Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Jazzydriver goes Accorddriver: die tägliche Dosis VTec

#16 von Jazzydriver92 , 25.11.2017 18:51

dieses schöne Bild entstand gestern Abend bei mir im Ort


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!


 
Jazzydriver92
Beiträge: 3.542
Punkte: 891.194
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: 97er Rover 416Si, (Jazz AA '86, Accord CG9 '99 warten auf den Aufbau)
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel


RE: Jazzydriver goes Accorddriver: die tägliche Dosis VTec

#17 von legoloco , 25.11.2017 19:28

Wasserleitung gesprungen?


 
legoloco
Beiträge: 3.596
Punkte: 1.195.289
Registriert am: 08.06.2013
Ich fahre: 3x Honda Prelude MK1 SN, 1x 1979, 1x 1981 und 1x 1982, Honda Civic EJ9 1997.
Da wohne ich: Velden/ Die Niederlande
Vorname: Rob


RE: Jazzydriver goes Accorddriver: die tägliche Dosis VTec

#18 von Jazzydriver92 , 25.11.2017 19:35

internetleitungen


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!



Hondafreak1981
findet das lustig!
 
Jazzydriver92
Beiträge: 3.542
Punkte: 891.194
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: 97er Rover 416Si, (Jazz AA '86, Accord CG9 '99 warten auf den Aufbau)
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel


RE: Jazzydriver goes Accorddriver: die tägliche Dosis VTec

#19 von Jazzydriver92 , 04.03.2018 11:28

Auch hier wieder einige Monate nichts mehr geschrieben. Dabei ist doch einiges passiert.

Es wurde einiges an Verschleißteilen gewechselt. Die Bremse mit Scheiben und Belägen rundum komplett neue Winterbereifung und auch Flüssigkeitswechsel.

Der Achsträger wurde getauscht. Dabei ging leider ein Teil der Servoleitung kaputt. Diese war noch neu lieferbar und wurde dann getauscht.

Dieses Wochenende ist der Fensterheber der Faherseite vorne kaputt gegangen. Weniger der Heber selbst, sonder die Metallseil ist unterhalb der Scheibe gerissen. Ein reiner Tausch der Seils war nach befragen mehrer Quellen zu umständlich. Ich sollte einen gebrauchten Fensterheber kaufen. Dies habe ich nun gemacht und hoffe das dieser auch reinpasst. Er ist auch für vorne links aber von einem Rechtslenker. Die Schraubpunkte sehen alle gleich aus. Nur der Motor hat 4 Pins.und meiner 6. Da ich jedoch keinen Motor benötige, habe ich ihn gekauft. Er sollte kommende Woche eintreffen. Dann möchge ich Ihn verbauen.


Mittlerweile hat der Accord 194.000km gelaufen.


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!


 
Jazzydriver92
Beiträge: 3.542
Punkte: 891.194
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: 97er Rover 416Si, (Jazz AA '86, Accord CG9 '99 warten auf den Aufbau)
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel


RE: Jazzydriver goes Accorddriver: die tägliche Dosis VTec

#20 von Jazzydriver92 , 09.03.2018 19:32

Eigentlich könnte ich den Fensterheber schon verbaut haben. Da ich jedoch 2x nicht zu Hause war, und meine Mutter in der Spätschicht ist, konnte niemand das Paket annehmen. Aber es ging sehr schnell. Am Samstag einen gekauft und bezahlt. Am Montag aus Ost England losgeschickt und Mittwoch war der erste Zustellversuch. Das ganze für weniger als die Hälfte dessen, sas ein Fensterheber in D kostet.

Da GLS der Partner der Royal Mail ist, lasse ich das Paket nun in einen Paketshop schicken. Dann könnte er morgen oder am Montag ankommen. Dann verbauen.

Ein weiteres aktuelles Problem ist die Servolenkung die irgendwo Servoflüssigkeit verliert. Da muss ich nochmal ran.


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!


 
Jazzydriver92
Beiträge: 3.542
Punkte: 891.194
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: 97er Rover 416Si, (Jazz AA '86, Accord CG9 '99 warten auf den Aufbau)
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel


RE: Jazzydriver goes Accorddriver: die tägliche Dosis VTec

#21 von Holly , 09.03.2018 20:57

Mögliche Verlustecken die ich an den Honda Servos kenne :
Kühlschlaufe vor dem Kühler durchgerostet.
Leitungen zur Kühlschlaufe undicht verrostet.
Leitung die von der Pumpe zur Servo geht, Anschlüsse hinter dem Motor undicht (oft)
Beim Aerodeck hatte ich einen Anschluss am Lenkgetriebe undicht. Problem dabei : Engländer haben zöllige Leitungen an der TRW lenkung.Lösung:
Meterware von einem US Händler besorgt.
Der Supergau sind undichte Simmerring rechts wie links zur Lenkmanschette.
Wen das Öl aus den Manschetten läuft kannst du die Lenkung erneuern.


Ich repariere um zu überleben,
mache überleben weil sie nicht selbst reparieren


 
Holly
Beiträge: 1.299
Punkte: 539.277
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: Jazzydriver goes Accorddriver: die tägliche Dosis VTec

#22 von Jazzydriver92 , 10.03.2018 01:33

Danke für die Antworten. Die Lenkung war ja zwecks tausch des Achsträgers komplett draußen. Die Manschetten waren definitiv trocken.

Ich habe mal geschaut und der Schlauch der vom Behälter geht scheint etwas feuchtigkeit zu haben. Das mit dem zölligen Maß ist gut zu wissen. Ich werde da mal die Stellen abputzen und sehen ob neue Feuchtigkeit austritt. Denn im bereich der Pumpe, ich mache morgen mal Fotos, war auch Flüssigkeit zu sehen. Nach dem abspülen ist hier jedoch keine mehr aifgetaucht. Es wurde mit Bremsenreiniger gereinigt.


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!


 
Jazzydriver92
Beiträge: 3.542
Punkte: 891.194
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: 97er Rover 416Si, (Jazz AA '86, Accord CG9 '99 warten auf den Aufbau)
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel


RE: Jazzydriver goes Accorddriver: die tägliche Dosis VTec

#23 von legoloco , 10.03.2018 09:20

Vielleicht zu hoch abgefühlt?


 
legoloco
Beiträge: 3.596
Punkte: 1.195.289
Registriert am: 08.06.2013
Ich fahre: 3x Honda Prelude MK1 SN, 1x 1979, 1x 1981 und 1x 1982, Honda Civic EJ9 1997.
Da wohne ich: Velden/ Die Niederlande
Vorname: Rob


RE: Jazzydriver goes Accorddriver: die tägliche Dosis VTec

#24 von Holly , 10.03.2018 11:19

Beim Thema Öl kann man sich nach einem Satz genüsslich mit Popcorn hinsetzen und dann wirds Lustig.

Ich würde die Lenkung nur mit Orginal psf befüllen ,nachfüllen und wen es vom Schlachter abgezapft ist.


Ich repariere um zu überleben,
mache überleben weil sie nicht selbst reparieren


 
Holly
Beiträge: 1.299
Punkte: 539.277
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: Jazzydriver goes Accorddriver: die tägliche Dosis VTec

#25 von Jazzydriver92 , 10.03.2018 15:00

Ne habe immer zwischen den Strichen nahe an Max gehabt. Das Problem ist gefunden und nicht wirklich schlimm. Also vom Aufwand her. Es ist der Schlauch, der vom Behälter runter an die Lenkung geht.


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!


 
Jazzydriver92
Beiträge: 3.542
Punkte: 891.194
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: 97er Rover 416Si, (Jazz AA '86, Accord CG9 '99 warten auf den Aufbau)
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel


RE: Jazzydriver goes Accorddriver: die tägliche Dosis VTec

#26 von Jazzydriver92 , 12.03.2018 21:36

Mal paar Bilder Bilder. Den Fensterheber konnte ich heute in Empfang nehmen. Leider passte der Motor nicht. Also wollte ich meinen dranbauen.
Das Seil ist jedoch so stark auf Spannung gewesen, dass icz es nicht mehr in den ,,alten" Motor bekomme.

Diese Weißen Stifte müssten eig ganz im Motor sein. Die Federn komplett gepresst.



Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!


 
Jazzydriver92
Beiträge: 3.542
Punkte: 891.194
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: 97er Rover 416Si, (Jazz AA '86, Accord CG9 '99 warten auf den Aufbau)
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel


RE: Jazzydriver goes Accorddriver: die tägliche Dosis VTec

#27 von HoWoPa , 12.03.2018 22:08

Auf dem Motor steht Bosch. Also deutsche Ingenieurskunst.
OK, japanische Fh. können auf defekt gehen, dauert nur länger.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 14.255
Punkte: 2.925.627
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Jazzydriver goes Accorddriver: die tägliche Dosis VTec

#28 von Jazzydriver92 , 02.04.2018 13:40

Da nun einige Reparaturen erfolgt sind, aber weitere bevorstehen, die momentan nicht bezahlhbar sind, habe ich mich entschieden den Accord abzumelden und unterzustellen. Ob ein Neuaufbau erfolgt sehe ich in etwa einem Jahr.


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!


 
Jazzydriver92
Beiträge: 3.542
Punkte: 891.194
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: 97er Rover 416Si, (Jazz AA '86, Accord CG9 '99 warten auf den Aufbau)
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

mein GD1
Mein daily-driver

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor