Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Bremse gängig machen?

#1 von NATO[(>SEAL<)] , 27.06.2013 07:40

Guten morgen
Gestern Abend auf der Hebebühne ist mir auf gefallen das bei gezogener Handbremse , man das Rad hinten auf der fahrerseite einfach so drehen kann.
Ich denke mal das irgendwas fest sitzt. Da die Beläge im November getauscht worden sind in der Werkstatt.
Es handelt sich um eine Trommelbremse als civic ec8.
Wie kommt man die am besten wieder gangbar?
MfG natoseal


 
NATO[(>SEAL<)]
Beiträge: 1.530
Punkte: 39.119
Registriert am: 14.03.2009
Ich fahre: Prelude BA4 16i 4WS BJ88 & Civic EC8 EZ92
Da wohne ich: Dormagen
Vorname:


RE: Bremse gängig machen?

#2 von Holly , 27.06.2013 12:27

Pfusch am Bau
ab zur Werkstatt nachbessern.
Der Zug oder die Selbstnachstellung ist nicht in Ordnung .

Wen du es selber machen willst,
Trommel runter
nachsehen wo es nicht stimmt
dann wahrscheinlich zerlegen reinigen
(Zug oder die Stange mit der Rändelmutter zum nachstellen)


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: Bremse gängig machen?

#3 von NATO[(>SEAL<)] , 27.06.2013 12:49

Worin reinigt man das denn am besten? Oder schön wd40 drauf Sprühen?


 
NATO[(>SEAL<)]
Beiträge: 1.530
Punkte: 39.119
Registriert am: 14.03.2009
Ich fahre: Prelude BA4 16i 4WS BJ88 & Civic EC8 EZ92
Da wohne ich: Dormagen
Vorname:


RE: Bremse gängig machen?

#4 von Red AS Driver , 27.06.2013 16:47

An meine (Trommel)Bremse kommt kein Fett und WD 40 schon gar nicht.
Jedes Schmiermittel wird mit dem unvermeidlichen Bremsstaub zu einem Schleifmittel.
Dan geht irgendwann gar nichts mehr.
Auseinanderbauen, mit Messingbürste und evtl. Bremsenreiniger säubern, dann geht das wieder.
Um ein Herausfallen eines Bremskolbens zu verhindern, habe ich mir ein Blech zurechtgeschnitten,
mit dem ich beide Kolben eines Zylinders blockiere, bis alles wieder zusammengebaut ist.
Notfalls würde auch ein Kabelbinder gehen.


Red AS Driver


Red AS Driver  
Red AS Driver
Beiträge: 553
Punkte: 57.050
Registriert am: 24.12.2009
Ich fahre: CRX AS, EZ. 1986
Da wohne ich: nördlich das Äquators
Vorname: Fred


RE: Bremse gängig machen?

#5 von NATO[(>SEAL<)] , 27.06.2013 23:30

Okay hab mich auch für den Reiniger entschieden und hab die Bremse wieder zum laufen gebracht, Hydraulik war in Ordnung, aber bei der Feststellbremse hat der Rücksteller (oder wie auch immer das heißt) sich nicht richtig eingestellt und nun ist wieder volle Wirkung drauf :).


 
NATO[(>SEAL<)]
Beiträge: 1.530
Punkte: 39.119
Registriert am: 14.03.2009
Ich fahre: Prelude BA4 16i 4WS BJ88 & Civic EC8 EZ92
Da wohne ich: Dormagen
Vorname:



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

ED 7 mit 124oder mehr PS VTec-Motor
Automatikgetriebeproblem

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor