Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Antenne

#1 von dirk1181 , 03.05.2013 18:28

gibt es eine alternative Antenne für den Legend von einem anderen Model. Die Preise für eine neue Antenne sind der Hammer mein Hondahändler sagte mir 550 euro.


dirk1181  
dirk1181
Beiträge: 127
Punkte: 1.604
Registriert am: 09.04.2013
Ich fahre: Honda Legend KA8
Da wohne ich: Weissach im Tal
Vorname: Dirk


RE: Antenne

#2 von buti , 06.05.2013 18:15

Es kommt darauf an, was an Deiner Antenne defekt ist.
Den Teleskop-Stab mit Zahnriemen gibt es einzeln bei Honda, kostet etwa 100,- Teuronen.
Finger weg von angeblichen Qualitäts-Produkten wie Hirschmann. Müll.
Wenn am Antrieb etwas defekt ist, kannst Du ihn zerlegen, reinigen, checken. Oft ist auch der Führungsstift verschlissen, der die Zahnstange gegen das Zahnrad drückt.Einfach verdrehen, und das Spiel ist weg.
Und, wichtig: Die Antenne immer schön reinigen und mit Feinmechanik-Öl schmieren (den Teleskop-Stab)


buti

RE: Antenne

#3 von dirk1181 , 06.05.2013 19:50

ich werde diese mal ausbauen den Antennestab brauch ich aufjedefall neu ist am ende oben verbogen.


dirk1181  
dirk1181
Beiträge: 127
Punkte: 1.604
Registriert am: 09.04.2013
Ich fahre: Honda Legend KA8
Da wohne ich: Weissach im Tal
Vorname: Dirk


RE: Antenne

#4 von Legend32 , 06.05.2013 21:13

Irgendwie braucht wohl jeder Legend-Käufer erst mal einen neuen Antennenstab... komisch, ich damals auch.


Grüße
Ralph


 
Legend32
Beiträge: 485
Punkte: 33.221
Registriert am: 25.01.2009
Ich fahre: Honda Legend Coupé KA8, Chevrolet Corvette Coupé C5
Da wohne ich: Balve
Vorname: Ralph


RE: Antenne

#5 von KA_Sammler , 06.05.2013 22:52

Hast recht. Wundert mich auch, dass ausgerechnet die Antennen an meinen Autos funktionieren.


Legend Enthusiast since 1991


 
KA_Sammler
Beiträge: 2.203
Punkte: 264.996
Registriert am: 12.01.2008
Ich fahre: Legend 2.7 V6 24V / 1990er Schalter, Legend 2.7 V6 Coupé 24V / 1989er Schalter, Legend 3.2 V6 / 1991er Automatik mit EZ 11/2005, Legend HS 2.7 V6 / 1988er Automatik, Legend 3.2 Coupé / 1992er Automatik, N360 / 1969er Schalter
Da wohne ich: Olsberg
Vorname: Ringo


RE: Antenne

#6 von dirk1181 , 06.07.2013 22:36

hab inzwischen zwei Antennen, möchte die Antenne voher im Geschäft testen.
Kabel schwarz würde ich behaupten -12V
Kabel Hauptfarbe weiss mit gelbem Streifen +12V
Kabel Hauptfarbe gelb mit weissem Streifen +12V
welches ist für das ausfahren zustandig.


dirk1181  
dirk1181
Beiträge: 127
Punkte: 1.604
Registriert am: 09.04.2013
Ich fahre: Honda Legend KA8
Da wohne ich: Weissach im Tal
Vorname: Dirk


RE: Antenne

#7 von BA4-Sammler , 09.07.2013 14:47

Weisses Kabel mit gelbem Streifen an +12 Volt Dauerplus (A4/C3)
Gelbes Kabel mit weissem Streifen bekommt über den Radio-EIN-Schalter +12 Volt (Antenne fährt dann aus) (A6/C6)



 
BA4-Sammler
Beiträge: 43
Punkte: 54.021
Registriert am: 27.07.2010
Ich fahre: 1. Prelude BA4 Classic Edition, EZ 08/1990, 140 PS, 4WS, Leder, Madison Blue; 2. Prelude BA4 Classic Edition, EZ 08/1990, 109 PS, Automatik, Noble Silver Metallic; 3. MAZDA 6 Active Plus Kombi 2.3 MZR, EZ 10/2006, 166 PS, Automatik, Festivalschwarz Metallic
Da wohne ich: 14641 Nauen
Vorname: Norbert


RE: Antenne

#8 von dirk1181 , 09.07.2013 22:59

Super danke das wäre erledigt wie bekomme ich den Antennenstab aus dem Antennen Alurohr heraus


dirk1181  
dirk1181
Beiträge: 127
Punkte: 1.604
Registriert am: 09.04.2013
Ich fahre: Honda Legend KA8
Da wohne ich: Weissach im Tal
Vorname: Dirk


RE: Antenne

#9 von buti , 10.07.2013 16:31

Damals habe ich das alte Teleskop mit Zahnriemen einfach beim Ausfahren in der Endposition herausgezgen, der Zahnriemen war ja eh hinüber.
Das neue Teleskop bzw. den Zahnriemen habe ich dann im ausgefahrenen Zustand des Antriebs soweit wie möglich von Hand hineingedrückt, dann das Radio ausgeschaltet.Hat gut geklappt, es hat sich von selbst hereingezogen.
Du mußt aber unbedingt die Einsteck-Richtung beachten, sonst greift die Verzahnung nicht.
Wie herum das war, weiß ich nicht mehr.
Und dann: Schön alles einölen mit Harz und säurefreiem Feinmechaniköl(also den ausgefahrenen Antennenstab)
Das mache ich vor jeder(!) Autowäsche.


buti

RE: Antenne

#10 von dirk1181 , 10.07.2013 17:53

hab heute meinen neuen Antennenstab bekommen brauch nur noch das Alurohr von der Antenne dieses sollte die Tage auch noch kommen. Die Chromenuss gibt es ja leider auch nicht mehr neu, deswegen wird diese die Woche auf der Dreh- und Frasmaschine neu Hergestellt und geht dann zum Verchromen. Desweitern sieht das Kunsstoffteil nicht mehr so toll aus, hat jemand so eines noch herum liegen.


dirk1181  
dirk1181
Beiträge: 127
Punkte: 1.604
Registriert am: 09.04.2013
Ich fahre: Honda Legend KA8
Da wohne ich: Weissach im Tal
Vorname: Dirk

zuletzt bearbeitet 10.07.2013 | Top

RE: Antenne

#11 von Mr.HondaKA3 , 10.07.2013 18:17

Fotos wären hilfreich!


Mr.HondaKA3

RE: Antenne

#12 von dirk1181 , 10.07.2013 20:47

anbei das Bild die Pos. 18 würde ich brauchen

Angefügte Bilder:
antenne.jpg  

dirk1181  
dirk1181
Beiträge: 127
Punkte: 1.604
Registriert am: 09.04.2013
Ich fahre: Honda Legend KA8
Da wohne ich: Weissach im Tal
Vorname: Dirk

zuletzt bearbeitet 10.07.2013 | Top

RE: Antenne

#13 von dirk1181 , 17.07.2013 21:27

so Alurohr habe ich heute abgeholt


dirk1181  
dirk1181
Beiträge: 127
Punkte: 1.604
Registriert am: 09.04.2013
Ich fahre: Honda Legend KA8
Da wohne ich: Weissach im Tal
Vorname: Dirk


RE: Antenne

#14 von dirk1181 , 23.07.2013 12:02

jetzt brauch ich noch einmal Hilfe der Antennenstab bleibt leider immer 5-8 cm beim einfahren ausserhalb stehe, was mach ich falsch.


dirk1181  
dirk1181
Beiträge: 127
Punkte: 1.604
Registriert am: 09.04.2013
Ich fahre: Honda Legend KA8
Da wohne ich: Weissach im Tal
Vorname: Dirk


RE: Antenne

#15 von dirk1181 , 23.07.2013 12:32


dirk1181  
dirk1181
Beiträge: 127
Punkte: 1.604
Registriert am: 09.04.2013
Ich fahre: Honda Legend KA8
Da wohne ich: Weissach im Tal
Vorname: Dirk



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Schiebedach
Eigenleben meines KA8 Coupes

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor