Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Mein BB1 FineArt

#1 von Hondafreak785 , 08.01.2013 20:58

Hey Leute, ich will euch hier mal mein Honda Prelude BB1 FineArt 2,2i Vtec vorstellen,
gekauft habe ich den Wagen im September 2009 und der macht Heute noch Spaß wie am ersten Tag

-Lederausstattung
-Klimaanlage
-4WS (haben ja alle BB1)
-erste Hand
-Voll Checkheft
-alles Original
-Technisch Top
-optisch leider Roststellen an beiden hinteren Radläufen (noch), sonst echt Super anzuschauen
-Alle Rechnungen und TÜV-Berichte die jemals an dem Prelude durchgeführt wurden, waren sogar dabei.




-DOHC Vtec
-185PS
-ca. 160.000 km



Klima funktioniert und die Lederausstattung ist in einem Super Zustand



Natürlich ist seit dem auch schon einbißchen was am Fahrzeug passiert ,
als erstes habe ich ihm neue Frontblinker, 17" Oxigin Alu´s und lasierte Rückleuchten verpasst,



dann habe ich mir gedacht, dass er mit einer zweiten Nebelslussleuchte doch besser und vorallem breiter aussieht, Hertz Lautsprecher und ein neues Radio hat er auch noch bekommen, davon habe ich jetzt aber leider keine Bilder, sieht aber Spitze aus, müsst ihr mir halt glauben ,

als nächstes ging es ans Fahrwerk, ein paar Eibach-Federn und er sitzt schon so wie ich es gern hab



eigentlich wollte ich immer die originale Front behalten, dazu Vielleicht mal eine dezente Lippe und Gelbe Nebler, aber dann habe ich ein Angebot bekommen, wo ich nicht lange überlegt habe und sofort zuschlagen musste.
Taaadaaa, eine originale Mugen-Front und originale Mugen Seitenschweller,

die musste ich haben und so steht er aktuell da, weil das Wetter leider nicht mitspielt (Kein Wunder, wir haben Januar) gibt es leider noch keine besseren Fotos mit der Mugen-Front.



Tja das ist soweit der aktuellste stand der Dinge, ich werde versuchen euch möglichst oft auf dem laufenden zu halten, sobald es was neues gibt.

Gruß Andreas


 
Hondafreak785
Beiträge: 47
Punkte: 13.830
Registriert am: 25.09.2011
Ich fahre: Honda Prelude BB1 Fine-Art, Honda Accord Coupe CC1, Honda Accord CB7
Da wohne ich: Buxtehude
Vorname: Andreas


RE: Mein BB1 FineArt

#2 von Jazzydriver92 , 08.01.2013 21:06

Toller Wagen. Wo zum Geier hast du Mugenteile herbekommen`?????


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!


 
Jazzydriver92
Beiträge: 2.641
Punkte: 575.998
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: JAzz AA ´86
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel


RE: Mein BB1 FineArt

#3 von Hondafreak785 , 08.01.2013 21:18


Habe einen ganzen Prelude dafür Kaufen müssen der die Teile verbaut hatte, bin dafür extra 800km gefahren und der Vorbesitzer von dem hatte die Teile damals Importieren und Verbauen lassen, ich hab dann alles umgebaut und den Wagen wieder Verkauft, mein Glück war:

-Gleiche Wagenfarbe
-Originale Mugen-Teile
-und ein paar Teile die ich umgebaut habe, die an dem anderen Prelude besser waren als an meinem


 
Hondafreak785
Beiträge: 47
Punkte: 13.830
Registriert am: 25.09.2011
Ich fahre: Honda Prelude BB1 Fine-Art, Honda Accord Coupe CC1, Honda Accord CB7
Da wohne ich: Buxtehude
Vorname: Andreas

zuletzt bearbeitet 08.01.2013 | Top

RE: Mein BB1 FineArt

#4 von Jazzydriver92 , 08.01.2013 21:32

2 Fliegen mit einer Klappe. Vielleicht find ich ja mal was für meinen BA4. Hast du dabei vlt sogar n bissel Gewinn gemacht??


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!


 
Jazzydriver92
Beiträge: 2.641
Punkte: 575.998
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: JAzz AA ´86
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel

zuletzt bearbeitet 08.01.2013 | Top

RE: Mein BB1 FineArt

#5 von Hondafreak1981 , 08.01.2013 21:36

Wahnsinn das Auto und die Mugenteile sehr selten.
Original finde ich schöner, wenn ich die Mugenteile hätte würde ich es aber auch ranbauen.



H ad O ne N ever D rive A nother

Angefügte Bilder:
prelude.jpg  

 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.602
Punkte: 1.680.609
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Mein BB1 FineArt

#6 von HoWoPa , 08.01.2013 22:04

Sehr schönes Auto, keine Frage.
Nur stell ich mir immer die selbe Frage: wozu der Aufwand in Tuningteile, wenn die Substanz kariös, sprich Rost hat?
Ich würde bei dem Rost anfangen, wahrscheinlich ist das jedoch altersbedingt.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.416
Punkte: 2.209.231
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Mein BB1 FineArt

#7 von Hondafreak785 , 08.01.2013 22:26

@ jazzydriver92: berechnet mit Verfahrenem Kraftstoff und dem Preis vom Fahrzeug bin ich tatsächlich auf ein leichtes Plus gekommen

@ Hondafreak1981: ich weiß genau was du meinst, ich musste mich auch erstmal an die Mugen-Front gewöhnen, aber um so öfter ich sie dann gesehen habe, um so begeisterter bin ich von ihr

@ HoWoPa: da hast du vollkommen recht, der Prelude steht allerdings schon in den Startlöchern zum Neuaufbau, Teile werden und wurden schon Stück für Stück angekauft, dieses Jahr ca. im April bis Juni geht es los ,
da ich dies sowieso vor hatte, habe ich mir das Angebot mit den Mugen teilen auch nicht entgehen lassen wollen.
Und wie mein Nick-name schon sagt bin ich ein Freak, ein Hondafreak, ich bin für einige Honda´s (so wie bestimmt viele andere hier auch) schon durch ganz Deutschland gefahren

Danke schonmal für eure Meinungen


 
Hondafreak785
Beiträge: 47
Punkte: 13.830
Registriert am: 25.09.2011
Ich fahre: Honda Prelude BB1 Fine-Art, Honda Accord Coupe CC1, Honda Accord CB7
Da wohne ich: Buxtehude
Vorname: Andreas

zuletzt bearbeitet 09.01.2013 | Top

RE: Mein BB1 FineArt

#8 von S 800 , 08.01.2013 23:11

Hi,

Glückwunsch zu diesem wirklich seltenen BB!

Da ich seit ein paar Tagen einen BB - allerdings nur 3 besitze, verlinke ich hier einfach mal:

[URL=http://www.hondayoungtimer.de/t11456f132-BB-Schluesselnummer-und-Bereifung.html]

Die Frage mit dem Kaltlaufregler hat sich erledigt, eine Betriebsanleitung sowie das originale Serviceheft habe ich mittlerweile auch, Verkaufsprospekt, Preisliste und Werkstatthandbuch sind weiterhin interessant.

Viel spass und gute Fahrt
S 800


 
S 800
Beiträge: 390
Punkte: 44.780
Registriert am: 10.02.2008
Ich fahre: Civic ED 7, S 800, Accord Aerodeck CA5 EE (verkauft), MX5
Da wohne ich: in der Nähe von Frankfurt am Main
Vorname: M.


RE: Mein BB1 FineArt

#9 von Hondafreak785 , 09.01.2013 19:03

Hey S800, ich weiß ja nicht in wie Fern sich das mit dem Kaltlaufregler schon erledigt hat, aber ich würde mir an deiner Stelle lieber einen Mini-Kat holen, ist Kostengünstiger, schneller verbaut und du erlangst mit dem die gleiche Schadstoffklasse .

Ansonsten, Prospekt und Werkstatthandbücher habe ich auch mit der Zeit immer mehr und mehr angesammelt, bin der Meinung mittlerweile alle zu besitzen (zumindest die Deutschstämmigen, aber sicher bin ich mir da nicht)

Originale Alufelgen in der Dimension so wie du sie suchst, oder gesucht hast (6 1/2 x 15, ET 55, LK 114,3, 4-Loch) habe ich auch noch liegen

Gruß


 
Hondafreak785
Beiträge: 47
Punkte: 13.830
Registriert am: 25.09.2011
Ich fahre: Honda Prelude BB1 Fine-Art, Honda Accord Coupe CC1, Honda Accord CB7
Da wohne ich: Buxtehude
Vorname: Andreas


RE: Mein BB1 FineArt

#10 von S 800 , 09.01.2013 21:24

Hi, guten Abend,

das Thema Kaltlaufregler ist abgearbeitet, erledigt.

Ich habe das Auto mit ATS-Felgen 7 x 15" gekauft, die sind eingetragen aber das ist sehr wahrscheinlich nicht die Originalbestückung.

Wie sehen denn die orignalen Felgen aus?

Grüsse
S 800


 
S 800
Beiträge: 390
Punkte: 44.780
Registriert am: 10.02.2008
Ich fahre: Civic ED 7, S 800, Accord Aerodeck CA5 EE (verkauft), MX5
Da wohne ich: in der Nähe von Frankfurt am Main
Vorname: M.


RE: Mein BB1 FineArt

#11 von Hondafreak785 , 10.01.2013 01:39

Schönen Prelude hast du da genau wie mein erster eigener damals
Die originalen Alu´s sehen so aus wie die auf dem schwarzen Prelude (siehe Anhang), so wurden damals alle BB2 und BB1 Modelle ausgeliefert.
Ist halt eine sache des Geschmackes, für Winterfelgen eignen die sich meiner Meinung nach Super, fahre die gleichen auf dem CC1 im Winter, für´n Sommer sind sie dann schon wieder eher nicht mein Fall.

(hab kein Bild von den einzelnen Felgen,
aber das tuts wohl auch)


 
Hondafreak785
Beiträge: 47
Punkte: 13.830
Registriert am: 25.09.2011
Ich fahre: Honda Prelude BB1 Fine-Art, Honda Accord Coupe CC1, Honda Accord CB7
Da wohne ich: Buxtehude
Vorname: Andreas



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

BB3 mit original 49000km im Traumzustand
Mein "neuer" BB9 Prelude 2.0i

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor