Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

D16Z5 VS D16A9 DOHC SOHC?????

#1 von Rainer ED , 28.03.2012 12:58

Habe folgendes Problem!
Ich habe 2 CRX ED9 auf dem Hof stehen. In Beiden Fahrzeugscheinen ist die gleiche Schlüsselnummer eingetragen, nur das der 1 Bj 1989 ein D16Z5 DOHC Motor hat und der Zweite Bj. 1992 ebenfalls ein D16Z5 SOHC Motor hat???????? Welcher ist Preface und welcher Faclift??
Wobei ich mittlerweile festgestellt hat das der 2te wohl ein D16A9 Motor sein müsste aber auf dem Block steht D16Z5 und ne Lambda besitzt diesere ebenfalls! Meine Frage ist nun kann ich den D16Z5 aus dem ersten ohne Probleme und ohne Tauschen des Steuergerätes in den 2ten oder Umgekehrt einbauen?
Der (D16A9) hat auf einem Zylinder ein Problem laut verkäufer, dieser hat den Deckel schon demontiert gehabt aber mehr auch noch nicht, leider fehlen dort jetzt die Befestigungsschrauben. Hat jemand so einen Motor bei sich drin?
Ist der Kopf nur anders oder gibts dort noch andere unterschiede? Sonst wollte ich mir nen Zylinderkopf vom D16Z5 DOHC Organisiern und den drauf Schrauben falls der andere nicht mehr zu retten ist.

Danke eurer hilfe im vorraus!


Honda CRX ED9 BJ.89 246.368 Wartet auf Wiederbelebung!
Honda CRX ED9 BJ.92 Im Aufbau
Honda FR-V BE1 1.8l
NEVER CHANGE A RUNNING SYSTEM


 
Rainer ED
Beiträge: 118
Punkte: 14.485
Registriert am: 11.11.2011
Ich fahre: Honda CRX ed9, FR-V, Soda Oktav (Dienstlich)
Da wohne ich: 26935 Stadland
Vorname: Rainer


RE: D16Z5 VS D16A9 DOHC SOHC?????

#2 von Red AS Driver , 28.03.2012 17:20

Meines Wissens hat ein ED9 immer einen DOHC-Motor.
Erst mit 130 PS, später 124 PS mit Kastrator.
Nur die Amiversionen haben diese SOHC-Varianten verbaut.
Oder liege ich total daneben?


Red AS Driver


Red AS Driver  
Red AS Driver
Beiträge: 553
Punkte: 57.050
Registriert am: 24.12.2009
Ich fahre: CRX AS, EZ. 1986
Da wohne ich: nördlich das Äquators
Vorname: Fred


RE: D16Z5 VS D16A9 DOHC SOHC?????

#3 von Holly , 28.03.2012 17:40

Das sehe ich auch so
vieleicht was zusammengeschustertes DD16z5 Block und SOHC Kopf
aber eigendlich passt das nicht


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: D16Z5 VS D16A9 DOHC SOHC?????

#4 von barney , 28.03.2012 18:06

D16Z5 und D16A9 sind IMMER DOHC
D16Z2 und D16A6 sind IMMER SOHC

Kopf ist nicht untereinander tauschbar. Bei den DOHC schon untereinander, bei den SOHC auch.

Den SOHC Motor mit 110 PS gabs beispielsweise in Österreich zu kaufen, also gar nicht so weit weg. Es gab auch Kandidaten die den leichter verfügbaren SOHC Motor nach einem Motorschaden in den CRX einbauten, vielleicht wurden da die Motorenkennbuchstaben passend geändert.

Mit Preface und Facelift hat das nix zu tun. Die ersten ED9 mit S0xxxxx hatten keinen Kat und 130 PS, danach immer Kat und 124 PS, Facelift mit Seriennummer S2xxxxx, da wurde die ASB und Kabelbaum nochmals minimal geändert.

CRX in D immer DOHC und 124PS, ohne Kat 130PS, in Österreich CRX mit DOHC 122PS (waren aber versicherungseinstufungstechnische Gründe).


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney

zuletzt bearbeitet 28.03.2012 | Top

RE: D16Z5 VS D16A9 DOHC SOHC?????

#5 von Rainer ED , 29.03.2012 07:06

Es handelt sich um ein Austauschmotor. Dieser wurde von ATU 1999 eingebaut in der Bestellung steht D16Z5 Motor drin. Aber Motortyp unter Bezeichnung ist D16A9 mit 130Ps. Auf dem Kopf ist nur eine Nockenwelle herausgeführt. Auf dem Kopf steht auch das es sich um einen 16V handelt.
Das ein D16Z5 ein DOHC ist weis ich da ich einen Orginalen noch habe. Aber D16A9 mit einer ausgeführten Nockenwelle kann dann doch kein DOHC sein oder sehe ich das falsch????
Und 1992 gabs die CRX meines achtens nur noch mit Kat! Im schein ist die Leistung auch angegeben mit 130Ps.
Was ist das den nun für ein Zylinderkopf???????? oder ein anderer Motor mit falschen Stempel????


Honda CRX ED9 BJ.89 246.368 Wartet auf Wiederbelebung!
Honda CRX ED9 BJ.92 Im Aufbau
Honda FR-V BE1 1.8l
NEVER CHANGE A RUNNING SYSTEM


 
Rainer ED
Beiträge: 118
Punkte: 14.485
Registriert am: 11.11.2011
Ich fahre: Honda CRX ed9, FR-V, Soda Oktav (Dienstlich)
Da wohne ich: 26935 Stadland
Vorname: Rainer


RE: D16Z5 VS D16A9 DOHC SOHC?????

#6 von Hondafreak1981 , 29.03.2012 07:50

Zeig mal Fotos!



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.599
Punkte: 1.680.606
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: D16Z5 VS D16A9 DOHC SOHC?????

#7 von Rainer ED , 29.03.2012 09:30

Werde wenn ich heute von der Arbeit nach Hause komme mal eben ein paar Fotos machen!


Honda CRX ED9 BJ.89 246.368 Wartet auf Wiederbelebung!
Honda CRX ED9 BJ.92 Im Aufbau
Honda FR-V BE1 1.8l
NEVER CHANGE A RUNNING SYSTEM


 
Rainer ED
Beiträge: 118
Punkte: 14.485
Registriert am: 11.11.2011
Ich fahre: Honda CRX ed9, FR-V, Soda Oktav (Dienstlich)
Da wohne ich: 26935 Stadland
Vorname: Rainer


RE: D16Z5 VS D16A9 DOHC SOHC?????

#8 von barney , 29.03.2012 20:27

Ja, ohne Bilder geht da nix mehr. Und ein 92er ED9 hat Kat und 124 PS. Außer es ist eine Mohrtüte eingetragen, dann wieder 130 PS. Mal im Schein schaun.
16 V sind alle ED Civic und CRX ab 88.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: D16Z5 VS D16A9 DOHC SOHC?????

#9 von Holly , 29.03.2012 21:12

Haben die sich verlesen und einen D16Z2 eingebaut
also 5 und 2 vertauscht
Hast du die Nummer vom Block abgelesen oder nach ATU Zettel
Gruss


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: D16Z5 VS D16A9 DOHC SOHC?????

#10 von Rainer ED , 29.03.2012 21:16

So anbei die Bilder. Musste jetzt feststellen, das sich der Vorbesitzer wohl gut übers Ohr hat hauen lassen! Und muss mich jetzt mal ein bisschen Entschuldigen bei euch!
In der Rechnung vom Austauschmotor steht ein D16A9 drin berechnet mit 0,6 Stück! ATM mit 0,6 Stück ?? Schon komisch. Aber der Motor der du nun wirklich drin ist ist weder ein D16Z5 noch ein D16A9! Eingestanzte Nummer war gut Unkentlich gemacht worden.

Es ist nämlich nur ein D16Z2 verbaut!!! Habe heute selber nachgeschaut und habe die Nummer freigelegt!




Der Motor hat noch ein Ungeklärtes Problem mit nem Zylinder laut Vorbesitzer, leider findet dieser auch nicht mehr die Schrauben vom Deckel sonst könnte ich ihn mal testen!
Kann mir jemand sagen wie diese sein müssten? Und passt das Getriebe mit nem D16Z5 zusammen sowie der Kabelbaum? Steuergerät habe ich noch!


Honda CRX ED9 BJ.89 246.368 Wartet auf Wiederbelebung!
Honda CRX ED9 BJ.92 Im Aufbau
Honda FR-V BE1 1.8l
NEVER CHANGE A RUNNING SYSTEM


 
Rainer ED
Beiträge: 118
Punkte: 14.485
Registriert am: 11.11.2011
Ich fahre: Honda CRX ed9, FR-V, Soda Oktav (Dienstlich)
Da wohne ich: 26935 Stadland
Vorname: Rainer


RE: D16Z5 VS D16A9 DOHC SOHC?????

#11 von Rainer ED , 29.03.2012 21:22

Achja im Fahrzeug steht immer noch 130PS kann das mit dem Mohr Auspuff AT-H-4 sein der dran ist weil der D16Z2 nur 112 PS hat???


Honda CRX ED9 BJ.89 246.368 Wartet auf Wiederbelebung!
Honda CRX ED9 BJ.92 Im Aufbau
Honda FR-V BE1 1.8l
NEVER CHANGE A RUNNING SYSTEM


 
Rainer ED
Beiträge: 118
Punkte: 14.485
Registriert am: 11.11.2011
Ich fahre: Honda CRX ed9, FR-V, Soda Oktav (Dienstlich)
Da wohne ich: 26935 Stadland
Vorname: Rainer


RE: D16Z5 VS D16A9 DOHC SOHC?????

#12 von Sznuffi , 29.03.2012 22:18

Die Schrauben vom Deckel sind nichts wildes.
Sind kleine Hutmuttern.Kosten kein Vermögen.

Der D16Z2 SOHC hat 110 PS und war im ED7-Facelift verbaut
Die 130 PS stimmen also auch mit dem Mohr nicht.

Die Werkstatt , die den falschen Motor eingebaut hat könnte sich bei mir warm anziehen, Denen würde ich alles mögliche auf den Hals hetzen. Das ist eindeutig vorsätzlicher Betrug was die abgezogen haben.

Das Getriebe vom Z5 könnte passen, aber es gab 3 verschiedene Ausführungen. = Zähne der Wellen
Die Antriebswellen sind andere .
Beim Kabelbaum musste alle Stecker mal checken, da gab es verschiedene Ausführungen.


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael

zuletzt bearbeitet 29.03.2012 | Top

RE: D16Z5 VS D16A9 DOHC SOHC?????

#13 von Holly , 29.03.2012 22:36

Zu den Schrauben,
es sind unter den Muttern Scheiben mit Dichtungen
sonst hauts das Oel da raus
und ich möchte nicht fragen was die kosten.
Das Orginale ED9er Getriebe wird eins von den drei L3 Getrieben sein
und an den d16z2 passen
Kabel vermutlich auch
also er wird laufen,die Frage ist nur ob die Motorlampe ausgeht.
Ich hatte mal ein ED9 Steuergerät im ED7 und diesen Fehler.

Das falsche Motoren verbaut werden ist auch nicht unüblich
Der Kunde will doch das Auto schnellstens wiederhaben.
Habe letztens erst einen D15z8 (E Vtec)aus einem MB8 ausgebaut
wo ein D14 rein gehört.
Hat auch gelaufen nur der Einbau war eine Katastrophe
Abgesägte ASB, Vtec Ventil zugeschraubt.
Manche sind da echt Schmerzfrei.-


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: D16Z5 VS D16A9 DOHC SOHC?????

#14 von barney , 30.03.2012 06:20

Wenn du zwei gleichlange ATW hast mit Ausgleichswelle, dann hast du ein ED9 Getriebe verbaut, ich denke, das wurde einfach übernommen.
Ist ein ED7 Motor wie oben geschrieben. Denke, der Motor wurde nicht umgetragen, die Mehrleistung kommt durch den Mohrtopf, da wurden beim linksflutigen immer 6 PS eingetragen, bei den ganz frühen mit Gutachten, danach mit ABE wars eh wurscht.

Ja, es passen viele Motoren in viele Motorräume, obs gut läuft ist immer so eine Sache. Aber Auto fährt dann halt wieder.

Rest haben meine Vorschreiber gesagt.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: D16Z5 VS D16A9 DOHC SOHC?????

#15 von Rainer ED , 30.03.2012 07:34

Jetzt ist natürlich die Überlegung, da der Silberne (Bild) erstmal in Einzelteile zerlegt wird um den Rost an den Kragen zu kommen. Den Motor D16Z5 in den Roten zu flanzen wo jetzt noch der D16Z2 mit Ungeklärtem Problem drin ist einzubauen! Weil will endlich mal wieder fahren. Beim Silbernen muss die Kupplung gewechselt werden, also kommt der Motor mittels Generalüberholung sowieso raus. Hoffe das ich dann endlich im Mai einen wieder fahren kann.

Oder hat jemand Erfahrung mit dem Motor D16Z2 was der für Krankheiten hat?


Honda CRX ED9 BJ.89 246.368 Wartet auf Wiederbelebung!
Honda CRX ED9 BJ.92 Im Aufbau
Honda FR-V BE1 1.8l
NEVER CHANGE A RUNNING SYSTEM


 
Rainer ED
Beiträge: 118
Punkte: 14.485
Registriert am: 11.11.2011
Ich fahre: Honda CRX ed9, FR-V, Soda Oktav (Dienstlich)
Da wohne ich: 26935 Stadland
Vorname: Rainer



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Bremssattel kaputt?????
ED9 Motorhaubenentriegelung defekt

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor