Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Flex Strom Pleite > Billige Stromanbieter

#16 von Ubbedissen , 12.10.2014 18:15

Ich will nicht einspeisen. Mein Ziel wäre es, abzuklemmen um autark zu sein.

Keine PV Anlage auf dem Dach, dessen Einspeisevergütung man als "Selbstständiger" dann auch noch
als "Einkünfte aus Gewerbebetrieb" extra versteuern muss.


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.174
Punkte: 186.255
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: Honda CRX ED9 , BMW Z4 35i e89
Da wohne ich: Ostwestfalen
Vorname: Mike

zuletzt bearbeitet 12.10.2014 | Top

RE: Flex Strom Pleite > Billige Stromanbieter, allgemeines Thema über Stromanbieter

#17 von barney , 12.10.2014 20:03

Die PV-Anlage auf der Halle ist vertraglich auf 20 Jahre festgeschrieben und wird zu 100% ins Netz eingespeist. Da krieg ich immer noch deutlich mehr als ich zahle für die kWh.
Vorteil ist bei mir sicherlich der Eigenbesitz, trotzdem muß man n Haufen Geld in die Hand nehmen oder finanzieren. Aber es rechnet sich, bei Eigenbedarf auf jeden Fall immer noch. Aber ich kann nicht alles gleichzeitig machen, drum mal erst Haus fertig umbauen, dann sich neu orientieren. Aber kurzfristig brauch ich natürlich auch einen Stromanbieter. Ich denk, ich werd einfach den billigsten nehmen, bei monatlicher Zahlungsweise kann nicht viel schiefgehen.

@Ubbedissen

Naja, bei meinen ganzen Gewerbebetrieben kommts auf einen mehr oder weniger auch nicht mehr drauf an. Aber ich versteh schon was du meinst.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney

zuletzt bearbeitet 12.10.2014 | Top

RE: Flex Strom Pleite > Billige Stromanbieter, allgemeines Thema über Stromanbieter

#18 von Ubbedissen , 21.10.2014 12:01

Guten Morgen,

mittlerweile gibt es über 1100 Stromanbieter, wen soll man da nehmen. Nach Vertragswechsel gilt immer die jeweilige
AGB des neuen Anbieters. Diese umfasst meist mehrere Seiten des sog. "Kleingedruckten" und nur dieses zählt.

So hab ich mir mal den Spaß gemacht und mich wahllos in verschiedene AGB`s einiger Anbieter eingelesen.

Der Strompreis selbst, setzt sich ja aus einer ganzen Reihe von Kostenpunkten zusammen, auf dessen Preisentwicklung
der Stromanbieter selbst keinen Einfluss hat.
Diese hier z.b.

-Umsatz-und Stromsteuer
-Netzentgelte
-Konzessionsabgaben
-EEG-Umlage
-KWK-Umlage
-§ 19-StromNEVUmlage
und weitere.......................

Auch kaufen Alle an den internationalen Strombörsen ein, und zahlen die hier
üblichen Preise.


Treten nun bei o.gen. Punkten Preiserhöhungen auf, ist eine schnelle Reaktion des Anbieters fällig,
will er nicht Selbst drauflegen.
Somit ist auch eine zeitnahe Weitergabe der Kosten an den Kunden in den
AGB`s geregelt. #hust#

Das ähnelt sehr dem freien Markt der Tankstellen, welche auch ihre
Preise frei gestalten dürfen. Ja, das dürfen sie, machen sie ja auch. Allerlei Bonuskarten und Vorteile
inklusive.

Aber spart man tatsächlich an der
Tankstelle, immer auf der Jagt nach der momentan Billigsten. Ich meine Nein.

Pfeiff auf den Bonus, ich wechsel nicht, ist mir zu stressig.


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.174
Punkte: 186.255
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: Honda CRX ED9 , BMW Z4 35i e89
Da wohne ich: Ostwestfalen
Vorname: Mike

zuletzt bearbeitet 05.11.2014 | Top

RE: Flex Strom Pleite > Billige Stromanbieter, allgemeines Thema über Stromanbieter

#19 von C4 , 21.10.2014 12:53

Ich bin zu dem gleichen Ergebnis gekommen. Ständiges Wechseln macht selten wirklich Sinn wenn man die Vertrags- Bonus- und Kündigungszeiten mit berücksichtigt.

Meinen Vertrag habe ich gerade gekündigt, war bisher bei ExtraEnergie (Vorsicht ist geboten, Vertragslaufzeit immer 12 Monate, Kündigung 6 Wochen zum Monatsende!!). Der Paketpreis im ersten Jahr war dank Bonus richtig günstig, dafür muss man aber das 2. Jahr auch noch durchstehen, um den Bonus zu bekommen. Wenn man das Volumen überschreitet dann wird es richtig teuer (40 Cent/ kW/h).

Alles in Allem fährt man am besten, wenn man sich einen Anbieter sucht der einen generell günstigen kW/h Preis ohne Volumenbegrenzung hat. So zahlt man nicht drauf und es wird nur abgerechnet, was auch verbraucht wurde.

Ich werde wahrscheinlich zu Mainova wechseln.


--
Mag sein, daß dein Porsche schneller ist aber ich überhole dich trozdem an der nächsten Tankstelle!


 
C4
Beiträge: 168
Punkte: 139.927
Registriert am: 06.06.2014
Ich fahre: Honda CRX ED9
Da wohne ich: Bonn
Vorname: Chris


RE: Flex Strom Pleite > Billige Stromanbieter, allgemeines Thema über Stromanbieter

#20 von barney , 21.10.2014 19:54

Bei mir ists noch nicht entschieden wohin ich geh, aber nach 4 oder 5 Jahren Bodensee Energie, die kaum mehr günstiger sind als EON ist ein Wechsel mit einer Ersparnis von min. 600 EUR fürs erste Jahr einfach notwendig.

Wichtig für mich ist monatliche Abschlagszahlung, da dann eine Pleite des Stromanbieters nicht so schlimm ist, als wie wenn man ein kwh Paket kauft für ein Jahr im Voraus. Das hab ich bei Flexstrom damals gemacht.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney

zuletzt bearbeitet 21.10.2014 | Top

RE: Flex Strom Pleite > Billige Stromanbieter, allgemeines Thema über Stromanbieter

#21 von barney , 03.12.2014 19:47

So, ab 1.1. bin ich bei Extra Energie. Hab grad den Vertrag online abgeschlossen und hoffe, dass die Herren ab Januar liefern können. Ersparnis knapp 1000 EUR/Jahr gegenüber EON. Wenn der Strompreis dann steigt, dann wird halt wieder gewechselt. Neukundenbonus ist auf jeden Fall krass hoch.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Accord Coupe aus dem Forum wird bei Galileo geschrottet :(
Civic Coupe mal anders!

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor