Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Honda schafft den höchsten Quartalsgewinn seit Gründung

#16 von barney , 01.08.2010 21:39

Das Übergebsmilie ignorier ich jetzt mal freundlicherweise, find ich nicht angebracht. Darf man jetzt nicht mal mehr seine Meinung äußern?

Wir reden dann in 5 Jahren nochmals über das Thema.

Hondafreak hats denk ich ganz umfassend beschrieben wies ausschaut. Was mir fehlt ist ein Dampfhammer von Honda. Es gibt keinen NSX oder ein Coupe mit einer deutlichen Ansage (das heißt Leistung über 250 PS). Es gibt nur noch Hybrid und mäßige PS-Angaben.

Momentan ists mir egal, aber was soll ich in 10 Jahren fahren? Sicherlich keinen Allrad-Legend der einfach zu behäbig ist für nen Allradler. CR-V das selbe im SUV-Design. Und sonst ist eh nix mehr für mehrere Personen in einem Auto.

Dass der Jazz ein geniales Auto ist, das denke ich sagen allein die Verkaufszahlen davon schon aus. Mein Vater hat sich damals keinen gekauft weil er zu schmal war für den Fahrer, hat dann die erste A-Klasse gekauft (mal als Argument anmerkend).


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Honda schafft den höchsten Quartalsgewinn seit Gründung

#17 von Black Diamond , 01.08.2010 23:11

Zitat von barney
Das Übergebsmilie ignorier ich jetzt mal freundlicherweise, find ich nicht angebracht. Darf man jetzt nicht mal mehr seine Meinung äußern?
Wir reden dann in 5 Jahren nochmals über das Thema.


Du warst nicht gemeint, aber ich halte jetzt lieber meine Klappe.
Bis in 5 Jahren...


Black Diamond

RE: Honda schafft den höchsten Quartalsgewinn seit Gründung

#18 von Timon007 , 02.08.2010 09:59

LOL ich sagte ja auch ebenfalls nur meine Meinung. Und genau die Sparte des Coupes fehlt mir. Ich fahr nen BA4 weil er mir gefällt. Er ist Eckig, Kantig, auf seine Art Sportlich und innovativ. Gäbe es den prelude GENAU SO in Neu, würde ich sofort zuschlagen. Aber bei der derzeitigen Pallette würde ich mir eben kein einziges kaufen. Gut, evtl würde ich mri nen Element oder nen Ridgeline anliefern lassen, die passen am ehesten in meinen Geschmack.
Ich mag einfach so langweilige Autos nicht. Gut, der A1 ist vielleicht ein blödes Beispiel gewesen, aber mir gefällt diese Form einfach besser als die der derzeitigen Hondas. Der DS3 ist optisch einfach Top, auch von der Ausstattung kann man nicht meckern. Wie er sich nach 10 Jahren gibt - das steht in den Sternen. Allerdings habe ich bei Honda auch das gefühl das die von der Qualität stetig abgenommen haben.
ich mag Honda. Aber ich mag eben das "Alte" Honda. Maybe Honda bringt nen neuen NSX raus - wollen wir das wirklich? Ich meine: seht euch an was sie aus nem Civic gemacht haben?!
Nunja, jeder hat seine Meinung... und deswegen könnte das hier gerne noch Tage gehen
Mal schauen was es für ein Auto wird... Ich denke nächstes Jahr wird das Thema bei mir erst richtig warm und bis dahin ist ja noch zeit :)


Element:


Ridgeline:


Timon007
zuletzt bearbeitet 02.08.2010 10:02 | Top

RE: Honda schafft den höchsten Quartalsgewinn seit Gründung

#19 von Black Diamond , 02.08.2010 17:50

Das klingt schon viiiel besser. Deine Meinung sei dir gegönnt.

Ich bin aber sehr empfindlich wenn man eine bestimmte Art von Werbung für andere Marken hier im Forum macht. Dabei haben mich Phrasen wie: ...oder nem vernünftigen, günstigen DS3 oder A1 kaufen. Schließlich ist das hier ein Honda Forum. Aber ich wurde schon zur Ordnung gerufen und entschuldige mich für den direkten Angriff.

Apropos: Hast du eigentlich schonmal ein Bild von deinem BA4 hochgeladen? Würde den gerne mal sehen. Der Schwarze aus der Waschstraße ist wohl dein Erster/Ehemaliger?


Black Diamond

RE: Honda schafft den höchsten Quartalsgewinn seit Gründung

#20 von Senna Honda , 02.08.2010 19:19

Hallo Honda Freunde,

jetzt zum letzten mal von mir zu diesem Thema.

Civic,Accord,Jazz,CRV,CRZ sind suuuper Autos
da beizt keine Maus den Faden ab.
E basta.

Für mich ist VW in Blech gepresste lange weile.

Noch viel spaaaß wünscht Euch Senna Honda


 
Senna Honda
Beiträge: 947
Punkte: 102.281
Registriert am: 02.07.2010
Ich fahre: Honda CR-V 2012 und Jazz 2011
Da wohne ich: Rodenberg
Vorname: Andreas


RE: Honda schafft den höchsten Quartalsgewinn seit Gründung

#21 von barney , 02.08.2010 20:08

Da verschlägts einem echt die Sprache!


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Honda schafft den höchsten Quartalsgewinn seit Gründung

#22 von Timon007 , 02.08.2010 21:00

LOL ist doch alles wieder super hier :) Und ich will/wollte nie jemanden irgendwie angreifen/verletzen/verspotten oder anderes...
Also ganz direkt ein Bild gibts von meine(n) Luden noch nicht. Der jetzige "goldige" Pumbaa hat nur zwei Bilder hier. Da sieht an allerdings nur die neuen Aufkleber an der Seite. Und von meinem "White Dream" (der abgemeldet in der garage steht und auf mehr Geld und zeit meinerseits hofft und wartet) gibt es eine "bleistiftzeichnung" in der Galerie. Richtige Bilder muss ich noch machen. Aber es kommt ja bald Fulda, und spätestens dort werden dann eh wieder 1000de Bilder gemacht :) Der "goldige" Pumbaa ist halt einfach noch ein wenig Fotoscheu da er in echt miesem Zustand zu mir kam, gerichtet wurde, mittlerweile wieder rostet und so weiter... Er wäre eigentlich mehr so der Kandidat zum shclachten gewesen, aber die Probefahrt und mein Herz haben mir gesagt das ich ihn retten MUSS. Schlussendlich stellte sich heraus das der Wagen nur drei Hände vor mir hatte: Den Hondahändler (1/2 Jahr), dann Egon (16 Jahre lang) danach Egons Sohn (5 Jahre lang) PAUSE und dann ich. mit 134.000 km gekauft, mittlerweile gute 143.000 km drauf. Komplett original (bis auf das was entrostet wurde) alle Rechnungen von 1988 bis 2007 von Hondawerkstätten (und ATU) dabei, plus ein kompletter Ordner mit dem BA4 Handbuch in Deutsch (kopiert, liegt aber wohl noch beim Michel).
Nunja, derzeit ist nicht das Geld vorhanden das ich brauchen würde um ihn komplett zu machen, deswegen fährt er derzeit einfach nur rum, obwohl ich ne Menge machen müsste. (Verschleissteile wie Lager, Gummis, Zahnriemen, WaPu etc austauschen, Ventile einstellen lassen, die Federn bzw Stoßdämpfer tauschen, Querlenker erneuern, Stabis von der Lenkung erneuern etc...) der arme kleine hat auch schon wieder ganz böse Stellen auf dem lack: Böse Steinschläge an und um die Motorhaube, diverse Teile müssen mal aufgebessert werden. Aber der "goldige" Pumbaa fährt und fährt... Ich bin unglaublich froh das ich ihn gerettet habe. Er hatte es wikrlich verdient. Seitdem (ausser dem Rost) absolut gar keine Probleme gemacht. Wenn er fertig ist werde ich dem Vorbesitzer und dessen Sohn eine Fotokarte schicken... So ist das große Ziel... :)

Ups, bisschen abgewichen... Ähhhemm... Ja also der Blaue war mein Erster BA4. Danach folgte ein R19, dann ein DelSol und dann ein Civic. Dann aber wieder ein BA4, schließlich der dritte. Von den dreien die ich hatte sind nun noch 2 bei mir :)


Timon007


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Honda CRX von 1986
HONDA 2. Platz im Qualitätsreport

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor