Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Warum so günstig?

#1 von barney , 18.02.2013 06:11

Auf meiner momentan wieder häufigeren Suche nach speziellen Honda-Automobilen, bin ich über den Civic IMA gestolpert. Dieser wird mit Laufleistungen unter 100tkm für 3000 EUR angeboten in diversen Portalen. Wie kann das sein? Ich find das relativ günstig für ein Auto, das man mit 5-6ltr Benzin bewegen kann. Sind da schon die ersten gravierenderen Reperaturen zu befürchten?

Der der Ur-Insight rar ist, und daher wertstabiler, das liegt auf der Hand. Bin trotzdem etwas verdutzt.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Warum so günstig?

#2 von SaschaOF , 18.02.2013 06:16

Naja - die Autos sind nun auch knapp 10 Jahre alt. Und es gibt immer noch Leute, die der Technik nicht trauen. Ich hatte auf meinem IMA knapp 160000km, bis dahin 2 Reparaturen: 1 ABS-Sensor und 1 Starterbatterie. Sonst einfach nur fahren. Übrigens hatte ich meinen mal über Land unter 4 l bekommen, gemütlich Tempo 100 auf der BAB waren 4,9 gut machbar. Nur etwas lahm isser halt ... und hat keinen gescheiten Kofferraum



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha

zuletzt bearbeitet 18.02.2013 | Top

RE: Warum so günstig?

#3 von Insightowner , 18.02.2013 07:15

Der ciVic IMA ist halt kein Auto für Deutschland. Das zeigen diese Preise.
Meine Meinung ist, wenn man sich etwas mit der Technik befasst, das es high-tech zum Dumping-Preis ist. Wenn es die E10 Debatte nicht gegeben hätte, würde ich selbst einen fahren.


Insightowner
zuletzt bearbeitet 18.02.2013 07:17 | Top

RE: Warum so günstig?

#4 von SaschaOF , 18.02.2013 07:49

Zitat von Insightowner im Beitrag #3

Meine Meinung ist, wenn man sich etwas mit der Technik befasst, das es high-tech zum Dumping-Preis ist.



Das ist wohl war - ich würde mir aber auch eher einen EU8 holen fürs gleiche Geld. Verbraucht zwar 1,5 l mehr, ist aber erheblich souveräner motorisiert und sehr viel variabler im Innenraum. Man muss schon etwas in die Technik verliebt sein beim IMA ...



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: Warum so günstig?

#5 von Cypress Pearl , 17.05.2013 22:45

Hi barney,
Da bin ich auch am überlegen ob ich mir nicht doch so einen älteren Civic Hyprid-schalter holen möchte. Das fand ich sehr gut mit den schaltvorgaben.
Das Design gefählt mir überhaupt nicht, aber in Verbindung mit dem neuerem Civic und Design da frag ich mich wiso es den "neueren" Civic Hypriden nur als automat gibt.
lg Cypress


save the Sol's


 
Cypress Pearl
Beiträge: 395
Punkte: 146.819
Registriert am: 26.12.2011
Ich fahre: FD3/EH6
Da wohne ich: MGH/TBB - im Taubertal
Vorname: Heiko

zuletzt bearbeitet 17.05.2013 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Honda Civic Hybrid Bj: 2003-2007 Technik

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor