich entschieden, ein neues Modell zu kaufen und das umzubauen. Den hier kann ich zum Probieren verwenden und als Ersatzteillager. Is wie bei den großen.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.200
Punkte: 2.075.323
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Noch 'ne Baustelle: EE6

#4 von krb , 06.11.2013 18:09

Ersatz ist heute eingetroffen. Jetzt kann es weitergehen.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.200
Punkte: 2.075.323
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Noch 'ne Baustelle: EE6

#5 von krb , 07.11.2013 22:13

Inzwischen habe ich bemerkt, daß die Felgen des gebrauchten Modells wesentlich besser zu meinen Original-Felgen passen, als die des neuen Modells. Ich werde daher einiges hin und her tauschen.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.200
Punkte: 2.075.323
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz

zuletzt bearbeitet 11.02.2014 | Top

RE: Noch 'ne Baustelle: EE6

#6 von krb , 08.11.2013 04:04

Die neue Karosserie ist gegenüber der alten leicht verändert: Die hinteren Scheiben der neuen sind wesentlich stärker getönt als bei der alten und um die "Honda"-Kennzeichen anbringen zu können, wurden hinten zusätzliche Löcher in die Karosserie gegossen. Ob dabei dann auch die Verkleinerung der Heckleuchten notwendig wurde? Jedenfalls entspricht die neue Karosserie trotz Heckscheibenwischer und Kennzeichen weniger meinem Original als die alte.

Der neue Innenraum ist ohne Beschädigungen.

Fazit: Ich werde wohl die alte Karosserie umgestalten, obwohl sie leicht verschmutzt ist und auf das alte Chassis mit dem neuen Innenraum setzen.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.200
Punkte: 2.075.323
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz

zuletzt bearbeitet 24.11.2013 | Top

RE: Noch 'ne Baustelle: EE6

#7 von krb , 24.11.2013 08:44

Hat eventuell jemand eine Idee, wie ich Löcher in der Metall-Karosserie zukriege, so daß sie nicht mehr sichtbar sind. Kunststoff reinstopfen funktioniert leider nicht, weil das Zeug nicht kleben bleibt.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.200
Punkte: 2.075.323
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Noch 'ne Baustelle: EE6

#8 von Insightowner , 24.11.2013 10:29

Ich habe dafür früher eine spezielle Spachtelmasse benutzt. Ich meine die war von Faller, bin mir aber nicht mehr so sicher...


Insightowner

RE: Noch 'ne Baustelle: EE6

#9 von krb , 01.12.2013 17:07

Die Karosserie-Unterschiede sind auf den ersten Blick nicht sichtbar:


Die Innenräume sind gleich - nur der neue ohne Beschädigungen:


Aber die neuen Felgen passen gar nicht:


Übung macht den Meister! Die ED9-Hutze an der Probekarosserie ist wech:


Nun beim späteren Ausstellungsmodell:


Und nun bereit zum Lackieren:


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.200
Punkte: 2.075.323
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Noch 'ne Baustelle: EE6

#10 von krb , 10.02.2014 20:13

Endlich ging's weiter. Die Farbe paßte doch:


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.200
Punkte: 2.075.323
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Noch 'ne Baustelle: EE6

#11 von krb , 26.02.2014 22:55

Noch ist nicht alles verdeckt, was vorher Nebelscheinwerfer waren. Aber ein erster Schritt:


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.200
Punkte: 2.075.323
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz

zuletzt bearbeitet 26.02.2014 | Top

RE: Noch 'ne Baustelle: EE6

#12 von Holly , 27.02.2014 12:51

Wen du keine Spachtelmasse hast ,
Stabilit Express hält überall und ist schleifbar
(nehm ich auch bei Borsdsteinschäden an Alus)


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: Noch 'ne Baustelle: EE6

#13 von krb , 01.03.2014 08:39

@Holly: Die Löchkes waren so klein, daß ich sie allein mit mehrfachem Farbauftrag verdeckt bekomme. Mir fehlt lediglich die Zeit, daran zu arbeiten, weil ich schon wieder Urlaub mache.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.200
Punkte: 2.075.323
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Noch 'ne Baustelle: EE6

#14 von krb , 16.03.2014 17:56

Es geht langsam voran. Die Nebelscheinwerfer sind endgültig wech:


Das nächste ist der Bürzel. Leider gibt es kein Modell, das den bei uns verbauten drauf hat. Ich hätte ja ein Modell vom Vorgänger, das genau den Bürzel hat, aber das Modell brauche ich ja schon für's Regal und ehrlich ist mir der Ankauf eines weiteren Exemplars als Ersatzteil-Lieferant zu teuer, denn das Modell hat seinerzeit schon 100 Euro gekostet.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.200
Punkte: 2.075.323
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Noch 'ne Baustelle: EE6

#15 von Jazzydriver92 , 16.03.2014 19:23

dann baust halt n Spoiler auf den echten der dem am Modell passt.

Problem gelöst


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!


 
Jazzydriver92
Beiträge: 2.627
Punkte: 569.629
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: JAzz AA ´86
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

s800 bei e-bay-kleinanzeigen
Hondajet

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor