Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Kröte ihm sein neuer

#571 von HoWoPa , 16.08.2011 19:16

Das sieht doch schon sehr viel versprechend aus. Mit so einer Werkstatt Ausrüstung macht das aber auch Spaß, oder?


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.414
Punkte: 2.209.029
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Kröte ihm sein neuer

#572 von ConcertoXR , 16.08.2011 19:20

Schön wie's voran geht! Bin gespannt dein Geschoß mal live zu sehen, HCC 2012



 
ConcertoXR
Beiträge: 321
Punkte: 1.064
Registriert am: 26.06.2009
Ich fahre: Concerto, Fiesta Xr2i
Da wohne ich: In der schönen Oberpfalz
Vorname: Flo


RE: Kröte ihm sein neuer

#573 von Kröte , 16.08.2011 19:26

Es ist auf jeden Fall ein himmelweiter Unterschied, ob man in einer sehr gut ausgestatteten Werkstatt mit Hebebühnen, Luftschrauber, usw. arbeitet oder zuhause bei sich auf dem Hof mit einem kleinen Ratschenkasten und einer Hand voll Schraubenschlüsseln und dem Wagenheber aus dem Bordwerkzeug werkelt. Ich will es nie wieder missen.
Dennoch gibt es auch in der Werkstatt immer wieder Momente zum Verzweifeln - was dann allerdings nicht an dem Werkzeug liegt sondern einfach an der Tatsache, dass das Material mit dem man arbeitet bereits über 20 Jahre alt ist und teilweise nicht sonderlich gepflegt wurde. Stichwort abgerissene Schrauben, fest- oder stark angerostete, evtl. sogar durchgerostete Bauteile. Die Liste lässt sich noch ziemlich lange fortsetzen. Ich denke mal das wird jeder kennen.

Bis zur HCC'12 bin ich hoffentlich dann auch endlich fertig

Was ich ganz vergessen habe: Ich habe heute auch noch die Spurstangen und Spurstangenköpfe erneuert.



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 422.355
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk

zuletzt bearbeitet 16.08.2011 | Top

RE: Kröte ihm sein neuer

#574 von Kröte , 17.08.2011 18:08

Da ich ja sonst nichts zu tun habe, hab ich heute den Motor nochmal komplett wieder raus gemacht und vorne den Motorhalter getauscht. CRX-Motorhalter raus, Civic-Motorhalter ein bisschen modifiziert und rein. Dann habe ich den Motor wieder reingehängt und siehe da, er sitzt wie er soll. An den Anblick kann ich mich gewöhnen ;)
Der Motorhalter war Millimeterarbeit... Allgemein der Motor da drin, aber man kommt immerhin noch an den Ölmessstab :P


Angefügte Bilder:
DSC_1123 Kopie.jpg   DSC_1127 Kopie.jpg   DSC_1138 Kopie.jpg   DSC_1139 Kopie.jpg  

 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 422.355
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Kröte ihm sein neuer

#575 von Hondafreak1981 , 17.08.2011 18:11



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Kröte ihm sein neuer

#576 von Senna Honda , 17.08.2011 18:53

Da kann man nur sagen Powerd by Honda.


 
Senna Honda
Beiträge: 947
Punkte: 102.281
Registriert am: 02.07.2010
Ich fahre: Honda CR-V 2012 und Jazz 2011
Da wohne ich: Rodenberg
Vorname: Andreas


RE: Kröte ihm sein neuer

#577 von Kröte , 18.08.2011 18:06

Heute habe ich den Motorraum weiter komplettiert:
- Vakuumbox befestigt
- Vakuumschläuche angeschlossen und teilweise gekürzt
- Sicherungskasten eingebaut und angeschlossen
- Zündspule eingebaut und mit einem neuen Kabel versehen
- Benzinzuleitung gelegt
- neuer Benzinfilter eingebaut
- Batterie wieder festgemacht
- die letzten Massekabel festgemacht
- die Haltemutter von der Kraftstoffzuleitung an die Einspritzleiste repariert

Damit fehlen im Motorraum noch:
- Benzinrücklaufleitung
- Lichtmaschine
- Haltebügel vom Benzinfilter
- Wischwasserbehälter inkl. Kabel

Und im gesamten:
- Kraftstoffsystem im Innenraum sowie die Anschlüsse zum Tank
- kleinere Elektriksachen

Und ich habe Post aus Asien bekommen. Nicht original aber ein lustiges Gimmick.


Angefügte Bilder:
DSC_1148 Kopie.jpg   DSC_1154 Kopie.jpg  

 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 422.355
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk

zuletzt bearbeitet 18.08.2011 | Top

RE: Kröte ihm sein neuer

#578 von mamadiwa , 18.08.2011 19:20

Das wird richtig, richtig FETT!


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Kröte ihm sein neuer

#579 von Esjot , 19.08.2011 06:09

Birk, jetzt meinst du es aber ernst.
Weiss du noch wie wir dich immer abgehängt haben auf der BA zum HCC in Bayern.
Bin begeistert von deinem Projekt.


 
Esjot
Beiträge: 1.858
Punkte: 88.082
Registriert am: 25.07.2007
Ich fahre: Accord SJ, Civic AH, Civic EG5
Da wohne ich: Köln-Bonn
Vorname: .


RE: Kröte ihm sein neuer

#580 von Kröte , 19.08.2011 13:42

Für meine nur 71PS bin ich aber recht gut an euch dran geblieben :P Aber jetzt ist Schluss mit Lustig



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 422.355
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Kröte ihm sein neuer

#581 von Kröte , 19.08.2011 14:06

Weiter geht's. Eigentlich wollte ich heute die Achsmanschetten neu machen, allerdings musste ich dann feststellen, dass ich wohl entweder die falschen bestellt oder einfach nur die falschen geliefert bekommen habe. Auf jeden Fall habe ich einen Satz getriebeseitige neu hier, und zwei Antriebswellen mit zweiteiligen Achsmanschetten, jeweils radseitig.
Also hab ich erst einmal am Benzinsystem weiter gewerkelt. Ich würde sagen, es ist halb fertig. Außerdem habe ich (ja, es ist für mich und meinen Wagen eher untypisch...) eine elektrische Entriegelung für die Heckklappe eingebaut. Sie lässt sich jederzeit problemlos wie normal auch per Schlüssel oder dem Hebel neben dem Fahrersitz entriegeln, allerdings dann zukünftig auch per Fernbedienung. Wie sich dadurch vielleicht erahnen lässt, wird eine Zentralverriegelung mit Fernbedienung für die beiden Türen ebenfalls noch folgen.
Zu guter Letzt habe ich noch nach einem Platz für den Badge geschaut. Ich find ihn da ganz gut, bin allerdings auch für alternative Vorschläge offen.


Angefügte Bilder:
DSC_1156 Kopie.jpg   DSC_1157 Kopie.jpg   DSC_1158 Kopie.jpg  

 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 422.355
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Kröte ihm sein neuer

#582 von HoWoPa , 19.08.2011 14:58

Ist das der Catsh Tank, in Bild 1?
Sieht echt richtig gut aus.
Ist das Badge nicht besser im Innenraum aufgehoben?


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.414
Punkte: 2.209.029
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Kröte ihm sein neuer

#583 von Kröte , 19.08.2011 15:09

Das schwarze sind die beiden Pumpen und das silberne ist der Catchtank. Da muss jetzt noch der Rücklauf vom Motor und der Rücklaut zum Tank angeschlossen werden.

Ich finde ihn im Motorraum irgendwie schöner.



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 422.355
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk

zuletzt bearbeitet 19.08.2011 | Top

RE: Kröte ihm sein neuer

#584 von Wicket , 19.08.2011 16:49

Ist halt ne frage wie lange der im Motorraum hält.



 
Wicket
Beiträge: 581
Registriert am: 22.02.2010
Ich fahre: Honda Prelude BA4, Nissan Sunny B12, Nissan 100NX GTi B13
Da wohne ich: Speyer
Vorname: Dirk


RE: Kröte ihm sein neuer

#585 von Kröte , 19.08.2011 18:49

Wir haben für den Notfall doppelseitiges Klebeband mit dem wir teilweise auch Spoiler festkleben.

Bin eben auf dem Schrottplatz gewesen. Ich bin mit der Ausbeute eigentlich ganz zufrieden:
- Benzinpumpenrelais vom ED6
- Spannfeder vom Luftansaugrohr (fehle bei mir)
- Entriegelungshebel für Kofferraum- und Tankdeckel (blaue sind zwar unterwegs, aber für die Zwischenzeit ist das besser als ohne)
- Momo M36 Sportlenkrad mit Gummibärchen-Hupenknopf (ausgebaut aus einem Mazda 121)
- ein paar Kleinteile für meinen Teile-Dealer auf der andern Seite des großen Wassers

Der Hupenknopf von dem Momo ist zum Glück austauschbar und ich hab natürlich als erstes ausprobiert, ob mein Mugen-Hupenknopf passt und siehe da, es passt :) Jetzt muss ich nur noch die goldenen Farbreste runterbekommen und ich hab ein (weiteres) schickes Sportlenkrad - diesmal in brauchbarem Zustand.


Angefügte Bilder:
DSC_1161 Kopie.jpg   DSC_1162 Kopie.jpg   DSC_1165 Kopie.jpg  

 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 422.355
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

87´Civic AL

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor