Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Neuer Diesel-CIVIC gegen evtl. Fahrverbote !

#1 von Hondaholic2 , 07.03.2018 00:28

Das neueste Mitglied der Familie:

"Der CIVIC mit dem neuen Dieselmotor 1.6 i-DTEC ist die perfekte Balance
aus sportlichen Fahreigenschaften und geringem Verbrauch. Der 120 PS
starke Motor ist wahlweise mit 6-Gang Schaltgetriebe oder überarbeiteter
9-Gang-Automatikschaltung (ab Mai 2018) erhältlich und überzeugt durch
kräftigen Durchzug bei konstant hoher Wirtschaftlichkeit.

Dank effizienter Abgasnachbehandlung mit Partikelfilter und NOx-Speicher-
katalysator erfüllt der CIVIC mit dem neuen Dieselmotor 1.6 i-DTEC vor
allem als eines der ersten Fahrzeuge überhaupt die aktuelle Emissionsnorm
Euro 6 in ihrer strengsten Form: "6d-TEMP". Er ist damit in Sachen Umwelt-
verträglichkeit für die Zukunft gerüstet und gegen eventuelle Fahrverbote
und sonstige Einschränkungen gewappnet.

Dass dies ohne Verwendung eines SCR-Katalysators und Beimischung von
AdBlue möglich ist, ist umso bemerkenswerter und verspricht nicht nur
geringere Kosten, sondern auch deutlich mehr Komfort. Ab 24. März ist
dieser CIVIC beim HONDA Händler !"

Quelle:
HONDA Deutschland

.................................HONDA will es mal wieder allen zeigen !


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 2.096
Punkte: 787.896
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: Neuer Diesel-CIVIC gegen evtl. Fahrverbote !

#2 von SaschaOF , 07.03.2018 08:24

Auf den Diesel bin ich auch mal gespannt, der soll ganz anständig sein. Und ab Anfang 2019 kann man gegen Fahrverbote den EV bestellen - auf den bin ich dann erst Recht mal gespannt, vor allem auf die Daten Leistung und Reichweite



 
SaschaOF
Beiträge: 3.362
Punkte: 800.652
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: Civic 1.5T, Jazz 1.3, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: Neuer Diesel-CIVIC gegen evtl. Fahrverbote !

#3 von SaschaOF , 07.03.2018 08:26

Zitat von Hondaholic2 im Beitrag #1
Das neueste Mitglied der Familie:

"Der CIVIC mit dem neuen Dieselmotor 1.6 i-DTEC

.................................HONDA will es mal wieder allen zeigen !




Das tun sie - meines Wissens gibt's keinen anderen Diesel, der das ohne AdBlue erreicht. Bleibt abzuwarten, welche Nachteile das Honda-System haben könnte.



 
SaschaOF
Beiträge: 3.362
Punkte: 800.652
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: Civic 1.5T, Jazz 1.3, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: Neuer Diesel-CIVIC gegen evtl. Fahrverbote !

#4 von Jazzydriver92 , 07.03.2018 09:21

Wäre schön, wenn Honda auf diesem Zug eine weile mitfährt.

Damals hatten Sie auch schon durch Technische Innovatioben geglänzt. V-Tec und 4ws 4walb....
Zudem war bzw ist Honda der einzige Hersteller, dem es seit 2003 gelungen ist, elektrische Heckklappen zu bauen, die man ohne Schäden auch manuell bedienen kann.

Wenn jetzt also stark auf den Umweltschutz gegangen wird die von der Konkurrenz nur mit erheblichem Aufwand zu bewerkstelligen ist, könnte Honda wieder besser verkaufen.


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!


 
Jazzydriver92
Beiträge: 3.532
Punkte: 887.250
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: 97er Rover 416Si, (Jazz AA '86, Accord CG9 '99 warten auf den Aufbau)
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel


RE: Neuer Diesel-CIVIC gegen evtl. Fahrverbote !

#5 von 213S , 07.03.2018 11:44

Es ist und bleibt aber ein Diesel. Was nutzt es alles, wenn der Spritpreis angenähert wird und/oder andere unsäglichen Gedankenspiele der DUH durchgeboxt werden.

Zum Elektroauto nur soviel:
Irgendwann bekommt ein Elektroauto eine rote Plakette, weil das Ladekabel nicht induktiv, oder der Strom nicht nachhaltig erzeugt wurde.

Persönlich werde ich mich hüten, irgend einer "Bandwagon" (sorry, kenne keinen vergleichbaren, deutschen Ausdruck) aufzusetzen.


Sorry für meine Negativität, aber bei der aktuellen, politisch aufgebauschten und faktisch unbelegbaren Thematik, kann man nicht anders reagieren, lol.
😩


 
213S
Beiträge: 141
Punkte: 44.717
Registriert am: 17.02.2018
Ich fahre:
Da wohne ich: Kreis Paderborn
Vorname: .

zuletzt bearbeitet 07.03.2018 | Top

RE: Neuer Diesel-CIVIC gegen evtl. Fahrverbote !

#6 von Shifty , 07.03.2018 17:43

Ich sehe das genau so, es ist unumkehrbar was die heute machen.
Diesel fuer PKW's steht schon mit einen bein ins Grab

Wie werden die das lösen mit LKW und grosse Schiffe. Alles sowas von schief.


 
Shifty
Beiträge: 999
Punkte: 279.144
Registriert am: 23.01.2012
Ich fahre: Mitsubishi Galant Wagon 2.0GLSi
Da wohne ich: Wagenborgen - Holland
Vorname: Hans

zuletzt bearbeitet 07.03.2018 | Top

RE: Neuer Diesel-CIVIC gegen evtl. Fahrverbote !

#7 von Hondaholic2 , 07.03.2018 23:56

Hier noch die Verbrauchswerte des neuen Diesel-CIVIC in l/100 km:
innerorts 3,7; außerorts 3,5; kombiniert 3,5. CO2-Emission in g/km: 93

Heute meldet dpa:
Bei Toyota hat der Diesel ausgedient, Selbstzünder nur noch in Nutz- und
Geländewagen.
Man reagiere so auf das geringere Interesse der Kunden.

Mein Kommentar dazu: Umso größer der Mut und das Beharren von HONDA,
den Diesel (noch) nicht aufzugeben.


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 2.096
Punkte: 787.896
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: Neuer Diesel-CIVIC gegen evtl. Fahrverbote !

#8 von HondaLegend , 08.03.2018 07:18

Zitat von 213S im Beitrag #5
Es ist und bleibt aber ein Diesel. Was nutzt es alles, wenn der Spritpreis angenähert wird und/oder andere unsäglichen Gedankenspiele der DUH durchgeboxt werden.

😩


Was für Gedankenspiele der DUH? Die DUH hat nie irgendeinen Vorschlag gemacht, wo Euro6d Diesel irgendwie beschränkt werden sollen.

Und sicher werden auch irgendwann die Euro6d Diesel und die alten Benziner irgendwo nicht mehr reinfahren dürfen oder eben verteuert. Das ist die Entwicklung. Es wird nie einen Stand geben, wo man sagt, So mit dem Wagen kann ich nun 50 Jahre überall und zum gleichen Preis hinfahren. In ein paar Jahren gibt es Euro7, und auch das wird wieder abgelöst werden. Auch die Grenzwerte in den Städten werden irgendwann noch strenger werden.

Ich hab ja vom Diesel im PKW nie etwas gehalten, zumindest nicht in der Masse wie es betrieben wurde, für jeden Kleinwagen und auch Kurzstreckenfahrer.

Im LKW funktioniert die Enstickung im Gegensatz zum PKW ja (zumindest vom Hersteller her, manche Spediteure oder Fahrer deaktivieren jedoch das System). Bei Schiffen weiß ich es nicht.

Toyota hat den Hybrid, finde ich in den meisten Fällen auch als die bessere Lösung als den Diesel.


 
HondaLegend
Beiträge: 228
Punkte: 54.590
Registriert am: 28.01.2011
Ich fahre: Honda Legend KA8; Legend KB1
Da wohne ich: Wenzenbach
Vorname: Raimund


RE: Neuer Diesel-CIVIC gegen evtl. Fahrverbote !

#9 von 213S , 08.03.2018 12:51

https://m.focus.de/auto/news/abgas-skand...id_8578796.html

Ein Schelm der denkt, es ist nur München. Danke, DUH und Consortium !
😂


 
213S
Beiträge: 141
Punkte: 44.717
Registriert am: 17.02.2018
Ich fahre:
Da wohne ich: Kreis Paderborn
Vorname: .

zuletzt bearbeitet 08.03.2018 | Top

RE: Neuer Diesel-CIVIC gegen evtl. Fahrverbote !

#10 von HondaLegend , 08.03.2018 13:02

Ist nun die DUH auch für die Platzierung der Messstationen verantwortlich?


 
HondaLegend
Beiträge: 228
Punkte: 54.590
Registriert am: 28.01.2011
Ich fahre: Honda Legend KA8; Legend KB1
Da wohne ich: Wenzenbach
Vorname: Raimund


RE: Neuer Diesel-CIVIC gegen evtl. Fahrverbote !

#11 von 213S , 08.03.2018 14:24

@HondaLegend

1. Gedankenspiele, welche noch kommen werden.

2. Ich schrieb nicht ohne Grund "... und Consortium ! "

😙


 
213S
Beiträge: 141
Punkte: 44.717
Registriert am: 17.02.2018
Ich fahre:
Da wohne ich: Kreis Paderborn
Vorname: .

zuletzt bearbeitet 08.03.2018 | Top

RE: Neuer Diesel-CIVIC gegen evtl. Fahrverbote !

#12 von HondaLegend , 08.03.2018 14:53

Okay,
was noch kommen wird wissen wir nicht. Aber man kann sicher sein, daß Grenzwerte immer strenger werden. Und es wird immer das Bestreben geben die älteren Autos "auszuwechseln". Und es wird nie ganz gerecht zugehen. Das war immer so, und das wird immer so sein. Aber wenn man sich jetzt eine Honda Diesel mit Euro 6d kauft, hat man bestimmt länger Ruhe als mit anderen Wagen, die immer noch "nur Euro6" erfüllen, um nichts anderes gehts hier. Eine Garantie auf Ewig ist es natürlich auch nicht.


 
HondaLegend
Beiträge: 228
Punkte: 54.590
Registriert am: 28.01.2011
Ich fahre: Honda Legend KA8; Legend KB1
Da wohne ich: Wenzenbach
Vorname: Raimund

zuletzt bearbeitet 08.03.2018 | Top

RE: Neuer Diesel-CIVIC gegen evtl. Fahrverbote !

#13 von SaschaOF , 08.03.2018 20:28

Ich meine aber, dass zwischen 6d temp (was der Civic erfüllt) und 6d nochmal ein Unterschied besteht.



 
SaschaOF
Beiträge: 3.362
Punkte: 800.652
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: Civic 1.5T, Jazz 1.3, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: Neuer Diesel-CIVIC gegen evtl. Fahrverbote !

#14 von 213S , 08.03.2018 20:42

Die Nomuklatur "6d temp" ist für mich Programm (temp = temporär ,LoL)

Welche Plakette war das noch ? Kristall-, Türkis-, Mediterran-, , Himmel-, Azur-, Dunkel-, Mittel-, Hell-, oder gar AFD Blau ? Ist schon töfte, das es so viel "Blau" zur Auswahl gibt !

💙



Jazzydriver92
,
Pauleg2
,
Wendelin
,
natic
und
C4
finden das lustig!
 
213S
Beiträge: 141
Punkte: 44.717
Registriert am: 17.02.2018
Ich fahre:
Da wohne ich: Kreis Paderborn
Vorname: .

zuletzt bearbeitet 08.03.2018 | Top

RE: Neuer Diesel-CIVIC gegen evtl. Fahrverbote !

#15 von HondaLegend , 09.03.2018 06:23

Zitat von SaschaOF im Beitrag #13
Ich meine aber, dass zwischen 6d temp (was der Civic erfüllt) und 6d nochmal ein Unterschied besteht.


Ja richtig, die 6d ist im Straßentest dann noch ein wenig strenger als die 6d-temp. Wenn ich 6d schreibe meine ich immer 6d-temp. Das temp vergess ich oft.


 
HondaLegend
Beiträge: 228
Punkte: 54.590
Registriert am: 28.01.2011
Ich fahre: Honda Legend KA8; Legend KB1
Da wohne ich: Wenzenbach
Vorname: Raimund



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Honda Urban EV
NSX 2015

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor