Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: "Hummel" mein neuer Allttagsbegleiter

#16 von honda N&Z freund , 08.01.2022 21:08

Die auf dem Seitenstreifen sind meisst von deutschen Prämiumherstellern!


----------------------------------------------
Honda N600 Der zornige Zwerg

Meine Fahrzeuge:g127-Die-Autos-von-honda-N-amp-Z-freund.html

www.der-honda-Nten-stall.de

The value of life can be measured by how many times your soul has been deeply stirred - Soichiro Honda



Mr.Matchbox
und
Märchenonkel
finden das lustig!
 
honda N&Z freund
Beiträge: 3.828
Punkte: 288.868
Registriert am: 13.01.2008
Ich fahre: Honda N600 Z600 S800 Toyota RAV 4 D-CAT
Da wohne ich: Wallenhorst
Vorname: Claus


RE: "Hummel" mein neuer Allttagsbegleiter

#17 von HoWoPa , 14.02.2022 22:37

Die Zeit ist gekommen, die Hummel macht einen Abflug in Richtung Afrika.
Fazit nach fast 40 000 Km:
Reparaturkosten, keine 100 Euro.
Wartung, Ölwechsel mit Filter, 3 mal.
Der Rost an den Radläufen macht den Abschied leicht.
Ach ja, Wertverlust hat die Hummel auch noch.
100! Euro






Abfahrt in Richtung Hamburg


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.

Angefügte Bilder:
20220213_163940 - Kopiert.jpg   20220213_164038 - Kopiert.jpg   20220213_164322 - Kopiert.jpg   20220214_162745.jpg  


Pauleg2
findet das traurig!
 
HoWoPa
Beiträge: 14.949
Punkte: 3.583.980
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: "Hummel" mein neuer Allttagsbegleiter

#18 von Red AS Driver , 15.02.2022 07:15

Ja, die Radläufe . . .

Wir haben unsere "Hummel" nochmals an den RLen reparieren lassen, ansonsten fährt der unauffällig und absolut zuverlässig.
Allerdings hat unser Schweisser schon gesagt, dass vorm nächsten TÜV an der Bodengruppe "was gemacht werden muss", ob es sich lohnt, wissen wir nicht.
Wahrscheinlich immer noch billiger, als ein anderes Auto zu besorgen, und fährt das dann auch so zuverlässig???
Immer schade, wenn der Rost oder fehlende Teile für den Exitus sorgen, nicht ein ordentlicher Motorschaden oder Unfall.
So ist das eben.


Red AS Driver


Red AS Driver  
Red AS Driver
Beiträge: 821
Punkte: 173.928
Registriert am: 24.12.2009
Ich fahre: CRX AS, EZ. 1986
Da wohne ich: Kassel
Vorname: Fred


RE: "Hummel" mein neuer Allttagsbegleiter

#19 von Märchenonkel , 15.02.2022 09:17

Meinen EJ9 habe ich nach Hamburg verkauft und freu mich immer, wenn ich ihn sehe, da die neue Besitzerin ihn freundlicherweise stets gut sichtbar an eine der Hauptverkehrsadern parkt. Überhaupt ist es ein angenehmes Gefühl, seine Autos an Menschen zu verkaufen, die man kennt und die sich dann noch lange an ihnen erfreuen. So bleibt man ein wenig „in Kontakt“…


 
Märchenonkel
Beiträge: 888
Punkte: 571.742
Registriert am: 01.05.2015
Ich fahre: diverse schöne Hondas und zwischendurch mal Saab
Da wohne ich: Kiel
Vorname: Heinz


RE: "Hummel" mein neuer Allttagsbegleiter

#20 von Pauleg2 , 15.02.2022 09:38

Na ja, dass mit dem Kontakt ist ein zweischneidiges Schwert! Als ich damals meinen VW-Porsche verkauft habe, weil er sich als Geldvernichtungsmaschine entpuppt hat, war ich froh den Käufer nicht wieder zu sehen! Nicht wegen eines schlechten Gewissen, schließlich hatte ich ihm alle Mängel offengelegt! Nein, wie dieser Irre schon bei der Probefahrt mit dem Auto umgegangen ist war fürchterlich und hätte mir fast das Herz gebrochen. Wenn ich da täglich hätte zusehen müssen wie er mein Schätzchen zugrunde richtet, wäre ich wahrscheinlich todunglücklich gewesen. Das hätte auch die Freude über den wahrlich guten Verkaufspreis nicht wett gemacht!
Habe zum Glück nie wieder etwas vom Käufer oder dem Auto gehört!


Erster Praktikant im HRT-OWL!


 
Pauleg2
Beiträge: 1.904
Punkte: 1.165.236
Registriert am: 04.01.2015
Ich fahre: Honda CRX EG2 Honda CRX ED9 Honda Jazz GD Basso Coral (Rennrad) Countura Pedalic
Da wohne ich: Horn-Bad Meinberg
Vorname: Paul


RE: "Hummel" mein neuer Allttagsbegleiter

#21 von Red AS Driver , 15.02.2022 12:55

Wäre mir persönlich egal, wenn ich das Geld habe, könnte der neue Besitzer vor meinen Augen gegen einen Baum fahren.
Man hat sowieso keinen Einfluss auf das weitere Geschehen, erzählen können die viel.
Dann lieber gar nicht verkaufen oder nach so einer Probefahrt das Auto nicht an diesen Bewerber verkaufen.


Red AS Driver


Red AS Driver  
Red AS Driver
Beiträge: 821
Punkte: 173.928
Registriert am: 24.12.2009
Ich fahre: CRX AS, EZ. 1986
Da wohne ich: Kassel
Vorname: Fred


RE: "Hummel" mein neuer Allttagsbegleiter

#22 von Pauleg2 , 15.02.2022 21:22

Bin da vielleicht etwas bekloppt, aber für mich sind meine Autos so etwas wie Familienmitglieder, und jeder Abschied tut verdammt weh! Deshalb bin ich ja auch ein bisschen traurig das ich nicht mehr erfahre was weiterhin mit "meinem" Ede passiert! Hätte ich schon gerne gewusst!


Erster Praktikant im HRT-OWL!


 
Pauleg2
Beiträge: 1.904
Punkte: 1.165.236
Registriert am: 04.01.2015
Ich fahre: Honda CRX EG2 Honda CRX ED9 Honda Jazz GD Basso Coral (Rennrad) Countura Pedalic
Da wohne ich: Horn-Bad Meinberg
Vorname: Paul



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Der Neue Daily von Petra

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz