Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Frontscheibe gesucht

#1 von Hondini ED 9 , 17.08.2015 16:23

Liebe Foris,

heute komme ich mal wieder auf euch zu.
Meine Frontscheibe ist gerissen-Rep nicht möglich. Und ich muss EIGENTLICH im August zum TÜV.

Hat jemand in der Umgebung Hamburg bis ca. Bremen eine für den ED 9 rumliegen und freut sich, wenn er Platz machen kann?

Ich habe zig Anfragen an Autoglaser gestartet und keiner antwortet. JAUL!
Vielen Dank, wünsche euch einen guten Start in die neue Woche!
Beste Grüße
Claudia


6.4l / 100KM :-)


 
Hondini ED 9
Beiträge: 143
Punkte: 11.347
Registriert am: 05.07.2011
Ich fahre: CRX ED 9, Bj. 12/89
Da wohne ich: Hamburg
Vorname: Claudia


RE: Frontscheibe gesucht

#2 von krb , 17.08.2015 16:56

Ich schlachte gerade einen ED9. Die Frontscheibe wird zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht benötigt. Allerdings wird der Ausbau der Scheibe wohl nicht mehr im August stattfinden, weil andere Arbeiten viel wichtiger sind. Außerdem befinde ich mich nicht in der Nähe von Hamburg. Wenn sich also bis irgendwann im September nix für Dich ergeben hat, dann melde Dich bei mir.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.213
Punkte: 2.079.158
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Frontscheibe gesucht

#3 von peppi , 17.08.2015 21:13


hondaoldies.de

Angefügte Bilder:
Ohne Titel.jpg  

 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas

zuletzt bearbeitet 17.08.2015 | Top

RE: Frontscheibe gesucht

#4 von ManiacS2000 , 18.08.2015 09:00

Bei uns ist Scheibe und Rahmen über Nacht Lieferbar.

Windschutzscheibe ED9, Blau mit Blaukeil 165€
Rahmen: 110€
Dichtgummi: 13€
Klebesatz: 35€

Sind bei Abholung 323€ Komplett. Rahmen und Gummi sind immer mit zu Tauschen beim ED9. Einzeln geht nicht. Eine gebrauchte heile Raustrennen ist auch ein Abtenteuer und geht meistens schief. Spreche da aus erfahrung.


Möge die Macht mit dir sein Lude...
1990er Prelude 4WS @H22A
1993er Accord Coupe CC1 @H22A
1986er CR-X AS*


 
ManiacS2000
Beiträge: 375
Punkte: 126.265
Registriert am: 24.05.2013
Ich fahre: Prelude / Accord / CR-X
Da wohne ich: Apen City
Vorname: Simon


RE: Frontscheibe gesucht

#5 von Ubbedissen , 18.08.2015 09:42

Auch mein Tipp: Neue Scheibe und Einbaukit im Netz kaufen !

Eine alte Scheibe heile Ausglasen ist sehr schwierig da die Dichtmasse nach Jahren
hart geworden ist.


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.174
Punkte: 186.255
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: Honda CRX ED9 , BMW Z4 35i e89
Da wohne ich: Ostwestfalen
Vorname: Mike

zuletzt bearbeitet 26.08.2015 | Top

RE: Frontscheibe gesucht

#6 von krb , 18.08.2015 20:44

Geht alles mit dem entsprechenden Werkzeug.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.213
Punkte: 2.079.158
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Frontscheibe gesucht

#7 von Ubbedissen , 18.08.2015 22:48

Zitat von krb im Beitrag #6
Geht alles mit dem entsprechenden Werkzeug.


Also ich hab zwei mal den Ausglasversuch mit 4-Kantdraht beim ED9 vergeigt. Ging voll in die
Grütze, Scheibe kaputt.

Und mal Hand auf`s Herz, so eine 20 Jahre alte Scheibe ist doch meistens matt und verkratzt,
raus damit und sich am klaren Blick durch die neue Scheibe erfreuen.

Kost doch nicht die Welt.


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.174
Punkte: 186.255
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: Honda CRX ED9 , BMW Z4 35i e89
Da wohne ich: Ostwestfalen
Vorname: Mike


RE: Frontscheibe gesucht

#8 von Insightowner , 18.08.2015 23:04

Zitat von krb im Beitrag #6
Geht alles mit dem entsprechenden Werkzeug.


Welches wir doch nicht haben. Zudem ist der Aufwand auch -mit- dem entsprechenden Werkzeug sehr, sehr hoch eine geklebte Scheibe als Ersatzteil herauszunehmen. Die Chance, das die Scheibe heile bleibt ist 50:50.
Zudem muss die Scheibe dann von hartnäckigen Kleberesten bereinigt werden, was auch sehr viel Zeit in Anspruch nimmt...

Nee, nee. Das isses wirklich nicht wert, Karlheinz.


Insightowner
zuletzt bearbeitet 18.08.2015 23:05 | Top

RE: Frontscheibe gesucht

#9 von Hondini ED 9 , 21.08.2015 11:43

Sorry, dass ich mich jetzt erst melde. Hatte leichte PC-Probleme.

Als erstes Danke ich euch allen für die Mühe des Antwortens.
Mittlerweile sind auch die Angebote der Autoglaser hier eingetrudelt.

Die Angebote gehen von 375,- ohne Rahmen von inkl allem 975€
Da staunte ich nicht schlecht! Freie Marktwirtschaft!

Kost doch nicht die Welt?????

Da meine alte Scheibe gerade mal 11 Jahre alt war, sieht sie bis auf eine leichte Narbe eines defekten Scheibenwischers
aus wie neu. Deswegen haben ich mich auch schon genug geärgert.
Leider ist die Scheibe auch nicht die einzige Sache die vorm TÜV gemacht werden muss, Kühler habe ich schon betsellt, werde ihn nächste Woche wechseln. Dann muss dringend an der beliebten Sollbruchstelle RADLAUF geschweißt werden, und da ich das nicht selbst machen kann, frisst die ganze Aktion schon genug Euronen.
In meiner Situation ist das dann schon die Welt ;-((((

Falls sich die nächsten Tage nichts hier in Hamburg ergibt, melde ich mich nochmal.
Herzlichen Dank für die Hilfe, schönes Sommerwochenende
beste Grüße

Claudia


6.4l / 100KM :-)


 
Hondini ED 9
Beiträge: 143
Punkte: 11.347
Registriert am: 05.07.2011
Ich fahre: CRX ED 9, Bj. 12/89
Da wohne ich: Hamburg
Vorname: Claudia


RE: Frontscheibe gesucht

#10 von Hondini ED 9 , 08.09.2015 07:44

So, nun sind ein paar Tage vergangen.....

Von den umliegenden Autoglasern kamen Angebote von 375,- bis 965€. Dank meiner Lieblingswerkstatt Scheibe zu EK-Preis 140€ bekommen, Scheibe beim Fachglaser durch Vitamin B für 200 inkl. allem tauschbar.

Nachdem der Autoglaser anrief und sagte:
(Sehr feinfühlig und SEHR diplomatisch:)
"Dein Auto ist tot!" habe ich dann morgens erstmal eine Runde geheult.

Ich dachte wirklich, wenn er das so formuliert, reicht auch Schweißen nicht mehr. Zu der Zeit stand ich gerade bei meiner Lieblingswerkstatt und wollte die Scheibe bezahlen. Der Werkstattinhaber sah meine Verzweiflung und griff zum Telefon:
"Hier, sprich mal mit Peter." Grob die Sachlage umrissen....Chance auf Reanimation?

Bin dann nochmal zum Autoglaser und siehe da, 2 kleine Löcher...oberflächlich Rost, aber nicht, wie von mir befürchtet, komplette Strebe abgegammelt. Dann bei strahlendem Sonnenschein bis zu meiner Lieblingswerkstatt gefahren. So oben ohne zu fahren, ist schon besonders. (sind aber nur drei Kilometer!)
Auf dem Hof dann gleich richtig geschaut und zufällig kam der Schweißerpeter gerade dazu. Er besah sich den......Haufen..und nannte mir einen echt guten Preis. Und da ich aus Erfahrung weiß, wenn der Siggi aus meiner Lieblingswerkstatt jemanden empfiehlt, dann macht derjenige das auch richtig.
Ich finde es so schön, dass es Männer gibt, für die so ein altes Schätzchen (ich meine den Wagen,.....muhaha)
eben nicht automatisch der Weg in die Presse bedeutet, sondern die sich Mühe geben, wenn eine/r dran hängt und sein letztes Hemd dafür gibt.

PUUUHHHH. Ente gut, alles gut!?!

Wenn ich danach dann noch den Kühler getauscht habe und ein paar Kleinigketen gemacht habe, der Edi seine Tüv-Plakette bekommen hat, stelle ich ein Foto ein.

Ich musste das alles mal loswerden, da ihr ja ähnlich tickt!

Schönen Tag noch,
liebe Grüße aus Hamburg
Claudia


6.4l / 100KM :-)


 
Hondini ED 9
Beiträge: 143
Punkte: 11.347
Registriert am: 05.07.2011
Ich fahre: CRX ED 9, Bj. 12/89
Da wohne ich: Hamburg
Vorname: Claudia


RE: Frontscheibe gesucht

#11 von Ubbedissen , 08.09.2015 23:28

Glückwunsch zur neuen Scheibe, Preis ist auch top.



 
Ubbedissen
Beiträge: 1.174
Punkte: 186.255
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: Honda CRX ED9 , BMW Z4 35i e89
Da wohne ich: Ostwestfalen
Vorname: Mike


RE: Frontscheibe gesucht

#12 von Hondini ED 9 , 12.09.2015 08:51

Ihr Lieben,

vielen Dank für eure Anteilnahme, das freut mich sehr.
Und ich fühle mich dann auch gleich nicht mehr so auf verlorenem Posten!

Wo ist eigentlich das Icon mit der Werkstatt--das könnte jetzt gut hier hin ;-))
BAUSTELLE

Liebe Grüße
Claudia


6.4l / 100KM :-)


 
Hondini ED 9
Beiträge: 143
Punkte: 11.347
Registriert am: 05.07.2011
Ich fahre: CRX ED 9, Bj. 12/89
Da wohne ich: Hamburg
Vorname: Claudia

zuletzt bearbeitet 12.09.2015 | Top

RE: Frontscheibe gesucht

#13 von Hondini ED 9 , 03.01.2016 17:15

Moin moin in die Runde
und erstmal allen ein frohes fast Neues Jahr!!!

Leider ging der Verlauf in Richtung TÜV und danach leider nicht ganz so reibungslos über die Bühne.
Aber von Vorne:

Bei dem ersten Versuch TÜV zu bekommen, dachte ich, an alles gedacht zu haben.
Scheibe (mit ohne Sprung-aber dafür auch ohne Blaukeil...gggrrrr) eingebaut
Leckenden Kühler getauscht, Ölwannendichtung gewechselt ( ich gestehe: nicht durch mich! Auf der Straße schrauben ist nix für mich bei 10 Grad;-(((
Dann war noch ein fettes Loch an der li. Seite unten am ähhhh, wie heißt das Teil????? Also kurz bevor der Kotflügel anfängt.. ist ja auch egal. Wurde geschweißt und noch eine Menge Kleinigkeiten....Hinten auch gerne ROST etc (Das Auge ist NICHT mit, dachte ich hinterher)
War aber zuversichtlich, dass das denn nun mit der Plakette was wird.

Weil nämlich -und ÜBERHAUPT- nicht zu sehen, unter den seitlichen Spoilern -oder wie heißen die- ALLES verrostet war.
Und schwupps, stand ich schon wieder heulend in der Werkstatt.
Die Kleinigkeit mit der eingerissenen Lenkungsmanschette hat mir schon gar nichts mehr ausgemacht......

Ein weiteres Gespräch mit dem Schweißer vom ersten Mal ergab: Ja , kann ich machen. Beruhig dich erstmal, alles nicht so schlimm.
Aus dem Off kam dann noch der Satz: ES IST DOCH NUR EIN AUTO!!!!!
Ihr Eimer, für mich ist das seit 22 Jahren mein bester Kumpel und kein Auto! sagte ich aber nicht.

Nach drei Wochen kam er anstandlos durch den Tüv. Das war am 19. November.

Vorgestern bin ich dann nach Bremen gefahren, wollte dort Silvester feiern.
Auf der Fahrt dorthin dachte ich schon, irgendwie stimmt hier was nicht. Ganz merkwürdiges Verhalten bei Bodenunebenheiten- bisher waren wir uns über die Richtung immer einig, das war jetzt anders.
Bei Jogi angewhattsupped, ob er eine Idee hätte, woran das liegen könnte und sicherheitshalber gleich den ADAC informiert.

Jogi kam und hatte den richtigen Riecher. Spur verstellt? Der ACDCman kam fast zeitgleich und sagte: Abschleppen!
Abschleppen mit Stange fand er nicht so ideal. GEFAHR!

Also Tschüss und danke Jogi, warten auf den Abschlepper.

Ca. 10 Min. später ruft Jogi- der Retter- wieder an und schlägt Abschleppen vor, da es zügiger geht, als auf den Wagen zu warten. Samstag ATU bis 16.00 Uhr geöffnet.
So wollen wir tun.
Aber mein Auto hat sich ganz klein gemacht und die Abschleppstange verweigert. Der arme Schatz.
Jogis Vorschlag, ich fahre hinter ihm her, wurde sofort in die Tat umgesetzt.
Eigentlich hasse ich ATU-
wurde hier aber eines Besseren belehrt, da die Frau an der Dialogannahme ( muhaha-nee, bei ATU heißt es nicht so!) auch einen Honda fährt.
Jogi wähnte mich in guten Händen und entließ mich in ein neues Abenteuer

Musste eine halbe Stunde warten und durfte mit in die Werkstatt. Und sogar mir als reiner Hobbyschrauber fiel auf, dass (bitte nicht über die unkorrekten Bezeichnungen meckern) die Lenkstange li. nicht so weit eingeschraubt war, wie auf der rechten Seite.

Schönerdings fuhr der Mechaniker, der da unter meinem Wagen hin und her lief um das gröbste Chaos zu beseitigen, selbst einen CRX.


Für 36,20 Euronen konnte ich wenigstens zurück nach Hamburg fahren- wenn auch nur : kleine Schleichfahrt- MIT90!
Morgen lasse ich die Spur prüfen und einstellen.

Fazit: Hondayoungtimer sind die Besten! Jogi ist für mich der Allerbeste!!!
Einen ganz dicken Gruß nach Bremen und noch einmal ganz herzlichen Dank für deine spontane Hilfsbereitschaft- Jogi!
Tapas versprochen!


Wünsche euch allen ein unfallfreies Jahr und ne flotte Plakette!


6.4l / 100KM :-)


 
Hondini ED 9
Beiträge: 143
Punkte: 11.347
Registriert am: 05.07.2011
Ich fahre: CRX ED 9, Bj. 12/89
Da wohne ich: Hamburg
Vorname: Claudia

zuletzt bearbeitet 03.01.2016 | Top

RE: Frontscheibe gesucht

#14 von krb , 03.01.2016 17:40

Das war nicht Pech oder Alterserscheinung, das war schlampige Arbeit der Werkstatt. Die haben wahrscheinlich die Manschette auf gut Glück ersetzt.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.213
Punkte: 2.079.158
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Frontscheibe gesucht

#15 von Hondini ED 9 , 03.01.2016 17:52

Hallo, Krb,
genau-
ich hätte es als Pfusch bezeichnet! ;-)


6.4l / 100KM :-)


 
Hondini ED 9
Beiträge: 143
Punkte: 11.347
Registriert am: 05.07.2011
Ich fahre: CRX ED 9, Bj. 12/89
Da wohne ich: Hamburg
Vorname: Claudia



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

ED-9 in weiss
B16 Ventilsteuerung

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor