Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Was essen Honda Old-/Youngtimerfans gerne?

#46 von SIGGI , 13.05.2014 15:36

Bei schönem wetter, im garten SCHASCHLIK, mit Radler.
Auch gern im Sommer,Kalte Suppe mit asiatischesglasnudel salat.
Im winter Maultaschen(pelemeni und manti) sehr lecker.
Und Borsch(Gemüsesuppe mit fleisch).
Gruß SIGGI.


 
SIGGI
Beiträge: 451
Punkte: 265.536
Registriert am: 24.12.2009
Ich fahre: Daihatsu GTti.Civic AH GT.
Da wohne ich: Boppard
Vorname: Siggi


RE: Was essen Honda Old-/Youngtimerfans gerne?

#47 von Knatterton , 14.05.2014 10:46

Denächst wird wohl wieder mein Frühlingseintopf im Programm sein.
Kochrindfleisch kochen , dann nach und nach junges Saisongemüse dazu geben.
Fleisch in Würfel schneiden. Fertig.
Dann werfe ich mich richtig weg.
Gut muss nicht teuer sein.

Nun noch was, das nun richtig passt.
Letzte Woche hat Nadine mir Spargellasagna mit Bechamelsosse gemacht.
Einfach toll.
Spargel muss in etwa 1 cm grosse Stücke SCHRÄG schneiden wegen Fasern.
Spargel vorkochen, Lasagna machen, und überbacken.
Nur lecker.
Frauen können so raffiniert sein, wenn sie den Mann ruhig stellen wollen.
Eigentlich fast gemein den Männern gegenüber.
Man ist verwöhnt und schläft dann trotzdem ein.
Nicht wegen Alltag, nur wegen zu vollem Magen.
Nun liebe Frauen, macht weiter so, weckt uns nur vor dem zu Bett gehen.
Albert


Beat macht süchtig, ich liebe diese Droge


Knatterton  
Knatterton
Beiträge: 181
Punkte: 48.310
Registriert am: 17.11.2009
Ich fahre: CRX AS, BEAT
Da wohne ich: Kopstal Luxemburg
Vorname: Albert


RE: Was essen Honda Old-/Youngtimerfans gerne?

#48 von mamadiwa , 14.05.2014 11:32

Von mir auch mal was Feines!
Erdbeeren mit Senfsauce! Kein Witz, sondern lecker!

Erdbeeren gut zuckern. Zusätzlich noch etwas Vanillezucker zugeben.
Das Ganze ziehen lassen bis sich reichlich Saft gebildet hat. Den Saft dann mit Senf und Balsamico abschmecken. Wenn nötig noch etwas Zucker dazugeben. Diese Sauce mit den Erdbeeren vermengen und gehackte Pistazien untermengen.
2 Eiweiss mit Zucker aufschlagen bis sie fest sind und auf die Erdbeeren geben.
Als i-Tüpfelchen wird das ganze noch kurz bei kräftiger Oberhitze erhitzt bis der Eischnee Farbe angenommen hat!

Guten Appetit!


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Wahlwerbespot
Unterschied ED9 zu EE8 erklärt von Angela

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor