Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Einbauanleitung des neuen Kindersitzes ;-(

#1 von diedoro , 07.05.2012 09:47

Hallo Foristi,

heute kam der neue Kindersitz meiner 4 Jährigen, da der alte nicht mehr den Größenverhältnissen des Kindes entsprach. 5 Punkt Gurt, toll gepolstert und vor allem isser sicher.

Kindersitz also ausgepackt und gleich raus ins Auto mit der Einbauanleitung in der Hand.

Ich zitiere aus der Einbauanleitung:

"Kindersitz montieren

Sie stellen den Sitz auf die Rückbank hinter den Fahrersitz.
Dann nehmen Sie den normalen Gurt führen den Beckengurt unter der von Ihrer Seite aus gesehen rechten Armlehne durch und den Brustgurt lassen Sie über die Sitzschulter kommen.
Dann führen Sie die Gurtschnalle durch das sich in etwa auf Brusthöhe des Kindes befindenden Loches durch, gehen hinter dem Kindersitz entlang und wieder durch das Loch auf der anderen Seite heraus.
Nun lassen Sie den Brustgurt über die Armlehne und den Beckengurt wieder unter der Armlehne durchgehen und stecken die Gurtschnalle in das Gurtschloss.
Zum Abschluss bitte den Sicherheitsgurt nochmal nachziehen damit der Kindersitz auch ordentlich sitzt

Mit Freundlichen Grüßen"

klar soweit?

Nunja ... bei dieser Anleitung sollte man aufpassen, dass man sich nicht selber im Gurtgewirr stranguliert!

Mal schauen, ob ich das heute noch schaffe, dieses Monster ins Auto richtig ein zu bauen.

Warum Funcorner? Weil ich ein leicht Wahnsinniges Grinsen im Gesicht habe was den bevorstehenden Einbau angeht.

Eure Doro



"wir müssen nicht immer einer Meinung sein!"


 
diedoro
Beiträge: 1.887
Punkte: 3.634
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Mitsubishi Galant E30
Da wohne ich: Chemnitz
Vorname: Doreen

zuletzt bearbeitet 07.05.2012 | Top

RE: Einbauanleitung des neuen Kindersitzes ;-(

#2 von Ace Cooper , 07.05.2012 10:46

Wolln wir das die Woche mal machen? Ich bin die Tage eh in Chemnitz.


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: Einbauanleitung des neuen Kindersitzes ;-(

#3 von diedoro , 07.05.2012 11:08

Ich schaffe das. Eine Theorie wie es gehen könnte hab ich auch schon.

Einfach den Brustgurt oben rum, den Beckengurt unten rum .... dann durchs loch und hinten rum von hinten wieder durchs Loch. Dann den ganzen Gurt unter der Armlehne durch und ins Schloss stecken.

Ich sitz schon in der Stube und mach Trockenübungen mit einem langen Strick, damit ich bei dem Wetter nicht am Auto hock und fädle. Ich bin nahe drann



"wir müssen nicht immer einer Meinung sein!"

Angefügte Bilder:
img028.jpg  

 
diedoro
Beiträge: 1.887
Punkte: 3.634
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Mitsubishi Galant E30
Da wohne ich: Chemnitz
Vorname: Doreen


RE: Einbauanleitung des neuen Kindersitzes ;-(

#4 von SaschaOF , 07.05.2012 12:34

Ich liebe Isofix ...



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: Einbauanleitung des neuen Kindersitzes ;-(

#5 von diedoro , 07.05.2012 20:42

Geschafft ... er sitzt, wackelt und hat luft ... manmanman ... man kann es aber auch kompliziert beschreiben



"wir müssen nicht immer einer Meinung sein!"


 
diedoro
Beiträge: 1.887
Punkte: 3.634
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Mitsubishi Galant E30
Da wohne ich: Chemnitz
Vorname: Doreen



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Nachricht an Honda Deutschland
Tätowierung

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor