Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Getriebeöl nachschauen BA4?

#1 von Hondafreak1981 , 09.05.2007 15:23

Hi wo kann ich denn mal den Getriebeölstand meines BA4s nachschauen?
Glaube es fehlt ein wenig.

MfG



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Getriebeöl nachschauen BA4?

#2 von hondapreludefahrer , 09.05.2007 17:06

seitlich am getriebe (rechts) ist ne 6-kant-schraube die einmal rausdrehen den kleinen finger reinstecken es sollte bis unterkante gewinde gefüllt sein. rein kommt handelsübliches 10w-40 motorenöl.

wie kommst du drauf das zu wenig drin ist im getriebe?



 
hondapreludefahrer
Beiträge: 652
Punkte: 9.673
Registriert am: 24.03.2007
Ich fahre: Honda Prelude BA4 16v, Volvo 850 Kombi
Da wohne ich: Essen, NRW
Vorname:


RE: Getriebeöl nachschauen BA4?

#3 von Hondafreak1981 , 09.05.2007 17:56

Naja für BA4 verhältnisse schaltet der nicht so butterweich wie ichs gewöhnt bin im anderen forum meinte einer der hätte was nachgefüllt und es hätte wieder ordentlich geflutscht



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Getriebeöl nachschauen BA4?

#4 von hondapreludefahrer , 09.05.2007 18:01

na ja das mit dem nicht so butterweich schalten hat nicht zwangsläufig was mit dem ölstand zu tun es jann auch sein das sich das getriebegestänge verstellt hat. im kalten zustand schaltet sich meiner auch nicht wirklich weich eher hart. sobald der warm ist geht es dann aber



 
hondapreludefahrer
Beiträge: 652
Punkte: 9.673
Registriert am: 24.03.2007
Ich fahre: Honda Prelude BA4 16v, Volvo 850 Kombi
Da wohne ich: Essen, NRW
Vorname:


RE: Getriebeöl nachschauen BA4?

#5 von Hondafreak1981 , 09.05.2007 18:07

Hmm keine ahnung ist das in der nähe des ölfilters oder weiter richtung spritzwand mann ist der vollgestopft



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Getriebeöl nachschauen BA4?

#6 von HoWoPa , 09.05.2007 18:30

Die Kontroll- und Auffüllschraube sitzt kurz inter dem rechten Antriebswellenausgang.
Zu erreichen nur von unten. Die BA4s schalten eigentlich alle nicht so exakt, liegt daran das hier Schaltzüge und kein Gestänge verbaut ist. Was auch hilft: Automatiköl auffüllen. Stimmt wirklich.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.414
Punkte: 2.209.029
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Getriebeöl nachschauen BA4?

#7 von hondapreludefahrer , 09.05.2007 18:53

automatiköl? das ist von der zusammensetzung doch anders als das normale motorenöl honda schreibt 10w40 oder 10w30 vor. stimmt auch das der prelude kein schaltgestänge hat, der hat schaltzüge abewr mit viel geduld kann man das auch recht exakt einstellen. ich hatte nur noch keine lust drauf



 
hondapreludefahrer
Beiträge: 652
Punkte: 9.673
Registriert am: 24.03.2007
Ich fahre: Honda Prelude BA4 16v, Volvo 850 Kombi
Da wohne ich: Essen, NRW
Vorname:


RE: Getriebeöl nachschauen BA4?

#8 von HoWoPa , 10.05.2007 08:25

Stimmt aber, es gibt sogar nen techn. Rundschreiben von Honda darüber und hab ich auch schon mehrfach gemacht. Funktioniert!


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.414
Punkte: 2.209.029
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Getriebeöl nachschauen BA4?

#9 von peppi , 10.05.2007 19:56

... meiner schaltet kalt auch eher hart und niemals Butterweich aber immer exakt mit hörbarem "klack"


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Getriebeöl nachschauen BA4?

#10 von barney , 13.05.2007 06:11

Automatikgetriebeöl ruinierte meine Synchronringe im CRX. Denk ich zumindest, was solls sonst gewesen sein.
Hol dir das MTF 2 Getriebeöl von Honda. Ist besser als 10W40. Ist meine Erfahrung. Kost zwar 12EUR/Ltr, aber lohnt in meinen Augen und bleibt ja auch wieder ne Zeit drinnen.

Wenn man kein Leck hat, dann sollte der Getriebeölstand sich nicht verändern. Schwer schalten können schon auch die Kupplung oder die Schaltzüge sein.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Getriebeöl nachschauen BA4?

#11 von wolfy , 23.07.2007 13:03

Jep, habe vor ca 2 Wochen MTF2 Honda-Getriebeöl eingefüllt, und der Unterschied ist deutlich. Kann jedem das nur empfehlen, kostet halt einmalig 30€ und nicht jede Hondavertretung rückt das Öl raus....Aber es lohnt sich
Gruß


...12´88...prelude...B20A5...rot...tuned...So...


 
wolfy
Beiträge: 55
Punkte: 4.727
Registriert am: 25.03.2007
Ich fahre: siehe signatur
Da wohne ich: nähe Mannheim
Vorname: Eric


RE: Getriebeöl nachschauen BA4?

#12 von cro81 , 03.11.2007 10:18

meiner schaltes zwar gut aber wenn z.b der 4.gang in der statt bei 50drinn istund man gibt vollgas dann dreht der bis ca 5.000 turen und es kommt keine leistung also hört sich dann an wie im leergang.
Was meint ihr ist das die kupplung oder was anderes???


cro81

RE: Getriebeöl nachschauen BA4?

#13 von hondapreludefahrer , 03.11.2007 12:22

ich würd mal auf nen dezenten kupplungsschaden tippen. am besten mal im stand testen mit angezogener handbremse. ich hatte das problem auch mal mit meinem alten 12v schalten alles gut nur beschleunigen in hohen gängen war nicht mehr gut zumindest nicht unter last.



 
hondapreludefahrer
Beiträge: 652
Punkte: 9.673
Registriert am: 24.03.2007
Ich fahre: Honda Prelude BA4 16v, Volvo 850 Kombi
Da wohne ich: Essen, NRW
Vorname:



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Werkstatthandbuch BA4
Blick in den Auspuff

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor