Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Legend KA3 Features!

#1 von Mr.HondaKA3 , 30.04.2010 23:02

Habe beim durchlesen meiner Werkstatthandbücher was erstaunliches entdeckt. Vielleicht hat es einer von Euch ja schon gewußt, ich finde es jedenfalls sehr erstaunlich für so ein altes Auto.
Beim Legend ruhen die Scheibenwischer wenn diese ausgeschaltet sind unter der Motorhaube. Dies ist laut Handbuch die Sommerstellung!
Unterhalb vom Lenkrad in der Verkleidung ist ein ON/OFF Schalter mit dem die Winterstellung aktiviert werden kann. Dann stehen die Scheibenwischer ständig auf der Frontscheibe wie bei jedem anderen Honda auch. Dies hat den Vorteil das die Wischer im Winter nicht komplett unter der Motorhaube Zuschneihen und Festfrieren können.
Ein zweites Feature habe ich heute kennengelernt. Bin Anfangs erschrocken, als plötzlich, nachdem ich die Wischwasserspritzdüsen aktiviert hatte, eine orangefarbene Lampe in meinem Cockpit anging. Ich dachte sofort, oje Motorleuchte. Doch bei genauerem hinsehen erkannte ich das es eine Warnleuchte für fast leeres Spritzwasser ist.
Mußte schmunzeln und freute mich das mein Legendchen sowas hat.
Honda-The Power of Dreams!


Mr.HondaKA3
zuletzt bearbeitet 30.04.2010 23:04 | Top

RE: Legend KA3 Features!

#2 von el_espiritu , 01.05.2010 12:07

Das mit der Scheibenwischerstellung hab ich von Chris erfahren, echt coole Sache!
Das er eine Lampe für das Spritzwasser hat hab ich nicht gewusst. Nicht schlecht, wobei Mercedes das schon 1983 im 190iger hatte......Also nicht wirklich eine Innovation.

Was ich erstaunlich finde ist, das der Legend ein 3-stufiges Schaltsaugrohr besitzt (!). Alle denen das jetzt nichts sagt:
Niedrige Drehzahlen brauchen lange Ansaugwege, während für hohe Drehzahlen kurze Ansaugwege besser sind. Um diesen Effekt auszunutzen gibt es Schaltsaugrohre, bei denen der Ansaugweg durch verschiedenen Klappen lang oder kurz gehalten wird. Das ist auch keine Innovation von Honda, würde aber mal behaupten das 1988 sowas nicht viele Serienautos hatten.


 
el_espiritu
Beiträge: 1.929
Punkte: 29.001
Registriert am: 28.09.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Trebur
Vorname: Frank


RE: Legend KA3 Features!

#3 von Mr.HondaKA3 , 02.05.2010 00:17

Oje, Schande über mich- habe einen offenen Luftfilter eingebaut!


Mr.HondaKA3

RE: Legend KA3 Features!

#4 von HoWoPa , 02.05.2010 09:22

Der Sportluftfilter dürfte das variabele Ansaugsystem nicht beeinflussen, die Klappen sind im Ansaugkrümmer verbaut.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.417
Punkte: 2.209.232
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Legend KA3 Features!

#5 von Mr.HondaKA3 , 02.05.2010 18:22

Aaaaah, sehr gut, habe schon überlegt wieder den Original Luftfilter einzubauen. Aber wenn das so ist laß ich es jetzt auch so.


Mr.HondaKA3

RE: Legend KA3 Features!

#6 von barney , 02.05.2010 18:38

Ich find die hinteren Scheiben die ja auch elektrisch sind, für ein Coupe recht genial wie sich versenken. Die meisten Coupes von damals hatten halt da starre Scheiben und fertig.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.166
Punkte: 641.837
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Legend KA3 Features!

#7 von Mr.HondaKA3 , 02.05.2010 19:42

Ich liebe diese hinteren Seitenscheiben, für mich das schönste am Legend!
WäreimWinter am liebsten mit offenen hinteren Seitenscheiben gefahren.


Mr.HondaKA3
zuletzt bearbeitet 02.05.2010 19:43 | Top

RE: Legend KA3 Features!

#8 von KA_Sammler , 24.12.2012 12:28

Zitat von el_espiritu im Beitrag #2
Was ich erstaunlich finde ist, das der Legend ein 3-stufiges Schaltsaugrohr besitzt (!).


Dreistufig hat meines Wissens nach erst der C32A, C25A und C27A haben ein zweistufiges.

@ Christian²: Weißt Du auch, dass der Legend den Ausfall der Brems- und Rückleuchtenbirnen anzeigt? Die flache, breite Bremskontrollleuchte, die nach der ersten Betätigung des Bremspedals erlöschen muss, zeigt nicht nur Belagverschleiß und zusätzlich zur ABS Kontrollleuchte ein Problem mit dem ABS an. Wenn eine der Birnen ausfällt, leuchtet sie auch.


Legend Enthusiast since 1991


 
KA_Sammler
Beiträge: 2.203
Punkte: 264.996
Registriert am: 12.01.2008
Ich fahre: Legend 2.7 V6 24V / 1990er Schalter, Legend 2.7 V6 Coupé 24V / 1989er Schalter, Legend 3.2 V6 / 1991er Automatik mit EZ 11/2005, Legend HS 2.7 V6 / 1988er Automatik, Legend 3.2 Coupé / 1992er Automatik, N360 / 1969er Schalter
Da wohne ich: Olsberg
Vorname: Ringo



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Was alles geht was nicht gehen dürfte
Fehlercode auslesen ???

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor