Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

2 Wochen altes Auto hin wegen Defekt!

#1 von barney , 13.05.2016 00:42

Nacht zusammen!
Bekannte hat mich gestern angerufen. Geht um ihren Opel Astra Kombi, 2 Wochen alt, finanziert über Opel-Bank. Ist gestern wegen defekter Handbremse rückwärts an eine Mauer gerollt, hab das Auto noch nicht gesehen, aber scheinbar Heckklappe, Seitenwand, Stoßstange, Auspuff und evtl. Rahmenschaden. Frau hatte geparkt, Handbremse angezogen da leicht schräg, dann ist das Auto davon, Handbremse ohne Funktion scheinbar.
Werkstatt will relativ schnell Schadensgutachten und über Vollkasko abrechnen. Ich hab gemeint, sie soll sich nicht abspeisen lassen und mit Opel Deutschland drohen und ggfs. hier Kontakt suchen. Die defekte Handbremse ist ja wohl augenscheinlich. Wobei man natürlich bei leichter Schräge nicht nur die Handbremse anzieht, sondern auch den Gang einlegt.

Problem:
Es ist kein Geld und keine Rechtsschutzversicherung vorhanden. So wird aus einem 27'€ Auto ein 15'€-Auto. Hat noch jemand nen Tipp was man machen kann?

Wie gesagt, ich hab das Auto nicht gesehen, scheint aber übel zu sein. Wenns nur Teile zum tauschen wären würds ja noch gehen. Hoffe, ich kann das mit Bildern bereichern.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: 2 Wochen altes Auto hin wegen Defekt!

#2 von SaschaOF , 13.05.2016 11:57

Jetzt muss ich mal nachfragen:

- der Wagen ist "gerollt", also hat sich ohne Motorkraft in Bewegung gesetzt und ist halt gegen eine Wand gedotzt? Wie lange hat der Wagen denn bei welcher Steigung Fahrt aufgenommen, dass diese Schäden entstehen? Für einen solchen Schaden am Accord zu verursachen musste meine Frau mit Schwung und ordentlich Gas im Rückwärtsgang gegen die Hoftorkante fahren ohne das dabei ein Rahmenschaden entstanden wäre (das war inkl neuer Heckschürze und Rücklicht und richten der Heckklappe und Lackieren ein Schaden von deutlich unter 2500€). Also irgendwie finde ich die Geschichte mit "nur gerollt" bei einem solchen Schaden unglaubwürdig, sollen die Stoßfänger doch bis 8km/h einen Rempler verkraften ... wenn Du auch von leichter Schräge sprichst ... sehr seltsam!
- ist tatsächlich ein Verschulden von Opel nachweisbar? Bzw Opel haftbar für einen Schaden, den der Nutzer bei entsprechender Aufmerksamkeit hätte verhindern können? Ich kann mir das schlecht vorstellen, ist doch letztlich nicht Opel für die Sicherung eines Fahrzeuges zuständig, Opel konnte dem nicht entgegen wirken weil der Fahrer ja für den Zustand zuständig ist und entsprechend sich erstmal melden muss. Auch weiss man doch noch gar nicht ob die Handbremse wirklich defekt ist (Du schreibst "scheinbar" - das lässt Raum für Zweifel)
- es ist eine müssige Frage - wie um Himmels Willen kommt man ohne Kohle in der Tasche und bevor man die eigentlich wichtigen Verträge des Lebens abgeschlossen hat auf die Idee, unbedingt ein neues Auto haben zu müssen?

Das ist ein interessanter Fall, ich werde das am WE mal in die Diskussion werfen. Ich würde aber denken, dass Opel nicht haftbar gemacht werden kann. Die sind bestenfalls zuständig, auf Garantie einen eventuellen Defekt an der Handbremse zu richten. Aber nicht den Schaden - eindeutig hat die Fahrerin den Wagen nicht ausreichend gesichert. Eher Erfolg versprechend erscheint mir da der OpelHändler zu sein - evtl. hätte dieser bei einer ordentlichen Übergabeinspektion einen Fehler an der Bremse erkennen können? Wenn sie defekt ist - warum? Ist die Bekannte evtl auch irgendwo drüber gefahren und hat was abgerissen, was zur Fehlfunktion führte? Und zu guter Letzt - gab es diese Fehlfunktion wirklich, oder will die Bekannte von ihrem Unvermögen beim Rückwärts fahren ablenken und den Schaden ganz schlau bezahlt bekommen? (wie gesagt - mir erscheint das zu viel Schaden für nur gerollt) Vor allem letzte Frage sollte tunlichst ehrlich geklärt werden, denn wenn erstmal der Gutachter an dem Parkplatz steht und den Unfall rekonstruiert, findet der schon raus ob der Schaden so entstanden sein kann. Wenn ich als Opel in der Form beschuldigt würde, würde ich den Gutachter schicken - dessen sollte sie sich klar sein.



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha

zuletzt bearbeitet 13.05.2016 | Top

RE: 2 Wochen altes Auto hin wegen Defekt!

#3 von barney , 13.05.2016 20:26

Tja, so ist es halt wenn man keine Bilder vom Auto gesehen hat, sondern nur die Aussagen der "Unfallverursacherin".
Also:
Beschädigt: Stoßstange, Heckklappe (Scheibe hin), Auspuff. Sonst scheinbar nix. Frau hat nie Gang drinnen, Handbremse war wohl angezogen, scheinbar nicht ausreichend. Ich gab ihr den Tipp unabhängiges Schadensgutachten, bzw. Unfallhergangsgutachten erstellen zu lassen, dann weiß man ob die Handbremse funktioniert oder nicht. Gelände wo Auto immer steht ist leicht abschüssig, schnell wird das aber trotzdem nicht. Naja, wie geschrieben, beim nächsten Mal wart ich erst auf Bilder bevor ich was poste.

Außerdem ist sie schräg auf eine Mauer gefahren und nicht dagegen geprallt wie sie erst sagte. Alles halb so schlimm, mehr erfahr ich morgen Abend.

Bzgl. Kohle: Der Corsa den sie hatte, hatte mal nen Unfall: Sie ist jemandem draufgeknallt, weil sie wieder mal nicht aufgepasst hat. Naja, Auto wieder hergerichtet, aber halt nix mehr wert. Dann war irgendwas mitm Motor, Rep-kosten 2500+. Astra Caravan ging günstig her da Auslaufmodell (eher Weglaufmodell....hahaha).

Ich trau ihr zu, dass Sie die Handbremse erst anzog, als das Auto auf der Mauer war. Aber damit kommt sie nicht durch. Sie ist und bleibt schusselig. Arbeitet über eine Zeitarbeitsfirma am Flughafen und ist bis Dienstag beurlaubt. Na hurra, das sind Aussichten. Ich hab ihr auf jeden Fall ziemlich deutlich klargelegt, dass Sie mir ihrem "Glück" dringenst eine Rechtsschutzversicherung braucht.

Sie ist halt ne Freundin meiner Frau, mir ist sie am liebsten wenn ich sie nicht sehe, anstrengend und ich-bezogen. Kriegt eigentlich ihre Umwelt nicht mit. Verarsch sie ohne Ende, und sie checkts nicht. Naja, soll solche Leute geben. Drum hat sie auch nie länger einen Job gehabt, weil sie sich immer mit ihrem Plappermaul ins Aus bugsiert hat.

Das einzige positive ist ihre Figur. Aber wenn der Rest nicht stimmt, dann hilfts halt auch nicht.

Ich schreib mehr wenn ich wieder was erfahr.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney

zuletzt bearbeitet 13.05.2016 | Top

RE: 2 Wochen altes Auto hin wegen Defekt!

#4 von Shifty , 14.05.2016 10:05

Kein Geld und dann 27000 euro auto gekauft ueber Opel Bank.

Und dann sparen auf versicherung?



 
Shifty
Beiträge: 862
Punkte: 222.812
Registriert am: 23.01.2012
Ich fahre: Mitsubishi Galant Wagon 2.0GLSi
Da wohne ich: Wagenborgen - Holland
Vorname: Hans


RE: 2 Wochen altes Auto hin wegen Defekt!

#5 von barney , 14.05.2016 16:52

Zitat von Shifty im Beitrag #4
Kein Geld und dann 27000 euro auto gekauft ueber Opel Bank.

Und dann sparen auf versicherung?







Tja, ich verstehs auch nicht, auch wenn das Auto günstig her ging und der Corsa in Zahlung genommen wurde. Rechtsschutzversicherung ist heutzutage einfach ein muß! Mal schaun was die heut verzählt, kommt danach zum Grillen (so ne Art kleine Geb.Party).


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: 2 Wochen altes Auto hin wegen Defekt!

#6 von barney , 15.05.2016 06:25

Aha,
also:

Sie legt Gang nie ein, nur Handbremse. Schaden ca. 13000 EUR, geht jetzt um Verhandlung Neuwagen. Scheinbar ist die Handbremse wirklich defekt, bei Corsa solls sogar Rückruf gegeben haben. Ich denke, sie hat sie einfach nur 2-3 Zähne angezogen, da sie echt schusselig ist. Da sie einen Unfall frei hat, wird sie nicht hochgestuft bei nem Vollkaskounfall. Alles komisch und ohne Rechtsschutz schon schwierig. Bin gespannt was weiter rauskommt.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: 2 Wochen altes Auto hin wegen Defekt!

#7 von krb , 15.05.2016 06:56

Das verunfallte Auto is aber doch ein Astra? Oder habe ich nicht aufgepaßt?


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.212
Punkte: 2.078.046
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: 2 Wochen altes Auto hin wegen Defekt!

#8 von barney , 15.05.2016 07:54

Ja, ist ein Opel. Und da gabs schon Rückrufe. Also kanns doch bei nem Astra auch mal sein, oder? Das wollt ich damit sagen. Von nem Meriva hab ich genau das gleiche im Netz gelesen. Okay, gibts evtl. auch bei anderen Herstellern, von Honda kenn ich das nicht.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: 2 Wochen altes Auto hin wegen Defekt!

#9 von SaschaOF , 15.05.2016 10:21

13000€ Schäden? Nur durch kraftlos rollen? Wenn das tatsächlich so ist (was ich immer noch anzweifeln möchte, da ich solche Schäden nur durch einen deftigen Unfallrumms mit höherer Geschwindigkeit kenne) - dann traue ich mich NIEMALS mit einem neuen Opel auf die Straße.

Am liebsten würde ich das rekonstruieren ... ich kann mir das nicht vorstellen. Außer der Wagen ist 300m bei 12% gerollt ...



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: 2 Wochen altes Auto hin wegen Defekt!

#10 von paparis , 15.05.2016 10:48

Zitat von SaschaOF im Beitrag #9
13000€ Schäden? Nur durch kraftlos rollen? Wenn das tatsächlich so ist (was ich immer noch anzweifeln möchte, da ich solche Schäden nur durch einen deftigen Unfallrumms mit höherer Geschwindigkeit kenne) - dann traue ich mich NIEMALS mit einem neuen Opel auf die Straße.

Am liebsten würde ich das rekonstruieren ... ich kann mir das nicht vorstellen. Außer der Wagen ist 300m bei 12% gerollt ...

Der Trend geht eindeutig zu Einweg-Auto,also mit schlechter Qualität und Betrug und wer so viel Geld ausgibt ist selbst schuld
oder Er verdient sein Geld im Schlaf

http://www.focus.de/auto/news/autoabsatz...id_3713167.html


http://www.wahrheit-jetzt.de/html/sklaven.html


http://th01.deviantart.net/fs70/PRE/f/20...9c2-d5u1b9n.jpg


 
paparis
Beiträge: 708
Punkte: 137.474
Registriert am: 05.03.2009
Ich fahre: EE 8 EK3 EG4 VEI
Da wohne ich: Honda
Vorname: Ari


RE: 2 Wochen altes Auto hin wegen Defekt!

#11 von SaschaOF , 15.05.2016 11:02

Schlechte Qualität, Betrug ... mag ja sein. Aber deshalb sollte doch ein kurz über den Parkplatz rollendes Auto nicht solchen Schaden erleiden ... (?)



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: 2 Wochen altes Auto hin wegen Defekt!

#12 von paparis , 15.05.2016 11:17

Zitat von SaschaOF im Beitrag #11
Schlechte Qualität, Betrug ... mag ja sein. Aber deshalb sollte doch ein kurz über den Parkplatz rollendes Auto nicht solchen Schaden erleiden ... (?)

Abber das ist die Realität


http://www.wahrheit-jetzt.de/html/sklaven.html


http://th01.deviantart.net/fs70/PRE/f/20...9c2-d5u1b9n.jpg


 
paparis
Beiträge: 708
Punkte: 137.474
Registriert am: 05.03.2009
Ich fahre: EE 8 EK3 EG4 VEI
Da wohne ich: Honda
Vorname: Ari

zuletzt bearbeitet 15.05.2016 | Top

RE: 2 Wochen altes Auto hin wegen Defekt!

#13 von barney , 15.05.2016 11:35

Ich versuch mal an Bilder zu kommen. Also der Parkplatz selbst ist minimal abschüssig, aber danach gehts ordentlich runter, glaub so 20% Gefälle könntens sein. Waren so vielleicht 15-20m geschätzt und Auto ist auf eine Mauer gefahren. Ich bin gespannt. Letztendlich wird sich das nie genau feststellen lassen was passiert ist, so eine Handbremse kann man auch danach nochmals nachziehen.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: 2 Wochen altes Auto hin wegen Defekt!

#14 von legoloco , 15.05.2016 12:11

Wenn dass auto auf eine bestmmte , scwache stelle getroffem wird oder etwas trifft dann kann der schaden sehr gross sein.



 
legoloco
Beiträge: 2.869
Punkte: 963.137
Registriert am: 08.06.2013
Ich fahre: 3x Honda Prelude MK1 SN, 1x 1979, 1x 1981 und 1x 1982, Honda Civic AG 1986.
Da wohne ich: Velden/ Die Niederlande
Vorname: Rob


RE: 2 Wochen altes Auto hin wegen Defekt!

#15 von barney , 26.05.2016 06:36

Ich hab jetzt ne Zeit nix gehört von der Guten. Auto hat laut Gutachten einen Schaden von 16.000 €, weiß nicht ob brutto oder netto. Händler versucht nun auf Biegen und Brechen ihr ein schlechter ausgestattetes gleiches Modell anzudrehen mit übler Farbe (rot). Darauf geht sie erst mal nicht ein. Bilder hoff ich, dass ich noch bekomm, meine Frau hat alle vom Handy gelöscht.

Hier noch ein Bild zur Veranschaulichung. Sind ca. 15-17m. Aber mittig auf die Mauer getroffen. Das markierte Auto ist ihr früherer Corsa. Stellplatz und Strecke stimmt also.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas

Angefügte Bilder:
katyunfall.JPG  

 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney

zuletzt bearbeitet 26.05.2016 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Siggi hat Geburtstag
Hondahochburg Süd-Sachsen

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor