Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: KFZ Steuer weg - Sprit teurer? Maut?

#16 von barney , 10.08.2011 21:58

Die Steuer können sie nicht abschaffen, die brauchen sie ja für die Wechselkennzeichen, wollen da ja doppelt und dreifach abkassieren.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: KFZ Steuer weg - Sprit teurer? Maut?

#17 von Bernhad , 11.08.2011 17:26

Bei den Kosten fuer die Mobilitaet sehe ich fuer mich und meine Frau in naechster Zukunft keine Bedrohung, denn ich habe vor 3 Jahren die Weichen gestellt, indem ich mich gegen einen Schluckspecht entschieden habe. Fuer den 995 ccm Hybrid bekomme ich bei uns im Kanton sogar noch 80% Ermaessigung auf die Strassenverkehrssteuer und zahle knapp 100 SFr. pro Jahr. Mit der Maut von 40 SFr. pro Jahr kann ich leben und mit steigenden Benzinpreisen auch bei 3.4-3.8 L/100 km.


Millennium-Insight = mit MIMA & GridCharger immerwährende Freude = nur Fliegen ist noch schöner...
bei 135.972 km laut BC 3,7 L/100 km und laut spritmonitor.de im Schnitt 3.90 L/100 km nach 135.972km mit 1 Tankfullung 1.044 km 3,50L/100 km.


 
Bernhad
Beiträge: 192
Punkte: 10.328
Registriert am: 24.01.2009
Ich fahre: 2006 Honda Insight CVT im Sommer + 2010 Honda Insight Elegance im Winter (seit Ostern 2014)
Da wohne ich: wo Schweizer Bergkäse reift und wo Muskateller vor der Haustur wächst
Vorname: Berne


RE: KFZ Steuer weg - Sprit teurer? Maut?

#18 von Bernhad , 11.08.2011 17:35

Zitat
von Ubbedissen , Gestern 19:36
...Für mich ist die Meldung über die Umgestaltung der Umweltsteuern eine reine Nebelkerze !

Vernebelt wird ein Klopper, welcher den Durchschlag zum Endgame inne hat.
Da sich zur Zeit die Ereignisse überschlagen (London brennt, Finanzkrise) hat es manch einer
schon vergessen. Die Rede ist von den hunderten Milliarden von Euros für die D. die
Kreditbürgschaft (Rettungsfond) übernommen hat.


Ubbedissen hat ja so sehr Recht - die Bedrohung unserer Existenz kommt tatsächlich aus einer ganz anderen Ecke und die würde alles bis jetzt Denkbare in den Schatten stellen. Lest mal aufmerksam verschiedene Hintergrundinformationen von Analysten !


Millennium-Insight = mit MIMA & GridCharger immerwährende Freude = nur Fliegen ist noch schöner...
bei 135.972 km laut BC 3,7 L/100 km und laut spritmonitor.de im Schnitt 3.90 L/100 km nach 135.972km mit 1 Tankfullung 1.044 km 3,50L/100 km.


 
Bernhad
Beiträge: 192
Punkte: 10.328
Registriert am: 24.01.2009
Ich fahre: 2006 Honda Insight CVT im Sommer + 2010 Honda Insight Elegance im Winter (seit Ostern 2014)
Da wohne ich: wo Schweizer Bergkäse reift und wo Muskateller vor der Haustur wächst
Vorname: Berne

zuletzt bearbeitet 12.08.2011 | Top

RE: KFZ Steuer weg - Sprit teurer? Maut?

#19 von Legend32 , 11.08.2011 23:35

Nee, zu einem Kleinwagen bin ich einfach nicht bereit. Wozu auch?
Große Autos kauft man günstig und halten lange, länger als Kleinwagen. Der Legend ist der beste Beweis dafür. Bis ich den Preis für einen kleinen Neuwagen wieder raus habe, das ist für mich uninteressant.

Das muß natürlich jeder für sich selbst entscheiden.


Grüße
Ralph


 
Legend32
Beiträge: 485
Punkte: 33.221
Registriert am: 25.01.2009
Ich fahre: Honda Legend Coupé KA8, Chevrolet Corvette Coupé C5
Da wohne ich: Balve
Vorname: Ralph



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

gesetz in holland
Irgendwie passt mir das gar nicht.

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor