Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Spritmonitor Insight 1

#1 von Hondafreak1981 , 27.01.2009 16:55



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.599
Punkte: 1.680.606
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Spritmonitor Insight 1

#2 von Banzai , 12.02.2009 10:07

Tolle Sache das.
Interessant,das der Schweizer mehr gebraucht hat als die anderen.
Vielleicht,weil er so oft Bergauf fahren musste.....
Wär mal nett zu erfahren,was unsere Insightfahrer so verbrauchen.
Banzaii..


Banzaii..


Honda seit 1979..was anderes gibts da für mich nicht mehr.


Grüsse an die NSA und alle andern Geheimdienstschlapphüte..viel Spass beim schnüffeln.


 
Banzai
Beiträge: 3.894
Punkte: 147.391
Registriert am: 24.08.2007
Ich fahre: Honda
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Michael


RE: Spritmonitor Insight 1

#3 von CnndrBrbr , 11.02.2011 12:55

Ich hab mich jetzt auch eingetragen:
http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/439525.html
(Das Foto wird natürlich noch aktualisiert.)
Aber vor der 2. Volltankung weiß ich noch nichts über den Verbrauch.
Auch die Fahrweise muß ich erst üben. Bin ich doch bisher immer ausgekuppelt auf rote Ampeln oder ähnliches zugerollt, so wäre das jetzt verschwendete Ladung.


CnndrBrbr

RE: Spritmonitor Insight 1

#4 von CnndrBrbr , 23.02.2011 16:49

Frage zur IMA-Batterie:
Der Ladungsstand war die ersten zwei Wochen immer auf Maximum, höchstens 2 Striche drunter. Seit 2 Tagen pendelt sie sich im Schnitt bei 50%-70% ein, wird in Extremfällen auch mal ganz leer und ganz voll. Erscheint mir zwar logischer, ein Pufferspeicher sollte ja immer noch Platz frei haben, aber warum ändert sich das Ladeverhalten so?


CnndrBrbr

RE: Spritmonitor Insight 1

#5 von SaschaOF , 23.02.2011 17:38

Vielleicht fährst Du nach der Eingewöhnung an das Fahrzeug weniger zurückhaltend und forderst ihn mehr? Außerdem ists bei uns die letzten 3-4 Tage wieder saukalt geworden auf einmal, 10 Grad niedriger mit Nachtspitzen bei -15. Liegt vielleicht auch daran?



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: Spritmonitor Insight 1

#6 von CnndrBrbr , 23.02.2011 23:37

Das wäre vielleicht ne Erklärung.
Jedenfalls macht das Tanken richtig Spaß...


CnndrBrbr

RE: Spritmonitor Insight 1

#7 von CnndrBrbr , 03.03.2011 09:34

Sooo, der Spritverbrauch geht abwärts, aber unabhängig vom Fahrverhalten:
http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/439525.html

Selbstheilung eines zugefahrenes Rentnerautos?


CnndrBrbr

RE: Spritmonitor Insight 1

#8 von Sanne , 12.03.2011 17:51

Hi,

der zweite Link auf Spritmonitor oben verweist ja tatsächlich auf unseren Insight! Wußte gar nicht, dass sich mein GöGa da mal eingetragen hatte...
Der Verbrauch ging dann mit den Jahren etwas nach oben, was aber wohl an dem verschlissenen EGR lag - das wurde jetzt erneuert und seitdem liegen die Verbrauchswerte wieder wie 2003. Tachostand ist inzwischen über 290.000 km...

Gruß
Susanne


 
Sanne
Beiträge: 105
Punkte: 15.254
Registriert am: 09.03.2011
Ich fahre: Honda Civic Type R (Bj. 2016), Honda Civic 2.2 i-DTEC Sport (Bj. 2013), Honda CR-Z (Bj. 2010), Honda Insight 1.0 (Bj. 2000)
Da wohne ich: Wetterau
Vorname: Susanne


RE: Spritmonitor Insight 1

#9 von Bernhad , 24.05.2011 06:12

Zitat
von CnndrBrbr , 23.02.2011 16:49
Frage zur IMA-Batterie:
Der Ladungsstand war die ersten zwei Wochen immer auf Maximum, höchstens 2 Striche drunter. Seit 2 Tagen pendelt sie sich im Schnitt bei 50%-70% ein, wird in Extremfällen auch mal ganz leer und ganz voll. Erscheint mir zwar logischer, ein Pufferspeicher sollte ja immer noch Platz frei haben, aber warum ändert sich das Ladeverhalten so?

Eine gesunde IMA Batterie sollte stets die Tendenz haben sich auf das Maximum "voll zu laden", wobei "voll" etwa 80% der Gesamtladekapazität bedeutet. Dann steht die SOC Anzeige 1-2 Teilstriche unter voll. Dafür sorgt immer BCM in Verbindung mit MCM. Und niemals sollte die SOC Anzeige auf Null gehen.
Wenn die SOC Anzeige bei Dir auf "ganz leer" geht und dann wieder sich aufbaut, dann nennt man das einen RECAL - also eine Recalibration. Und dabei entscheidet man wieder einen positiven RECAL von einem negativen RECAL. Der negative RECAL in Verbindung mit dem Aufleuchten des MIL Lämpchens verheisst nichts Gutes.

Welchen Beweis hast Du denn vom Verkäufer sonst dafür, dass die IMA Batterie noch tiptop i.O. sei ? Ist das immer noch die IMA Batterie aus dem Jahre 2000 oder eine OEM Austausch-Batterie ?
Ist Dir bei der Übergabe des Fahrzeugs ein Messprotokoll in die Hand gegeben worden über die Spannung der einzelnen subpacks der IMA Batterie? Oder welchen Nachweis oder technischen Beweis hast Du sonst, dass Deine IMA Batterie i.O. ist?

Das erste und immer noch führende Forum für sämtliche technischen Fragen am Insight ist www.insightcentral.net in den USA.

Im deutschsprachigen Raum darf ich verweisen auf: www.honda-insight.ch


Millennium-Insight = mit MIMA & GridCharger immerwährende Freude = nur Fliegen ist noch schöner...
bei 135.972 km laut BC 3,7 L/100 km und laut spritmonitor.de im Schnitt 3.90 L/100 km nach 135.972km mit 1 Tankfullung 1.044 km 3,50L/100 km.


 
Bernhad
Beiträge: 192
Punkte: 10.328
Registriert am: 24.01.2009
Ich fahre: 2006 Honda Insight CVT im Sommer + 2010 Honda Insight Elegance im Winter (seit Ostern 2014)
Da wohne ich: wo Schweizer Bergkäse reift und wo Muskateller vor der Haustur wächst
Vorname: Berne


RE: Spritmonitor Insight 1

#10 von Bernhad , 24.05.2011 06:43

Zitat
von Banzai , 12.02.2009 10:07
Tolle Sache das.
Interessant,das der Schweizer mehr gebraucht hat als die anderen.
Vielleicht,weil er so oft Bergauf fahren musste.....
Wär mal nett zu erfahren,was unsere Insightfahrer so verbrauchen.
Banzaii..

Das stimmt genau, was Du sagst - derjenige bin ich und ich lebe und fahre immer in sehr bergigem Gelände. Mein CVT verbraucht von Natur aus immer gute 0.5-0.9 Liter mehr, auch weil der Motor keinen 'lean-burn' Modus hat.

An der Spitze der Spritsparer auf Spritmonitor.de gibt es aber einen Schweizer, meinen Freund I1_2000, immer im Wechsel mit meinem dänischen Insight Freund faxe.


Millennium-Insight = mit MIMA & GridCharger immerwährende Freude = nur Fliegen ist noch schöner...
bei 135.972 km laut BC 3,7 L/100 km und laut spritmonitor.de im Schnitt 3.90 L/100 km nach 135.972km mit 1 Tankfullung 1.044 km 3,50L/100 km.


 
Bernhad
Beiträge: 192
Punkte: 10.328
Registriert am: 24.01.2009
Ich fahre: 2006 Honda Insight CVT im Sommer + 2010 Honda Insight Elegance im Winter (seit Ostern 2014)
Da wohne ich: wo Schweizer Bergkäse reift und wo Muskateller vor der Haustur wächst
Vorname: Berne


RE: Spritmonitor Insight 1

#11 von Bernhad , 05.06.2011 16:08

Zitat
von CnndrBrbr , 11.02.2011 12:55

Ich hab mich jetzt auch eingetragen:
http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/439525.html
Auch die Fahrweise muß ich erst üben. Bin ich doch bisher immer ausgekuppelt auf rote Ampeln oder ähnliches zugerollt, so wäre das jetzt verschwendete Ladung.


Ja das braucht ein wenig Zeit des Eingewöhnens. Beim Auskuppeln wird vermutlich REGEN nicht funktionieren, die Schubabschaltung und die START/STOPP Automatik auch nicht. Beides spart Sprit.
Inzwischen verbessert I1_2000 auf spritmonitor.de seinen Vorsprung an der Spitze. Aber er ist schon mit seinem Insight seit 12/2009 eng verbunden und er nutzt ausserdem spritsparend die MIMA Technologie:
auf 1.276 km 35,30 Liter und mit den Original Bridgestone Potenza RE92 auf der Vorderachse, bewußt sparsam 2,77 LHK !
Das mach mal einer nach


Millennium-Insight = mit MIMA & GridCharger immerwährende Freude = nur Fliegen ist noch schöner...
bei 135.972 km laut BC 3,7 L/100 km und laut spritmonitor.de im Schnitt 3.90 L/100 km nach 135.972km mit 1 Tankfullung 1.044 km 3,50L/100 km.


 
Bernhad
Beiträge: 192
Punkte: 10.328
Registriert am: 24.01.2009
Ich fahre: 2006 Honda Insight CVT im Sommer + 2010 Honda Insight Elegance im Winter (seit Ostern 2014)
Da wohne ich: wo Schweizer Bergkäse reift und wo Muskateller vor der Haustur wächst
Vorname: Berne


RE: Spritmonitor Insight 1

#12 von Insightowner , 05.06.2011 18:06

Geb' mir einen Insight und das Ganze ist für mich kein Problem.

Wird glaube ich Zeit mich mit meinem Accord bei spritmonitor.de anzumelden. Bin mal gespannt ob das geht,da das Kennzeichen des Volvo nun auf dem Accord ist.
Laut Bordcomputer zeigt mein Accord nämlich 5,3 l/100km an....


Insightowner

RE: Spritmonitor Insight 1

#13 von Bernhad , 05.06.2011 18:43

Zitat
von Insightowner , vor 23 Minuten

Geb' mir einen Insight und das Ganze ist für mich kein Problem.

Wird glaube ich Zeit mich mit meinem Accord bei spritmonitor.de anzumelden. ... Laut Bordcomputer zeigt mein Accord nämlich 5,3 l/100km an....


Ich denke, es wird Zeit, dass Du wieder einen second hand Insight Mk I unter den Hintern bekommst

Voilà, hier gibt es auf der geschichtlich und kulturell bedeutungsvollsten Insel Europas einen schönen roten 2000 RHD Insight MT für Starting bid £3,000.00 zum Mitsteigern:
http://cgi.ebay.co.uk/honda-insight-2000...=item3cb8a56b84

Der hat aber leider nicht das schöne Lederlenkrad vom S2000

Ja bitte, bringe Deinen Accord bei spritmonitor.de auf die Liste...


Millennium-Insight = mit MIMA & GridCharger immerwährende Freude = nur Fliegen ist noch schöner...
bei 135.972 km laut BC 3,7 L/100 km und laut spritmonitor.de im Schnitt 3.90 L/100 km nach 135.972km mit 1 Tankfullung 1.044 km 3,50L/100 km.

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:
Angefügte Bilder:
RHD 2000 Insight MT.JPG  

 
Bernhad
Beiträge: 192
Punkte: 10.328
Registriert am: 24.01.2009
Ich fahre: 2006 Honda Insight CVT im Sommer + 2010 Honda Insight Elegance im Winter (seit Ostern 2014)
Da wohne ich: wo Schweizer Bergkäse reift und wo Muskateller vor der Haustur wächst
Vorname: Berne

zuletzt bearbeitet 05.06.2011 | Top

RE: Spritmonitor Insight 1

#14 von Insightowner , 05.06.2011 20:59

Offtopic:
Habe den Accord nun eingestellt.
http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/460903.html

Der Insight ist interessant aber aus England hole ich mir aus Prinzip kein Auto. Der dortige TüV (MoT) ist ein Lacher und nicht zu vergleichen mit dem deutschen Pendant.

Beispiele gefällig ?
1. Ein Auto ohne Sitzpolster (da wo der Hintern drauf kommt) gilt nicht als Mangel und besteht die Durchsicht. Ist aber die Rückenlehne wackelig oder lose dann ist das ein Mangel und der fällt durch.

2. Ein Reisebus ist im Kofferstauraum durchgerostet. Das Fahrzeug fällt nur durch, wenn das Loch im Umkreis von 20cm tragender Teile ist oder die Koffer durch hineingeratenen Schmutz dreckig werden können.

Die Begründungen sind teilweise ganz schön lachhaft...


Insightowner

RE: Spritmonitor Insight 1

#15 von Bernhad , 05.06.2011 21:49

Oh Merry Old England... das klingt richtig skurril, fast wie englischer Humor - aber dann ist's eben doch wieder traurig :-)
Du kennst Dich damit aber wirklich sehr gut aus ;-)

Ich muss schon sagen, der Britische TÜV und mein Insight Freund in Yorkshire mit seinen 2 Insights - das sind glücklicherweise total 2 Paar verschiedene Stiefel !
Auf ihn und seine Empfehlungen kann ich mich 100% verlassen.

(Nun ist dieser rote Insight auf ebay.co.uk nicht seine Empfehlung, sondern zufällig habe ich den gefunden. Der Besitzer des Roten geht übrigens davon aus, dass man ihn kontaktiert und sich den Wagen ansieht.)


Millennium-Insight = mit MIMA & GridCharger immerwährende Freude = nur Fliegen ist noch schöner...
bei 135.972 km laut BC 3,7 L/100 km und laut spritmonitor.de im Schnitt 3.90 L/100 km nach 135.972km mit 1 Tankfullung 1.044 km 3,50L/100 km.


 
Bernhad
Beiträge: 192
Punkte: 10.328
Registriert am: 24.01.2009
Ich fahre: 2006 Honda Insight CVT im Sommer + 2010 Honda Insight Elegance im Winter (seit Ostern 2014)
Da wohne ich: wo Schweizer Bergkäse reift und wo Muskateller vor der Haustur wächst
Vorname: Berne



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Verschleißteile

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor