Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

D16Z5: Abgasanlage 2", Frage zu 200 Zellen Kat

#1 von LukasH , 23.05.2021 19:16

Guten Abend zusammen,

da meine Abgasanlage im CRX ED9 schon recht verrostet ist, habe ich mich entschieden, sie komplett neu aufzubauen und dabei direkt zu verbessern.
Den Anfang macht hierbei ein zweiteiliger 4-2-1 Edelstahlfächerkrümmer mit 2" / 51mm Flansch
und 49 mm Innendurchmesser (ohne Verjüngung).



Als Katalysator würde ich am liebsten einen 200 Zellen Metallkat verbauen, danach schweben mir die OEM Mittel- und Endschalldämpfer des EE8 vor, meines Wissens nach haben sie knapp 50 mm Innendurchmesser und passen damit perfekt zum D16z5 und meinem Fächerkrümmer.
Nun meine Fragen:

1. Kann mir jemand einen guten 200 Zeller empfehlen? Von wo beziehen?

2. Gibt es Mittel- und Endschalldämpfer der EE8 auch aus Edelstahl? Wenn ja wo?

In jedem Falle werde ich über den Verlauf des Projektes und Ergebnisse mit Bild und Text berichten.

Danke und Gruß,

Lukas Hemmelmann


 
LukasH
Beiträge: 14
Punkte: 34.391
Registriert am: 20.04.2021
Ich fahre: Honda CRX ED9 D16Z5 \'89
Da wohne ich: Horn - Bad Meinberg
Vorname: Lukas


RE: D16Z5: Abgasanlage 2", Frage zu 200 Zellen Kat

#2 von ED Rudi , 23.05.2021 21:26

Guten Abend,

also eine originale Auspuffanlage aus Edelstahl ist mir nicht bekannt.
Ein guter Freund (mit einem EE8) fährt bei sich eine Abgasanlage aus einem Sebatop (wenn ich mich recht erinnere) Mittelschalldämpfer und einem 2 flutigen Fox Endschalldämpfer.
Sebatop bietet, soweit ich weis, diesen Mittelschalldämpfer leider nicht mehr an. Selbst TSS hat seinen Mittelschalldämpfer nicht mehr im System.
Das sind die einzigen Hersteller, wo ich weis, das die mal was für den ED9 gebaut haben. Sonst wird es eng... ich suche auch noch nach einem Mittelschaller für meinen ED6. Da wird es wohl ein "einfacher" EE9 Schalldämpfer, was auch ausreichend ist.

Beim 200 Zeller bin ich mir unsicher ob das nicht sogar Leistung schluckt. Der Sauger benötigt ja einen gewissen Abgasgegendruck.

MFG


 
ED Rudi
Beiträge: 279
Punkte: 226.161
Registriert am: 28.02.2018
Ich fahre: Civic ED6 (abgemeldet aber bereits in der Mache), Civic EJ9 Sedan (Trocken weggestellt, wartet auf Wiederbelebung), Civic ED2 Sedan (Schönwetter-Auto), Civic EJ9 Hatch (Alltag) verkauft
Da wohne ich: Mittelsachsen
Vorname: Rudi


RE: D16Z5: Abgasanlage 2", Frage zu 200 Zellen Kat

#3 von Mr.Matchbox , 23.05.2021 21:28

http://www.uni-kat.de/

Über die Firma hört man nur gutes.


 
Mr.Matchbox
Beiträge: 998
Punkte: 820.292
Registriert am: 20.05.2016
Ich fahre: S 2000
Da wohne ich: München
Vorname: Christian


RE: D16Z5: Abgasanlage 2", Frage zu 200 Zellen Kat

#4 von Mr.Matchbox , 23.05.2021 21:30

Zitat von ED Rudi im Beitrag #2

Der Sauger benötigt ja einen gewissen Abgasgegendruck.
MFG

Nein, benötigt er nicht. Dass ist leider eines der Gerüchte dass sich hartnäckig hält.


 
Mr.Matchbox
Beiträge: 998
Punkte: 820.292
Registriert am: 20.05.2016
Ich fahre: S 2000
Da wohne ich: München
Vorname: Christian


RE: D16Z5: Abgasanlage 2", Frage zu 200 Zellen Kat

#5 von LukasH , 23.05.2021 21:35

Zum Gegendruck, ich erkläre kurz, wie die Physik dahinter aussieht:
Je weniger Gegendruck, desto besser, da weniger Energie verloren geht.
Das Gerücht um benötigten Gegendruck hat eine andere Ursache, bei zu großen Durchmessern der Anlage wird die Strömungsgeschwindigkeit der Abgase zu gering, so dass der dynamische Sogeffekt nicht mehr funktioniert (Massenträgheit der Abgase), und das verschlechtert die Abgasräumung im Zylinder und dadurch die Füllung mit Frischgas.
Mit 50mm Di sind wir davon aber noch weit entfernt und weniger Gegendruck am Kat ist immer gut.


 
LukasH
Beiträge: 14
Punkte: 34.391
Registriert am: 20.04.2021
Ich fahre: Honda CRX ED9 D16Z5 \'89
Da wohne ich: Horn - Bad Meinberg
Vorname: Lukas


RE: D16Z5: Abgasanlage 2", Frage zu 200 Zellen Kat

#6 von LukasH , 23.05.2021 21:48

Danke für den Tipp @ Mr. Matchbox, ich schau da mal vorbei.
Was MSD und ESD angeht nehm ich dann vielleicht doch einfach die originalen vom EE8, Edelstahl muss ja nicht sein... Wenn ich doch was anderes finde berichte ich @ ED Rudi, hab aber auch nichts gefunden bisher


 
LukasH
Beiträge: 14
Punkte: 34.391
Registriert am: 20.04.2021
Ich fahre: Honda CRX ED9 D16Z5 \'89
Da wohne ich: Horn - Bad Meinberg
Vorname: Lukas


RE: D16Z5: Abgasanlage 2", Frage zu 200 Zellen Kat

#7 von SchraubeED9 , 24.05.2021 10:28

Zitat von LukasH im Beitrag #6

Was MSD und ESD angeht nehm ich dann vielleicht doch einfach die originalen vom EE8, Edelstahl muss ja nicht sein... Wenn ich doch was anderes finde berichte ich @ ED Rudi, hab aber auch nichts gefunden bisher



Ja, berichte bitte , wo du was gefunden hast, suche auch schon eine Weile und ich kann dir sagen, der Markt ist LEER.
Es sei denn , das der eine MSD oder andere ESD bei einer Garagenaufräumung auftaucht,aber die ganzen Händler und so,
die ich kontaktiert habe, haben sich quasi scheckich gelacht.
Ich habe aber ein orginales 88ziger Zwischenstück mit den 2 Mittelschalldämpfern abgreifen können.
Als Neuware quasi.
Aber das ist nix für dich, da du ja "sauber " mit Kat fährst, den ich nicht habe und auch nicht vermisse.

Grüße


 
SchraubeED9
Beiträge: 900
Punkte: 161.352
Registriert am: 06.03.2016
Ich fahre: 84"CRX AF R.I.P. / 88"CRX ED9 4/10 / 95"CIVIC MA8 Daily / 99"CIVIC MB8 Sold / 00"CIVIC MB2 4/10
Da wohne ich: östliches Sachsen
Vorname: Tom

zuletzt bearbeitet 24.05.2021 | Top

RE: D16Z5: Abgasanlage 2", Frage zu 200 Zellen Kat

#8 von AP1 , 25.05.2021 20:18

Guten Abend ,ein Freund von mir baut Handgefertigte Edelstahl Abgasanlagen mit und ohne Kat für jedes Fahrzeug auch (Oldtimer in Original Optik ,wegen der H Zulassung nach) alle mit EWG Zulassung. Den Klang kann man mitbestimmen die Optik der Eherohre auch. Preise könnt ihr telefonisch oder per @ anfragen bei
Wimmer Rennsporttechnik in Solingen
0212/2643000
Gruß Arno


 
AP1
Beiträge: 49
Punkte: 7.139
Registriert am: 05.02.2012
Ich fahre: CRX AF BJ 85 Erstbesitz S2000 BJ 99 Erstbesitz CRX delSol BJ 97 KTM X BOW BJ 2010
Da wohne ich: 51375 Leverkusen
Vorname: Arno


RE: D16Z5: Abgasanlage 2", Frage zu 200 Zellen Kat

#9 von LukasH , 31.05.2021 12:32

Kurzes Update:

Ich habe mir bei der Firma Wimmer Rennsporttechnik ein Angebot für eine komplette Edelstahlabgasanlage samt Sportkat in Originaloptik mit den gewünschten 49mm Innendurchmesser machen lassen.

Der Preis ist zwar gesalzen, aber für die gebotene Leistung meines Erachtens nach absolut fair.

Ich werde wohl noch einen Monat sparen müssen, plane aber, das Angebot anzunehmen.
An dieser Stelle nochmals Danke an Arno für den guten Tipp :).

Wenn es dann an die Umsetzung geht, melde ich mich natürlich mit Bildern und Erfahrungen.


 
LukasH
Beiträge: 14
Punkte: 34.391
Registriert am: 20.04.2021
Ich fahre: Honda CRX ED9 D16Z5 \'89
Da wohne ich: Horn - Bad Meinberg
Vorname: Lukas


RE: D16Z5: Abgasanlage 2", Frage zu 200 Zellen Kat

#10 von AP1 , 31.05.2021 19:56

Ja die Preise sind nicht ohne ,aber der Jan (der Auspuffbauer) ist an so einem Einzelnen Auspuff den ganzen Tag dran es ist nichts fertig für einen CRX schon gar nicht.Endtopf und Mittelschalldämpfer werden erst wenn das Auto da ist Gerollt,Geschweißt dann mit Steinwolle gestopft und dann zugeschweißt allein das kann schon bis zu 2,5 Std dauern wenn du einen Termin hast sag Bescheid , vielleicht kann ich Nachmittags Vorbeischauen
Gruß Arno


 
AP1
Beiträge: 49
Punkte: 7.139
Registriert am: 05.02.2012
Ich fahre: CRX AF BJ 85 Erstbesitz S2000 BJ 99 Erstbesitz CRX delSol BJ 97 KTM X BOW BJ 2010
Da wohne ich: 51375 Leverkusen
Vorname: Arno


RE: D16Z5: Abgasanlage 2", Frage zu 200 Zellen Kat

#11 von LukasH , 03.06.2021 20:24

Ich hab gerade den Fächerkrümmer schon mal eingebaut, bevor der Wagen zu Wimmer RST geht und mein Verdacht wurde sogar übertroffen! Der D16Z5 ist durch den Serienkrümmer massiv gedrosselt. Während der D16A9 ohne Kat immerhin noch 46 mm Innendurchmesser hat, sind es beim D16Z5 sogar nur 40!
Aus performancetechnischer Sicht viel zu wenig für einen hochdrehenden 1.6 L 16v...
Auch interessant ist, dass die 40 mm Innendurchmesser durch ein eingeschweißtes kleineres Rohr zustande kommen. Das bestätigt die Theorie, das der Motor aus strategischen Gründen nachträglich gedrosselt wurde, war wohl ursprünglich schneller als der EE8 mit dem 150 PS B-Motor und Luxusausstattung?
Bilder sind im Anhang. Alleine das Aufheben dieses Flaschenhalses dürfte ein deutlich spürbares Leistungsplus bringen. Mit ausgiebigem Proben der Maßnahmen warte ich allerdings, bis Wimmer RST den Rest der AGA angepasst hat, auch Hitzeschutzband habe ich leider noch nicht da.
Den Termin habe ich im übrigen am 18.06, werde den Wagen aber schon diesen Samstag vorbei bringen :)


 
LukasH
Beiträge: 14
Punkte: 34.391
Registriert am: 20.04.2021
Ich fahre: Honda CRX ED9 D16Z5 \'89
Da wohne ich: Horn - Bad Meinberg
Vorname: Lukas


RE: D16Z5: Abgasanlage 2", Frage zu 200 Zellen Kat

#12 von GREGausLIP , 03.06.2021 21:52

Ich habe mir einen Kat Ersatz selber gebaut. Die zusätzliche Leistung ist unglaublich
Der ED9 beschleunigt deutlich besser.
Ein BMW E46 mit 170 PS hatte keine Chance von 0 auf 100 gegen den ED9 mit Kat Ersatz



LukasH
findet das lustig!
 
GREGausLIP
Beiträge: 73
Punkte: 31.821
Registriert am: 21.07.2013
Ich fahre: CRX ED9
Da wohne ich: Kreis Paderborn
Vorname: Gregor

zuletzt bearbeitet 03.06.2021 | Top

RE: D16Z5: Abgasanlage 2", Frage zu 200 Zellen Kat

#13 von GREGausLIP , 03.06.2021 21:53

Angefügte Bilder:
IMG_20190424_183955.jpg  

 
GREGausLIP
Beiträge: 73
Punkte: 31.821
Registriert am: 21.07.2013
Ich fahre: CRX ED9
Da wohne ich: Kreis Paderborn
Vorname: Gregor


RE: D16Z5: Abgasanlage 2", Frage zu 200 Zellen Kat

#14 von LukasH , Gestern 10:23

So, jetzt ist es bald so weit.
Am Dienstag den 22.06 um 16 uhr kann ich meinen kleinen endlich abholen :)
Ich bin schon sehr gespannt, wie sichs dann mit Fächerkrümmer ohne Verjüngung, Sportkat und Strömungsoptimierter AGA (alles durchgehend 49mm Di) fährt 🏎️
Natürlich wird auch die Motorsteuerung an die Änderungen angepasst. Auf der Hinfahrt nach Solingen konnte ich aber schon feststellen, das alleine der Fächerkrümmer, selbst ohne Softwareabstimmung, schon etwa +10 Km/h vmax (gut 230 nach Tacho auf gerader Autobahn) und spürbares Beschleunigungsplus ab etwa 3000 U/min brachte.


 
LukasH
Beiträge: 14
Punkte: 34.391
Registriert am: 20.04.2021
Ich fahre: Honda CRX ED9 D16Z5 \'89
Da wohne ich: Horn - Bad Meinberg
Vorname: Lukas


RE: D16Z5: Abgasanlage 2", Frage zu 200 Zellen Kat

#15 von AP1 , Gestern 23:03

Habe deinen Wagen heute mit der Neuen Anlage schon sehen und hören können ,sieht Top aus.Ich kenne die Arbeit und Qualität der Anlagen schon über 13Jahre habe unter meinem S2000 und unter dem Targa meiner Frau auch eine Wimmer Anlage nur am CRX fehlt noch eine .Du wirst zufrieden sein.

PS.Du müsstest an den Achsteilen und Aufhängungen was gegen den Rost machen

Gruß Arno


 
AP1
Beiträge: 49
Punkte: 7.139
Registriert am: 05.02.2012
Ich fahre: CRX AF BJ 85 Erstbesitz S2000 BJ 99 Erstbesitz CRX delSol BJ 97 KTM X BOW BJ 2010
Da wohne ich: 51375 Leverkusen
Vorname: Arno



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Schneider Motorsport EVO F1 Heckflügel CRX

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz