Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Warum tut man sowas :-(((((

#1 von sccNY , 08.02.2012 17:00

Habe ich gerade im Netz gefunden, schade um den NSX und wenn es wirklich so fachmännisch gemacht wurde, warum das Geld dann nicht in einen echten Ferrari investieren

Zitat
die optik stamm vom ferrari 360 modena die qualität und die zuverlässigkeit vom honda nsx das auto war urnsprünglich ein honda nsx die komlette karosserie des nsx wurde in einer fachwerkstatt in hunderten von arbeitsstunden auf diejenige vom ferrari 360 modena professionell umgebaut die masse sind mit denen von ferrari identisch auch wurden viele orginal teile verwendet dieser umbau ist weltweit einmalig tacho umbau im carbon auf 340km/h alles mit roten zeigern sportlenkrad ferrari von momo orginal ferrari navigationssystem heckscheibe schwarz getönt nagel neu work felgen NEUE KLAPPENAUSPUFANLAGE MIT SPORT UND EDELSTAHL FÄCHERKRÜMMER WURDEN MONTIERT VOM FAHRERSITZ AUS KANN MAN ÜBER EINEN SCHALTER DIE LAUTSTÄRKE AUSPUFFES VERSTELLEN AUF STUFFE TÖNT ES WIE EIN NSX UND AUF STUFFE 2 WIE EIN FERRARI SEHR LAUT
die ganze karosserieumbau inkl.der bezeichnung ferrari 360 ist alles in den fahrzeugpapieren eingetragen bei interesse könen sie gerne das auto besichtigen 0794090600




Angefügte Bilder:
l_24625762.8899.jpg   l_24625762.5259.jpg  

 
sccNY
Beiträge: 371
Punkte: 82.931
Registriert am: 25.02.2010
Ich fahre: am liebsten CRX
Da wohne ich: BERLIN
Vorname: Sven


RE: Warum tut man sowas :-(((((

#2 von Mr.HondaKA3 , 08.02.2012 17:05

schaut auf den ersten Blick nicht hässlich aus, trotzdem


Mr.HondaKA3

RE: Warum tut man sowas :-(((((

#3 von buti , 08.02.2012 17:17

Hmm, der bessere Ferrari, was? ......
Da fällt mir nix mehr zu ein, wer so wenig selbstbewusst ist, einen Top-Honda als Ferrari erscheinen zu lassen, sollte sich lieber einen Ferrari kaufen, denn dort bezahlt er mehr Geld für Wartung und Reparatur als für den Umbau.
Ich konnte auch nie Menschen leiden, die sich auf ihren CRX Pferde draufkleben, oder Pferde-Embleme auf die damals so beliebten Momo Felgen packten.
Traurig, sowas. Man sollte als Mensch authentisch sein, und dazu stehen, was man hat. Mit Stolz!


buti

RE: Warum tut man sowas :-(((((

#4 von Lingi , 08.02.2012 20:03

Wie kann man ein handgefertigtes Stück Automobilgeschichte so schmerzfrei mit GFK entwerten.....

Selbst wenn der NSX davor Unfall-beschädigt gewesen wäre, ist er jetzt noch deutlich weniger Wert.

armer NSX.......



 
Lingi
Beiträge: 414
Punkte: 85.421
Registriert am: 23.06.2008
Ich fahre: 05er S2000 bei schönem Wetter. Sonst 07 Legend KB1
Da wohne ich: München
Vorname: Martin


RE: Warum tut man sowas :-(((((

#5 von hardhitter , 08.02.2012 20:48

Sorry (für den NSX), aber jetzt sieht der Wagen aus wie ein Ford Probe...


hardhitter

RE: Warum tut man sowas :-(((((

#6 von Ace Cooper , 09.02.2012 13:00

Ich weiß nicht wo der Wagen aussehen soll wie ein Ford Probe... Aber egal.
Ich find sowas schade.
Wie kann man das Auto nur so dermaßen verunstalten?


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: Warum tut man sowas :-(((((

#7 von diedoro , 09.02.2012 16:23

Für den, der einen zuverlässigen Ferrari will ist dieser Umbau TOP. Es wird ja auf die zuverlässige Hondatechnik explizit verwiesen.

Wer weiß, warum der Auftraggeber das gemacht hat. Vielleicht war ihm der Ferrari zu unzuverlässig ...



"wir müssen nicht immer einer Meinung sein!"


 
diedoro
Beiträge: 1.887
Punkte: 3.634
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Mitsubishi Galant E30
Da wohne ich: Chemnitz
Vorname: Doreen


RE: Warum tut man sowas :-(((((

#8 von hardhitter , 09.02.2012 19:49

Zitat von Ace Cooper
Ich weiß nicht wo der Wagen aussehen soll wie ein Ford Probe... Aber egal.
Ich find sowas schade.
Wie kann man das Auto nur so dermaßen verunstalten?


Übergang von B-Säule zum Heck oberhalb der Karosserielinie, schaut aus wie beim '92 Probe:



War das erste, was mir sofort ins Auge fiel - und für den Probe soll es ja auch entsprechende Kits gegeben haben.


hardhitter

RE: Warum tut man sowas :-(((((

#9 von hardhitter , 09.02.2012 19:54

Zitat von diedoro
Für den, der einen zuverlässigen Ferrari will ist dieser Umbau TOP. Es wird ja auf die zuverlässige Hondatechnik explizit verwiesen.

Wer weiß, warum der Auftraggeber das gemacht hat. Vielleicht war ihm der Ferrari zu unzuverlässig ...



Generell ist ein Ferrari auch nicht unzuverlässiger als ein NSX - man muß eben halt wissen, daß es eine hübsche Stange mehr Geld und Zeit kostet, um die Wartung nicht zu vernachlässigen. Aber wenn es bei einer bestimmten Klientel nur für's Auto gereicht hat...die Krönung, die ich mal gesehen hatte, war ein schon ziemlich gebraucht aussehender Testarossa, deren Besitzer die Scheibe der Fahrertür mit Panzertape festgepappt hatte.


hardhitter

RE: Warum tut man sowas :-(((((

#10 von NATO[(>SEAL<)] , 09.02.2012 23:36

Lol wie kann man nur sowas machen


 
NATO[(>SEAL<)]
Beiträge: 1.530
Punkte: 39.119
Registriert am: 14.03.2009
Ich fahre: Prelude BA4 16i 4WS BJ88 & Civic EC8 EZ92
Da wohne ich: Dormagen
Vorname:



   

schöner NSX
Gute qualitet aber volliger blodsin

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor