Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Nichts für schwache Nerven: Die Geschichte von DN-9518

#1 von senna89 , 31.01.2013 18:06

Hey,
als ich letztens den Banner mit den weißen Hondas oben sah, dachte ich das muss hier unbedingt auch mal gepostet werden:

Als ich im Sommer vom Accord-Fieber gepackt wurde, hab ich auch die Seiten von 3geez, einem amerikanischen Forum für Hondas der 3.Generation, durchforstet. Als ich dann über diesen schicken Accord stolperte, war für mich klar, dass ich da irgendwie rankommen muss...

Kurze Fakten zu dem Wagen:
-Baujahr 1989
-250.000km
-Bis 1999 in Frankreich unterwegs, dann in Lettland.
-Natürlich 2.0i-16v 133PS
-und das wunderhübsche original Honda-Bodykit
-kaum Rost
-in einer schicken weißen Farbe (steht ihm)










Der Forum-Beitrag stammt aus dem Jahr 2009 und der User war schon lang nicht mehr online. Auf E-Mail und PN kam keine Antwort. Schließlich spielte ich Detektiv und entnahm dem "BMW-Power" Wasserzeichen in den Bildern, dass der User wohl auch im BMW-Forum unterwegs sein müsse. Gesucht, gefunden. Tatsächlich konnte ich mit Hilfe von Google Translator den User ausfindig machen und gleichzeitig einsehen, dass er den Wagen an einen anderen verkauft hatte.
Zeitgleich rief ich auch die Honda-Werkstatt in Riga an, wo man sich dunkel an den Wagen erinnern konnte.
Ich durchforstete das lettische Honda-Forum und hatte ihn tatsächlich gefunden. Ich konnte es kaum fassen, ich kam zu spät... Am gleichen Abend erhielt ich eine Mail des Honda-Händlers in Riga, die das wiedergab was auf den Bildern zu sehen war... Doch seht selbst:





Manche blöden Volltrottel raffen einfach nicht, was für eine Rarität sie da unter ihrem Hintern haben. Echt schlimm. Im Moment steht der Wagen zum Verkauf. Mit ner CB Heckstoßstange, einem 0815 Heckspoiler und einer Standard-Front. In dem Zustand scheint sein Ende gekommen:
http://www.ss.lv/msg/lv/transport/cars/h...cord/dhknn.html

Man kann nur hoffen, dass einem solch ein Schicksal erspart bleibt!


 
senna89
Beiträge: 137
Punkte: 94.479
Registriert am: 16.05.2012
Ich fahre:
Da wohne ich: Frankfurt am Main
Vorname: Mubarik


RE: Nichts für schwache Nerven: Die Geschichte von DN-9518

#2 von KA_Sammler , 31.01.2013 18:19

Das ist wirklich traurig. Leider kommt so etwas aber immer wieder vor.


Legend Enthusiast since 1991


 
KA_Sammler
Beiträge: 2.203
Punkte: 264.996
Registriert am: 12.01.2008
Ich fahre: Legend 2.7 V6 24V / 1990er Schalter, Legend 2.7 V6 Coupé 24V / 1989er Schalter, Legend 3.2 V6 / 1991er Automatik mit EZ 11/2005, Legend HS 2.7 V6 / 1988er Automatik, Legend 3.2 Coupé / 1992er Automatik, N360 / 1969er Schalter
Da wohne ich: Olsberg
Vorname: Ringo

zuletzt bearbeitet 31.01.2013 | Top

RE: Nichts für schwache Nerven: Die Geschichte von DN-9518

#3 von Red Cane , 31.01.2013 18:32

Trotz des unschönen Endes, Respekt für deine Suche!


 
Red Cane
Beiträge: 224
Punkte: 51.072
Registriert am: 29.12.2011
Ich fahre: Civic 1.6 vti (EG6), Prelude 2.0i-16V 4WS (BA4)
Da wohne ich: Niederösterreich, Bez. Korneuburg
Vorname: Clemens


RE: Nichts für schwache Nerven: Die Geschichte von DN-9518

#4 von Cruiser , 01.02.2013 07:30

wie wäre es mit dem hier?
http://suchen.mobile.de/auto-inserat/hon...n=Recommend_DES
Dr ist noch zu retten. Original Stosstangen dran, Original schwatzen Grill drauf, Scheibenwisscher wieder schwarz lackieren und man hat ein schönen Wagen.

Ich habe vom Verkäufer weitere Bilder angefordert und wollte mehr über die angebliche Klimaanlage wissen.
Leider keine Antwort bekommen


ex. AS, CA5, DC2, KA9, BB3, EG2, CG2 zur Zeit EE8,EE9, Mazda MPS, Lexus LS


 
Cruiser
Beiträge: 205
Punkte: 12.877
Registriert am: 19.09.2007
Ich fahre: CRX EE8, Civic EE9, Lexus LS, Mazda MPS
Da wohne ich: Hessen
Vorname: Marek


RE: Nichts für schwache Nerven: Die Geschichte von DN-9518

#5 von AF-Fan , 01.02.2013 07:48

Zitat von Cruiser im Beitrag #4
wie wäre es mit dem hier?
http://suchen.mobile.de/auto-inserat/hon...n=Recommend_DES
Dr ist noch zu retten. Original Stosstangen dran, Original schwatzen Grill drauf, Scheibenwisscher wieder schwarz lackieren und man hat ein schönen Wagen.

Ich habe vom Verkäufer weitere Bilder angefordert und wollte mehr über die angebliche Klimaanlage wissen.
Leider keine Antwort bekommen


Hallo Marek,
die Jugendliebe hält manchmal ein Leben lang.

Gruß
AF-Fan


Weitere Informationen zum Honda CRX AF/AS und der IG unter: www.crx-af-as.de


 
AF-Fan
Beiträge: 1.492
Punkte: 567.597
Registriert am: 19.01.2009
Ich fahre: CRX (AF u. AS), Accord Aerodeck (CA5) und CR-V (RE6)
Da wohne ich: Wetzlar
Vorname: Bernhard


RE: Nichts für schwache Nerven: Die Geschichte von DN-9518

#6 von Lonely Wolf , 01.02.2013 08:14

Wow! Respekt vor deinem Engagement! Weiß steht jedem Honda ausgesprochen gut!!!


www.heppert-carshooting.com - Infos zu unseren Autos und mehr!


 
Lonely Wolf
Beiträge: 3.818
Punkte: 934.731
Registriert am: 12.05.2009
Ich fahre: Civic AG 1986, Scirocco ´White Cat´ 1985, Probe GT 1991, Firebird 1989, Prelude BA4 1990, NSR50 1994
Da wohne ich: Rendsburg
Vorname: Mona


RE: Nichts für schwache Nerven: Die Geschichte von DN-9518

#7 von Dirty South , 01.02.2013 14:01

Wo ist das Bodykit hingewandert oder habe ich etwas überlesen?


www.southside-hondaz.com


 
Dirty South
Beiträge: 1.432
Punkte: 133.565
Registriert am: 27.06.2007
Ich fahre: <3 EG6, E28 <3
Da wohne ich: Reutlingen
Vorname: Jens


RE: Nichts für schwache Nerven: Die Geschichte von DN-9518

#8 von TheHondaTuner , 01.02.2013 14:15

Vorallem, warum hat er auf den schönen Bildern sowie im Schrottzustand das gleiche Kennzeichen? Hat ihn der Besitzer erst noch Fotografiert und dann so zugerichtet?


Meine Honda Aufbau Threads!: u116719_TheHondaTuner.html
ED9->ED9->ED9->EE8->EG8 DX->EK3->BB1->CG9->DC2->Astra F->EK3->BB1


 
TheHondaTuner
Beiträge: 1.033
Punkte: 115.818
Registriert am: 13.02.2009
Ich fahre: EE8, DC2
Da wohne ich: Marburg
Vorname: Nico


RE: Nichts für schwache Nerven: Die Geschichte von DN-9518

#9 von senna89 , 01.02.2013 15:31

Zitat von Cruiser im Beitrag #4
wie wäre es mit dem hier?
http://suchen.mobile.de/auto-inserat/hon...n=Recommend_DES
Dr ist noch zu retten. Original Stosstangen dran, Original schwatzen Grill drauf, Scheibenwisscher wieder schwarz lackieren und man hat ein schönen Wagen.

Ich habe vom Verkäufer weitere Bilder angefordert und wollte mehr über die angebliche Klimaanlage wissen.
Leider keine Antwort bekommen

Wäre der in schwarz gewesen, hätte ich sofort bei einer beliebigen Bank und zu beliebigen Konditionen einen Kredit beantragt... Aber so muss ich mich erstmal um meinen schwarzen kümmern...

Zitat von Dirty South im Beitrag #7
Wo ist das Bodykit hingewandert oder habe ich etwas überlesen?

Wurde beim Unfall ausnahmslos komplett zerstört, also bis auf die Seitenschürzen, die aber jetzt nicht soo dolle sind... Was glaubst Du denn, wäre das egal in welchem Zustand noch existent, hätte ich es mir sofort zugelegt...

Zitat von TheHondaTuner im Beitrag #8
Vorallem, warum hat er auf den schönen Bildern sowie im Schrottzustand das gleiche Kennzeichen? Hat ihn der Besitzer erst noch Fotografiert und dann so zugerichtet?

Ja ist wohl so wie hier in Deutschland, bei Verkauf kann das Kennzeichen beibehalten werden. Und da es dort nicht ortsabhängig ist, ist das Kennzeichen trotz Besitzerwechsels gleich geblieben...


 
senna89
Beiträge: 137
Punkte: 94.479
Registriert am: 16.05.2012
Ich fahre:
Da wohne ich: Frankfurt am Main
Vorname: Mubarik


Welche Nebelscheinwerfer?

#10 von senna89 , 03.02.2013 13:44

Weiß jemand, welche Nebelscheinwerfer auf den Bildern oben verbaut sind? hab bisher nur rausbekomen, dass es damals welche von Bosch waren... Honda hatte wohl eine Partnerschaft mit denen... Bin nämlich an einem identischen Bodykit dran, Nebelscheinwerfer und Kabelbaum müsste ich aber noch besorgen... Cool wäre es wenn jemand das Modell der Neblis oder vielleicht sogar welche rumliegen hat. Müssten in mehreren Modellen zwischen 1986-1989 gleich gewesen sein...


 
senna89
Beiträge: 137
Punkte: 94.479
Registriert am: 16.05.2012
Ich fahre:
Da wohne ich: Frankfurt am Main
Vorname: Mubarik


RE: Welche Nebelscheinwerfer?

#11 von Jazzydriver92 , 03.02.2013 13:57

ich glaube die sind wie die vom Vorface BA4


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!


 
Jazzydriver92
Beiträge: 2.638
Punkte: 574.884
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: JAzz AA ´86
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel


RE: Welche Nebelscheinwerfer?

#12 von Kröte , 03.02.2013 14:05

Honda hat weltweit verschiedene Boschscheinwerfer im Angebot gehabt. Unteranderem die Bosch 170 (habe ich an meinem Civic verbaut - sind aber größer als die auf dem Bild) und die Bosch Pilot. Ich würde glatt aut letzte tippen, dass die das sind.



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 423.466
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Ca5 Accord Limo Spezial Edition
Ein fast neuwertiger CA5

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor