Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Lightweight N/A Project

#16 von Kröte , 04.04.2012 18:34

Eins interessiert mich bei den Dingern ja. Was sagen unsere Freunde vom TÜV (ugs. scheinbar auch TÜF) dazu? Thema Fußgängerschutz.

Ganz nebenbei, es schadet nie, die Landessprache zu beherrschen - und auch zu benutzen. Vereinfacht die Kommunikation ungemein, wie sich oben gezeigt hat.



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 423.466
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Lightweight N/A Projecto

#17 von buti , 04.04.2012 19:38

Schön leicht alles...


buti

RE: Lightweight N/A Projecto

#18 von barney , 05.04.2012 06:09

Die komischen TowHooks, da sind die grünen scharf drauf und legal bekommst du die nicht eingetragen. Und vorm TÜV muß man die eh wieder abschrauben. Also wenn sie zumindest soweit rausragen, dann ists schon heftig. Aber bei euch sagen sie wohl eh weniger als bei uns. Da würdest so keine Woche rumfahren, dann kannst das Auto auf der Verwahrstelle anschaun.

Am 1.4. war bei uns Saisoneröffnung. Trafen sich alle im Industriegebiet. 500 Autos. Die ersten sind schon stillgelegt. HAHAHA. Ich habs nur in der Zeitung gelesen.

PS: Du hast das falsche Kennzeichen, hattest du mal nen EE9?

PPS: Bin gespannt was du auf lange Sicht (2-3Jahre) zu dem D2 sagst.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.166
Punkte: 641.837
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Lightweight N/A Project

#19 von Jogi HB , 05.04.2012 16:49

Zitat von Jogi HB

Für's Gelände hätte ich da noch ein Shuttle zum schlachten, den Allradantrieb drunterbasteln un ab in's Gehölz....oder bestimmt auch spannend, wenn es vorwärts gehen soll und sich alle 4 Pneus in den Asphalt krallen, OHNE dass ein Rad durchdreht.
Jogi



sooooo schnell kann es gehen.....Shuttle ist verkauft

Jogi


Hip-Hop klingt ganz gut, wenn man es durch Hardrock ersetzt


 
Jogi HB
Beiträge: 1.199
Punkte: 335.996
Registriert am: 11.02.2011
Ich fahre: CRX ED9, ACCORD CC1, HRV und ein bisschen was british-offenes
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Joachim


RE: Lightweight N/A Projecto

#20 von BARRICADE , 05.04.2012 23:00

Zitat von barney
.......
PS: Du hast das falsche Kennzeichen, hattest du mal nen EE9?

PPS: Bin gespannt was du auf lange Sicht (2-3Jahre) zu dem D2 sagst.




@PS: Ja wollte eigendlich ED 90 haben, war allerdings nicht mehr frei und das war so ne kurzschluss reaktion, weil ich nicht über ne Alternatieve nachgedacht hab.

@PPS: Für´n Rücken ist bestimmt nicht gut. Aber der CRX ist ja nicht mein Alltagsauto.


BARRICADE´s Channel
youtube.com/user/BARRICADEfn1

Keiichi Tsuchiya:
"Speed isn't everything; you gotta look cool on the touge too."


 
BARRICADE
Beiträge: 48
Punkte: 441
Registriert am: 05.09.2011
Ich fahre: ´90 CRX ED9 & ´08 CIVIC Type-S
Da wohne ich: der nähe von Rostock
Vorname: Christoph


RE: Lightweight N/A Projecto

#21 von barney , 06.04.2012 06:18

Ich meinte auch nicht den Rücken. Fahr im Stream das D2 GWFW.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.166
Punkte: 641.837
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Lightweight N/A Projecto

#22 von BARRICADE , 06.04.2012 11:32

Welches von D2?? Wie lange hast das schon drin? Hast du den schlechte erfahrungen gemacht?

Also ich hab mir das TRACK gegönnt.


BARRICADE´s Channel
youtube.com/user/BARRICADEfn1

Keiichi Tsuchiya:
"Speed isn't everything; you gotta look cool on the touge too."


 
BARRICADE
Beiträge: 48
Punkte: 441
Registriert am: 05.09.2011
Ich fahre: ´90 CRX ED9 & ´08 CIVIC Type-S
Da wohne ich: der nähe von Rostock
Vorname: Christoph


RE: Lightweight N/A Project

#23 von Jogi HB , 09.04.2012 15:37

Zitat von mamadiwa
Das war der beste Kommentar dieses Jahr Jogi!

TOP TOP TOP TOP TOP TOP TOP TOP


@Barricardi: das hat nix mit dem Alter zu tun, Abschlepphaken ist das richtige Wort - auch wenns sooo uncool ist!
Macht nix! Wirst auch mal älter,................



Und es geht weiter::
Und früher war doch alles besser

wenn Du nach 1972 geboren bist, dann ist das hier zu harter Stoff für Dich.
Verschwinde!
Kinder von heute werden in Watte gepackt

Wenn Du Deine Kindheit in den 50er 60er 0der 70er Jahren verbracht hast, dann ist rückblickend kaum zu glauben, dass Du sie überlebt hast.

Als Kinder saßen wir in Autos ohne Sicherheitsgurte und ohne Airbags. Unsere Bettchen waren angemalt in strahlenden Farben voller Blei und Cadmium. Die Fläschchen aus der Apotheke waren ohne „Kindersicherung“ zu öffnen, genau so die Putzmittel. Türen und Schränke waren ständige Bedrohung für unsere Fingerchen. Fahrradhelme gab es nicht. Zu Weihnachten brannten richtige Kerzen auf dem Christbaum.
Wir verließen morgens das Haus zum Spielen und mussten erst zu Hause sein, wenn die Straßenlaternen angingen. Niemand wusste, wo wir waren, und wir hatten nicht mal ein Mobiltelefon dabei!
Wir schnitten uns, brachen uns Knochen und Zähne, und niemand wurde deswegen verklagt. Es waren eben Unfälle. Niemand hatte Schuld außer wir selbst. Keiner fragte nach „Aufsichtspflicht“, wir kämpften miteinander, und wir schlugen uns blau. Damit mussten wir leben – es interessierte die Erwachsenen nicht.
Wir hatten nicht:
Playstation – Nintendo64 – X-Box – 50 Fernsehkanäle – Filme auf DVD – eigene Fernseher – Computer – Internet –
Wir hatten:
Freunde
Wir gingen einfach raus und trafen sie auf der Straße. Oder wir marschierten zu deren Heim und klingelten. Manchmal brauchten wir nicht einmal zu klingeln, sondern gingen einfach hinein. Ohne einen Termin ausgemacht zu haben, und ohne dem Wissen der Eltern. Keiner brachte uns hin, und keiner holte uns ab. Wie war das nur möglich?
Wir dachten uns Spiele aus mit Holzstöcken und Tennisbällen. Außerdem aßen wir Würmer. Und die Prophezeiungen trafen nicht ein: Die Würmer lebten nicht in unseren Mägen für immer weiter, und mit den Stöcken stachen wir uns nicht die Augen aus.
Beim Straßenfußball durfte nur mitmachen, wer gut war. Wer nichtgut war, musste lernen mit der Enttäuschung klar zu kommen. Manche Schüler waren nicht ganz so schlau wie andere. Sie rasselten durch Prüfungen und mussten Klassen wiederholen. Aber das führte nicht zu emotionalen Elternabenden oder gar zu Änderungen bei der Leistungsbewertung.
Was wir anstellten hatte manchmal Konsequenzen. Und keiner konnte sich verstecken. Wenn einer gegen das Gesetz verstieß, dann war klar, dass die Eltern ihn nicht aus dem Schlamassel heraushauen würden. Im Gegenteil: Sie waren der gleichen Meinung wie die Polizei. Sowas aber auch!
Unsere Generation hat eine Fülle von innovativen Problemlösern und risikobereiten Erfindern hervorgebracht. Wir haben gelernt mit alledem umzugehen.
Und Du gehörst auch dazu.
Herzlichen Glückwunsch


Hip-Hop klingt ganz gut, wenn man es durch Hardrock ersetzt


 
Jogi HB
Beiträge: 1.199
Punkte: 335.996
Registriert am: 11.02.2011
Ich fahre: CRX ED9, ACCORD CC1, HRV und ein bisschen was british-offenes
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Joachim


RE: Lightweight N/A Project

#24 von BARRICADE , 16.05.2012 22:38

Hier giebts auch mal wieder was neues zu berichten.
Heute Nachmittag mit der Post endlich angekommen.





Mal schauen ob wir´s noch vorm NDT Treffen rein bekommen????


BARRICADE´s Channel
youtube.com/user/BARRICADEfn1

Keiichi Tsuchiya:
"Speed isn't everything; you gotta look cool on the touge too."


 
BARRICADE
Beiträge: 48
Punkte: 441
Registriert am: 05.09.2011
Ich fahre: ´90 CRX ED9 & ´08 CIVIC Type-S
Da wohne ich: der nähe von Rostock
Vorname: Christoph


RE: Lightweight N/A Project

#25 von BARRICADE , 20.05.2012 22:32

So das D2 TRACK ist verbaut und der CRX ist jetzt endlich Tiefer.
Unterbodenschutz haben wir auch noch´n wenig gemacht und Bremssättel sind jetzt auch in Grün gelackt.





Und das soll da rein

Und was für´n Größenunterschied.



Und drin ist es.


Fahrt sich klasse, wir mußten es aber erst mal voll "weich" einstellen, vorallem auf der HA.
So 10 Klicks Softer.
Aber schaut selber. Meiner meinung nach könnter er noch´n stückchen Tiefer.



Ach ja und die dritte Bremsleuchte ist ja auch schon seit ne weile dran. Aber hier mal´n bild.


BARRICADE´s Channel
youtube.com/user/BARRICADEfn1

Keiichi Tsuchiya:
"Speed isn't everything; you gotta look cool on the touge too."


 
BARRICADE
Beiträge: 48
Punkte: 441
Registriert am: 05.09.2011
Ich fahre: ´90 CRX ED9 & ´08 CIVIC Type-S
Da wohne ich: der nähe von Rostock
Vorname: Christoph


RE: Lightweight N/A Project

#26 von BARRICADE , 28.05.2012 20:09

Hab mal wieder ein wenig an CRX gebastelt.
Als erstes ist ein Alurohr zwischen LFK und DK angepasst und verbaut worden. Und der FPS aufkleber von feinys.com ist auch reingekommen.
Ach so, seit ner weile ziert ja auch´n MUGEN söckchen den Motorraum.



Desweitern hab ich die Bremssättel ringsum noch mal Grün übergestrichen.
Und da die Felgen schon mal ab waren, hab ich auch gleich noch auf die Grünen LugNuts (Radmuttern) gewechselt.




BARRICADE´s Channel
youtube.com/user/BARRICADEfn1

Keiichi Tsuchiya:
"Speed isn't everything; you gotta look cool on the touge too."


 
BARRICADE
Beiträge: 48
Punkte: 441
Registriert am: 05.09.2011
Ich fahre: ´90 CRX ED9 & ´08 CIVIC Type-S
Da wohne ich: der nähe von Rostock
Vorname: Christoph


RE: Lightweight N/A Project

#27 von Cypress Pearl , 28.05.2012 20:31

Hi Barricade,
Herzlich Willkommen hier, hab mir grad einen abgelacht als ich das Thema hier durchlaß.
Und früher war doch alles besser
...

(Edit by Peppi)


save the Sol's


 
Cypress Pearl
Beiträge: 395
Punkte: 146.819
Registriert am: 26.12.2011
Ich fahre: FD3/EH6
Da wohne ich: MGH/TBB - im Taubertal
Vorname: Heiko

zuletzt bearbeitet 28.05.2012 | Top

RE: Lightweight N/A Project

#28 von BARRICADE , 28.05.2012 22:21

Zitat von Cypress Pearl
Hi Barricade,
Herzlich Willkommen hier, hab mir grad einen abgelacht als ich das Thema hier durchlaß.
Und früher war doch alles besser
...

(Edit by Peppi)




Muss ich diesen post jetzt positiv oder negativ betrachten??????? Wegen dem editieren????

falls positiv: Danke.

falls negativ: :-/ (naja mal schauen)


BARRICADE´s Channel
youtube.com/user/BARRICADEfn1

Keiichi Tsuchiya:
"Speed isn't everything; you gotta look cool on the touge too."


 
BARRICADE
Beiträge: 48
Punkte: 441
Registriert am: 05.09.2011
Ich fahre: ´90 CRX ED9 & ´08 CIVIC Type-S
Da wohne ich: der nähe von Rostock
Vorname: Christoph


RE: Lightweight N/A Project

#29 von peppi , 28.05.2012 22:58

Nimm es positiv ;-))


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Lightweight N/A Project

#30 von Cypress Pearl , 29.05.2012 16:20

(Hatte mehr oder weniger nur einen " Kommentar" zu einem von den anderen abgegebenen Beiträge geschrieben)

Zu deinem Ed9, sieht doch ganz gut aus soweit, etwas Rostvorsorge vielleicht noch. Ein Wabaka rein passend zu den Radmuttern, Bremssättel und vielleicht noch ein paar weiße JDM Aufkleber


save the Sol's


 
Cypress Pearl
Beiträge: 395
Punkte: 146.819
Registriert am: 26.12.2011
Ich fahre: FD3/EH6
Da wohne ich: MGH/TBB - im Taubertal
Vorname: Heiko



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Projekt ED9 „ von Grund auf “
EE8 im neuen Glanz

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor