Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: ED6 City Edition keine Servo?

#16 von barney , 06.03.2010 08:48

Zahnriemen alle 5Jahre oder 100tkm, das ist richtig.
Ich würde 10W40 fahren. Wenn dann Ölverbrauch vorhanden, dann auf 15W40 wechseln. Dünner würd ich nicht fahren. Ist ein Motor aus den späten 80er Jahren, also keine Hightechöle mit 0Wirgendwas reinschütten.

Preis find ich trotzdem zu hoch, und ein ED ohne Rost schon fast unglaublich. Wird halt Zustand 2 sein. Zustand 1 findest du beim ED sicher nicht, da der Zustand dann neu sein muß, sprich wie ein Neuwagen ohne Mängel. Stand erst vor kurzem hier irgendwo ne Erklärung. Findest du aber auch über google.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: ED6 City Edition keine Servo?

#17 von SaschaOF , 06.03.2010 08:57

Nur mal so als Anhaltspunkt für den Zustand,gerne auch hier nochmal:

Die Zustandsnoten gemäß Classic Data kommen in der Regel zum Tragen, wenn es darum geht einen Oldtimer zu verkaufen oder zu versichern.

Note 1
Makelloser Zustand. Keine Mängel an Technik, Optik und Historie (Originalität). Fahrzeuge der absoluten Spitzenklasse. Unbenutztes Original (Museumsauto) oder mit Neuteilen komplett restauriertes Spitzenfahrzeug. Wie neu (oder besser). Sehr selten!
Note 2
Guter Zustand. Mängelfrei, aber mit leichten (!) Gebrauchsspuren. Original oder fachgerecht und aufwendig restauriert. Keine fehlenden oder zusätzlich montierten Teile (Ausnahme: Wenn es die StVZO verlangt).
Note 3
Gebrauchter Zustand. Normale Spuren der Jahre. Kleinere Mängel, aber voll fahrbereit. Keine Durchrostungen. Keine sofortigen Arbeiten notwendig. Nicht schön, aber gebrauchsfertig.
Note 4
Verbrauchter Zustand. Nur bedingt fahrbereit. Sofortige Arbeiten notwendig. Leichtere bis mittlere Durchrostungen. Einige kleinere Teile fehlen oder sind defekt. Teilrestauriert. Leicht zu reparieren (bzw. restaurieren).
Note 5
Restaurationsbedürftiger Zustand. Nicht fahrbereit. Schlecht restauriert bzw. teil- oder komplett zerlegt. Größere Investitionen nötig, aber noch restaurierbar. Fehlende Teile.
Note 6
Classic Data sieht die Note 6 nicht vor. Sie wird jedoch oft für Schlachtfahrzeuge verwendet.



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: ED6 City Edition keine Servo?

#18 von Gerred , 06.03.2010 09:03

Ja den Preis versuch ich noch so weit es geht nach unten zu drücken, das ist klar. Ich würde den in Zustand 2 - 3 einreihen, Zustand 1 ist der bei weitem nicht (hat leider 2 kleine Parkrempler im Heck). Dass der Eddy Rostfrei ist, habe ich ja zu keinem Zeitpunkt behauptet, der wird sicherlich auch irgendwo die Pest haben, nur konnte ich von außen nichts feststellen. Da müsste ich das Fahrzeug für auseinandernehmen. Die Zeit und das Geld dazu habe ich allerdings erst im Herbst, da hab ich dann endlich ausgelernt. Und ein halbes Jahr wird der denke ich auf jeden Fall noch halten.


 
Gerred
Beiträge: 318
Punkte: 20.492
Registriert am: 04.04.2009
Ich fahre: Accord CB3
Da wohne ich: 21423 Winsen
Vorname: Gerrit


RE: ED6 City Edition keine Servo?

#19 von barney , 06.03.2010 09:24

Investier nen Tag Zeit und Geld und mach Hohlraumkonservierung wenn du ihn hast, dann hat das Hand und Fuß und du hast erst mal deine Ruhe.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: ED6 City Edition keine Servo?

#20 von Gerred , 06.03.2010 09:29

Wird gemacht


 
Gerred
Beiträge: 318
Punkte: 20.492
Registriert am: 04.04.2009
Ich fahre: Accord CB3
Da wohne ich: 21423 Winsen
Vorname: Gerrit


RE: ED6 City Edition keine Servo?

#21 von Sznuffi , 06.03.2010 13:39

Zitat von barney
Investier nen Tag Zeit und Geld und mach Hohlraumkonservierung wenn du ihn hast, dann hat das Hand und Fuß und du hast erst mal deine Ruhe.



Hier kannst dich einlesen
http://www.korrosionsschutz-depot.de/


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael


RE: ED6 City Edition keine Servo?

#22 von Gerred , 06.03.2010 16:49

So, das Auto ist meins.

Die Vorbesitzerin habe ich eben angerufen, zwecks TÜV und AU Bescheinigung (bekomme ich beides zugeschickt). Sie ist eine sehr nette Dame und sie hat mir gesagt, dass der ED6 ihr Lieblingsauto war und er von ihr stets gehegt und gepflegt wurde. Der Wagen hat sie nie im Stick gelassen. Sie musste sogar weinen als sie ihn weggegeben hat.
Aber bei mir ist er in guten Händen, das habe ich ihr versichert.
Danke liebe Frau, dass du dich so gut um dieses Juwel gekümmert hast
Und wie ich schon vermutet habe: Es ist Garagenwagen.
Montag werde ich das Schmuckstück dann mit nach Hause nehmen (verdammtes Wetter!!), und eins steht jetzt schon fest: Für den Winter ist er mir zu Schade!


 
Gerred
Beiträge: 318
Punkte: 20.492
Registriert am: 04.04.2009
Ich fahre: Accord CB3
Da wohne ich: 21423 Winsen
Vorname: Gerrit


RE: ED6 City Edition keine Servo?

#23 von HoWoPa , 06.03.2010 17:18

Ja dann Herzlichen Glückwunsch zum Neuerwerb.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.414
Punkte: 2.209.029
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: ED6 City Edition keine Servo?

#24 von Sznuffi , 06.03.2010 18:00

Glückwunsch dir

Wirst lange deine Freude an diesem Auto haben


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael


RE: ED6 City Edition keine Servo?

#25 von barney , 06.03.2010 19:29

Wieviel ging jetzt vom Preis noch? Wenn du es sagen magst. Interessiert mich.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: ED6 City Edition keine Servo?

#26 von Gerred , 06.03.2010 20:55

Ein klein wenig konnte ich noch rausholen, aber.... über Geld spricht man ja nicht


 
Gerred
Beiträge: 318
Punkte: 20.492
Registriert am: 04.04.2009
Ich fahre: Accord CB3
Da wohne ich: 21423 Winsen
Vorname: Gerrit


RE: ED6 City Edition keine Servo?

#27 von Gerred , 13.03.2010 13:41

So ich habe eben die ersten Runden gedreht
Dieses Auto ist ein totaler Hingucker, man fällt auf jeden Fall auf, und Spaß macht er ohne Ende. Ich wollte gar nicht mehr aussteigen
Und wozu eine Servo im ED6? Der lässt sich auch so total leicht lenken.

Eine Sache ist mir leider aufgefallen:
Wenn ich den Schlüssel auf Zündung stelle, leuchtet die "Öllampe" und die "Batterielampe". Der Wagen will auch nicht sofort anspringen, sondern ich brauche ein paar Versuche. Batterie platt, oder gar das Benzinpumpenrelais? Und warum leuchtet die Öllampe? Der Ölstand ist voll ok, aber der letzte Wechsel ist schon etwas her.

EDIT: Nach dem Starten (wenns mal geklappt hat) sind beide Kontrolleuchten aus.
Laut Ölpeilstab ist sogar ein klein wenig zu viel Öl drin.


 
Gerred
Beiträge: 318
Punkte: 20.492
Registriert am: 04.04.2009
Ich fahre: Accord CB3
Da wohne ich: 21423 Winsen
Vorname: Gerrit

zuletzt bearbeitet 13.03.2010 | Top

RE: ED6 City Edition keine Servo?

#28 von Jogi, HB , 13.03.2010 16:55

Den Ölstand mal auf optimal bringen.
Das Öldruck und Batterie-Kontrolle leuchten ist normal, sie müssen nach dem Starten ausgehen, daran erkennst Du, ob Du genügend Ladestrom von der Lichtmaschine bekommst, und ob der Motor genügend Öldruck aufbaut.
Die Öldrucklampe reagiert also auf den Öldruck, den der laufende Motor aufbaut, zeigt aber nicht den Ölstand an.

Schrauberfreundliche Grüße
Jogi


Jogi, HB

RE: ED6 City Edition keine Servo?

#29 von Sznuffi , 13.03.2010 21:52

Schlüssel auf Zündung
Rote Öl + Batterielampe
+ gelbe Motorkontrollleuchte brennt - Es surrt die Benzinpumpe unter der Rückbank.
Dann geht die Gelbe Lampe nach wenigen Sekunden aus wenn das Benzinpumpenrelais "klick" macht.
(Ist unterm Amabrett links hinterm Coinfach)
Jetzt, ohne Gas geben , starten.
Weiteres wie Jogi schon sagte.

Sollte das Relais rumspacken, also nur dann und wann klicken -> ausbauen und nachlöten.

Reifen auf 2,1 bar und prima :-)


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael

zuletzt bearbeitet 13.03.2010 | Top

RE: ED6 City Edition keine Servo?

#30 von Gerred , 13.03.2010 22:28

Zitat
Schlüssel auf Zündung
Rote Öl + Batterielampe
+ gelbe Motorkontrollleuchte brennt - Es surrt die Benzinpumpe unter der Rückbank.
Dann geht die Gelbe Lampe nach wenigen Sekunden aus wenn das Benzinpumpenrelais "klick" macht.



Genau so läufts ab, also ist wohl alles im grünen Bereich


 
Gerred
Beiträge: 318
Punkte: 20.492
Registriert am: 04.04.2009
Ich fahre: Accord CB3
Da wohne ich: 21423 Winsen
Vorname: Gerrit



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Verbrauch ED6
Schlachtfest !

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor