Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

CRX höher legen

#1 von benni91 , 10.09.2009 21:35

Hey, wie schon berichtet bin ich dabei mir einen CrossCRX aufzubauen.
Das nächste problem dass ich habe ist das Fahrwerk. Er ist einfach zu tief zum crossen.
Was gibt es für möglichkeiten ihn höher zu bekommen ohne gleich hunderte von euros in ein neues Fahrwerk zu stecken?
passen vlt von einem anderen
wagen die stoßdämpfer in den CRX? Was habt ihr für Ideen? Was würdet ihr versuchen?

mfg
benni


benni91

RE: CRX höher legen

#2 von marbeliza , 10.09.2009 23:03

was fährst du überhaupt?
autocross oder was?
was is das fürn crx?


So lang die dicke Frau noch singt, ist die Oper nicht zu Ende.


 
marbeliza
Beiträge: 300
Punkte: 839
Registriert am: 21.10.2007
Ich fahre: VW T3 Camper, VW Käfer, BMW 325i und ne TDI Passaratte
Da wohne ich: Erpen
Vorname: tim


RE: CRX höher legen

#3 von barney , 11.09.2009 06:33

Stoßdämpfer und Federn vom Shuttle EE4 88-95 sollten passen und sind länger, kann aber sein, dass du hinten dann die Querlenker vom 87/88er CRX verbaun mußt wegen Augenaufnahme an der HA.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney

zuletzt bearbeitet 11.09.2009 | Top

RE: CRX höher legen

#4 von marbeliza , 11.09.2009 12:47

also wenn du rally- bzw autocross fährst nich höherlegen das teil...
die bodenfreiheit passt so perfekt... hab meinen hinten sogar 35mm tiefer gelegt weil die hinterachse eh die tiefste stelle bleibt...


So lang die dicke Frau noch singt, ist die Oper nicht zu Ende.


 
marbeliza
Beiträge: 300
Punkte: 839
Registriert am: 21.10.2007
Ich fahre: VW T3 Camper, VW Käfer, BMW 325i und ne TDI Passaratte
Da wohne ich: Erpen
Vorname: tim


RE: CRX höher legen

#5 von benni91 , 11.09.2009 16:12

Ich fahre nen CRX ed9 bj. 89. ja es ist ein autocross projekt allerdings noch in der anfnagsphase..
wird über den winter für die nächste saison aufgebaut. da klingt logisch mit der achse aber reicht dir
der platz in den Radkästen? Ich hab eben keine erfahrung mit dem CRX und er kommt mir sehr tief vor.
Aber dass wir sowiso erst nach ersten testfahrten entschieden was mit dem Fahrwerk gemacht wird.
Danke schonmal.
Was fährst du mit deinem CRX marbeliza?

mfg
benni


benni91

RE: CRX höher legen

#6 von Sznuffi , 11.09.2009 18:11

Stelle mal Bilder rein
Ich vermute mal, daß da kein Originalfahrwerk drinn ist.
Vll. erkennste auf den Dämpfern und Federn irgendwo auch Bezeichnungen


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael


RE: CRX höher legen

#7 von barney , 11.09.2009 19:48

Beim Serienfahrwerk ist der ED9 schon richtig hoch, man bekommt locker die Hand vertikal zwischen Reifen und Radhaus.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: CRX höher legen

#8 von marbeliza , 11.09.2009 20:32

ich fahr drcv...
und einmal im jahr nwdav in rütenbrock
ach ja und du hast ne pn^^


So lang die dicke Frau noch singt, ist die Oper nicht zu Ende.


 
marbeliza
Beiträge: 300
Punkte: 839
Registriert am: 21.10.2007
Ich fahre: VW T3 Camper, VW Käfer, BMW 325i und ne TDI Passaratte
Da wohne ich: Erpen
Vorname: tim



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Lichtmaschiene
Seitenschweller Einschweißblech

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor