Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Allgemeine Fragen zum Verkehrsrecht

#1 von Hondafreak1981 , 29.06.2011 12:31

Hier kann jeder Fragen stellen die sonst nirgendwo beantwortet werden.

Hier meine:

Was passiert wenn ich meinen Prelude 4WS voll eingeschlagen (Lenkradschloss ein)
falsch parke,
der dann abgeschleppt wird (Vorderräder angehoben hinten rollend)
und dadurch das Auto beschädigt wird
(der rollt ja dann hinten nicht geradeaus)?

LG



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Allgemeine Fragen zum Verkehrsrecht

#2 von choacit , 29.06.2011 12:41

Kommt darauf an, würde ich sagen.

Eigentlich sollte es Sache der Abschlepper sein, das Fahrzeug sicher zur Verwahrstelle zu bringen. In diesem Falle wäre es ein Fehler des Unternehmens, was dann auch zu zahlen hat. Oder dessen Versicherung.

Wegen des 4WS: ist eine Eigenheit des Fahrzeuges, aber der Fahrer des Schleppers muss darauf ein Auge haben, was er am Haken hat und wie es sich verhält. Ist das gleiche Schema wie mit einem Anhänger: wenn der tanzt, muss der Fahrer für Schäden haften.

So würde ich das sehen. Was ist denn passiert?


Facebook, deviantart.com, google+... und meistens trotzdem im RealLife unterwegs!


 
choacit
Beiträge: 946
Punkte: 7.363
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Civic AH GL 'Bettie Blue' (stillgelegt), Mazda 626 GLX 'Gina Green' (zum Verkauf)
Da wohne ich: Kaiserslautern
Vorname: Björn


RE: Allgemeine Fragen zum Verkehrsrecht

#3 von hilli , 29.06.2011 12:42

dein BB1 sollte abgestellt die hinteren Räder gerade stellen --also nichts



Hilli


 
hilli
Beiträge: 90
Punkte: 12.751
Registriert am: 11.02.2008
Ich fahre: Honda Accord CN1,N600,CRX AF
Da wohne ich: bei Schweinfurt
Vorname: Dirk


RE: Allgemeine Fragen zum Verkehrsrecht

#4 von Hondafreak1981 , 29.06.2011 12:42

Nee alles Supiii,

hab nur mal prophylaktisch gedacht...



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Allgemeine Fragen zum Verkehrsrecht

#5 von mamadiwa , 29.06.2011 18:03

Ausserdem würd der Abschlepper ihn dann an allen 4en hochheben und auf der Ladefläche abstellen.
Oder ihn mithilfe von Rollboards geradeaus fahren lassen


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

ATF, OZ & Honda
Tuning in den 80ern

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor