Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

ein ED9 Cabrio weniger..

#1 von Cruiser , 04.10.2012 12:25

Fall jemand etwas braucht... Liegt bei Willi Eimer in Lang-Göns




ex. AS, CA5, DC2, KA9, BB3, EG2, CG2 zur Zeit EE8,EE9, Mazda MPS, Lexus LS


 
Cruiser
Beiträge: 205
Punkte: 12.877
Registriert am: 19.09.2007
Ich fahre: CRX EE8, Civic EE9, Lexus LS, Mazda MPS
Da wohne ich: Hessen
Vorname: Marek


RE: ein ED9 Cabrio weniger..

#2 von Mr.HondaKA3 , 04.10.2012 14:12

Sowas wirft man doch nicht auf den Schrott!!!
Was ein Frevel.


Mr.HondaKA3

RE: ein ED9 Cabrio weniger..

#3 von Dirty South , 04.10.2012 14:14

Krank!!!

Kaufen und aufbauen!


www.southside-hondaz.com


 
Dirty South
Beiträge: 1.432
Punkte: 133.565
Registriert am: 27.06.2007
Ich fahre: <3 EG6, E28 <3
Da wohne ich: Reutlingen
Vorname: Jens

zuletzt bearbeitet 04.10.2012 | Top

RE: ein ED9 Cabrio weniger..

#4 von krb , 04.10.2012 14:26

Was ist denn noch in Ordnung? Bodengruppe irreparabel verzogen oder noch zu richten?


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.212
Punkte: 2.078.046
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: ein ED9 Cabrio weniger..

#5 von HoWoPa , 04.10.2012 14:41

Bin drann, mal sehn was das gibt.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.416
Punkte: 2.209.231
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: ein ED9 Cabrio weniger..

#6 von Holly , 04.10.2012 15:08

Da sucht man 1 Jahr ein ED Cabrio und dann so etwas.
Hoffendlich kann den jemand abholen .


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: ein ED9 Cabrio weniger..

#7 von SniKKaz , 04.10.2012 15:12

Krank! Danke Hondayoungtimerforum....ich wusste garnicht das es solche Teile überhaupt gibt!!
Hab mich verliebt <3 o_O Haben muss :-|


 
SniKKaz
Beiträge: 61
Punkte: 7.073
Registriert am: 22.07.2011
Ich fahre: delSol EG2
Da wohne ich: Hamburg
Vorname: David


RE: ein ED9 Cabrio weniger..

#8 von HoWoPa , 04.10.2012 15:24

Ich hab gerade angerufen. Wird nur in Teilen verkauft, weil Abwrack-Auto.
Herr Eimer Sen: Das Auto tut mir selber leid.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.416
Punkte: 2.209.231
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: ein ED9 Cabrio weniger..

#9 von KA_Sammler , 04.10.2012 15:51

Zitat von HoWoPa im Beitrag #8
Herr Eimer Sen: Das Auto tut mir selber leid.


Das kann ich gut verstehen. Nur den letzten Besitzer nicht. So ein Auto läuft einem normalerweise nicht mal eben zu und man weiß um die Exklusivität. Selbst wenn derjenige vielleicht ein paar hunderter mehr bekam als durch einen regulären Verkauf, ist mir das als Autoliebhaber völlig unbegreiflich!

Was sagen die Karosseriebauer unter Euch, könnte man nicht die spezifischen Teile raustrennen, um ein normales Coupé selbst zu öffnen? Hab da jetzt nicht so viel Ahnung.


Legend Enthusiast since 1991


 
KA_Sammler
Beiträge: 2.203
Punkte: 264.996
Registriert am: 12.01.2008
Ich fahre: Legend 2.7 V6 24V / 1990er Schalter, Legend 2.7 V6 Coupé 24V / 1989er Schalter, Legend 3.2 V6 / 1991er Automatik mit EZ 11/2005, Legend HS 2.7 V6 / 1988er Automatik, Legend 3.2 Coupé / 1992er Automatik, N360 / 1969er Schalter
Da wohne ich: Olsberg
Vorname: Ringo

zuletzt bearbeitet 04.10.2012 | Top

RE: ein ED9 Cabrio weniger..

#10 von Holly , 04.10.2012 16:12

Das Problem wird dann die Zulassung sein.
Als Privatmann den Umbau beim Tüv durchzudrücken,grosses Fragezeichen.
Den Hersteller wird es auch nicht mehr interessieren
falls es den überhaupt noch gibt.
Der eigendliche Umbau ist meine ich damals in der Tschechei gemacht worden.
Aber dazu dürfte hier jemand mehr wissen.-wer hat son Ding?
Ps
gab es da nicht eine Fristenregelung 5 Jahre o.Ä.
danach ist unter Neubeantragung die in Verkehrsbringung wieder möglich.
Habe auf dem Strassenverkehrsamt Händler gehört
die Fahrzeuge weggestellt haben zu diesem Zweck.
???


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger

zuletzt bearbeitet 04.10.2012 | Top

RE: ein ED9 Cabrio weniger..

#11 von HoWoPa , 04.10.2012 17:05

Der Umbau wurde von einer Münchener Firma in Ungarn gemacht.
Die Cabrio-relevanten Teile aus- bzw. umbauen, halte ich für möglich, da ich weiss wie z.B. die Verstärkungen ausgeführt worden sind.
So kann man auch den Nachweiss für den TÜV bekommen, indem man sich auf das damalige Gutachten beruft. Ich halte es für machbar, hab aber leider keine Zeit mehr für sowas.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.416
Punkte: 2.209.231
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: ein ED9 Cabrio weniger..

#12 von KA_Sammler , 04.10.2012 18:05

Wäre also immerhin machbar, gut.

Nach fünf Jahren werden die Daten aus dem Register gelöscht. Wenn man dann ein solches Auto vorführt, muss es komplett neu registriert werden, hat keine digitale Vergangenheit mehr. Das ist mein Kenntnistand.


Legend Enthusiast since 1991


 
KA_Sammler
Beiträge: 2.203
Punkte: 264.996
Registriert am: 12.01.2008
Ich fahre: Legend 2.7 V6 24V / 1990er Schalter, Legend 2.7 V6 Coupé 24V / 1989er Schalter, Legend 3.2 V6 / 1991er Automatik mit EZ 11/2005, Legend HS 2.7 V6 / 1988er Automatik, Legend 3.2 Coupé / 1992er Automatik, N360 / 1969er Schalter
Da wohne ich: Olsberg
Vorname: Ringo


RE: ein ED9 Cabrio weniger..

#13 von Jazzydriver92 , 04.10.2012 18:07

Ich würde den Wagen nach Polen bringen. Dann von einem.Schrott Crx die Fahrgestellnummer ins Cabrio reinmachen. Dann dort kurz zulassen. Danach wieder herbringen und dann kann man offiziel neu zulassen. Oder 4 Jahre rumstehen lassen, dann werden die nummern beim KBA gelöscht. Daraufhin kann man nen neuen Brief beantragen aber


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!


 
Jazzydriver92
Beiträge: 2.640
Punkte: 575.997
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: JAzz AA ´86
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel


RE: ein ED9 Cabrio weniger..

#14 von KA_Sammler , 04.10.2012 18:09

Das größte Risiko dabei würde aber der Schrotti tragen.


Legend Enthusiast since 1991


 
KA_Sammler
Beiträge: 2.203
Punkte: 264.996
Registriert am: 12.01.2008
Ich fahre: Legend 2.7 V6 24V / 1990er Schalter, Legend 2.7 V6 Coupé 24V / 1989er Schalter, Legend 3.2 V6 / 1991er Automatik mit EZ 11/2005, Legend HS 2.7 V6 / 1988er Automatik, Legend 3.2 Coupé / 1992er Automatik, N360 / 1969er Schalter
Da wohne ich: Olsberg
Vorname: Ringo


RE: ein ED9 Cabrio weniger..

#15 von HoWoPa , 04.10.2012 18:22

Wie eben von mir geschrieben:
Der Schrotthändler gibt ihn nicht am Stück ab, auch nicht ohne Identnr.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.416
Punkte: 2.209.231
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Airbrush-CRX
Ed9 Projekt hoch

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor