Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Was ist nur bei Honda los ?

#1 von 1000 S800 , 18.11.2010 17:06

Gerade lese ich das der Civic in Japan nicht mehr angeboten wird!!

http://www.finanznachrichten.de/nachrich...pan-ein-127.htm

Da kann man ja Angst bekommen.

Gruß


 
1000 S800
Beiträge: 163
Punkte: 472
Registriert am: 24.05.2007
Ich fahre: HONDA ( 3 Stk )
Da wohne ich: Lengede
Vorname: Norbert


RE: Was ist nur bei Honda los ?

#2 von Senna Honda , 18.11.2010 17:43

Spinn die denn in Japan,die haben auch nichts mehr mit
Tradition am Hut.Das war vor 20 Jahren dort aber
ganz anders.


 
Senna Honda
Beiträge: 947
Punkte: 102.281
Registriert am: 02.07.2010
Ich fahre: Honda CR-V 2012 und Jazz 2011
Da wohne ich: Rodenberg
Vorname: Andreas


RE: Was ist nur bei Honda los ?

#3 von acurasports , 18.11.2010 17:58

wow... irgendwie schockierend...


 
acurasports
Beiträge: 345
Punkte: 27
Registriert am: 08.10.2007
Ich fahre: Subaru BRZ
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: KAI


RE: Was ist nur bei Honda los ?

#4 von peppi , 18.11.2010 21:53

Wie beim Käfer und beim Golf I, die gab es auch noch Jahre nach der Einstellung in Deutschland nur noch im Ausland. Trotzdem wirklich schockierend. ich frage mich welche japanischen Honda Modelle denn die Renner sind und ob diese hier in Europa - wenn sie angeboten würden - auch den Civic verdrängen würden. Jedenfalls ein Grund mehr meinen Civic nicht mehr abzugeben ....


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Was ist nur bei Honda los ?

#5 von HoWoPa , 18.11.2010 21:57

Hauptsache die schaffen sich nicht selbst ab, mangels Nachfrage?


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.411
Punkte: 2.209.026
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Was ist nur bei Honda los ?

#6 von buti , 18.11.2010 22:04

Ich finde das auch sehr seltsam , wenn es denn so kommt...
meine Theorie ist: Der Markt lässt nur noch sparsame oder luxuriöse Fahrzeuge zu. Ein Trend, der in Deutschland schon lange zu erkennen ist.Das spiegelt sich auch in Japan wieder.
Meine letzte Info war aber: Der Civic wird demnächst nicht mehr in Japan produziert.
Daß er aber gar nicht mehr angeboten wird , ist mir neu.


buti

RE: Was ist nur bei Honda los ?

#7 von Black Diamond , 18.11.2010 22:10

Im Text steht doch, nur in Japan. Aber das ist vielleicht nur der Anfang...

Ich fasse es nicht. Hoffentlich baut Honda wenigstens in den anderen Werken den Civic fleißig weiter. Vor ein paar Tagen meinte ich noch zu jemandem, daß der Honda Civic bald das Meist-Verkaufte Auto der Geschichte sein wird. Bisher müßte es der Corolla mit 40.000.000 Stück sein. Der Civic lag vor ein paar Jahren noch bei 33.000.000 Stück. Da ja der Corolla seit ein paar Jahren nicht mehr gebaut und verkauft wird, ist es nur eine Frage der Zeit bis der Civic vorbeiziehen wird.

Was denkt sich Honda überhaupt dabei? Welche Kurznase ist da für die Planung verantwortlich? Dann kann VW auch seinen Golf und Opel seinen Corsa einstellen, oder?

Honda sollte sich mal auf etwas berufen, was sein Firmengründer immer praktiziert hat. Tradition! Sie muß immer mit Forschung und Natur im Einklang stehen. So oder so ähnlich lautete das Grundprinzip von Soichiro Honda. Das hat Honda so stark gemacht.

Honda sollte nicht die selben Fehler begehen, wie die westliche Konkurenz...


Black Diamond
zuletzt bearbeitet 18.11.2010 22:11 | Top

RE: Was ist nur bei Honda los ?

#8 von Vir_Koto , 18.11.2010 22:19

Dont Panic Satanic !

VW hat den Käfer auch aus dem Programm genommen, und ich habe mir sagen lassen, das es die auch noch gibt.


Ich Repariere, also bin Ich !


 
Vir_Koto
Beiträge: 883
Punkte: 20.746
Registriert am: 06.11.2009
Ich fahre: 86ger AS und 97ger VTR
Da wohne ich: Freiburg i. Br.
Vorname: Jörg

zuletzt bearbeitet 18.11.2010 | Top

RE: Was ist nur bei Honda los ?

#9 von buti , 18.11.2010 22:22

Höchstwahrscheinlich ist, daß der Civic eventuell noch in Swindon gebaut wird. (Denke ich)
Hoffe ich . Der Jazz kommt ja mittlerweile aus China, zum grössten Teil....
Dazu muss man sagen, daß in Japan entweder vernünftige Familienkutschen gefragt sind, die praktisch sind,
oder Extremsportler aus Imagegründen (Tempolimit!)


buti

RE: Was ist nur bei Honda los ?

#10 von SaschaOF , 19.11.2010 00:13

Wenn ich das richtig weiss, gibts den Civic in Japan nur in der Stufenheckversion. Die hat wohl zwischen Jazz und Accord keinen Platz mehr. Den Euro-Civic 3-türer und 5-türer haben die gar nicht. Und Jazz und vor allem Insight haben den Civic Stufenheck eben verdrängt. Kann das so sein?



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: Was ist nur bei Honda los ?

#11 von Esjot , 19.11.2010 00:30

Ja, so ist es. Leider gibt es in Japan wenig nachfrage an dem Civic.
Kleinere Fahrzeuge sind wohl bei denen sehr gefragt. Wo bei der Insight auf dem Plattform der Jazz aufgebaut ist und sehr wenig Kopffreihet auf der Hinterbank bietet. Ich kann die Produktionsneinstellung gar nicht verstehen.
In Amerika verkauft sich der Civic sehr gut... daher wird er weiterhin im Ausländischen Markt angeboten werden bzw. auch dort entwickelt (nächste Generation).


 
Esjot
Beiträge: 1.858
Punkte: 88.082
Registriert am: 25.07.2007
Ich fahre: Accord SJ, Civic AH, Civic EG5
Da wohne ich: Köln-Bonn
Vorname: .


RE: Was ist nur bei Honda los ?

#12 von Hondaholic2 , 19.11.2010 00:44

Mich als Civic - Fahrer wundert das gar nicht mehr:
Was hat denn der aktuelle Civic noch mit Tradition zu tun ?

Es wäre an der Zeit, dass HONDA sich mal wieder seiner Wurzeln
besinnt und einen wirklich gewollten/gemochten/gekonnten
Civic auf die Beine stellt ...

... und der auch in Japan gern gesehen ist !


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 1.794
Punkte: 546.202
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: Was ist nur bei Honda los ?

#13 von Vir_Koto , 19.11.2010 09:16

Na ja, wollen wir wirklich unseren "New Beatle" ?

Oder den neuen Mini ?

Oder den "New Fiat 500" ?

Ich finde wenn man muss auch mal Mut zu etwas wirklich neuem Haben.

Ist zwar ein blöder Vergleich (ich wieder und der E-Type ), aber schaut mal Jaguar an. Als der E-Type die 3te Serie hatte, haben die gemerkt es wird nicht besser und haben aufgehört ! So etwas hat Stile.

Daran hätte Porsche sich bei ihrem 911 mal ne Scheibe abschneiden sollen. Rambo 24 will wirklich keiner sehen.

Das ist (in meinem Augen) nur Peinlich.


Ich Repariere, also bin Ich !


 
Vir_Koto
Beiträge: 883
Punkte: 20.746
Registriert am: 06.11.2009
Ich fahre: 86ger AS und 97ger VTR
Da wohne ich: Freiburg i. Br.
Vorname: Jörg


RE: Was ist nur bei Honda los ?

#14 von Ubbedissen , 19.11.2010 10:30

Zitat
Na ja, wollen wir wirklich unseren "New Beatle" ?


....nein, den wollen wir wirklich nicht. Auch nicht all die anderen Uniformen, weichgespülten
Retortenautos, wo der eine heisst wie der andere aussieht !

Wir wollen Autos mit Charakter, Typen eben. Ein Käfer war ein Typ, ein Renault 4 auch und ein
Kadett auch. Diese Zeiten sind aber vorbei.

Aber das wird wohl nicht der Grund sein, ausschlaggebend für den Erfolg eines Modelles ist zwingend
die Rentabilität und Wirtschaftlichkeit für den Produzenten. Und diese Rentabilität mag sich für Honda
in Brasilien oder in Japan ganz unterschiedlich darstellen. Will sagen, in dem einem
Land wird Geld verdient, in dem anderen nicht.

Nicht zu vergessen ist der Wandel im weltweiten Gefüge. Mit China als Konkurenten
und als aufsteigende ernstzunehmende Macht vor der Haustür
wird Japan seine Probleme haben (auch Toyota).


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.174
Punkte: 186.255
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: Honda CRX ED9 , BMW Z4 35i e89
Da wohne ich: Ostwestfalen
Vorname: Mike

zuletzt bearbeitet 19.11.2010 | Top

RE: Was ist nur bei Honda los ?

#15 von Black Diamond , 19.11.2010 17:11

Was mich daran aber am meisten ärgert/traurig macht, ist die immer weiter schwindende Qualität unserer Vehikel. Wurden bis 1995 noch die meisten Honda´s in Japan gebaut, kommen sie jetzt aus China, England, Türkei oder sonst wo her. Die besten Honda´s kamen alle aus Japan. Der ED-Civic war qualitativ am hochwertigsten. Der EG war schon...naja und alles was danach kam, besonders aus England, war mehr schlecht als recht.

Auf der anderen Seite kann es mir aber auch egal sein, da ich eh auf Auto´s stehe die noch aus Japan kommen. Kaufe eh keinen Neuwagen.


Black Diamond


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

soll ich Ihn verkaufen oder nicht?
Mein CE7 (Bilder)

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor