Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

CRX ED9 Lenkrad

#1 von Condor1961 , 09.02.2016 11:47

Hallo,

ich möchte das original Lenkrad meines CRX ausbauen. Dazu muss die Prallplatte abgebaut werden. Eine Schraube auf der Rückseite unten mittig habe ich gefunden und abgeschraubt. Kann ich die Prallplatte jetzt einfach mit etwas Gewalt abziehen oder muss ich noch etwas anderes beachten? Hab keine Lust das Lenkrad zu zerstören.

Gruß

Bernd


 
Condor1961
Beiträge: 34
Punkte: 16.284
Registriert am: 06.10.2015
Ich fahre: CRX ED9 Bj 1991, Honda CB 400 Café Racer (noch im Bau) Bj 1975, Kawasaki ZZR 600D Bj. 1991, VW Polo GT (86C) Bj. 1991
Da wohne ich: Schwanewede
Vorname: Bernd


RE: CRX ED9 Lenkrad

#2 von Jogi HB , 09.02.2016 12:15

das sind 3 Schrauben.......
einfacher ist es, wenn Du mit einem flachen Schraubendreher das H-Emblem in der Mitte raushebelst, dann kommst Du an die Befestigungsmutter des Lenkrades.

Jogi


Hip-Hop klingt ganz gut, wenn man es durch Hardrock ersetzt


 
Jogi HB
Beiträge: 1.199
Punkte: 335.996
Registriert am: 11.02.2011
Ich fahre: CRX ED9, ACCORD CC1, HRV und ein bisschen was british-offenes
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Joachim


RE: CRX ED9 Lenkrad

#3 von Condor1961 , 09.02.2016 12:35

Problem ist: da ist nichts zum Raushebeln!
Ist das vielleicht nicht das original Lenkrad?


 
Condor1961
Beiträge: 34
Punkte: 16.284
Registriert am: 06.10.2015
Ich fahre: CRX ED9 Bj 1991, Honda CB 400 Café Racer (noch im Bau) Bj 1975, Kawasaki ZZR 600D Bj. 1991, VW Polo GT (86C) Bj. 1991
Da wohne ich: Schwanewede
Vorname: Bernd

zuletzt bearbeitet 09.02.2016 | Top

RE: CRX ED9 Lenkrad

#4 von Insightowner , 09.02.2016 12:37

Bild vom Lenkrad ?


Insightowner

RE: CRX ED9 Lenkrad

#5 von Condor1961 , 09.02.2016 12:46

Unter CRX Bilder hier im Forum habe ich den Wagen vorgestellt u.a. auch mit Bildern von Innenraum.


 
Condor1961
Beiträge: 34
Punkte: 16.284
Registriert am: 06.10.2015
Ich fahre: CRX ED9 Bj 1991, Honda CB 400 Café Racer (noch im Bau) Bj 1975, Kawasaki ZZR 600D Bj. 1991, VW Polo GT (86C) Bj. 1991
Da wohne ich: Schwanewede
Vorname: Bernd


RE: CRX ED9 Lenkrad

#6 von Condor1961 , 09.02.2016 13:14

Habe das Emblem nun doch raushebeln können. Das sah irgendwie nicht danach aus. Ich hab den CRX ja auch noch nicht so lange.
Vielen Dank für die Infos.

Gruß

Bernd


 
Condor1961
Beiträge: 34
Punkte: 16.284
Registriert am: 06.10.2015
Ich fahre: CRX ED9 Bj 1991, Honda CB 400 Café Racer (noch im Bau) Bj 1975, Kawasaki ZZR 600D Bj. 1991, VW Polo GT (86C) Bj. 1991
Da wohne ich: Schwanewede
Vorname: Bernd


RE: CRX ED9 Lenkrad

#7 von Jazzydriver92 , 09.02.2016 16:00

Noch ein kleiner Anhang. Die Mutter muss mit 50NM angezogen werden. Das schaffst du mit einer guten Rätsche und Muskelschmalz. Habe ich bei meinem Jazz vor etwa 1.5 Monaten gemacht. Is bis heute fest.


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!


 
Jazzydriver92
Beiträge: 2.641
Punkte: 575.998
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: JAzz AA ´86
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel


RE: CRX ED9 Lenkrad

#8 von Insightowner , 09.02.2016 16:51

Man sollte auch die "Nullstellung" beachten....

50 NM schafft man mit Gefühl aber bestimmt nicht mit "Muskelschmalz".


Insightowner
zuletzt bearbeitet 09.02.2016 16:53 | Top

RE: CRX ED9 Lenkrad

#9 von Jogi HB , 09.02.2016 17:09

50 Nm schafft man weder mit Muskelschmalz noch mit Gefühl, 50 Nm schafft man mit einem Drehmomentschlüssel.
Und wer den nicht hat, sollte bitte darauf verzichten an seinem Auto herumzubasteln, wenigstens dann wenn er wieder am Straßenverkehr teilnehmen möchte, Privat, so alleine hab ich kein Problem damit wenn jemand an sicherheitsrelevanten Teilen rumfummelt.....solange er sich nur selbst gefährdet!!


Hip-Hop klingt ganz gut, wenn man es durch Hardrock ersetzt


 
Jogi HB
Beiträge: 1.199
Punkte: 335.996
Registriert am: 11.02.2011
Ich fahre: CRX ED9, ACCORD CC1, HRV und ein bisschen was british-offenes
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Joachim


RE: CRX ED9 Lenkrad

#10 von Condor1961 , 09.02.2016 17:38

Ich kann euch beruhigen, ich habe einen Drehmomentschlüssel.


 
Condor1961
Beiträge: 34
Punkte: 16.284
Registriert am: 06.10.2015
Ich fahre: CRX ED9 Bj 1991, Honda CB 400 Café Racer (noch im Bau) Bj 1975, Kawasaki ZZR 600D Bj. 1991, VW Polo GT (86C) Bj. 1991
Da wohne ich: Schwanewede
Vorname: Bernd


RE: CRX ED9 Lenkrad

#11 von Shifty , 09.02.2016 17:40

Ich sehe das nicht so schwarz/weiss.


 
Shifty
Beiträge: 862
Punkte: 222.812
Registriert am: 23.01.2012
Ich fahre: Mitsubishi Galant Wagon 2.0GLSi
Da wohne ich: Wagenborgen - Holland
Vorname: Hans


RE: CRX ED9 Lenkrad

#12 von Jazzydriver92 , 09.02.2016 17:45

Also ich hab meins gewechselt und bin seit dem schon einige Km gefahren. Ausserdem soll es sich ja um eine Selbstsichernde Mutter handeln. Ich hatte bisher keine Probleme


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!


 
Jazzydriver92
Beiträge: 2.641
Punkte: 575.998
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: JAzz AA ´86
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel


RE: CRX ED9 Lenkrad

#13 von Condor1961 , 09.02.2016 17:55

Diese selbstsichernde Mutter soll man eigentlich auch gegen eine Neue tauschen.


 
Condor1961
Beiträge: 34
Punkte: 16.284
Registriert am: 06.10.2015
Ich fahre: CRX ED9 Bj 1991, Honda CB 400 Café Racer (noch im Bau) Bj 1975, Kawasaki ZZR 600D Bj. 1991, VW Polo GT (86C) Bj. 1991
Da wohne ich: Schwanewede
Vorname: Bernd


RE: CRX ED9 Lenkrad

#14 von Jazzydriver92 , 09.02.2016 18:37

Also ich hatte bevor ich das Lenkrad getauscht hatte, ebenfalls gefragt. Da kam nix dergleichen


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!


 
Jazzydriver92
Beiträge: 2.641
Punkte: 575.998
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: JAzz AA ´86
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel


RE: CRX ED9 Lenkrad

#15 von Insightowner , 09.02.2016 20:43

Es gibt so viele Dinge, auf die man bei der Lenkradmontage achten sollte. Das würde hier den Rahmen sprengen. Vielleicht sollte man ein extra Thread mit generellen Vorsichtsmassnahmen beim Autoschrauben erstellen, aber das müssen die Mods entscheiden, wenn etwas passieren sollte.
Bis dahin ist doch alles gut....
(versteckte Ironie)

Zitat von Jogi HB im Beitrag #9
50 Nm schafft man weder mit Muskelschmalz noch mit Gefühl,....


Ich bin KFZ-Mechaniker und denke 50 NM im Gefühl zu haben. Natürlich ist ein Drehmomentschlüssel nicht schlecht. Aber wer gewährleistet mir deren richtige Eichung ?


Gefühl ist immer besser, auch bei einem Drehmomentschlüssel. Der kann nämlich auch kaputt sein !


Insightowner
zuletzt bearbeitet 09.02.2016 20:49 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Suche original Ersatzteilnummer für das Stahlschiebedach ED9
Glasschiebedach beim ED9/EE8

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor