Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Legend KA7

#16 von Legend32 , 13.12.2011 19:38

Das Kabel vom Speed Sensor ist zum Tacho Gelb/Rot. Ob man mit dem Signal etwas für die Leuchtweite anfangen kann, weiß ich aber nicht. Es gibt sonst noch ein weiteres Kaber zur ECU welches Grün/weiß ist.

Ist Dein Xenon eigentlich wirklich heller und gleichmäßiger? Ich habe schon Xenon gesehen, da würde ich lieber die alte Bilux nehmen.


Grüße
Ralph


 
Legend32
Beiträge: 485
Punkte: 33.221
Registriert am: 25.01.2009
Ich fahre: Honda Legend Coupé KA8, Chevrolet Corvette Coupé C5
Da wohne ich: Balve
Vorname: Ralph

zuletzt bearbeitet 13.12.2011 | Top

RE: Legend KA7

#17 von MirkoED6 , 13.12.2011 20:50

Danke das hilft wirklich!
Also ich kann Xenon nur empfehlen, ist sehr viel heller.
Nur verschluckt das Xenon das normale Fernlicht, deswegen wird er morgen auf Bi-Xenon umgebaut. ;)


 
MirkoED6
Beiträge: 20
Punkte: 5
Registriert am: 15.09.2011
Ich fahre: Legend KA7, Civic ED6 *verkauft*
Da wohne ich: Iserlohn
Vorname: Mirko


RE: Legend KA7

#18 von MirkoED6 , 14.12.2011 19:20

Hilfe!!
Mein Legend stand heut ganzen tag in der halle und als ich ihn wieder anlassen wollte, sprang er erst gar nicht an, erst nach gas geben. Und wenn er dann an ist läuft er unrund und die MKL leuchtet!


 
MirkoED6
Beiträge: 20
Punkte: 5
Registriert am: 15.09.2011
Ich fahre: Legend KA7, Civic ED6 *verkauft*
Da wohne ich: Iserlohn
Vorname: Mirko


RE: Legend KA7

#19 von HondaLegend , 15.12.2011 07:10

Wenn die Motorkontrollleuchte an war, dann ist auch ein Fehler gespeichert. Das als erstes checken.

Weißt du wie man Fehler ausliest?


 
HondaLegend
Beiträge: 126
Punkte: 27.044
Registriert am: 28.01.2011
Ich fahre: Honda Legend KA8; Legend KB1
Da wohne ich: Wenzenbach
Vorname: Raimund


RE: Legend KA7

#20 von MirkoED6 , 15.12.2011 09:30

Hab schon geschaut ob das ECU nen Blinkcode ausgibt, aber macht es nicht!
Die MKL geht ca 2 sekunden nach motorstart an und wenn ich ihn ausgemacht habe bleibt die leuchte bis zum nächsten motorstart aus.


 
MirkoED6
Beiträge: 20
Punkte: 5
Registriert am: 15.09.2011
Ich fahre: Legend KA7, Civic ED6 *verkauft*
Da wohne ich: Iserlohn
Vorname: Mirko


RE: Legend KA7

#21 von Legend32 , 15.12.2011 09:41

Wenn die Engine Check Leuchte angeht, muß aber ein Fehler vorliegen, der auch gespeichert ist.


Grüße
Ralph


 
Legend32
Beiträge: 485
Punkte: 33.221
Registriert am: 25.01.2009
Ich fahre: Honda Legend Coupé KA8, Chevrolet Corvette Coupé C5
Da wohne ich: Balve
Vorname: Ralph


RE: Legend KA7

#22 von Hondafreak1981 , 15.12.2011 10:20

Zitat von MirkoED6
und wenn ich ihn ausgemacht habe bleibt die leuchte bis zum nächsten motorstart aus.



Klar wenn das Auto aus ist, sind alle lampen aus :-)

Muss man beim legend auch wie beim Accord mit der Büroklammer Richtung handschuhfach und überbrücken oder hat er eine LED im Fußraum?



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Legend KA7

#23 von Legend32 , 15.12.2011 15:07

Oben rechts am Teppich unter dem Handschuhfach ist der Stecker bzw. die Kupplung in die man eine Brücke stecken muß. Dann Zündung an und es werden die Lampen blinken, wo bei den Modulen Fehler gespeichert sind.
- Check Engine - Motorsteuerung
- ABS - Klar ABS
- D4 - Getriebesteuerung
- Klimasteuerung hat eine eigene Diagnose


Grüße
Ralph


 
Legend32
Beiträge: 485
Punkte: 33.221
Registriert am: 25.01.2009
Ich fahre: Honda Legend Coupé KA8, Chevrolet Corvette Coupé C5
Da wohne ich: Balve
Vorname: Ralph

zuletzt bearbeitet 15.12.2011 | Top

RE: Legend KA7

#24 von MirkoED6 , 15.12.2011 18:33

So, hab das mit dem Stecker jetzt mal gemacht.
Blinkt gar nix, weder im Tacho noch am ECU!

Mitlerweile leutet TCS und Reifendruckkontollleuchte auch sporadisch auf,
sprich manchmal wenn ich ihn anlasse Leuchten die beiden auch und manchmal halt nicht.

Zudem schwankt er, wenn man bei ca. 30-40 km/h vom gas geht in der Drehzahl immer zwischen 1000 und 1200 rpm. Also er springt regelrecht von unten nach oben und umgekehrt!

Hab vorhin als ich die haube aufgemacht habe auch noch entdeckt das der Schlauch der vom Luftfilterkasten an die Drosselklappe geht, direkt am Anschluss der Drosselklappe einen Riss hat der sich etwa über die hälfte des Umfangs erstreckt!
Jetzt könnte man vermuten dass er falschluft zieht.

Was meint ihr?!


 
MirkoED6
Beiträge: 20
Punkte: 5
Registriert am: 15.09.2011
Ich fahre: Legend KA7, Civic ED6 *verkauft*
Da wohne ich: Iserlohn
Vorname: Mirko

zuletzt bearbeitet 15.12.2011 | Top

RE: Legend KA7

#25 von driver76 , 15.12.2011 22:38

Zitat von MirkoED6
Hab vorhin als ich die haube aufgemacht habe auch noch entdeckt das der Schlauch der vom Luftfilterkasten an die Drosselklappe geht, direkt am Anschluss der Drosselklappe einen Riss hat der sich etwa über die hälfte des Umfangs erstreckt!
Jetzt könnte man vermuten dass er falschluft zieht.

Was meint ihr?!



An Deiner Stelle würde ich den Riss einfach mal provisorisch mit starkem Tesaband o.ä. abkleben. Wenn's danach wieder läuft passt es ja und Du kannst einen neuen Schlauch organisieren. Wenn nicht hast Du nur etwas Klebeband verballert und dann geht's auf weitere Fehlersuche.
Einfach mal ausprobieren...


 
driver76
Beiträge: 43
Punkte: 5.064
Registriert am: 17.05.2011
Ich fahre: Honda Legend KA7
Da wohne ich: Rodgau
Vorname: Sascha


RE: Legend KA7

#26 von Legend32 , 15.12.2011 23:01

Zitat
Zudem schwankt er, wenn man bei ca. 30-40 km/h vom gas geht in der Drehzahl immer zwischen 1000 und 1200 rpm. Also er springt regelrecht von unten nach oben und umgekehrt!



So etwas ist normal, wenn man die Arbeitsweise der Schubabschaltung in Betracht zieht. Beim Legend spürt man die Schubabschaltung bzw. das wieder Einspritzen doch recht deutlich, wenn man ohne Gasgeben z. B. auf eine Ampel zurollt. Dabei wird etwa bei 1000 U/min wieder Kraftstoff eingespritzt und die Drehzahl des Motors springt etwas hoch.

Im Kaltlauf ist das Drehzahlniveau dabei noch etwas höher und die Drehzahlsprünge ebenfalls. Allerdings sollte es natürlich nicht ständig rauf und runter gehen.


Grüße
Ralph


 
Legend32
Beiträge: 485
Punkte: 33.221
Registriert am: 25.01.2009
Ich fahre: Honda Legend Coupé KA8, Chevrolet Corvette Coupé C5
Da wohne ich: Balve
Vorname: Ralph

zuletzt bearbeitet 15.12.2011 | Top

RE: Legend KA7

#27 von MirkoED6 , 15.12.2011 23:15

Ja da ist das Problem, es geht die ganze Zeit rauf und runter!
Wollte das morgen aber auf jeden Fall mal ausprobieren mit dem Abkleben!


 
MirkoED6
Beiträge: 20
Punkte: 5
Registriert am: 15.09.2011
Ich fahre: Legend KA7, Civic ED6 *verkauft*
Da wohne ich: Iserlohn
Vorname: Mirko


RE: Legend KA7

#28 von Legend32 , 16.12.2011 09:41

Alles, was in der Nähe der Drosselklappe an Schläuchen und Vakuumschläuchen liegt, solltest Du auf Dichtigkeit ptüfen. Zur Stabilisierung des Standgases haben wir ein Air Boost Valve und das EACV Ventil, an denen eben besagte Schläuche hängen. Beide Ventile sitzen in unmittelbarer Nähe der Drosselklappe.


Grüße
Ralph


 
Legend32
Beiträge: 485
Punkte: 33.221
Registriert am: 25.01.2009
Ich fahre: Honda Legend Coupé KA8, Chevrolet Corvette Coupé C5
Da wohne ich: Balve
Vorname: Ralph


RE: Legend KA7

#29 von MirkoED6 , 18.12.2011 16:48

Hab den Schlauch abgedichtet und siehe da es ändert sich gar nix!!!
Irgendwie fängt das Auto mich langsam an aufzuregen!
Es ist sogar mittlerweile so, das er bei langsamer Fahrt auch einfach ausgeht!
Und ein Fehler spuckt er immernoch keinen Fehler aus!

Gruss


 
MirkoED6
Beiträge: 20
Punkte: 5
Registriert am: 15.09.2011
Ich fahre: Legend KA7, Civic ED6 *verkauft*
Da wohne ich: Iserlohn
Vorname: Mirko


RE: Legend KA7

#30 von Legend32 , 18.12.2011 23:17

Vielleicht sollte ich mal vorbeikommen. Ich habe im Notebook auch das Service Manual. Und bist Du sicher, daß Du das mit der Fehlercodeanzeige richtig gemacht hast?

Grüße
Ralph


Grüße
Ralph


 
Legend32
Beiträge: 485
Punkte: 33.221
Registriert am: 25.01.2009
Ich fahre: Honda Legend Coupé KA8, Chevrolet Corvette Coupé C5
Da wohne ich: Balve
Vorname: Ralph



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Legend 1997, was kann man verlangen?
Legend-Motor

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor