Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Neue KFZ-Steuer

#1 von Kröte , 02.02.2009 23:33

Wir haben ja schonmal über die neue KFZ-Steuer gesprochen. Nach der neuen Steuer werden Wagen nach Hubraum und CO²-Emission besteuert.
Nun bin ich gerade bei Wikipedia bei der Funktionsweise eine Katalysators auf folgendes gestoßen:

In Antwort auf:
Beispiel: Im Autoabgaskatalysator reagiert das Atemgift Kohlenstoffmonoxid (CO) sowie unverbrannte Kohlenwasserstoffe mit NOx und Sauerstoff (O2) zum Treibhausgas Kohlenstoffdioxid (CO2) sowie Stickstoff.


Daraus folgere ich nun, dass ein Auto ohne Kat eine geringere CO²-Emission hat. Sehe ich das richtig? Wo kriegt man die entsprechenden Werte für sein Auto raus? Ich finde dem sollte man nachgehen und ggf. darauf hin dann seinen Wagen sofort umsteuern lassen.



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 423.466
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Neue KFZ-Steuer

#2 von Hondafreak1981 , 02.02.2009 23:42

ich bin dabei




H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.599
Punkte: 1.680.606
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Neue KFZ-Steuer

#3 von Kröte , 02.02.2009 23:50

Ich hab jetzt mal eine eMail an Honda Deutschland geschrieben ob die mir die CO²-Werte meines Autos nennen können.
Bin mal gespannt.



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 423.466
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Neue KFZ-Steuer

#4 von Mark , 03.02.2009 00:28

Die Höhe des CO2-Ausstoßes dürfte nur vom deinem Normverbrauch abhängen. Daher ist es auch unerheblich ob du einen Kat hast oder nicht. Das bisschen was darin in CO2 ungewandelt wird fällt nicht ins Gewicht und ist nur von akademischem Interesse.


エスハチ [ esu-hachi / S8 / S bee ]


 
Mark
Beiträge: 1.209
Punkte: 271.639
Registriert am: 16.11.2008
Ich fahre: S800 Coupe MkII; BMW Z3 2.8 Coupe
Da wohne ich: HH
Vorname: Mark


RE: Neue KFZ-Steuer

#5 von Kröte , 03.02.2009 00:57

So oder so wird das neue System günstiger für "Umweltsünder". Hab das mal für mich durchgerechnet:

Der neue Steuersatz berechnet sich wie folgt:

Ausstoss = A [g/km]
Hubraum = H [ccm]

Steuersatz = ((2 Eu / 100 ccm) * H [ccm]) + (2 Eu/g/km * (A [g/km] - 120 g/km))

Das macht bei meinem Wagen einen Steuersatz von ~ 130€ wenn man die CO²-Werte von spritmonitor.de nimmt bei einem Verbrauch von 7,5l. So zahl ich 380€.



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 423.466
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Neue KFZ-Steuer

#6 von barney , 03.02.2009 05:22

Die alten Autos werden weiterhin besteuert wie immer. Da wird nix geändert. Gilt nur für Neuwägen. So hab ichs gelesen. Obs stimmt weiß eh keiner. Genau so undurchsichtig wie die Abwrackprämie.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Neue KFZ-Steuer

#7 von kaefergarage.de , 03.02.2009 10:05

Die gesamte Regelung gilt zunächst nur für neuzugelassene Autos ab 1.7.2009. Für ältere Fahrzeuge greift die neue KFZ-Steuer erst ab 1.1.2012.

Ab Baujahr ca. 1994 ist der CO²-Ausstoß in der Zulassungsbescheinigung eingetragen. Alle davor ist nun die große Frage: haben die Hersteller irgend welche Daten anhand des damaligen Abgasgutachtens? Falls nein: muss ich dann eins machen lassen, um den Wert zu ermiteln??


Bitte nur email anstatt PN


 
kaefergarage.de
Beiträge: 3.524
Punkte: 20.542
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: .
Vorname:


RE: Neue KFZ-Steuer

#8 von Kröte , 03.02.2009 11:21

Also so wie ich das verstanden habe ist die neue Steuer ab dem 1.Juli für alle Neuzulassungen Pflicht, für alle weiten bleibt es so wie es jetzt ist, man kann aber freiwillig umsteuern lassen. Vielleicht gibts ja irgendwann mal klare Ansagen wie das laufen soll.



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 423.466
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Neue KFZ-Steuer

#9 von Black Diamond , 03.02.2009 14:07

Am 27.01.2009 hat das Bundeskabinett mit dem Konjunkturpaket II die Neuausrichtung der Kfz-Steuer für Personenkraftwagen mit Erstzulassung ab dem 01.07.2009 beschlossen. Hierbei wird erstmalig auch die CO2-Emission berücksichtigt. Eckpunkte sind:

Besteuerung von Benzin-Pkw mit 2 € je angefangene 100 ccm Hubraum und Diesel-Pkw mit 9,50 € je angefangene 100 ccm Hubraum.

CO2-Freibetrag: Eine Basismasse von 120 g/km CO2-Emission bleibt bis 2011 steuerfrei, jedes weitere g/km wird mit 2 € besteuert.

Halter von Diesel-Pkw mit Emissionsgruppe Euro 6 erhalten von 2011 bis 2013 eine Kfz-Steuer-Befreiung von 150 €.

Bei Pkw mit Erstzulassung zwischen dem 05.11.2008 und dem 30.06.2009 wird später die für den Halter günstigere Kfz-Steuer angesetzt.

Pkw mit Erstzulassung bis zum 04.11.2008 werden bis zum 31.12.2012 wie bisher besteuert. Ab 2013 sollen diese dann in die Neuregelung einbezogen werden. Einzelheiten dazu werden später festgelegt.


Black Diamond

RE: Neue KFZ-Steuer

#10 von Kröte , 03.02.2009 16:19

Ok... 2012 hat meiner fast schon H-Kennzeichen, wenns bis dahin nicht abgeschafft wurde und er dann noch lebt...



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 423.466
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk

zuletzt bearbeitet 03.02.2009 | Top

RE: Neue KFZ-Steuer

#11 von choacit , 06.03.2009 21:22

Sooooo.....

Die neue Steuer ist seit heute unter Dach und Fach...

Jetzt verstehe ich aber nicht mehr, was die da genau wollen:

Muss ich jetzt für unsren eine Sonderabnahme machen lassen?
Darf ich den Kleinen überhaupt noch fahren?
Wieso steht da nix mehr von KAT? Ist der seit heute unwichtig(war er das nicht dann auch vorher schon?)?
Ist der Kleine für mich ein Neufahrzeug, wenn ich ihn auf mich das Erste mal zu lasse?

Oder soll ich lieber weiter Lotto spielen und mir vom Gewinn einen Chayenne kaufen?

Bitte nicht alles Ernst nehmen, nur zweifle ich seit heute an meinem Verstand...

VLG!

Choa


Facebook, deviantart.com, google+... und meistens trotzdem im RealLife unterwegs!


 
choacit
Beiträge: 946
Punkte: 7.363
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Civic AH GL 'Bettie Blue' (stillgelegt), Mazda 626 GLX 'Gina Green' (zum Verkauf)
Da wohne ich: Kaiserslautern
Vorname: Björn


RE: Neue KFZ-Steuer

#12 von Black Diamond , 07.03.2009 00:18

Ich zweifle schonmal dran und sage lieber nix dazu...

Interessant ist der Freibetrag. Damit sinkt mein Auto beispielsweise in der Steuer! Zwar nur so um 25 Euro...aber besser als nichts. Was für ein Idiotismus!!! Ich denke die Straßen sollen sauberer werden? So schonmal nicht. Wenn die Großen erstmal weniger kosten, werden die auch häufiger gekauft. So viel Scheinheiligkeit wie von diesem Staat hier ausgeht, könnte sich der Papst glatt ne neue Kirche bauen!


Black Diamond
zuletzt bearbeitet 07.03.2009 00:19 | Top

RE: Neue KFZ-Steuer

#13 von el_espiritu , 07.03.2009 09:42

Es gilt nach wie vor das was Barney gesagt hat: Die neue Regelung gilt nur für Neuwagen, nicht für bereits zugelassene Fahrzeuge.
Demnach für alle von uns uninteressant, behaupte ich mal.


 
el_espiritu
Beiträge: 1.929
Punkte: 29.001
Registriert am: 28.09.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Trebur
Vorname: Frank


RE: Neue KFZ-Steuer

#14 von hondapreludefahrer , 07.03.2009 09:47

die neue steuer steht laut der tages und wochen presse auf der kippe, da die länder sich nicht mit dem bund einigen können. derzeit gehen die kafzsteuereinnahmen zu gunsten der länder, nach der änderung auf co2 steuer gehen die einnahmen zu gunsten des bundes. da haben aber die länder was gegen.



 
hondapreludefahrer
Beiträge: 652
Punkte: 9.673
Registriert am: 24.03.2007
Ich fahre: Honda Prelude BA4 16v, Volvo 850 Kombi
Da wohne ich: Essen, NRW
Vorname:


RE: Neue KFZ-Steuer

#15 von choacit , 07.03.2009 14:07

Ich dachte, die haben sich geeinigt...

Zumindest sagte man das gestern in den Nachrichten!

VLG!


Facebook, deviantart.com, google+... und meistens trotzdem im RealLife unterwegs!


 
choacit
Beiträge: 946
Punkte: 7.363
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Civic AH GL 'Bettie Blue' (stillgelegt), Mazda 626 GLX 'Gina Green' (zum Verkauf)
Da wohne ich: Kaiserslautern
Vorname: Björn



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Abgasumrüstung Honda Prelude BA 4 von 1988-
Schlechte Nachrichten?

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor