Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: S600, soll ich oder soll ich nicht?

#16 von mamadiwa , 28.09.2008 20:47

Glückwunsch zu dem Entschluss und viel viel Freude mit ihm!


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: S600, soll ich oder soll ich nicht?

#17 von ronny lucassen , 28.09.2008 22:16

Na am sonsten kannst du noch immer einen in modelbouw kaufen
oder !!

viel gluck ronny


Der Wert des Lebens kann daran gemessen werden, wie oft Ihre Seele tief gerührt war. (Soichiro Honda)

Angefügte Bilder:
005_1.jpg   anime05.gif   sc1b1.jpg  

 
ronny lucassen
Beiträge: 2.106
Punkte: 343.603
Registriert am: 12.09.2006
Ich fahre: Honda S800, S600, honda accord aerodeck 2.0i 12v CA5 honda shuttle 1984, honda civic 3 turer 1986,Civic Wagon 1982 (verkauft), Accord limousine 1980 (verkauft), , acty kastenwagen 2x, 2x motocompo (verkauft), , 3x honda kick and go 2 rad, 7 mahl honda kick and go 3 rad (gross und klein), Honda stream 2.0 (verkauft), , Honda civic Aerodeck 1.8 VTI(verkauft), , Honda civic aerodeck 1.4 auf gas(verkauft), honda civic aerodeck 1.6i auf gas, Honda NSX-T imola orange ( wieder verkauft)honda accord 2.2 vtec
Da wohne ich: Heijen The Netherlands
Vorname: Ronny

zuletzt bearbeitet 28.09.2008 | Top

RE: S600, soll ich oder soll ich nicht?

#18 von HoWoPa , 28.09.2008 22:28

Ronny, der war spitze, lach mich schlapp.
So einfach kann man Freude erzeugen....


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.412
Punkte: 2.209.027
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: S600, soll ich oder soll ich nicht?

#19 von HSMM , 09.11.2008 18:57

So, heute war es soweit. Frühmorgens sind wir in die Westschweiz aufgebrochen. Dort angekommen und nach Erledigung der Formalitäten haben wir das kleine rote Wägelchen auf den Anhänger gefahren. Es hatte reichlich Platz ;-)
Auf der Rückfahrt hat das Wetter glücklicherweise einigermassen mitgemacht, die grauen Wolken brachten nur ein paar Regentropfen. Zuhause angekommen wurde der S600 abgeladen und noch ausgiebig Probe gefahren.
Nun wartet er im Showroom neben ein paar "Artgenossen" (mein Gott, sind die alle breit und hoch ) auf den Frühling oder zwischendurch vielleicht ein paar schöne Wintertage mit trockenen Strassen
Gruss, Markus

Angefügte Bilder:
P1000350.JPG   P1000351.JPG   P1000355.JPG   P1000362.JPG  

HSMM  
HSMM
Beiträge: 81
Punkte: 1.326
Registriert am: 11.06.2008
Ich fahre: Accord, S2000, S600 (sold), Civic EK4
Da wohne ich: Ostschweiz
Vorname: Markus


RE: S600, soll ich oder soll ich nicht?

#20 von Hondafreak1981 , 09.11.2008 18:59

WOW schöne Bilder!

ich wünsche Dir viel Spass mit dem kleinen seltenen!



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: S600, soll ich oder soll ich nicht?

#21 von HoWoPa , 09.11.2008 19:03

Meinen Glückwunsch! Viel Freude mit dem Kleinen..


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.412
Punkte: 2.209.027
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: S600, soll ich oder soll ich nicht?

#22 von HSMM , 09.11.2008 19:18

Danke an alle für die Wünsche.
Spass macht das Auto und Glück braucht man ja ein bisschen, damit es immer fährt .
Dann kommt noch die fehlende "Ausbildung", wie ich heute feststellen musste. Zum Beispiel Lektion xy: "wie geht der Tankdeckel auf?" oder "wie öffne ich die Motorhaube?"


HSMM  
HSMM
Beiträge: 81
Punkte: 1.326
Registriert am: 11.06.2008
Ich fahre: Accord, S2000, S600 (sold), Civic EK4
Da wohne ich: Ostschweiz
Vorname: Markus


RE: S600, soll ich oder soll ich nicht?

#23 von HoWoPa , 09.11.2008 19:21

Oder: warum bremst das Auto so bescheiden


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.412
Punkte: 2.209.027
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: S600, soll ich oder soll ich nicht?

#24 von HSMM , 09.11.2008 19:34

Ja, in diese Richtung gibt es noch sehr viele Fragen
- wieso zeigt der Tacho nur 80 an, das müssen doch mindestens 120 sein
- warum habe ich auf einmal so viel Platz auf dem Parkfeld
und so weiter....


HSMM  
HSMM
Beiträge: 81
Punkte: 1.326
Registriert am: 11.06.2008
Ich fahre: Accord, S2000, S600 (sold), Civic EK4
Da wohne ich: Ostschweiz
Vorname: Markus


RE: S600, soll ich oder soll ich nicht?

#25 von mamadiwa , 09.11.2008 20:09

.....und warum drehen sich jetzt so viele Leute nach Dir um? Oder doch "nur" nach dem Auto?!
Auf jeden Fall viel Spass damit!


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: S600, soll ich oder soll ich nicht?

#26 von peppi , 09.11.2008 21:28

Herzlichen Glückswunsch .... und viel Freude!

... und bei Bild 2 grübele ich wieder warum ich keinen Accord habe ...


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: S600, soll ich oder soll ich nicht?

#27 von ronny lucassen , 09.11.2008 21:34

Hallo

wilkommen ZU der S gemeinde

super auto

grusse ronny


Der Wert des Lebens kann daran gemessen werden, wie oft Ihre Seele tief gerührt war. (Soichiro Honda)


 
ronny lucassen
Beiträge: 2.106
Punkte: 343.603
Registriert am: 12.09.2006
Ich fahre: Honda S800, S600, honda accord aerodeck 2.0i 12v CA5 honda shuttle 1984, honda civic 3 turer 1986,Civic Wagon 1982 (verkauft), Accord limousine 1980 (verkauft), , acty kastenwagen 2x, 2x motocompo (verkauft), , 3x honda kick and go 2 rad, 7 mahl honda kick and go 3 rad (gross und klein), Honda stream 2.0 (verkauft), , Honda civic Aerodeck 1.8 VTI(verkauft), , Honda civic aerodeck 1.4 auf gas(verkauft), honda civic aerodeck 1.6i auf gas, Honda NSX-T imola orange ( wieder verkauft)honda accord 2.2 vtec
Da wohne ich: Heijen The Netherlands
Vorname: Ronny


RE: S600, soll ich oder soll ich nicht?

#28 von Banzai , 11.11.2008 18:28

.....meinen herzlichsten Glückwunsch zu Deiner entscheidung.
Der ist aber schön......so Rot und so klein......
Viele viele viele werden den mögen und Dir freundlich zuwinken.
Mal sehen,wie oft Du zu dem kleinen Fragen beantworten musst.
Ganz ehrlich........will haben....neidisch bin.......
Banzaii..


Banzaii..


Honda seit 1979..was anderes gibts da für mich nicht mehr.


Grüsse an die NSA und alle andern Geheimdienstschlapphüte..viel Spass beim schnüffeln.


 
Banzai
Beiträge: 3.894
Punkte: 147.391
Registriert am: 24.08.2007
Ich fahre: Honda
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Michael

zuletzt bearbeitet 11.11.2008 | Top

RE: S600, soll ich oder soll ich nicht?

#29 von HSMM , 09.12.2010 10:10

So, es gibt ein "kleines" Update. Habe nämlich mein S600 Cabrio wieder verkauft .
Ihr werdet euch sicher fragen, wieso. Es war schon beim Kauf eine Bauchentscheidung, welche ich allerdings nicht bereut habe. Der S600 ist einfach niedlich und macht super Spass zum Fahren. Wegen Platzmangels musste ich das Auto aber seit dem Kauf bei meiner Honda-Wertkstatt unterstellen, wo es sich im Showroom auch herrlich präsentiert hat und natürlich bestens untergebracht war. Da ich noch einen S2000 und ein Motorrad besitze bestand immer eine gewisse "innererschweinehund-Grenze", das Wechselkennzeichen abzumontieren, in die Werkstatt zu laufen, den S600 hinauszubugsieren, alles zu checken und fahrbereit zu machen und so weiter, wenn doch auch andere Alternativen einfach so vor der Türe verfügbar stehen. Für längere Cabriofahrten habe ich z.B. immer den S2000 genommen, da bin ich wohl zu wenig risikobereit oder innerlich zu angespannt, dass etwas kaputtgehen könnte. Für einen S600 findet man ja auch nicht gerade überall geeignete Hilfe oder Teile, und für grössere Reisen braucht man schon ein gewisses Selbstvertrauen.
Es sind in den gut 2 Jahren deshalb nur wenige Fahrten und Km zusammengekommen und ich habe darum den S600 meinem Honda-Händler verkauft. Fahren darf ich immer noch damit, aber auch wenn ich nicht mehr dürfte, wäre es nicht viel weniger als vorher.
Bereut habe ich es bis jetzt noch nicht, vielleicht kommt das noch. Ich habe aber neue Pläne, mich nach etwas Britischem aus den späten 60ern umzuschauen, aber das eilt im Moment nicht. Vorher möchte ich lieber eine gute Möglichkeit zum Unterstellen suchen, mein Traum ist eine Scheune in der Nähe, wo genügend Platz wäre.
Gruss, Markus


HSMM  
HSMM
Beiträge: 81
Punkte: 1.326
Registriert am: 11.06.2008
Ich fahre: Accord, S2000, S600 (sold), Civic EK4
Da wohne ich: Ostschweiz
Vorname: Markus



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

ich auch ....!
Meine anderen Autos

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor