Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Mein neuer ciVic EJ9 in blau

#1 von autosepp , 15.03.2014 21:17

Da mein schöner CB3 nun verkauft ist und ich durch einen komischen Zufall einen EJ9 mit Motorschaden bekommen habe werde ich jetzt wohl erst mal EJ9 fahren.
Zur Ausstattung:
-1Hand
-145tkm
-Baujahr 1998
-Elektronische-Wegfahrsperre
-5 Gang Schaltgetriebe
-Servolenkung
-Fahrer u. Beifahrerairbac
-Klimaanlage
-original Honda-Radio
-Sonderräder auf Alu (Sommer)
-4x neue Winter auf Stahlfelgen
-G-Kat
-Facelift
Eigentlich ein totales Desaster der Wagen und die ganze Geschichte dazu, aber näheres später erst mal ein paar Bilder.
Der Motor hat geglüht muss so seien da sogar der Kühler-Ausgleichsbehäter ,Zahnriemenabdeckung und die Zündkerzenstecker geschmolzen sind. alles wieder ein Wahnsinn


Angefügte Bilder:
WP_000498.jpg  

 
autosepp
Beiträge: 700
Punkte: 121.754
Registriert am: 12.02.2013
Ich fahre: Accord ca5 Limo
Da wohne ich: im Landkreis FFB
Vorname: josef,Sepp

zuletzt bearbeitet 15.03.2014 | Top

RE: Mein neuer ciVic EJ9 in blau

#2 von Jazzydriver92 , 15.03.2014 21:27

Wie meinst du das mit totalem Disaster? Wie schaut die Karosse aus oder was meinste da? Halt uns auf dem laufenden. Aber bei dir wird's schon klappen.

Was mich bei gerade dieser Civic-Baureihe interessiert ist ja. Wie erkenne ich die Facelift oder Prefacevariante? Wo liegt der Unterschied zwischen EJ und EK? Klar Motorriesierung aber wer hat was?


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!


 
Jazzydriver92
Beiträge: 2.636
Punkte: 573.771
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: JAzz AA ´86
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel


RE: Mein neuer ciVic EJ9 in blau

#3 von autosepp , 15.03.2014 21:43

Unterschiede die sofort auffallen sind Stoßleisten an den Stoßstangen, Kühlergrill Großes Honda-H Scheinwerfer.



 
autosepp
Beiträge: 700
Punkte: 121.754
Registriert am: 12.02.2013
Ich fahre: Accord ca5 Limo
Da wohne ich: im Landkreis FFB
Vorname: josef,Sepp


RE: Mein neuer ciVic EJ9 in blau

#4 von autosepp , 15.03.2014 22:15

Das Model EJ9 hat aber schon ganz schöne Rostprobleme oder habe ich einen Sonderfall erwischt?



 
autosepp
Beiträge: 700
Punkte: 121.754
Registriert am: 12.02.2013
Ich fahre: Accord ca5 Limo
Da wohne ich: im Landkreis FFB
Vorname: josef,Sepp


RE: Mein neuer ciVic EJ9 in blau

#5 von Holly , 18.03.2014 12:09

Nein hast du nicht,
ich hab grad einen für meinen Sohn fertiggemacht.
Heckschaden 99er mit 70tkm umgebaut auf Karossse 95er mit 240tkm
Es haben alle die gleichen Stellen hinten.
Komischerweise sind die Faceliftmodelle noch schlimmer zerstört als die älteren.
Besonders unter dem Tankrohr fängt das an.
Übrigens der Dauerbrenner ist das Wasser über die Entlüftungsklappen reinkommt.
Sprich die Dichtung der Plastekiste.
Dann gibts Durchrostungen oben an der Karosse wo die Heckklappe aufgeht unter dem Dichtkleber.
Ich hatte noch einen Haarriss im Kleber hinter der Rückleuchte.
Es stehn fast alle Kofferräume beim EJ unter Wasser. Qualität???

PS
Je nach Laufleistung des neuen Motors mach gleich die ZDK
Beim D14 fliegt die öfters .


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger

zuletzt bearbeitet 18.03.2014 | Top

RE: Mein neuer ciVic EJ9 in blau

#6 von autosepp , 18.03.2014 12:42

Besonders glück scheine ich nicht zu haben es ist soweit fast alles fertig aber jetzt leuchtet die ABS-Lampe.



 
autosepp
Beiträge: 700
Punkte: 121.754
Registriert am: 12.02.2013
Ich fahre: Accord ca5 Limo
Da wohne ich: im Landkreis FFB
Vorname: josef,Sepp


RE: Mein neuer ciVic EJ9 in blau

#7 von Holly , 18.03.2014 22:20

Bist du schon ein Stück gefahren so das alle 4 Sensoren ein gleiches Signal mit höherer Geschwindigkeit abgeben können?


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: Mein neuer ciVic EJ9 in blau

#8 von Icy Ice , 18.03.2014 22:23

Hallo zusammen,

ich muss mich hier auch mal einmischen ;)
Ich muss dir leider sagen dass du kein Faceliftmodell hast.
Das große Honda H hat damit nichts zu tun, ich glaube das wurde irgendwann '97 umgestellt. Das eigentliche Facelift fand erst Anfang 1999 statt :)
Man erkennt die Faceliftmodelle an den weißen Blinkern in den Rückleuchten (die sind begehrt und teilweise echt unverschämt teuer!), die vom Preface sind orange. Die Stoßstange vom Faceliftmodel hat zwei Lufteinlässe. Die Stossleisten waren eine Option und nicht jedes Prefaceliftmodel hatte diese.
Zudem gab es deine Farbe (Comet Blue Metallic) nur für die Prefacelifts.
Ich mag diese Farbe, ich hatte auch mal einen EJ9 in genau dieser Farbe und mit genau diesen Rostproblemen an beiden hinteren Radläufen, trotz halbjährlich gefülltem Scheckheft vom Vorbesitzer :/
Ich hab noch ein originales Prospekt von der Modellreihe, bei Interesse kann ich's ja mal einscannen.
Viel Spaß mit dem EJ9 hoffe er läuft bald störungsfrei.

Grüße Kay


"Die Welt geht unter aber WIR haben Senf, Wurzelbürsten und Badezusatz!"


 
Icy Ice
Beiträge: 93
Punkte: 11.740
Registriert am: 11.03.2008
Ich fahre: Zur Zeit keinen Honda, kommt aber bald wieder :)
Da wohne ich: Heilbronn
Vorname: Kay


RE: Mein neuer ciVic EJ9 in blau

#9 von autosepp , 19.03.2014 09:43

Habe ich wieder etwas dazu gelernt, ich hatte die Info von einem Händler hier in der Nähe, er meinte auch wo ich die Bremsen bestellt habe das ich schon die neuere Bremsanlage habe da der Durchmesser der Bremsscheiben größer ist.
Ich bin mit dem Wagen ein Paar Km gefahren die blöde ABS-Lampe leuchtet gemütlich weiter
Es ist auch sehr komisch normal soll die ABS-Lampe doch nach ein paar Sekunden ausgehen auch wenn der Wagen steht, sie leuchtet aber jetzt die ganze Zeit.
Manchmal frage ich mich ob es nicht Sinnvoller gewesen währe wenn ich ihn einfach ausgeschlachtet hätte.



 
autosepp
Beiträge: 700
Punkte: 121.754
Registriert am: 12.02.2013
Ich fahre: Accord ca5 Limo
Da wohne ich: im Landkreis FFB
Vorname: josef,Sepp

zuletzt bearbeitet 19.03.2014 | Top

RE: Mein neuer ciVic EJ9 in blau

#10 von Holly , 20.03.2014 00:52

Davon werden soviel ausgeschlachtet,da kriegste auch nix für.
Ich würde mir mal alle 4 Sensoren anschauen und dementsprechend die Kabel.
Ich hab das System ja komplett umgebaut der alte hatte es nicht.
Mir ist aufgefallen das mit ABS vorne die grosse Anlage drauf war mit Stabi
und hinten auch grosse Trommeln.
Der 95er hatte alles ne Nr kleiner ohne ABS.
Die Kabel des ABS für hinten gehen v Längslenker in den Innenraum und dann unter die Rücksitzbank und sind dort gesteckt (für mich ne Schwachstelle)
Dann weiter auf der Fahrrerseite bis zum Stecker am sagen wir mal Haubenöffner(4 Kabel ist Orange)
Für vorne gehen sie vom Seperatem Steuergerät (sitzt auf der ECU) Richtung Sicherungskasten Motorraum und dann für die Fahrrerseite vorne rum am Kühler vorbei.
Sensor kann man dann ausmessen

http://www.youtube.com/watch?v=Pkh6TG4q6VU


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: Mein neuer ciVic EJ9 in blau

#11 von autosepp , 20.03.2014 19:50

Der Fehler ist jetzt behoben das Steuergerät auf der ECU wahr defekt. Ich habe es durch ein gebrauchtes ersetzt.

Warum tue ich mir das überhaupt an ?



 
autosepp
Beiträge: 700
Punkte: 121.754
Registriert am: 12.02.2013
Ich fahre: Accord ca5 Limo
Da wohne ich: im Landkreis FFB
Vorname: josef,Sepp

zuletzt bearbeitet 20.03.2014 | Top

RE: Mein neuer ciVic EJ9 in blau

#12 von Holly , 20.03.2014 22:03

Weil du ein Hondasyndrom hast wie manch anderer hier auch
Wer unter fast wertlosen Hondas seine Freizeit verbringt
schraubt und dengelt
Ersatzteile aus Timbukto zusammensucht
sich selbst fragt :warum das ganze.-
und der Rest denkt der hat sie nicht alle,
dann hat man das

http://de.wikipedia.org/wiki/Syndrom

PS.-Ich habs auch - also mach dir nix draus


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: Mein neuer ciVic EJ9 in blau

#13 von autosepp , 23.03.2014 13:29

So zu minderst kann ich jetzt damit schon mal fahren, ist ein spritziger kleiner Flitzer



 
autosepp
Beiträge: 700
Punkte: 121.754
Registriert am: 12.02.2013
Ich fahre: Accord ca5 Limo
Da wohne ich: im Landkreis FFB
Vorname: josef,Sepp


RE: Mein neuer ciVic EJ9 in blau

#14 von autosepp , 24.03.2014 14:02

So heute hat auch noch die Batterie den Geist aufgegeben wieder 60Euro investiert

Jetzt ist dann alles Neu, was ich die letzten Tage alles erneuert habe;
Bei dem 1. Motor Zylinderkopfdichtung aber ohne richtigen Erfolg er wurde wieder Heiß usw.
- Motor gewechselt, Zahnriemen, Wasserpumpe, Spannrolle, Ventildeckeldichtung, Zündkerzen, Luftfilter, Wasserkühler, Thermostat, Motoröl mit Filter, Getriebeöl, Kühlerfrostschutz, Bremsscheiben und Klötze vorne, ABS-Steuergerät und jetzt noch die Batterie von den ganzen anderen Materialien ganz abgesehen.
Wie werden die in diesem Zustand eigentlich so gehandelt? Der jetzige Motor hat 86tkm Kupplung ist auch neu ganz vergessen



 
autosepp
Beiträge: 700
Punkte: 121.754
Registriert am: 12.02.2013
Ich fahre: Accord ca5 Limo
Da wohne ich: im Landkreis FFB
Vorname: josef,Sepp

zuletzt bearbeitet 24.03.2014 | Top

RE: Mein neuer ciVic EJ9 in blau

#15 von autosepp , 24.03.2014 16:59

Habe gerade eine Wohnung besichtigt und da steht doch tatsächlich auch ein EJ9 in der selben Farbe usw. vor der Türe, aber der ist total am Ende schaue mal ob ich noch Bilder mache, bei diesem Civic hat einfach alles gerostet. Da habe ich mit meinem doch Glück die nächsten Tage wird noch das Frontblech lackiert und noch ein paar Kleinigkeiten. Der Wagen geht echt ganz gut aber laut den Fahrzeugpapieren hat er bloß 75Ps , weis von euch einer auswendig ob ich das von oben wenn ich den Luftfilter runter nehme und die Drosselklappe auf Vollgas stelle sehe, ob die große Dichtungsöffnung drinnen ist ? Oder muß ich die Drosselklappe wegschrauben?



 
autosepp
Beiträge: 700
Punkte: 121.754
Registriert am: 12.02.2013
Ich fahre: Accord ca5 Limo
Da wohne ich: im Landkreis FFB
Vorname: josef,Sepp

zuletzt bearbeitet 24.03.2014 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Der WeißeGott :)
SRS Steuergerät Problem (SRS-leuchtet)

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor