Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Gasdruckdämpfer E-Dach tauschen

#16 von thor , 20.06.2024 17:54

Viel Erfolg und halte uns auf dem Laufenden!


 
thor
Beiträge: 65
Punkte: 10.888
Registriert am: 05.09.2010
Ich fahre: ED9, EH6 Motegi, CM2, Honda e Advance
Da wohne ich: Osterrönfeld
Vorname: Thorsten


RE: Gasdruckdämpfer E-Dach tauschen

#17 von tiberius , 08.07.2024 20:21

Seit heute sin die neuen Dämpfer verbaut.
Sie passen, und der Kofferraum schließt sich langsammer,
und hebt sich auch nicht mehr so gequält.

Jetzt kommt aber für mich das Koriose:
Ich weiß, daß das nicht die Optimallösung ist den Druck mit einer Personenwaage zu messen, aber nach 31 Jahren, ist da noch ein Druck von 34-35 KG drauf.
Bei den Neuen sind es so 30-31 KG.

Also mehr als auf den neuen Dämpfern. Die Originalen sind übrigens von der Firma Showa
konnte ich jetzt lesen.

Was ich nicht verstehe ist, warum der K-Deckel sich jetzt schöner bewegt als vorher?


Lieber ein H als ein E im Kennzeichen.


 
tiberius
Beiträge: 138
Punkte: 93.657
Registriert am: 12.07.2017
Ich fahre: Honda CRX VTi Targa, Toyota Yaris GRMN
Da wohne ich: Im echten Norden
Vorname: Timo



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Gasdruckdämpfer zur Vermeidung von Hinterkopfbeulen

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz