Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Start der WTCC-Saison 2013 mit dem Castrol Honda Civic

#16 von Miko , 24.03.2013 17:21

Wooooow, was für ein Start!!!!!! Tarquini schon in der 2. Kurve auf 1!!!



Miko  
Miko
Beiträge: 146
Punkte: 82.181
Registriert am: 14.09.2011
Ich fahre: Jazz GD5, Beat, Accord CW3; beruflich leider VW Passat, Caddy und Bus
Da wohne ich: Potsdam
Vorname: Gregor

zuletzt bearbeitet 24.03.2013 | Top

RE: Start der WTCC-Saison 2013 mit dem Castrol Honda Civic

#17 von Algiz , 24.03.2013 18:08

jo, das war wirklich ein SUPER Start! Dachte zuerst dass das ja wohl sehr stark nach Frühstart roch, doch die Bilder habens dann doch gezeigt, dass Tarquini einfach nur verdammt gut mit dem Gaspedal umgehen
kann! Insgesammt ist der dritte Platz doch echt ne super Leistung, bärenstark noch gegen Basseng verteidigt in der Schlussphase. Gegen den Speed der Chevys war in Monza einfach nicht mehr drin.
Mal sehen wie dies auf einer "langsameren" Strecke aussieht.


 
Algiz
Beiträge: 47
Punkte: 6.804
Registriert am: 30.07.2009
Ich fahre: BB1, ab hoffentlich nächstem Jahr wiederAS
Da wohne ich: Stuttgart
Vorname: Peter


RE: Start der WTCC-Saison 2013 mit dem Castrol Honda Civic

#18 von Hondafreak1981 , 06.04.2013 18:35

Pole Position für Honda! Da macht TV gucken spass :-)



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Start der WTCC-Saison 2013 mit dem Castrol Honda Civic

#19 von Miko , 06.04.2013 18:35

Juhuu!!!!!! War das ein Spaß!!



Miko  
Miko
Beiträge: 146
Punkte: 82.181
Registriert am: 14.09.2011
Ich fahre: Jazz GD5, Beat, Accord CW3; beruflich leider VW Passat, Caddy und Bus
Da wohne ich: Potsdam
Vorname: Gregor


RE: Start der WTCC-Saison 2013 mit dem Castrol Honda Civic

#20 von Senna Honda , 06.04.2013 18:40

Ich sag es doch der CIVIC ist nicht so schlecht,wie er aussieht...


 
Senna Honda
Beiträge: 947
Punkte: 102.281
Registriert am: 02.07.2010
Ich fahre: Honda CR-V 2012 und Jazz 2011
Da wohne ich: Rodenberg
Vorname: Andreas


RE: Start der WTCC-Saison 2013 mit dem Castrol Honda Civic

#21 von mamadiwa , 06.04.2013 22:44

Auch wenn ich ihn nicht mag, aber das hat der Herr Tarquini richtig klasse gemacht

Doof nur das das gesamte Feld morgen auf das schäbige Heck gucken muss.
Von vorn sieht er ja stark aus. Aber für Schönheit werden im Motorsport zum Glück keine Punkte verteilt!

Freu mich schon auf morgen


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Start der WTCC-Saison 2013 mit dem Castrol Honda Civic

#22 von barney , 07.04.2013 06:27

Wo oder wie schaut ihr das? Stream? Welcher? Free-TV? Welcher Sender? Brauch Input! Thx.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Start der WTCC-Saison 2013 mit dem Castrol Honda Civic

#23 von barney , 07.04.2013 06:40

Okay, ich kann mir die Antwort selbst geben: http://www.fiawtcc.com/tv_coverage/country/DEU

Allerdings wäre ich für irgendwelche Links zu Live-Streams dankbar.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Start der WTCC-Saison 2013 mit dem Castrol Honda Civic

#24 von Hondafreak1981 , 07.04.2013 07:53

Ich glaube heute 17 Uhr auf Eurosport,



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Start der WTCC-Saison 2013 mit dem Castrol Honda Civic

#25 von PIT , 07.04.2013 20:30

Ich verfolge die WTCC schon seit vielen Jahren. DAMALS war's, als Honda noch mit dem Accord im Renntrimm unterwegs war. Mittlerweile ist es ein Civic und man freut sich darüber, das HONDA sich überhaupt noch im Autorennsport engagiert.

Hoffe, das Honda erfolgreich abschneidet.

PIT



 
PIT
Beiträge: 246
Punkte: 201.668
Registriert am: 06.04.2013
Ich fahre: Honda NSX NA1, Honda Legend Coupe, BMW 550i M-Performance
Da wohne ich: Sachsen
Vorname: Peter


RE: Start der WTCC-Saison 2013 mit dem Castrol Honda Civic

#26 von barney , 07.04.2013 21:10

Tja, bei dem einen Honda war wohl ein Rad ab, der andere hatte ne gebrochene Bremsscheibe (oder?) Tarquini auf Platz 2 im 1. Lauf, 2. Lauf hab ich nicht mehr gesehen, hatte nen Termin.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Start der WTCC-Saison 2013 mit dem Castrol Honda Civic

#27 von mamadiwa , 07.04.2013 21:35

2. Lauf:
Tarquini lag auf einem guten 6. Platz und dann war er in einer Schikane etwas irritiert und kam von der Linie ab!
Viel Arbeit für die Spengler und Dengler.


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Start der WTCC-Saison 2013 mit dem Castrol Honda Civic

#28 von Miko , 07.04.2013 22:13

Zitat von barney im Beitrag #26
Tja, bei dem einen Honda war wohl ein Rad ab, der andere hatte ne gebrochene Bremsscheibe (oder?) Tarquini auf Platz 2 im 1. Lauf, 2. Lauf hab ich nicht mehr gesehen, hatte nen Termin.


Nicht ganz. Nachdem Monteiro unsanft in die Bande geknallt war, flogen neben dem abgerissenen Rad auch viele weitere Teile umher.
Norbert Michelisz im 3. Honda hatte das unglaubliche "Glück" einen Teil der Bremsscheibe abzubekommen. Diese flog direkt durch die Öffnung der Motorhaube und knallte offensichtlich auf den Ventildeckel. Deshalb kam es dazu, daß sich Öl im Motorraum entzündete.
Sehr sehenswertes Video von Zengö Motorsport

Alles in allem ein guter 2. Platz, der Rest war eher suboptimal.

Ich verfolge viele Tourenwagenserien auch seit den 90er Jahren, vor allem die WTCC seit Beginn als EuroSTC und der ETCC. Gabriele Tarquini und James Thomson sorgten im Accord für einige schöne Rennen.

Tarquini ist leider in den (dt.) Medien etwas stigmatisiert, durch das Image was er sich in harten Zweikämpfen "erarbeitet" hat. Diese Härte ist für einige Tourenwagen-Serien wie der BTCC typisch, wenn auch manchmal deutlich zu hart. Dennoch hat Tarquini seit vielen Jahren keine wirklichen Aussetzer mehr gehabt, man wird halt weise mit dem Alter...
Im persönlichen Aufeinandertreffen empfand ich in als äußerst sympathischen und humorvollen Menschen, das ganze Gegenteil von Ivan Muller zum Beispiel.



Miko  
Miko
Beiträge: 146
Punkte: 82.181
Registriert am: 14.09.2011
Ich fahre: Jazz GD5, Beat, Accord CW3; beruflich leider VW Passat, Caddy und Bus
Da wohne ich: Potsdam
Vorname: Gregor


RE: Start der WTCC-Saison 2013 mit dem Castrol Honda Civic

#29 von barney , 07.04.2013 22:22

Ich hab das Interview schon gesehen, aber wenn da noch 5 Kinder rundumlaufen, da hab ich nicht alles mitbekommen. Sowas nennt man dann mal Pech oder Glück mit der Bremsscheibe, die kann ja ein lustiges Geschoss werden. Naja, spannend ist die Serie allemal.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Start der WTCC-Saison 2013 mit dem Castrol Honda Civic

#30 von Algiz , 08.04.2013 19:30

@ Miko: Cooles Video!

Zweiter Platz ist doch ne super Leistung, nur schade dass Tarquini den Civic dann im zweiten Rennen in die Mauer geworfen hat, wären wichtige Punkte gewesen...
Ich verfolge die WTCC noch nicht so lange, hab aber gesehen dass bis einschließlich 2011 auch in Oschersleben gefahren wurde. Weiss jemand von euch wieso nicht mehr auf deutschem Boden gefahren wird? Waren die Zuschauerzahlen so schlecht?
Finds echt schade, würde mir das Spekatkel gerne mal Live ansehen,...obwohl...ich seh gerade Salzburg is ja ne echte Option!


 
Algiz
Beiträge: 47
Punkte: 6.804
Registriert am: 30.07.2009
Ich fahre: BB1, ab hoffentlich nächstem Jahr wiederAS
Da wohne ich: Stuttgart
Vorname: Peter

zuletzt bearbeitet 08.04.2013 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

tötlicher Unfall auf der Nordschleife mit Honda-Beteiligung...
Collage Vln 24 H

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor