Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Türlautsprecher Legend Coupe KA8 gesucht

#1 von buti , 18.06.2013 13:41

Die Original-Teile Nummer lautet:39120-SM-3962

Der Lautsprecher rechts in der Tür hat seinen Geist aufgegeben; Riss in der Gummi Sicke.

Hat jemand einen guten gebrauchten, oder neuen parat?

Oder weiss jemand klangmässig ädaquaten Ersatz, ohne daß man schnibbeln müsste oder Adapter braucht?
Adapter wären noch ok, aber Hauptsache, nichts wegschneiden oder so...


buti

RE: Türlautsprecher Legend Coupe KA8 gesucht

#2 von Ba4Power , 24.06.2013 11:30

kauf dir irgend etwas from audio system oder ähnliche hersteller

lautsprecher durchmesser sind industie standard

ich konnte die factory speakers nie leiden..


 
Ba4Power
Beiträge: 34
Punkte: 3.373
Registriert am: 03.05.2012
Ich fahre: Prelude 4WS BA4 facelift
Da wohne ich: HU
Vorname: Willhelm

zuletzt bearbeitet 24.06.2013 | Top

RE: Türlautsprecher Legend Coupe KA8 gesucht

#3 von KA_Sammler , 24.06.2013 21:33

Von meiner Seite eine Empfehlung: 2007 habe ich in meinem KA3 vier Lautsprecher von Emphaser verbaut. Haben damals 240,-€ pro Paar gekostet bei 120W sinus pro Lautsprecher. Nach ein paar Wochen Einspielzeit hat der Klang auch teureren Lautsprechern Konkurrenz gemacht. Bei Anschluss ans OEM Radio können sie natürlich schwächer und somit günstiger sein.


Legend Enthusiast since 1991


 
KA_Sammler
Beiträge: 2.203
Punkte: 264.996
Registriert am: 12.01.2008
Ich fahre: Legend 2.7 V6 24V / 1990er Schalter, Legend 2.7 V6 Coupé 24V / 1989er Schalter, Legend 3.2 V6 / 1991er Automatik mit EZ 11/2005, Legend HS 2.7 V6 / 1988er Automatik, Legend 3.2 Coupé / 1992er Automatik, N360 / 1969er Schalter
Da wohne ich: Olsberg
Vorname: Ringo


RE: Türlautsprecher Legend Coupe KA8 gesucht

#4 von Mr.HondaKA3 , 24.06.2013 23:32

Hallo Markus.
Es muss nicht immer teuer sein. Habe vor 20 Jahren die Bekanntschaft mit Lautsprechern der Marke Sinus Live gemacht. Absolut Super Preis Leistung Verhältnis mit einem hervorragendem Klang, guter Verarbeitung, nötigen Reserven und langer Lebensdauer.
Heute werden diese Lautsprecher unter dem Namen Sinus Tec verkauft. Es gibt verschiedene Größen.
Hier ein Beispiel: http://www.voelkner.de/products/169079/S...utsprecher.html
Habe genau diese Lautsprecher im Legend verbaut und den Klang kennst Du ja.
Achte beim Lautsprecherkauf immer auf die RMS Leistung und die Größe des Magneten, Verarbeitung und Aufhängung des Lautsprecherkorbs.
Auch die Hochtöner sind absolut Klasse. Ich rate Dir vom Kauf eines Koaxial Systems ab. Kaufe Dir bitte ein 2 Wege System. Du wirst es lieben.


Mr.HondaKA3

RE: Türlautsprecher Legend Coupe KA8 gesucht

#5 von Legend32 , 25.06.2013 09:32

Ich habe zwar meine originalen immer noch auf dem Dachboden liegen, aber ich weiß nicht ob ich diese beim Verkauf des Autos nicht doch wieder einsetze.

Ich würde Dir auch andere neue LSP empfehlen, allerdings in koaxialer Bauform. Dann brauchst nicht Löcher bohren oder sonst eine Stelle für den Hochtöner suchen. Ich weiß noch, daß 160ger vorne zwar gut klingen aber sie sind eigentlich zu groß und ich mußte damals ja Adapterringe basteln. Ich würde daher eher solche empfehlen. http://www.voelkner.de/products/286274/13-cm-3-Wege-Koaxiallautsprecher-220-W.html Nich weil si jetzt unbedingt von Pioneer sein sollen, aber diese sind z. B. sehr günstig und eben koaxial direckt einbaubar. Ich selbst hatte JBL gekauft, die natürlich immer noch klasse sind, aber es geht eben auch günstiger.
Ich kann mal die Maße des Einbaurahmens (der auch auf dem Dachboden liegt) und die der 130ger LSP messen. Dann kannst Du sicher sein, daß Du 130ger bestellen kannst.


Grüße
Ralph


 
Legend32
Beiträge: 485
Punkte: 33.221
Registriert am: 25.01.2009
Ich fahre: Honda Legend Coupé KA8, Chevrolet Corvette Coupé C5
Da wohne ich: Balve
Vorname: Ralph


RE: Türlautsprecher Legend Coupe KA8 gesucht

#6 von buti , 25.06.2013 10:09

Ralph,
gestern habe ich noch einen gebrauchten Original-Lautsprecher bei Ebay gekauft, für 20 Euro inkl. Versand.

Aber Deine Anregung mit den Adaptern ist für mich auch sehr interessant.Solange man nur schrauben, aber am Original nichts schneiden muss.
Ich kriege ja bei dem Lautsprecher den Halter mit dazu, dann hätte ich wenigstens schon mal eine Seite zum anpassen da, und kann schauen, wie die 130 er reinpassen. 130 würde mir reichen, die wären schon mal etwas grösser als die Originalen.
160 ist vieleicht wirklich etwas gross... , das muss nicht unbedingt sein.
Ich bin ja auch mit dem Serienklang zufrieden, nur die Haltbarkeit stört mich.... 2009 habe ich beide vorn erneuert, und jetzt
ist einer schon wieder defekt... Wahrscheinlich sind die Ersatzteile nicht so gut wie die original werkseitig verbauten.

Christian:
Du hast recht, natürlich sind 2-Wege Komposysteme um Welten besser, das weiss ich auch , nur nehme ich den etwas benachteiligten Klang der Koax-Systeme in Kauf, weil ich nichts schneiden will.
Der KA 8 hat ja oben am Innenspiegel eh Zusatzhochtöner serienmässig, der den Klang räumlicher macht.


buti
zuletzt bearbeitet 25.06.2013 10:16 | Top

RE: Türlautsprecher Legend Coupe KA8 gesucht

#7 von Legend32 , 26.06.2013 09:21

160ger hatte ich ja auch nur genommen weil im einzigen damaligen US Acuraforum diese Größe für vorne genannt wurde. Da ich die relativ teuren JBL dann nun gekauft hatte, habe ich sie auch verbaut. Am Blech schnippeln mußte ich nicht und das hätte ich auch nicht gemacht.


Grüße
Ralph


 
Legend32
Beiträge: 485
Punkte: 33.221
Registriert am: 25.01.2009
Ich fahre: Honda Legend Coupé KA8, Chevrolet Corvette Coupé C5
Da wohne ich: Balve
Vorname: Ralph


RE: Türlautsprecher Legend Coupe KA8 gesucht

#8 von Holly , 26.06.2013 19:33

Mit dem Durchmesser der LS ist es genauso wie mit Hubraum


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: Türlautsprecher Legend Coupe KA8 gesucht

#9 von buti , 28.06.2013 09:54

So, der Original-Lautsprecher ist angekommen.
Da war ja der original Kunsstoff-Rahmen dabei; den schnappe ich mir heute und fahre los, suche mir passende Lautsprecher dafür.
Ich halte Euch auf dem Laufenden...


buti

RE: Türlautsprecher Legend Coupe KA8 gesucht

#10 von buti , 28.06.2013 14:26

Heute habe ich mir die Audio System CO 130 gekauft. 80,- Euro,
scheinbar gute Verarbeitung, abgewinkelter Hochtöner.
Die passen sehr gut von der Tiefe her und vom Durchmesser, lediglich den hinteren Schutzkorb des Einbaurahmens habe ich weggeschnitten.
Der Durchmesser ist minimal kleiner, sie gelten aber als 130 er.
Ich denke mal, daß aufgrund der neueren Technologien kaum ein Unterschied hörbar sein wird.
Wenn ich mir die Verarbeitung zwischen Original- Tröte und dem jetztigen anschaue, kann ich mir jetzt schon vorstellen, daß dieser wesentlich besser klingen wird, trotz kleinerem Durchmesser....

Bin mal gespannt... Heute regnet es den ganzen Tag, deshalb mache ich erst mal ein paar Einbau-Vorbereitungen.


buti

RE: Türlautsprecher Legend Coupe KA8 gesucht

#11 von buti , 30.06.2013 18:58

So, fertig! Habe sie am Samstag eingebaut.
Für meine Bedürfnisse hören sich die neuen Lautsprecher sehr gut an, mindestens genauso gut wie die Originalen.
Bin mal gespannt, wie lange die halten....


buti

RE: Türlautsprecher Legend Coupe KA8 gesucht

#12 von Legend32 , 01.07.2013 09:31

Ich habe noch nie LSP gehabt, die wärend meiner Nutzung zerbröselt sind. Es kommt auf den Klebstoff an mit dem Sicke und Membran verklebt sind. Im Wohnzimmer habe ich vor ca. 30 Jahren Visaton eingesetzt und die sind immer noch haltbar.

Markus, die neuen LSP müssen doch im Höhenbereich deutlich besser sein! Haben die nicht eine Hochtonkalotte?


Grüße
Ralph


 
Legend32
Beiträge: 485
Punkte: 33.221
Registriert am: 25.01.2009
Ich fahre: Honda Legend Coupé KA8, Chevrolet Corvette Coupé C5
Da wohne ich: Balve
Vorname: Ralph


RE: Türlautsprecher Legend Coupe KA8 gesucht

#13 von buti , 01.07.2013 16:15

Vieleicht höre ich ja manchmal etwas lauter Musik im Auto als Du, Ralph.

Zuhause ist mir das allerdings auch noch nicht passiert (Canton-System).

Der Kleber war nicht das Problem, sondern die Schaumstoffsicke in sich.Material altert ja auch durch die Zeit, und nicht nur durch Nutzung. Wahrscheinlich waren meine "neuen" Lautsprecher vor 4 Jahren auch schon ewig lang gelagert.

Die jetzigen Lautsprecher klingen tatsächlich etwas "spritziger" und klarer , da der Hochtöner nicht mehr aus Pappe ist.
Die Tief-Mitteltöner sind aus Kunsttoff-Gewebe, diese Membranen fühlen sich sehr fest und verwindungssteif an.
Die Sicke ist aus Gummi. Das wird wohl länger halten, denke ich.

Ausserdem waren bei den Originalen die Schrauben sehr dicht an der Sicke, daß die diese schon leicht verformt hat.
Das wird wohl auch ein Grund gewesen sein.


buti


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

ee8 scheinwerfer/blinkers odar crx vtec for parts
Suche unterer Kühler schlauch Prelude SN

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor