Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Schon wieder ein EC8 ^^

#1 von equinox , 18.09.2012 09:57

Moin,


ich bin zwar hier schon lange angemeldet, allerdings hab ich hier noch nie einen Post verfasst (warum auch immer oO).. Nuja, hiermit hole ich das nach und fang mal an mich und meinen kleinen Reisbrenner vorzustellen.


Ich selbst komme aus dem Raum Karlsruhe, bin 31, Softwareentwickler von Beruf (manchmal wünsch ich mir ich wär KFZler geworden...) und fahre seit ca. zweieinhalb Jahren meinen silbergrauen EC8 (mit Hagelschaden aufm Dach) der auch schon einiges über sich ergehen lassen musste. Da gabs unter anderem neue Sitze, eine neue Kopfdichtung, ein Sportfahrwerk, Interieur (der hatte keine Mittelkonsole) und und und ..

Jetzt im Moment ist mein Kleiner jedoch in der Werkstatt nachdem ich beim Fahren (auf nem Berg!) gemerkt habe, dass die Bremsen nicht mehr ihren Dienst tun (Bremsflüssigkeit hat wohl gekocht - yay!). Außerdem scheint was am Vergaser zu sein (die Werkstatt hat von Vergasern nur leider keine Ahnung :D) - die Stellschraube fürs Standgas scheint bspw. keine Wirkung mehr zu haben, Handbremse greift nicht mehr richtig, usw .. (war wichtig wegem TÜV - wird im Oktober fällig)... Und natürlich hat er noch das eine und/oder andere Wehwehchen (Kraftstoffsystem, Rost, usw) ;)


Ansonsten hab ich noch nen zweiten EC8 in rot (diesmal mit Mittelkonsole - die allerdings ausgebaut wurde *g*), da ist allerdings die Karosserie hinüber (komplett durchgerostet), der mir aktuell als Schlachtauto dient. Da drin/dran ist noch ein gut erhaltener D13B2 und ein schöner alter Mohr-Auspuff der auch noch an meinen dran soll.. Kurz um -> es gibt viel zu tun.


Vielleicht hat mich der ein oder andere aus dem Umkreis auch schonmal gesehen (ja, das ist der Civic mit der hässlichen weißen Kitty auf der Motorhaube (konnte ich nicht abmachen weil sich damit auch der Lack ablöst - danke an die Vorbesitzerin -.-) und dem bereits erwähnten Hagelschaden auf dem Dach) wie ich durch Karlsruhe und Umgebung (vorzugsweise B3) heize .. äh FAHRE! ;)



Nun gut... Genug der Worte. Ich versuch mal hier irgendwo Bilder von meiner Reisschüssel hochzuladen (wieso geht das eigentlich nicht hier im Beitrag?) - und wer will darf sich gerne zwecks gemeinsamem Schrauben, Abhängen und "Grille, Chille, Kaschde kille" mit mir in Verbindung setzen. Vor allem das Schrauben vermisse ich etwas (hat sehr nachgelassen) und ich würde wieder gern mehr an meinem machen nur fehlts mir da einfach an Ahnung und Fachwissen (geb mir nen Texteditor und ich programmier Dir was Du willst, aber an meinem Auto kann ich nur sehr wenig alleine machen) - v.a. das aktuelle Vergaserproblem nervt mich weil das Auto somit in der Werkstatt stillsteht und ich sozusagen nicht mobil bin >.<
(Am liebsten wärs mir ja irgendwer kommt her und nimmt mit mir die Karre auseinander und bauts wieder richtig zusammen ^^)


Bis denn und überhaupt :)


equinox  
equinox
Beiträge: 29
Punkte: 1.138
Registriert am: 29.11.2010
Ich fahre: nen EC8 Facelift (BJ91)
Da wohne ich: Karlsruhe
Vorname: Tristan


RE: Schon wieder ein EC8 ^^

#2 von equinox , 18.09.2012 10:24

Pah! Grad hab gemerkt, dass ich mich hier sehr wohl schon vorgestellt hab ... Naja, ihr könnt sicherlich die Beiträge finden wenn ich das auch konnte :) Da gibts dann übrigens auch Bilder ^^


equinox  
equinox
Beiträge: 29
Punkte: 1.138
Registriert am: 29.11.2010
Ich fahre: nen EC8 Facelift (BJ91)
Da wohne ich: Karlsruhe
Vorname: Tristan


RE: Schon wieder ein EC8 ^^

#3 von HoWoPa , 18.09.2012 10:46

Stimmt!
EC8 in Karlsruhe
Doppelt hält besser.
Kann es sein das Du damals jünger warst?


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.415
Punkte: 2.209.030
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Schon wieder ein EC8 ^^

#4 von equinox , 18.09.2012 10:48

Was? Ich war jünger? Neee niemals ;)
Aber nach 2 Jahren kann man so ein "Jo ick bin auch noch da wa?" ruhig mal auffrischen :)


equinox  
equinox
Beiträge: 29
Punkte: 1.138
Registriert am: 29.11.2010
Ich fahre: nen EC8 Facelift (BJ91)
Da wohne ich: Karlsruhe
Vorname: Tristan


RE: Schon wieder ein EC8 ^^

#5 von Sznuffi , 18.09.2012 13:50

Willkommen im Forum equinox,
Tristan oder Mirco ?

Schön dass du wieder hergefunden hast.
Michel2005 hatte mich gestern bereits informiert und dein Problem geschildert.. Hattest wohl deine hierigen Zugangsdaten doch noch gefunden.
Was die Vergasersachen anbetrifft bin ich nicht wirklich firm.
Da du einen Ersatzschlachter hast, würde ich mal versuchen den Vergaser mal kpl. tauschen und dabei nicht vergessen, die Unterdruckschläuche alle wieder korrekt zu stecken. Vll. ist auch ein Schlauch rissig oder defekt oder gar ein Stecker nicht korrekt drauf. Das auch mal vorweg checken.

Da ich meine Halle nicht mehr in Khe habe, sondern in Ilsfeld bei Heilbronn, kann ich mich nicht anbieten beim schrauben zu helfen.

Bilder einstellen:
Unten rechts im Eingabefenster steht *Datei anhängen*. Hier drauf klicken. Alles weitere müsstest dann hinbekommen


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael

zuletzt bearbeitet 18.09.2012 | Top

RE: Schon wieder ein EC8 ^^

#6 von equinox , 19.09.2012 01:57

Also wenn mir jemand sagt wie ich das mache und das Teil hinterher auch funktioniert mach ich das selbst. Ansonsten werd ich auf externe Hilfe warten müssen :/


equinox  
equinox
Beiträge: 29
Punkte: 1.138
Registriert am: 29.11.2010
Ich fahre: nen EC8 Facelift (BJ91)
Da wohne ich: Karlsruhe
Vorname: Tristan


RE: Schon wieder ein EC8 ^^

#7 von equinox , 19.09.2012 10:06

Achso: Tristan bitte. Oder Tris. Oder geiler Typ ;)
Mirko ist ein anderer Chaot ;)


equinox  
equinox
Beiträge: 29
Punkte: 1.138
Registriert am: 29.11.2010
Ich fahre: nen EC8 Facelift (BJ91)
Da wohne ich: Karlsruhe
Vorname: Tristan


RE: Schon wieder ein EC8 ^^

#8 von Ace Cooper , 19.09.2012 11:52

Hallo und herzlich Willkommen.


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: Schon wieder ein EC8 ^^

#9 von Flaufi , 20.09.2012 13:07

Kommt mir bekannt vor.mal meine tipps:

-Benzinfilter wechseln
-unten am Ansaugtrakt sitzt ein kleiner Schlauch,angeschlossen vom Unterdrucksystem an den Ansaugkrümmer.etwas versteckt,aber der kann rissig sein.am besten mit Schellen sichern,ggf austauschen
-Schwimmerkammer reinigenAufschrauben und mitm Kompressor ma auspusten,klappt auch eingebaut.(war mein Problem)wenn genug Dreck drinne ist,läuft er zwar im Stand,zeigt aber die Symtomatik von defekten Unterdruckschläuchen und schmeisst auch Fehlermeldungen.meistens nr.10 luftmengenmesser.... sitzt im Luftfilterkasten
-Unterduckschläuche bzw Pulldowndosen.mit Bremsenreiniger ansprühen.Drehzahl müsste sich erhöhen und danach wieder abfallen

Das sind meine Erfahrungen anhand meines EC8.Versuchs zuerst mit der Reinigung im Vergaser.Das kann nen haufen Zeit sparen.

Gruss Flaufi


 
Flaufi
Beiträge: 54
Punkte: 3.883
Registriert am: 25.08.2012
Ich fahre: Honda Accord CL9 als Dayli und ED6 als Hobby
Da wohne ich: Jena
Vorname: Mathias


RE: Schon wieder ein EC8 ^^

#10 von equinox , 20.09.2012 16:38

Danke, das werd ich nächste Woche ausprobieren. Geh dann mit nem Kumpel in die Werkstatt und wir versuchen das dann hinzubekommen. Heute war ich auch mal kurz da und hab den Luftfilter ausgetauscht, inkl. der Zündkabel. Vorher waren sog. "Hochleistungszündkabel" drin, die grad so auf die Kerzen gepasst haben (Zylinder 2 ist oben an der Kerze völlig verölt - Anzeichen für kaputte VDD? Aber die wurde vor 2 Jahren eigentlich erst gemacht =/). Nunja ..

Was den Benzinfilter angeht: Den wollte ich schonmal austauschen, bekomm den aber nicht ab weil die Halterung total vergammelt ist und danach wahrscheinlich auf den Müll kann. Ich werd aber mal bei meinem Schlachtauto versuchen die da rauszubauen.

Auf jeden Fall mal Danke an alle für die Antworten :)


equinox  
equinox
Beiträge: 29
Punkte: 1.138
Registriert am: 29.11.2010
Ich fahre: nen EC8 Facelift (BJ91)
Da wohne ich: Karlsruhe
Vorname: Tristan


RE: Schon wieder ein EC8 ^^

#11 von AvosMenden , 21.09.2012 11:13

Hey,
ganz schön viele Dinge auf einmal............
Hatte mit meinem EC 8 auch so meine Probleme bezüglich des Vergasers, der Kraftstoffilter und der VDD.
Die Dichtung zu tauschen ist doch ein Klacks, nicht teuer und kann doch nicht schaden.
Die Kraftstoffilter sollten lt. Honda sowieso alle 80.000km getauscht werden, wobei auch dieFilter nicht die Welt kosten können.
Mit meinem Vergaser hatte ich auch mal Probleme, der Wagen bockte und nahm nicht richtig Gas an.
Ursache waren 2 Tankfüllungen V Power, die haben einiges an Ablagerungen im Tank und sontstwo gelöst und mir die Kraftstoffilter und Vergaser verstopft.
Habe den dann gereinigt, die Filter getauscht und gut wars.
Sag mal, hast du noch ein annehmbares Original Honda Fahrwerk, das für den EC 8 passt?


 
AvosMenden
Beiträge: 35
Punkte: 2.662
Registriert am: 26.07.2012
Ich fahre: Civic EC 8 Bj. 6/91 z.Zt.295.000Km
Da wohne ich: Menden/Sauerland
Vorname: Achim


RE: Schon wieder ein EC8 ^^

#12 von equinox , 21.09.2012 13:03

Das Originalfahrwerk war hinüber, aktuell ist eins von FK drin - nicht das tollste, aber es tut.
Ich werd mir das alles nächste Woche mal vornehmen und dann berichte ich weiter :)


equinox  
equinox
Beiträge: 29
Punkte: 1.138
Registriert am: 29.11.2010
Ich fahre: nen EC8 Facelift (BJ91)
Da wohne ich: Karlsruhe
Vorname: Tristan



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Ein weiterer ED7
ED6: startet, geht sofort wieder aus

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor