Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Wie weit kommt ihr mit einer halben Tankfüllung?

#76 von Kucht-Machtin , 22.08.2011 19:03

Zitat von Bernhad

Ihr habt es schon gemerkt: immer vorausschauend mit möglichst wenig CO2 unterwegs zu sein, sowas mag Euch ein müdes Lächeln abringen.



Nö, wieso? :)

In den allermeisten Verkehrssituationen ist die Geschwindigkeit über eine bestimmte Strecke ohnehin vorgegeben, durch Ampelschaltungen etwa, durch andere Verkehrsteilnehmer oder Tempolimits.

In diesem Rahmen mehr Fahrdynamik einzusetzen, macht mir persönlich nicht unmittelbar Spaß, da es mit keinem Zeitgewinn verbunden ist, ich stehe meist nur früher an der nächsten roten Ampel oder hinter dem nächsten Vordermann. Die freie Fahrt gibt's höchstens in der Werbung. Oder im Hirn von Dieter B., der sogar ein Auto hat.

Ein Mitschwimmen im Verkehr führt dann, bei mir zumindest, zu einem eher ruhigen Fahrstil, was aber nicht heißt, dass man die für schnellere Bewegung notwendigen Techniken wie Blickführung, Einschätzen von Verzögerung und dergleichen nicht auch anwenden kann. Man hat dann eben entsprechend mehr Reserven.

CO2? Ich weiß nicht, wem ich glauben soll. Aber wenn ich's nicht weiß, warum sollte ich dann möglichst viel davon freisetzen?

Meinen alten ED6 hatte ich bei äußerster Sparsamkeit mal unter 6l bekommen, meist war ich knapp darüber. Der CRX profitiert IMHO von seiner guten Aerodynamik; die Bergab-Roll-Tricks gingen mit dem ED6 nicht so gut, er wurde stärker vom Fahrtwind gebremst.

Es gibt übrigens ein einfaches Mittel, um die, nenne ich sie mal Mittenabweichung, der Tankuhr zu testen:

1) Prüfen, ob tatsächlich 45l in den Tank passen
2) Bis zur Anzeige-Hälfte leerfahren
3) Volltanken und das Volumen notieren.

Soweit ich mich erinnern kann, waren das bei mir ca. 25l, also nur 2.5l mehr als genau die Hälfte. Ich tippe eher darauf, dass die untere Anzeigenhälfte etwas zu pessimistisch gestaltet ist und unter Reserve noch was ist. Aber wer will das schon ausprobieren...


 
Kucht-Machtin
Beiträge: 82
Punkte: 18.989
Registriert am: 28.08.2010
Ich fahre: JH2RC36
Da wohne ich: Dortmund
Vorname: Christian

zuletzt bearbeitet 22.08.2011 | Top

RE: Wie weit kommt ihr mit einer halben Tankfüllung?

#77 von Banzai , 22.08.2011 20:02

Hab ich mal gemacht.
Du hast recht mit Deiner vermutung.
Und so wie du es machst,hast du weinlich wirklich einen Verbrauch um die 5 - 5,5 Liter.
Banzaii..


Banzaii..


Honda seit 1979..was anderes gibts da für mich nicht mehr.


Grüsse an die NSA und alle andern Geheimdienstschlapphüte..viel Spass beim schnüffeln.


 
Banzai
Beiträge: 3.894
Punkte: 147.391
Registriert am: 24.08.2007
Ich fahre: Honda
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Michael


RE: Wie weit kommt ihr mit einer halben Tankfüllung?

#78 von Kucht-Machtin , 22.08.2011 22:16

Zitat von Banzai

Und so wie du es machst,hast du weinlich wirklich einen Verbrauch um die 5 - 5,5 Liter.



"Weinlich" finde ich schön (jaja, ich weiß, der Wortfilter. :-)

Nein, 5-5½l bekomme ich nicht hin, der Verbrauch liegt bei knapp unter 6l/100km. Damit bin ich ganz zufrieden. Mit dem CRX-HF aus den USA dürfte das klappen, aber es soll ja auch noch ein bißchen Spaß machen und ich wollte gezielt einen Motor mit quasi Motorrad-Charakteristik.

Sonst hätte ich vermutlich keinen Honda. :)


 
Kucht-Machtin
Beiträge: 82
Punkte: 18.989
Registriert am: 28.08.2010
Ich fahre: JH2RC36
Da wohne ich: Dortmund
Vorname: Christian


RE: Wie weit kommt ihr mit einer halben Tankfüllung?

#79 von SDR , 23.08.2011 04:51

Auto ist ein CRX mit 108ps + Mohr, 185/60 R14 , ED7 Motor glaup ich? (US Si, 910kg+ mich = 1000kg)

Also ich komme mit der ersten hällfte so 200-250km hin und den rest so ca.100-150km bis er auf rot ist, je nachdem wie meine laune ist und die straßen es erlauben
Sind jeden tag so 70km mit 50-100km/h und genau 4 Ampeln und 8 Kreise.

Hab leider ein viel zu kurzes getriebe (fahr locker 50km/h im 5tem)



SDR  
SDR
Beiträge: 339
Punkte: 26.824
Registriert am: 02.03.2011
Ich fahre: Civic ED6 + Civic FK2
Da wohne ich: Geseke
Vorname: ?


RE: Wie weit kommt ihr mit einer halben Tankfüllung?

#80 von Black Diamond , 31.08.2011 21:55

Ich habe jetzt einen kleinen persönlichen Rekord aufgestellt. Auf einer sehr langen Strecke (Bremen-Paris) bin ich mit vollem Tank nur auf der Autobahn mit ca. 99km/h (eingestellter Tempomat) der Tankanzeige nach 506km bis zur Hälfte gefahren. Ein Foto habe ich nicht gemacht. So etwas ist immer schwer zu glauben. Mein 190PS starkes Schwergewicht (bei der Fahrt etwa 1600kg Fahrzeug + 2 Personen + Gepäck) hat tatsächlich nur 6,9 Liter Super bei der Tankfüllung verbraucht. Bei 65 Liter Tankvolumen kann man ja mal ausrechnen wie weit man dann kommt. Diese Fahrweise ist natürlich jenseits jeder Normalität, aber ich finde die Technik erstaunlich die das ermöglicht. Ein Spielraum von 6,9-10,6 Liter ist erstaunlich. Das sind mal eben 30-40€ mehr oder weniger beim Tanken.

Hat jemand schonmal mehr als 506km bis zur Hälfte erreicht?


Black Diamond
zuletzt bearbeitet 31.08.2011 22:34 | Top

RE: Verbrauch ED6

#81 von Ubbedissen , 31.08.2011 22:25

Ja, himself.

Und zwar mit einem Golf 2 Diesel, da wollte ich es auch
einmal wissen und siehe da, 1080 km mit 1 Tankfüllung.

Das Tier fuhr mit "Brölio", kein Scheiß !
60ct/l


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.174
Punkte: 186.255
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: Honda CRX ED9 , BMW Z4 35i e89
Da wohne ich: Ostwestfalen
Vorname: Mike

zuletzt bearbeitet 31.08.2011 | Top

RE: Verbrauch ED6

#82 von mamadiwa , 01.09.2011 13:51

Also wenn mein "Tank" halb voll ist schaff ich es immer noch locker in 2-3 Kneipen und zum Taxiplatz!


......kleiner Spaß zum schönen Wetter


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Verbrauch ED6

#83 von Banzai , 02.09.2011 08:16

Wenn bei mir der Tank halb voll ist, heißt das eigentlich, der Tank ist noch halb leer...
Und dann schaff ich`s nicht mehr von der "Tanke" weg..
Banzaii..


Banzaii..


Honda seit 1979..was anderes gibts da für mich nicht mehr.


Grüsse an die NSA und alle andern Geheimdienstschlapphüte..viel Spass beim schnüffeln.


 
Banzai
Beiträge: 3.894
Punkte: 147.391
Registriert am: 24.08.2007
Ich fahre: Honda
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Michael


RE: Wie weit kommt ihr mit einer halben Tankfüllung?

#84 von peppi , 23.08.2012 22:28

1990er EC8
Halbe Tankfüllung 414km

Spritmonitor:

Der verbraucht weniger als unsere AG's! Find' ich gut.

86er AG:
84er AG mit KAT:


hondaoldies.de

Angefügte Bilder:
2012-08-23 07.41.51_1.jpg  

 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas

zuletzt bearbeitet 23.08.2012 | Top

RE: Wie weit kommt ihr mit einer halben Tankfüllung?

#85 von Bernhad , 25.08.2012 10:08

Zitat von Bernhad im Beitrag #71
Am 20. August (2011) habe ich wieder mal nachgetankt: mein 2006 Insight CVT hat mich 538 km weit gefahren und dafür musste ich 20,34 Liter nachtanken bis auf voll; dabei ist der mittlere Verbrauch von 3.78 L/100km garnicht mal der günstigste Verbrauch.

Ein Jahr später, am 24. August, habe ich mit einer Tankfüllung auf demselben gemischten Streckenprofil, wie letztes Jahr, einen persönlichen Bestverbrauch von 3,50 L/100 km erfahren: für 1044 km sind es 36,54 L Normalbenzin gewesen beim Reifendruck = 3.5 bar und manchmal Windschattenfahren auf der Autobahn.

Mein Freund, der u.a. einen NSX Bj 5/92 mit 170'000 km fährt, hat für seinen Trip von 895 km zuletzt 64 L getankt, also ganz ansehnliche 7.15 L/100 km verbraucht. Er ist aber auch noch 2000 Insight MT-Fahrer und wendet diese entsprechende Fahrtechnik an.


Millennium-Insight = mit MIMA & GridCharger immerwährende Freude = nur Fliegen ist noch schöner...
bei 135.972 km laut BC 3,7 L/100 km und laut spritmonitor.de im Schnitt 3.90 L/100 km nach 135.972km mit 1 Tankfullung 1.044 km 3,50L/100 km.


 
Bernhad
Beiträge: 192
Punkte: 10.328
Registriert am: 24.01.2009
Ich fahre: 2006 Honda Insight CVT im Sommer + 2010 Honda Insight Elegance im Winter (seit Ostern 2014)
Da wohne ich: wo Schweizer Bergkäse reift und wo Muskateller vor der Haustur wächst
Vorname: Berne

zuletzt bearbeitet 25.08.2012 | Top

RE: Wie weit kommt ihr mit einer halben Tankfüllung?

#86 von peppi , 26.08.2012 21:32

Ohne es zu wollen habe ich heute mit unserem EC8 den bisherigen Rekord eingestellt:
458 km mit einer halben Tankfüllung!


hondaoldies.de

Angefügte Bilder:
IMG-20120826-WA0001.jpg  

 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas

zuletzt bearbeitet 26.08.2012 | Top

RE: Wie weit kommt ihr mit einer halben Tankfüllung?

#87 von Hondafreak1981 , 04.05.2016 00:40

Accord CD7 407 km mit halbem Tank :-)



H ad O ne N ever D rive A nother

Angefügte Bilder:
Screenshot_2016-05-04-00-40-10.png  

 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Wie weit kommt ihr mit einer halben Tankfüllung?

#88 von Shifty , 06.05.2016 21:31

Untere hälfte geht immer viel schneller ist meine erfahrung.


 
Shifty
Beiträge: 862
Punkte: 222.812
Registriert am: 23.01.2012
Ich fahre: Mitsubishi Galant Wagon 2.0GLSi
Da wohne ich: Wagenborgen - Holland
Vorname: Hans


RE: Wie weit kommt ihr mit einer halben Tankfüllung?

#89 von Pauleg2 , 06.05.2016 21:39

Also ich komme mit einer halben Tankfüllung halb so weit wie mit einer vollen
Ich werde mal versuchen mit einer viertel Tankfüllung halb so weit zu kommen wie mit einer halben



 
Pauleg2
Beiträge: 528
Punkte: 247.869
Registriert am: 04.01.2015
Ich fahre: Honda CRX EG2 Honda Civic ED6 Honda CRX ED9 Basso Coral (Rennrad)
Da wohne ich: Horn-Bad Meinberg
Vorname: Paul

zuletzt bearbeitet 06.05.2016 | Top

RE: Wie weit kommt ihr mit einer halben Tankfüllung?

#90 von natic , 06.05.2016 23:51

Wenn ich die 340 km zu meinen Eltern fahre, steht die Tanknadel meines BB9 2.0 Automatik bei sparsamer Fahrweise ganz knapp unter halb.
Muss mal schauen wie weit ich genau bei halb gefahren bin. Vielleicht schaffe ich die Strecke ja auch mal mit halbem Tank. Bisher habe ich mich ohne Nachtanken jedenfalls nicht wieder nach Hause getraut.


 
natic
Beiträge: 21
Punkte: 21.777
Registriert am: 08.03.2016
Ich fahre: Prelude BB9
Da wohne ich: Feuerbach
Vorname: Uwe



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

NGK Zündspulen - Made in China
Welche Bremsflüssigkeit???

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor