Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Problem mit Hinterachse ED9 EE8

#1 von SolidKey , 03.05.2012 18:23

Hallo Ihr Leute vom Fach,

ich brauch mal wieder einen Rat von euch. Diesmal geht es um die Hinterachse die ich gern demontieren möchte. Dabei hat sich folgendes Problem ergeben. Auf dem Bild habe ich eine Schraube markiert die sich nicht von der Buchse trennen lassen möchte. Die Schraube ist quasi in der Buchse festgerostet. Ich kann die Schraube drehen, jedoch dreht sich die Buchse mit (das Gummi um die Buchse drumrum hat sich schon in Wohlgefallen aufgelöst). Ich schätze, dass ich auch das Gewinde in das man die Schraube hineindreht zerstört habe. Das sehe ich allerdings erst wenn ich alles demontiert habe. Ihr seht ich hab ein Problem. Also, meine Fragen, wie bekomme ich die Sache zerlegt? Schraube vorsichtig links und rechts von der Buchse abflexen? Und dann? Wie weiter? Dann hätte ich, falls das mit dem Flexen klappen sollte, die Achse draußen. Aber was nun wie kommt man an die "Mutter" in die ich die Schraube drehen muss, ran? Da das ganze ja zum Spureinstellen da ist, müsste doch die "Mutter" beweglich gelagert sein. Wie komme ich daran um das wieder Instand zu setzen? Muss ich da alles von innen aufschneiden??? Hatte das Problem schon mal jemand und kann mir mit Rat zur Seite stehen???


 
SolidKey
Beiträge: 180
Punkte: 88.152
Registriert am: 02.10.2010
Ich fahre: Honda CRX EE8
Da wohne ich: Berlin
Vorname: Thomas


RE: Problem mit Hinterachse ED9 EE8

#2 von Kröte , 03.05.2012 19:00

Wenn du es erstmal raus hast kannst das ganze ein oder zwei Tage in Cola einweichen, das löst die Mutter wieder. Anschließend kannst du dann alles wieder sauber und gangbar machen.



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 422.355
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Problem mit Hinterachse ED9 EE8

#3 von barney , 05.05.2012 06:04

Ja, du mußt im Innenraum aufflexen. Sonst kommst du an die Mutter nicht ran. Ich würds nochmals mit Rostlöser und Schlagschrauber probieren, vielleicht hast du Glück. Ist die schlimmste Stelle am CRX wenn die Schraube festgegammelt ist, alles andere kann man ohne Aufflexen vom Auto lösen. Ansonsten hast du schon richtig gesagt die Buchse rausflexen. Vielleicht hast du Glück und kannst soviel stehen lassen, dass du mit ner guten Rohrzange oder ähnlichem Ansetzen kannst. Der kleine Querträger, den bekommt man gebraucht in gutem Zustand, also den kannst du zerstören um evtl. die Innenaufflexung zu umgehen.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney

zuletzt bearbeitet 05.05.2012 | Top

RE: Problem mit Hinterachse ED9 EE8

#4 von SolidKey , 05.05.2012 12:41

Hallo Ihr,

ja dann mach ich das so. Ich werde versuchen die Schraube links und rechts neben der Buchse durch zu trennen, Ich vermute nur das man mit einer normalen Flex nicht so richtig rankommt um die Schraube komplett zu durchtrennen, aber wenn dann sollte der Rest ein Leichtes sein um die Achse raus nehmen zu können. Ja und dann mal gucken wie das Gewinde von der Mutter aussieht. Sollte das vermurkst sein werde ich dann von innen hinterm Teppich das Blech aufschneiden und die Sache da hinter wieder richten. Ich hoffe das ist machbar. Soll ich das dann innen wieder zu schweissen oder revisionierbar machen? Für den Fall das man da nochmal irgendwann ran muss? Wie hast Du das gemacht Barney?

Danke, mich beruhigt ja schonmal das ich nicht der einzige bin der sich an der Stelle aufhängt. Man liegt dann da unterm Auto gibt sein bestes und dann denkt man sich "warum denn jetzt so ein Müll hier, so n Dreck ey, man man". Es ist echt immer irgendwas. Entweder es fehlen Teile oder es sind die falschen, somit fehlen sie dann wieder, oder halt sowas wie ein fester Bolzen. Klappt auf Anhieb kommt eher seltener vor. Naja, ich habs mir ja so ausgesucht.

Ich berichte weiter...

Thomas


 
SolidKey
Beiträge: 180
Punkte: 88.152
Registriert am: 02.10.2010
Ich fahre: Honda CRX EE8
Da wohne ich: Berlin
Vorname: Thomas


RE: Problem mit Hinterachse ED9 EE8

#5 von barney , 06.05.2012 06:45

Ich hatte bisher das Glück, dass ich das noch nicht machen mußte, im Innenraum rumzuflexen. Aber kenn einige, und habs auch schon in Foren gelesen, dass das beim ED/EE passieren kann. Ich würd die Stelle auf jeden Fall verschweißen und vor allen Dingen wieder gut grundieren, von außen richtig einsprühen mit Hohlraumwachs, sonst gammelt das so schnell durch, so schnell kannst nicht mal schaun. Kriegst du schon hin, scheinst ja handwerklich nicht unbegabt zu sein.

edit: 125er Flex und 1mm Trennscheibe, kannst ja durch die Buchse flexen, damit der Rest heile bleibt.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney

zuletzt bearbeitet 06.05.2012 | Top

RE: Problem mit Hinterachse ED9 EE8

#6 von SolidKey , 13.06.2012 12:57

Hat alles geklappt. Hinterachse ist wieder drin. Alles super. Danke.


 
SolidKey
Beiträge: 180
Punkte: 88.152
Registriert am: 02.10.2010
Ich fahre: Honda CRX EE8
Da wohne ich: Berlin
Vorname: Thomas


RE: Problem mit Hinterachse ED9 EE8

#7 von HoWoPa , 13.06.2012 21:36

Danke für das Feedback, ist selten.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.415
Punkte: 2.209.030
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

ED9 Motorhaubenentriegelung defekt
Richtige Kupplung ED9

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor