Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Informationen über Motor C27A (Legend V6 2.7) gesucht

#31 von LADDIK , 13.06.2010 09:42

ja habe ich die Bilder sind unter Galerie zu finden oder bei Vorstellung von LELUDE.

Kann es sein das der Drehzahlbegrenzer in Zündverteiler ist ???



 
LADDIK
Beiträge: 103
Punkte: 844
Registriert am: 03.06.2010
Ich fahre: Prelude Ba4 4WS mit Legend Motor C27A1
Da wohne ich:
Vorname:


RE: Informationen über Motor C27A (Legend V6 2.7) gesucht

#32 von Wiesbaden , 12.02.2011 12:35

@ Laddik:
Bitte teile uns mal die Schlüsselnummer von dem Vergleichs Rover mit unnd bdie Adresse von dem TÜV, der Dir das dann eingetragen hat.
Hier in Hessen habe ich selbst mit Deinem TÜV Bericht Probleme. Bzw. es macht mir hier kein TÜV.
Würde dann mal zu Deinem TÜV fahren.


Wiesbaden

RE: Informationen über Motor C27A (Legend V6 2.7) gesucht

#33 von Kröte , 12.02.2011 13:24

Der TÜV in Hessen unterliegt inzwischen einer strengen 'Überwachung'. Alle Eintragungen müssen in Kassel gegengeprüft werden, um 'Gefälligkeitseintragungen' zu unterbinden. Eigentlich sollte das Bundesweit eingeführt werden, aber bisher wurde es wohl nur in Hessen umgesetzt.
Daher tragen die Prüfer hier fast nichts mehr ein, für dass es keine eindeutigen Gutachten gibt.

Mein Tip: Versuch es in Mainz Gonsenheim. Die Prüfer dort sind kompetent und auch bereit sich mal mit einem zusammenzusetzten und Projekte durchzusprechen, rechtliche Grundlagen abzuklären, usw..



 
Kröte
Beiträge: 4.581
Punkte: 422.154
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Informationen über Motor C27A (Legend V6 2.7) gesucht

#34 von kaefergarage.de , 12.02.2011 14:58

@snuffi
Dein Scan ist topp! Und dann sehe ich, dass die Eintragung in meinem Geburtsort getätig wurde :) Die Prüfer dort kenne ich alle


Bitte nur email anstatt PN


 
kaefergarage.de
Beiträge: 3.524
Punkte: 20.542
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: .
Vorname:


RE: Informationen über Motor C27A (Legend V6 2.7) gesucht

#35 von LADDIK , 01.03.2011 19:46

Mal ne andere Frage zum C27A1 mit welchem Benzindruck Bar wird der Motor versorg ???



 
LADDIK
Beiträge: 103
Punkte: 844
Registriert am: 03.06.2010
Ich fahre: Prelude Ba4 4WS mit Legend Motor C27A1
Da wohne ich:
Vorname:


RE: Informationen über Motor C27A (Legend V6 2.7) gesucht

#36 von Wiesbaden , 01.03.2011 19:55

Hallo,

war heute in Gonsenheim beim TÜV und da hatte ich wieder das Problem:
Die konnten,oder wollten mir nicht helfen!
Das ginge heut nicht mehr mit dem MiniKat bzw. dem Eintragen der Bestätigung das es sich um die gleichen Antriebsstränge wie beim Rover handelt.


Wer hat sich in naher Vergangenheit (also in 2010) sein Minikat eintragen lassen und wo genau.
Bitte die Anschrift vom TÜV!

Danke


Wiesbaden

RE: Informationen über Motor C27A (Legend V6 2.7) gesucht

#37 von Legend32 , 01.03.2011 23:30

Ich habe die Eintragung im Jahr 2010 machen lassen, aber es ist natürlich das falsche Auto. Das war einfach, aber in Deinem Fall mit dem MiniKat für Rover? Wir wissen, daß es sich um den gleichen motor handeln muß, aber ohne Belege geht da eben kein TÜV-Mann dran.
Ich kann da auch nicht helfen.


Grüße
Ralph


 
Legend32
Beiträge: 485
Punkte: 33.221
Registriert am: 25.01.2009
Ich fahre: Honda Legend Coupé KA8, Chevrolet Corvette Coupé C5
Da wohne ich: Balve
Vorname: Ralph


RE: Informationen über Motor C27A (Legend V6 2.7) gesucht

#38 von Mr.HondaKA3 , 02.03.2011 21:58

An meinem KA3 wurde der Minikat eingtragen (Sommer 2010)!
Minikat war ursprünglich für einen Rover RS 827.
Auch hat mir ein Eintragungsnachweis eines Forummitglieds ausgereicht, worin stand das der Antriebsstrang identisch ist.
Ich mußte zwar penetrant beim TÜV nerven aber es wurde ordnungsgemäß eingetragen!!!
Alles andere sind in meinen Augen nur Schikane, Bürokratiemist und Gelder in die Staatskasse geschöffelt.
Nach messen der Abgaswerte vorher/nachher hatte sich absolut garnichts verändert!!!
Was bringt es denn dann für die Umwelt?
Nur Abzocke!


Mr.HondaKA3

RE: Informationen über Motor C27A (Legend V6 2.7) gesucht

#39 von LADDIK , 02.03.2011 22:05

Na sicher ist es nur abzocke Euro 1. Euro2. Euro3 sind so gut wie gleich von den Abgasen erst ab Euro 4 ist es geringer.

Der Einzige unterschied ligt in der ersten 2-5 Minuten der Kaltstartfase der Motors ansonsten ist es nur Geld macherei.



 
LADDIK
Beiträge: 103
Punkte: 844
Registriert am: 03.06.2010
Ich fahre: Prelude Ba4 4WS mit Legend Motor C27A1
Da wohne ich:
Vorname:


RE: Informationen über Motor C27A (Legend V6 2.7) gesucht

#40 von Wiesbaden , 03.03.2011 17:51

Hallo Mr.HondaKA3,

Du hast geschrieben das Dein TÜV Dir den Minikat eingetragen hat.
Bitte sage mir mal bei welchem TÜV, am besten die gesamte Adresse und scanne mir doch mal bitte Deine Eintragung zu.
Bitte.
Es wäre echt nett, wenn Du das machen würdest.
Danke.

Hier meine E-Mail:
Frank.Spielberg@t-online.de


Wiesbaden

RE: Informationen über Motor C27A (Legend V6 2.7) gesucht

#41 von kaefergarage.de , 04.03.2011 18:13

MiniKat beim CE2 vergangenes Frühjahr, Einbaubestätigung über Werkstatt, Eintragung auf der Zulassungsstelle. Sigmaringen


Bitte nur email anstatt PN


 
kaefergarage.de
Beiträge: 3.524
Punkte: 20.542
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: .
Vorname:


RE: Informationen über Motor C27A (Legend V6 2.7) gesucht

#42 von barney , 05.04.2011 21:41

So, da ich plane dieses Jahr den KA3 normal anzumelden, hab ich mal Sznuffis Scan ausgedruckt und werd mal beim TÜV Süd vorsprechen. Mal schaun was die sagen. Nur wenn ich Euro2 bekomm meld ich das Auto regulär an, mal abgesehen davon, dass ich noch TÜV machen muß und eine Kurzbewertung von Classic Data benötige.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Informationen über Motor C27A (Legend V6 2.7) gesucht

#43 von Mr.HondaKA3 , 05.04.2011 23:09

Viel Glück Barney!


Mr.HondaKA3

RE: Informationen über Motor C27A (Legend V6 2.7) gesucht

#44 von barney , 05.04.2011 23:12

Danke, kann ich brauchen wenn ich an die Empfangsdamen beim TÜV in LA denk.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Informationen über Motor C27A (Legend V6 2.7) gesucht

#45 von kaefergarage.de , 12.06.2011 22:54

Mal was Neues...

Nachdem ich hier den Verkauf eines Teileträgers gesehen habe (Legend KA3 Coupe), dieses leider 400km einfach von mir entfernt steht und der Preis wirklich richtig wäre, war ich beim TüV und habe mich erkundigt, ob eine Eintragung etc. gehen würde, wurde mir dies verneint. Ich muss nochmals hin. Ich habe den Eindruck, dass der Prüfer irgendwie unter Zeitdruck stand ;) Ich erklärte ihm, dass es den Motor im US-Accord (selbe Basis wie der Aerodeck) gibt und baugleich mit dem Legend hier ist. Das Abgasgutachten sei das Problem - sagte er. Ich erwiderte, dass ich dann sowieso den kompletten Antriebsstrang mit Abgas- und Kraftstoffanlage übernehmen würde. Dazu Umbau der Antriebsachsen, Bremsen etc. Das muss ich ihm nochmals beibringen ;)

Mal sehen. Ein Experimentalfahrzeug habe ich jetzt stehen. Den verunfallten Aerodeck meiner Eltern :( :(


Bitte nur email anstatt PN

Angefügte Bilder:
P1120861.JPG   P1120884.JPG  

 
kaefergarage.de
Beiträge: 3.524
Punkte: 20.542
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: .
Vorname:

zuletzt bearbeitet 12.06.2011 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Mein roter KA4 war hier schon mal Thema in Bildern
Legend-Tuning-Kits

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor