Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Geräusche Servopumpe Stream

#1 von barney , 06.01.2016 11:12

Viele haben es schon an diversen Stellen im Forum gelesen. Meine Servopumpe beim Stream macht Geräusche (seit Jahren). Das komische ist, dass dies teilweise recht starke reibende Geräusche sind die dann wieder stellenweise komplett weg sind. Die letzte Zeit hab ich gemerkt, dass, wenn ich das Auto eine höhere Drehzahl über einen Zeitraum, von ich sag mal 30 sec.+, fahre, die Geräusche immer komplett weg sind. Beim nächsten Mal kanns immer noch weg sein, leicht oder ganz stark wieder da sein.

Ein Servolenkungsflüssigkeitstausch ist beim Stream nicht vorgesehen, einen Filter oder ein Sieb zum Reinigen habe ich laut WHB auch nicht.

Vielleicht hat ja jemand einen zündende Idee, ich werde demnächst die Pumpe zerlegen, habe allerdings keine Lust eine neue zum Preis eines gebrauchten Streams zu kaufen. Und wenn jemand sagt: Ach, ja, das ist das und jenes, dann wär mir sehr geholfen.

Alle anderen Umlenkrollen und Spannrollen kann man ausschließen, da Geräuschänderung bei Lenkradbetätigung.

Danke im Voraus.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.166
Punkte: 641.837
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Geräusche Servopumpe Stream

#2 von acci-fahrer , 06.01.2016 16:25

Wenn die Servopumpe richtig funktioniert und kein Flüssigkeitsaustritt festzustellen ist, hätte ich die Pumpe nicht zerlegt.
Servolenkungsflüssigkeitstausch ist immer eine gute Idee auch wenn Austausch nicht vorgesehen ist.
Bei meinem Accord Ca5 ist PSF-Austausch auch nicht vorgesehen, habe ich trotzdem gemacht, da ich denke nach vielen Jahren diese PSF-Flüssigkeit ihre gute Eigenschaften verliert.
Man braucht auch nicht viel so um 1 Liter.

Ich denke, Geräusche kann eigentlich nur Luft in der Servoleitung verursachen.
Wo Luft reinkommt ist schwer zu sagen.
Mögliche Ursachen wären Luftundichtigkeit an der Einlass-Seite / Ansaugseite der Pumpe wegen lose Schlauchschelle (B) oder undichte Öldichtung der Servolenkungspumpenwelle oder undichter O-Ring vom Ansaugschlauch.
Normalerweise befindet sich ein Filter / Sieb im Ausgleichsbehälter. Man kann ihn z. B. beim PSF-Wechsel reinigen.


I-I O N D A - Ich will nichts anderes!

Angefügte Bilder:
s-pumpe-CL.jpg  

 
acci-fahrer
Beiträge: 333
Punkte: 17.165
Registriert am: 15.06.2012
Ich fahre: Honda Accord CA5
Da wohne ich: In der Nähe von Stuttgart
Vorname: Marek


RE: Geräusche Servopumpe Stream

#3 von barney , 06.01.2016 20:17

System ist dicht und wurde auch nie Flüssigkeit nachgefüllt, da der Stand immer gleich ist. Was mich stört ist halt der Unterschied bei dem Betriebsgeräusch. Hab mir aber mal vorsorglich Servoflüssigkeit besorgt und werd mal wechseln wenn ich Zeit hab. Dann werd ich auch den Ausgleichsbehälter säubern, mal schaun ob da Dreck oder Sieb drinnen ist. Wenn das nix hilft, dann zerleg ich die Pumpe, im WHB steht was man wechseln muß wenn Verschleiß sichtbar, wobei meist einen neue Pumpe empfohlen wird. Aber dann würd ich ja Riefen oder irgendwas sehen. Bin auch nicht begeistert die Pumpe ausbauen zu müssen, ohne fährt das Auto keinen Meter, da läuft Lima, WaPu, Klima und was weiß ich noch alles drüber. (Okay, Rest sind Umlenkrolle und Spannrolle, mehr ist da nicht mehr)


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.166
Punkte: 641.837
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Geräusche Servopumpe Stream

#4 von acci-fahrer , 08.01.2016 14:29

Zitat von barney im Beitrag #1
.. Die letzte Zeit hab ich gemerkt, dass, wenn ich das Auto eine höhere Drehzahl über einen Zeitraum, von ich sag mal 30 sec.+, fahre, die Geräusche immer komplett weg sind...

Diese Beschreibung passt zum Entlüftungsvorgang.

Servopumpe läuft, ist dicht und ich nehme es an sie funktioniert wie es sein soll = Servounterstützung ist da.
Wozu dann die Reparatur?

Falls z. B Servoleitung leicht undicht ist und Luft eingesaugt wird, hilft normalerweise PSF-Wechsel gegen Betriebsgeräusch nicht aber bitte berichten…


I-I O N D A - Ich will nichts anderes!


 
acci-fahrer
Beiträge: 333
Punkte: 17.165
Registriert am: 15.06.2012
Ich fahre: Honda Accord CA5
Da wohne ich: In der Nähe von Stuttgart
Vorname: Marek

zuletzt bearbeitet 08.01.2016 | Top

RE: Geräusche Servopumpe Stream

#5 von barney , 09.01.2016 22:19

Sieht man die Luft? Also blasen oder sowas? Kann man da Druck draufgehen um nen riss zu lokalisieren?


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.166
Punkte: 641.837
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney

zuletzt bearbeitet 09.01.2016 | Top

RE: Geräusche Servopumpe Stream

#6 von acci-fahrer , 10.01.2016 16:20

Ich denke, so lange Luft in der Leitung ist und Geräusche zu hören sind, müssten Luftblasen im Servolenkungsöl bzw. im Ausgleichsbehälter zu sehen sein.


I-I O N D A - Ich will nichts anderes!


 
acci-fahrer
Beiträge: 333
Punkte: 17.165
Registriert am: 15.06.2012
Ich fahre: Honda Accord CA5
Da wohne ich: In der Nähe von Stuttgart
Vorname: Marek


RE: Geräusche Servopumpe Stream

#7 von barney , 16.01.2016 18:26

Keine Luftblasen im Servoöl, trotzdem gewechselt, keine Änderung. Servoöl abgelassen, Pumpe zerlegt, alle Teile gereinigt, teils aufpoliert und fein geschliffen wenn Spuren sichtbar, dann wieder alles zusammengebaut, 150 km Probefahrt, keine Geräusche mehr. Wer glaubts?


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.166
Punkte: 641.837
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Geräusche Servopumpe Stream

#8 von acci-fahrer , 16.01.2016 20:14

Die kleinen Luftblasen mussten nicht gut sichtbar gewesen sein, da Servo-Flüssigkeit ständig in Bewegung ist.
Servoöl gewechselt = gut!

Aber Du schreibst so ungenau.
Filter dabei gereinigt? Simmering erneuert? O-Ring erneuert? (Solche Teile müssten erneuert werden)

Wenn die Pumpe richtig funktioniert hat, ist normalerweise Reparatur wie Reinigung, Schleifen und Aufpolierung der Teile nicht notwendig.
Beim Zusammenbau hast Du vielleicht alles jetzt gut zusammengebaut und dabei abgedichtet und deshalb hast keine Geräusche mehr.

Ein Beispiel: Vor Jahren nach vielen Jahren waren meine Servoleitungen etwas undicht und deshalb Ölverlust.
Ich habe ohne Demontage die Schellen etwas nachgezogen und danach war schon alles dicht.
Manche Leute müssen aber aus diesem Grund alle Servoleitungen erneuern deshalb wie jeder will.

So fange ich an, 1. kleine Reparatur und danach -> 2. große Reparatur.


I-I O N D A - Ich will nichts anderes!


 
acci-fahrer
Beiträge: 333
Punkte: 17.165
Registriert am: 15.06.2012
Ich fahre: Honda Accord CA5
Da wohne ich: In der Nähe von Stuttgart
Vorname: Marek



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

HONDA LOGO- "gerissener Zahnriemen macht nichts"
Accord Tourer CM1 Benziner V-Tec

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor