Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Gasdruckdämpfer E-Dach tauschen

#1 von tiberius , 19.11.2023 16:01

Wie im Titel beschrieben, würde mich interessieren,
ob das einer von Euch schon einmal gemacht hat.

Und wo man passende Dämpfer herbekommt.

Habe diese Saison den Eindruck gewonnen,
daß sich der Heber beim öffnen etwas schwer tut.
Wären nach 30 Jahren auch bestimmt mal neue dämpfer fällig.


Lieber ein H als ein E im Kennzeichen.


 
tiberius
Beiträge: 138
Punkte: 93.657
Registriert am: 12.07.2017
Ich fahre: Honda CRX VTi Targa, Toyota Yaris GRMN
Da wohne ich: Im echten Norden
Vorname: Timo


RE: Gasdruckdämpfer E-Dach tauschen

#2 von Lingi , 19.11.2023 16:52

Das habe ich mich auch schon einmal gefragt, aber wieder verworfen, da das Dach bei unserem 96er aber nach wie vor problemlos auf und zu geht-

Die Gasdruckfedern sind aber mit Sicherheit inzwischen trotzdem relativ kraftlos.

Habe damals gesucht, und generell nur die Teilenummer von den Federn des manuellen Dachs gefunden. (74820-SR2-315)
Diverse angebliche passende Federn aus dem Zubehör habe dazu gefunden.

Habe zwar vermutet dass, Honda beim elektrischen Dach die gleichen Gasdruck-Federn verbaut hat. Konnte aber keinen Teile Katalog finden, der das bestätigt.


Alltagsauto / CRX / S800 / S2000


 
Lingi
Beiträge: 682
Punkte: 309.308
Registriert am: 23.06.2008
Ich fahre: M650ix, S2000, S800, CRX
Da wohne ich: München
Vorname: Martin


RE: Gasdruckdämpfer E-Dach tauschen

#3 von HoWoPa , 19.11.2023 18:07

Die Federn von E Dach und manuellen Dach sollten unterschiedlich sein. Das E Dach ist aus Stahl, das manuelle Dach aus Aluminum.


* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung weiblicher und männlicher Sprachformen verzichtet und das generische Maskulinum verwendet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.


 
HoWoPa
Beiträge: 15.190
Punkte: 3.792.344
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Gasdruckdämpfer E-Dach tauschen

#4 von tiberius , 29.11.2023 19:43

Habe mich gerade gefragt, warum ich nicht über neue Nachrichten per Mail informiert werde, aber egal.
Also bei Honda gibt es sowieso nichts mehr für unsere Schätzchen, und ich werde mich der Sache im Frühling mal annehmen.
Hoffe das auf den alten Dämpfern die nötigen Angaben stehen, und Gasfedershop.de die dann auch anfertigen kann.


Lieber ein H als ein E im Kennzeichen.


 
tiberius
Beiträge: 138
Punkte: 93.657
Registriert am: 12.07.2017
Ich fahre: Honda CRX VTi Targa, Toyota Yaris GRMN
Da wohne ich: Im echten Norden
Vorname: Timo


RE: Gasdruckdämpfer E-Dach tauschen

#5 von Red AS Driver , 30.11.2023 15:50

Falls auf den alten Gasfedern eine Kraft aufgedruckt ist, bekommst du evtl. sogar Seriengasfedern aus dem Zubehör.
Vielleicht findest du welche beim Vergleich der OEM Nummer.
Ich habe mir gerade welche für meinen Kombi bestellt, sind trotz gleicher Kraft etwas schwächer, eher langsamer, aber sie halten die Heckklappe oben.
Was haben diese Federn beim E- Dach für eine Funktion?
Sicherlich nur Unterstützung beim Öffnen, oder?


Red AS Driver


Red AS Driver  
Red AS Driver
Beiträge: 932
Punkte: 243.653
Registriert am: 24.12.2009
Ich fahre: CRX AS, EZ. 1986
Da wohne ich: Kassel
Vorname: Fred


RE: Gasdruckdämpfer E-Dach tauschen

#6 von Lingi , 30.11.2023 16:05

Zitat von Red AS Driver im Beitrag #5

Sicherlich nur Unterstützung beim Öffnen, oder?


Korrekt. :-)
Da sich der Motor beim Öffnen durchaus Minimal angestrengt anhört, hätte ich sie halt gerne mal getauscht.
Auch wenn alles egtl. Problemlos und unauffällig funktioniert.

Sind auch ganz anders angeordnet..Mittig über Kreuz:


Alltagsauto / CRX / S800 / S2000


 
Lingi
Beiträge: 682
Punkte: 309.308
Registriert am: 23.06.2008
Ich fahre: M650ix, S2000, S800, CRX
Da wohne ich: München
Vorname: Martin

zuletzt bearbeitet 30.11.2023 | Top

RE: Gasdruckdämpfer E-Dach tauschen

#7 von Red AS Driver , 30.11.2023 18:20

Das hab ich so noch nie gesehen, da geht ja ziemlich viel Kraft verloren durch den Diagonalaufbau.
Würden denn auch senkrecht eingebaute Dämpfer passen vom Platz her, auch wenn du da kürzere, mit weniger Kraft, einbauen müsstest/könntest?
Die Kolbenstange muss ja irgendwo hin, beim Diagonaleinbau liegen sie ziemlich flach.
Immer was neues bei Honda, auch bei alten Autos .


Red AS Driver


Red AS Driver  
Red AS Driver
Beiträge: 932
Punkte: 243.653
Registriert am: 24.12.2009
Ich fahre: CRX AS, EZ. 1986
Da wohne ich: Kassel
Vorname: Fred


RE: Gasdruckdämpfer E-Dach tauschen

#8 von Lingi , 01.12.2023 15:49

- Hier mal die Honda-Teilenummern für die Gasdruckfedern beim E-Dach:
(85540-SR2-305)
https://www.parts-honda.uk/honda-cars/CI.../B__3850/5/9260

Gibt es bei Honda natürlich nicht mehr.

Passende Teile mit Referenz auf diese Nummer habe ich nur bei Ali-Express gefunden:
https://de.aliexpress.com/item/1005005361526329.html


Zitat von Red AS Driver im Beitrag #7

Würden denn auch senkrecht eingebaute Dämpfer passen vom Platz her, auch wenn du da kürzere, mit weniger Kraft, einbauen müsstest/könntest?
.


Mit den vorhandenen Befestigungspunkten geht das nicht denke ich. Würde mir aber auch keinen Vorteil davon versprechen. ;-)


Alltagsauto / CRX / S800 / S2000


 
Lingi
Beiträge: 682
Punkte: 309.308
Registriert am: 23.06.2008
Ich fahre: M650ix, S2000, S800, CRX
Da wohne ich: München
Vorname: Martin


RE: Gasdruckdämpfer E-Dach tauschen

#9 von tiberius , 05.04.2024 16:01

So, habe tatsächlich Dämpfer gefunden.
Wenn man die OEM- Nummer: 85540-SR2-305 ohne Bindestriche googelt, findet man welche bei Amazon.
Schätze mal aus China, aber besser als nichts.
Werde die Masse abnehmen sobald sie da sind, falls man doch noch einmal Neue anfertigen lassen muss.


Lieber ein H als ein E im Kennzeichen.


 
tiberius
Beiträge: 138
Punkte: 93.657
Registriert am: 12.07.2017
Ich fahre: Honda CRX VTi Targa, Toyota Yaris GRMN
Da wohne ich: Im echten Norden
Vorname: Timo


RE: Gasdruckdämpfer E-Dach tauschen

#10 von thor , 08.04.2024 18:47

Gib gerne ein Update - ob die passen etc.


 
thor
Beiträge: 65
Punkte: 10.888
Registriert am: 05.09.2010
Ich fahre: ED9, EH6 Motegi, CM2, Honda e Advance
Da wohne ich: Osterrönfeld
Vorname: Thorsten


RE: Gasdruckdämpfer E-Dach tauschen

#11 von tiberius , 12.04.2024 20:15

Mach ich, sobalt sie da und verbaut sind.


Lieber ein H als ein E im Kennzeichen.


 
tiberius
Beiträge: 138
Punkte: 93.657
Registriert am: 12.07.2017
Ich fahre: Honda CRX VTi Targa, Toyota Yaris GRMN
Da wohne ich: Im echten Norden
Vorname: Timo


RE: Gasdruckdämpfer E-Dach tauschen

#12 von tiberius , 13.05.2024 17:36

Kurzes Update:
Nachderm ich im 2. Anlauf jetzt die Dämpfer bekommen habe, allerdings von einem anderen Anbieter aus China, aber auch von Amazon, da die Ersten nicht ankamen, kann ich Diese zurück schicken, da sie nicht passen.
Sind viel zu kurz.

Bin in Kontakt mit Honda Deutschland, und hoffe jetzt, daß die mir Zwecks nachbauen lassen, helfen können/wollen.


Lieber ein H als ein E im Kennzeichen.


 
tiberius
Beiträge: 138
Punkte: 93.657
Registriert am: 12.07.2017
Ich fahre: Honda CRX VTi Targa, Toyota Yaris GRMN
Da wohne ich: Im echten Norden
Vorname: Timo


RE: Gasdruckdämpfer E-Dach tauschen

#13 von Red AS Driver , 13.05.2024 20:36

Vielleicht kannst du dich an die Fa. Bansbach zwecks Nachbau wenden.
Die fertigen nach Maß, Länge, Ausschubkraft usw. kannst du frei bestimmen.
Falls du die originalen noch hast, um so besser.

https://www.bansbach.com/de/

Fred


Red AS Driver


Red AS Driver  
Red AS Driver
Beiträge: 932
Punkte: 243.653
Registriert am: 24.12.2009
Ich fahre: CRX AS, EZ. 1986
Da wohne ich: Kassel
Vorname: Fred


RE: Gasdruckdämpfer E-Dach tauschen

#14 von tiberius , 06.06.2024 16:14

Update:
Honda kann mir leider nicht weiterhelfen.
Da ich jetzt mit Nichts da stehe, habe ich mich dazu hinreißen lassen,
bei Aliexpress einen Nachbau zu bestellen.
Laut Rezession ist ein Neuseeländer schwerst begeistert von der Ware.
Hoffen wir mal, daß das so stimmt.

Interessant wäre Mal der Gewichtsunterschied zwischen einem
EG2 mit E-Dach, und einem mit Manuellem.


Lieber ein H als ein E im Kennzeichen.


 
tiberius
Beiträge: 138
Punkte: 93.657
Registriert am: 12.07.2017
Ich fahre: Honda CRX VTi Targa, Toyota Yaris GRMN
Da wohne ich: Im echten Norden
Vorname: Timo


RE: Gasdruckdämpfer E-Dach tauschen

#15 von tiberius , 16.06.2024 19:38

Update:
Die Dämpfer sind da, und diesmal auch in der richtigen Länge, wie es aussieht.
Hersteller ist Xiangshang.
Habe mal auf einer Personenwaage gemessen, wieviel sie drücken.
Sind 30 Kg oder auch 300 N.
Sollen diese Woche noch eingebaut werden.
Bin schon auf die Funktionstüchtigkeit gespannt.


Lieber ein H als ein E im Kennzeichen.


 
tiberius
Beiträge: 138
Punkte: 93.657
Registriert am: 12.07.2017
Ich fahre: Honda CRX VTi Targa, Toyota Yaris GRMN
Da wohne ich: Im echten Norden
Vorname: Timo



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Gasdruckdämpfer zur Vermeidung von Hinterkopfbeulen

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz