Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Nachricht an Honda Deutschland

#1 von Mr.HondaKA3 , 10.05.2012 14:16

Flogendes habe ich gerade eben an Honda Deutschland gemailt:

Hallo liebes Honda Team,
ich fahre seit Führerscheinerwerb ausschliesslich Honda Fahrzeuge. So hatte ich bereits 2xED9, CG2, 2xEP3, GH2, CD7, GD1 und mein besonderes Schmankerl, mein KA3 Legend Coupe in Topzustand. Mein Leben besteht aus Honda. Mittlerweile so sehr dass ich mir letzte Woche das original Autogramm von Soichiro Honda auf den Arm tätowieren gelassen habe. Gerne würde ich Ihnen Fotos von meinem KA3 und der Tätowierung zukommen lassen, doch an welche E-mail Adresse? Falls Sie Interesse daran haben würde es mich sehr freuen wenn Sie sich melden würden. Gerne können Sie auch bei "www.hondayoungtimer.de" nach meinen Beiträgen schauen. Mein Nickname dort lautet: Mr.HondaKA3
Dieses Forum veranstaltet am 18-20.05.2012 ein Honda Car Classic Treffen für Honda Modelle bis Baujahr 1992 bei Honda Fladung in Dreieich, Gleich um die Ecke von Offenbach! Der Hauptveranstaltungstag wird Samstag der 19.05.2012 sein. Über einen Besuch Ihrerseits würden sich die Veranstalter bestimmt sehr freuen.
Wir in diesem Forum "Leben alle für die Marke Honda", können uns zu 100% damit identifizieren und erhalten die ältere Fahrzeugpalette auf Dauer am Leben.
Vielen Dank für Ihr Interesse.
Mit hondalichen Grüßen

Evtl hat schon jemand so etwas ähnliches dahin geschickt, besser einmal mehr als garnicht. Kann mir gut vorstellen dass der ein oder andere von dort auftauchen wird.
Schaun wir mal!


Mr.HondaKA3

RE: Nachricht an Honda Deutschland

#2 von ElChorro , 10.05.2012 15:12

Also von dem Hinweis auf die Veranstaltung und die Einladung dazu ist ja grundsätzlich nichts einzuwenden.
Aber die Geschichte mit der Tätowierung und der bedingungslosen Liebe zu deinem Auto und der Marke Honda, ist dann doch wohl starker Tobak und wird sicherlich nicht dazu führen von der Honda-Zentrale ernstgenommen zu werden.


Positive Geschäfte:CIVIC SB2,CRX91,AceCooper,MCDuksuk,El_Espiritu,hondapreludefahrer,Oli&Edi,CRX-ed9-1993,crxfetz,martinej9,


 
ElChorro
Beiträge: 3.310
Punkte: 372.044
Registriert am: 03.05.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Dreieich
Vorname: Martin


RE: Nachricht an Honda Deutschland

#3 von Mr.HondaKA3 , 10.05.2012 15:27

Kann auf jedenfall nicht schaden!

Und mit ehrlicher Offenheit habe ich in der Vergangenheit IMMER gute Erfahrungen gehabt. Ich kann mir dieses ganze Bürokratie- Geschwafel hier in Deutschland nicht immer antun.

@Elchorro: definition Tobak= empörend, unverschämt

WAS IST DARAN UNVERSCHÄMT?
Deine Meinung, ich seh das anders!


Mr.HondaKA3

RE: Nachricht an Honda Deutschland

#4 von Kröte , 10.05.2012 15:33

Bleibt nur zu hoffen, dass diese Nachricht auch beim richtigen ankommt. Meine bisherige Erfahrung ist leider, dass eMails erst ein halbes Jahr später beantwortet werden und Interesse an der Firmenhistorie eher selten zu finden ist.



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 422.355
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Nachricht an Honda Deutschland

#5 von Red AS Driver , 10.05.2012 19:31

Da muss ich Kröte beipflichten.

Ich denke auch, dass das Interesse seitens Honda an unseren alten Schätzchen gegen Null tendiert.
Haben wir schon mehr als einmal erleben müssen.
Die leben im Jetzt und wollen ihre heutigen Autos verkaufen.
Fragt sich nur an wen, mir gefallen sie schon lange nicht mehr, CR-Z mal ausgenommen.
Aber vielleicht gibts ja eine positive Überraschung, wer weiß?


Red AS Driver


Red AS Driver  
Red AS Driver
Beiträge: 553
Punkte: 57.050
Registriert am: 24.12.2009
Ich fahre: CRX AS, EZ. 1986
Da wohne ich: nördlich das Äquators
Vorname: Fred


RE: Nachricht an Honda Deutschland

#6 von Darkdevil , 10.05.2012 19:39

hm mal vorschlag von mir ! wie wäre es wenn ihr es mal mit ner netten einladungskarte versucht wo evt programm aufgeführt ist ! wäre meine idee. kommt meist gut an


 
Darkdevil
Beiträge: 71
Punkte: 8.213
Registriert am: 08.04.2012
Ich fahre: Honda Prelude Ba4 2.0 Ex
Da wohne ich: Pfullendorf
Vorname: Thorsten


RE: Nachricht an Honda Deutschland

#7 von SaschaOF , 10.05.2012 19:40

Klar wollen die neue Autos verkaufen - wären die drauf angewiesen, von den paar Ersatzteilen zu leben die von den "Althondafahrern" gekauft werden (und da wird ja auch gespart und oft nicht Honda Original gekauft sondern das Billigste von autoreile24) sähe es düster aus und die hätten schon lange zugesperrt. Wie interessant sind denn zB 108 CRX AS Fahrer in D für die Ersatzteilversorgung?



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: Nachricht an Honda Deutschland

#8 von Senna Honda , 10.05.2012 20:07

Einfach mal in der Kundenbetreuung Automobile
anrufen und Herrn Dietz verlangen.Der ist immer
sehr hilfsbereit und hat ein offenes Ohr für die
belange der Kunden.Ich würde das Treffen
ansprechen und fragen ob er und einige seiner
Kollegen Zeit hätten.


 
Senna Honda
Beiträge: 947
Punkte: 102.281
Registriert am: 02.07.2010
Ich fahre: Honda CR-V 2012 und Jazz 2011
Da wohne ich: Rodenberg
Vorname: Andreas


RE: Nachricht an Honda Deutschland

#9 von Cypress Pearl , 10.05.2012 20:21

Immerhin, versuch macht klug. Eine Idee von mir, z.B. hätte man auch bei allen Honda Händler im Umkreis von ~ 100km, ein paar Wochen vorher ein stapel Flyer von der HCC auszulegen.


save the Sol's


 
Cypress Pearl
Beiträge: 395
Punkte: 146.819
Registriert am: 26.12.2011
Ich fahre: FD3/EH6
Da wohne ich: MGH/TBB - im Taubertal
Vorname: Heiko


RE: Nachricht an Honda Deutschland

#10 von SaschaOF , 10.05.2012 20:48

Macht doch mal langsam ... wir sind doch dran ...



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: Nachricht an Honda Deutschland

#11 von Z600 fan , 12.05.2012 12:58

Leider haben die Leute in Japan im Vergangenheit nur wenig Interesse gehabt in eigene (Honda) Historie. Einige Exponate in Honda Collection Hall sind von Honda sogar von Sammler zurückgekauft worden. Die Restaurierung von einige HCH Motorräder (auch racer) ist in U.K. gemacht durch eine sehr gute MC Spezialist. Bei Honda ist immer den Verkauf von neue Units das wichtigste gewesen. So müssen wir annehmen dass das noch immer so ist. Es gibt bestimmt Personen in Offenbach die Honda Historie beihaben, aber das hat keine Geschäftspriorität (leider).


 
Z600 fan
Beiträge: 133
Punkte: 19.101
Registriert am: 03.11.2009
Ich fahre: Honda SW-T400A9 / Honda Jazz 2010/Z600 verkauft anfang 2013
Da wohne ich: Nieuwveen Niederlande
Vorname: Maikel


RE: Nachricht an Honda Deutschland

#12 von buti , 13.05.2012 19:50

Ob Erfolg oder nicht, ich finde es trotzdem gut, daß Du versuchst, mit Deiner Mail etwas zu bewegen.


buti

RE: Nachricht an Honda Deutschland

#13 von Mr.HondaKA3 , 13.05.2012 20:04

@buti: sehe ich genauso, selbst wenn es nichts bringt ist ein Versuch Wert. Ist genauso wieim Job, entweder auf die Couch und Däumchen drehen oder den Arsch hoch und von 10 möglichen Kunden einen glücklich machen. Besser als Faul herum gegammelt!


Mr.HondaKA3


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Grabstätte Soichiro Honda
Einbauanleitung des neuen Kindersitzes ;-(

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor