Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Mein CRX und seine (langsame) Restauration

#1 von TheHondaTuner , 28.03.2010 17:10

So, da es hier einige gibt, die ihre Autos hier dokumentieren wollte ich das auch mal machen.

Erstmal zur Vorgeschichte meines CRX, ich habe ihn 2008 von einer älteren Frau (so um die 50) gekauft. Sie hatte ihn seit 94 und gab ihn zwischendurch ihrer Schwester für 3 Jahre, danach hatte sie ihn wieder bis ich ihn kaufte. Der Erste besitzer war bj 1935, also ebenfalls sehr alt. Ich bin also der 4. Besitzer. Bei dem Kauf hatt er er 175k Kilometer gelaufen, jetzt 185000. Davon war ich zu 99,9% immer der Beifahrer Naja, bei dem Auto ist auch Beifahrer sein ein Spass. Gefahren ist imemr mein Chauffeur, also mein Vater, der den CRX auch imerm gut behandelt hat, und nur nach ewigem warmfahren auch mal getreten hat. Allerdings ist der Drehzahlbegrenzerbei diesem Honda noch nie zum Einsatz gekommen. Rost hatte der Honda natürlich viel, deshalb haben wir ihn auch für 900 Euro bekommen. Bild 1 ist der Kaufzustand gewesen, wie man sieht mit genug Rost. Einige hätten ihn vielleicht auch ausgeschlachtet, aber ich finde man kann fast jeden Honda retten. Also wurde er am Radlauf geschweist, das war die einzigste Arbeit die ich nicht selbst gemacht habe. Er war auch nichtmal mein erster CRX, ich hatte kurz davor und noch Zeitgleich einen antraziten ED9, der allerdings ein Notkauf war weil uns der Verkäfer mächtig vera*** hatte und wir über 500km mit dem Zug gefahren sind.. Er ölte, machte Geräusche und war ein Raucherauto, krumm war er auch.. Also kam der wieder weg nachdem ich ein paar zu gebrauchende Teile für den Silbernen ausgetauscht hatte.Silber war eigentlich die Farbe die ich am wenigsten am CRX mochte, aber in echt sah er richtig gut aus und jetzt finde ich das es schon die schönste Farbe ist :)


Meine Honda Aufbau Threads!: u116719_TheHondaTuner.html
ED9->ED9->ED9->EE8->EG8 DX->EK3->BB1->CG9->DC2->Astra F->EK3->BB1

Angefügte Bilder:
DSC00165.JPG   DSC00162.JPG   DSC00160.JPG  

 
TheHondaTuner
Beiträge: 1.033
Punkte: 115.818
Registriert am: 13.02.2009
Ich fahre: EE8, DC2
Da wohne ich: Marburg
Vorname: Nico


RE: Mein CRX und seine (langsame) Restauration

#2 von barney , 28.03.2010 17:14

Es gibt keine Notkäufe, nur Lebenserfahrung sammeln. Hab ich erst hinter mir mit nem Flug nach London wegen nem Auto.

Silberne ED9´s find ich stark, die anthraziten aber fast noch mehr, da seltener. Haben sowas elegantes.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Mein CRX und seine (langsame) Restauration

#3 von TheHondaTuner , 28.03.2010 17:37

So, da hatte ich nun endlich nach langen Kampf mein Traumauto, auch wenn viele sagen das es kein gutes Auto für Fahranfänger ist. Ich wollte halt was exotisches, mit guter qualität, ausreichender Leistung, wenig Spritverbrauch und für relativ wenig Geld.
2008 hatte ich nicht sehr viel gemacht, wir sind ein bisschen gefahren und ich habe den Kofferraum schonmal leergeräumt. Am Ende des Jahres wurde er geschweist und bekam eine neue Auspuffanlage ab Kat (Serie). Als der Schweiser nach monatelangem Warten endlich fertig war konnte ich es im Somer 2009 kaum erwarten endlich weiter zu schrauben .. Also erstmal weiter alles ab gemacht, Rost hier und da, das der Schweller und Radlauf durch waren wusste ich ja (hatte der Schweiser auch gemacht). Achja die Fahrertür war auch durch, hatte aber ebenfalls der Schweiser gemacht, nur spachteln und lackieren musste ich machen. Der Nummernschild Halter sah auch "übel" aus, vorallem war es ein Theater das Ding abzubekommen mit diesen festgerostet Rund-Muttern (die einzigste Sache die ich am CRX schlecht konstruiert finde). So, rundrum war dann endlich der Rost weg, und hoffentlich für immer. Ich habe alles rostige sogut es ging blankgeschliffen, 2 schichten Rostumwandler, Grundierung und Lack aufgetragen. Der lack war aus dem Baumarkt, eine Dose hatte ziemlich gut gepasst, die zweite überhaupt nicht.. ich habe mir dann welchen nach dem Honda Farbcode anmischen lassen, aber hab ihn nch nicht verwendet, die Radläufe mache ich dieses Jahr nochmal. Denn sie sind noch nicht perfekt gespachtelt und sollten neu lackiert werden (abkleben war ne schlechte Idee). Den Teppeich habe ich mit Waschpulver, einer Gieskanne und nem Gartenschlauch vor dem Haus gereinigt, er sieht jetzt aus wie neu und auch die Kafeeflecken vom Vorbesitzer sind weg.


Meine Honda Aufbau Threads!: u116719_TheHondaTuner.html
ED9->ED9->ED9->EE8->EG8 DX->EK3->BB1->CG9->DC2->Astra F->EK3->BB1

Angefügte Bilder:
P1010068.JPG   DSC00282.JPG   P1010016.JPG   P1010050.JPG   P1010036.JPG  

 
TheHondaTuner
Beiträge: 1.033
Punkte: 115.818
Registriert am: 13.02.2009
Ich fahre: EE8, DC2
Da wohne ich: Marburg
Vorname: Nico

zuletzt bearbeitet 28.03.2010 | Top

RE: Mein CRX und seine (langsame) Restauration

#4 von TheHondaTuner , 28.03.2010 17:46

Hm, anthrazite sind sehr beliebt, ich finde sie nicht sooo toll. Ja Erfahrung hab ich dadurch natürlich auch gemacht, war aber schon ärgerlich, vorallem weil dadurch die Gefahr bestand, dass mein Vater danach vorerst keinen CRX mehr kaufen will .. Irgendwie kann ich immer nur 3 Bilder hochladen. Naja, hier noch die zum vorheriegem Post gehörenden Bilder


Meine Honda Aufbau Threads!: u116719_TheHondaTuner.html
ED9->ED9->ED9->EE8->EG8 DX->EK3->BB1->CG9->DC2->Astra F->EK3->BB1

Angefügte Bilder:
P1010030.JPG   P1010002.JPG   P1010024.JPG  

 
TheHondaTuner
Beiträge: 1.033
Punkte: 115.818
Registriert am: 13.02.2009
Ich fahre: EE8, DC2
Da wohne ich: Marburg
Vorname: Nico


RE: Mein CRX und seine (langsame) Restauration

#5 von TheHondaTuner , 28.03.2010 18:09

So, weiter gehts.
Im Innenraum hatte ich dann auch jedes bisschen Rost entfernt. Der Innenraum ist gut erhalten, bis auf den Himmel, da ist nen Kratzer drinne. Viele sagen "okay wen störts" aber ich gehe halt gerne ins Detail .. Himmel und Mittelkonsolenverkleidung will ich noch austauschen. Der Innenraum wird wieder komplett eingebaut, nachdem ich jedes Plastikteil in derr badewanne geschrubbt hab. Rost werde ich wohl noch am Unterboden und unter den Kotflügeln finden, die Radkästen hinten habe ich auch schon geschliffen und mit neuem Unterbodenschutz versehen. In die Schweller habe ich So Holhlraumvresiegelung vom baumarkt gesprüht, von beiden Seiten aus.
Den Winter über war der CRX naürlich in einer Halle untergebracht, mein Budgett erlaubt keine Luxusgarage aber so war der Honda schonmal Wasser und Schnee geschützt. Er war komplett im Serienzustand. So GFK Bodykit-Zeug hasse ich sowieso, da erkennt man später nichtmehr was es für ein Auto war und man ist so unaerodynamisch, dass man nurnoch 120 fahren kann Aber ein bisschen Tuning finde ich kann schon sein, da lege ich wert auf´s Detail und Leistung. Also beschloss ich den CRX sehr zezent auf JDM zu machen, nur Teile aus Japan wie das Auto selbst ist natürlichverdammt teuer, also wird es eher JDM-Style.
Die Felgen hatte ich ja von dem anderen CRX, die waren aber stark vom Bordstein gekennzeichnet und der Typ der uns die Reifen umgezogen hat, meinte dass eine Felge ein bisschen Krumm wäre -.- Egal, besser als Radkappen..
Ich wollte immer OZ Ultraleggeras oder Dotz Brands Hatch, später in meinem JDM Wahn dann Rotas.
Da spielt aber der Tüv nur schwer mit und bezahlen kann ich es auch nicht. Also musste ich das Beste aus dem machen, was ich hatte. Gut, meine Ronal´s sehen ziemlich nach ATU Tuning aus aber mit Hilfe von Farbe wird das schon. Also im Baumarkt erstmal Farbe gekauft. Ich wollte erst dieses Mugen-golden, gab es aber nicht also wurde es ein Anthrazit. Die Felgendeckel habe ich noch, aber die bleiben ab damit man die originalenen silbernen Honda Muttern sieht, mit bald silber werdenden Bremssätteln gibt das einen schönen Kontrast (gibt es silberne Hitzeschutzfarbe?) Vorher habe ich in Stundenlanger Arbeit die Felgen mit Aluspachtel in ziemlich guten Zustand gebracht und geschliffen. 3 von 4 Felgen sind fertig, eine muss abre nochmal weil nach der 2ten die Farbe leer war und die neue anders aussah.. also überall rumgefahren um noch ne alte Dose mit genau der gleichen Farbe zu bekommen. Hab auch eine gefunden, aber noch nicht probiert. Die Scheibenwischer habe ich auch neu lackiert, die waren nämlich schon silber und Viele vergessen oft die neu zu lackieren. Auch eine neue Türfolie gab es und mit der 13cm Lautsprecher Halterung hat Honda toll mitgedacht, denn schmeist man das Ding raus passen auch 16er rein! Als der Teppeich drausen war hab ich auch schonmal Kabel für die hinteren Lautsprecher gelegt


Meine Honda Aufbau Threads!: u116719_TheHondaTuner.html
ED9->ED9->ED9->EE8->EG8 DX->EK3->BB1->CG9->DC2->Astra F->EK3->BB1

Angefügte Bilder:
P1010039.JPG   P1010035.JPG   P1010075.JPG   P1010029.JPG  

 
TheHondaTuner
Beiträge: 1.033
Punkte: 115.818
Registriert am: 13.02.2009
Ich fahre: EE8, DC2
Da wohne ich: Marburg
Vorname: Nico

zuletzt bearbeitet 28.03.2010 | Top

RE: Mein CRX und seine (langsame) Restauration

#6 von Ubbedissen , 28.03.2010 18:25

Klasse, junger Freund wie Du da ran gehst.
Du bist ja schon ein richtiger CRX Insider !!

Wünsche Dir noch viel Spaß und Erfolg an Deiner Restauration.


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.174
Punkte: 186.255
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: Honda CRX ED9 , BMW Z4 35i e89
Da wohne ich: Ostwestfalen
Vorname: Mike


RE: Mein CRX und seine (langsame) Restauration

#7 von TheHondaTuner , 28.03.2010 18:37

Puh, da hab ich ja schon viel geschrieben, ich hoffe ich langweile keinen
Naja, bei ebay hab ich noch für 20 euro ein neues TSS Airintake und einen Mugen Öldeckel ergattert. Dass das eher Leitung frisst, habe ich auch gehört aber der Sound ersetzt einen 800 Euro Sportauspuff. Es sieht auch gut aus und ausbauen kann man es immernoch.
Das müsste alles bis jetzt gewesen sein. Für den nächsten Tüv brauch ich schmalere Reifen und neue Bremsen hinten, aber das hat noch ein Jahr Zeit.

Gemacht ist:
-Auspuffanlage
-Musikanlage -> Kenwood CD/USB Radio, vorne und hinten 16er Mac Audo Lautsprecher
-Kofferaum Dämpfer
-Achsmanschetten
-Viel Rost entfernt
-Kofferaum dicht gemacht (Rücklichter und Wasserabläufe)
-TSS Air Intake
-Mugen Öldeckel
-Felgen zu 50%
-Dämmmatte raus( Mader.. Vorbesitzerin hatte Klosteine im Mottoraum verteilt xD <- entfernt)
-Innenraum Reinigung

Gemachtwerden muss:
-Bremsen hinten
-Schiebedach
-Unterboden
-Stostangenrahmen vorne (hängt)
-Öl verbrauch.. Öl Spuren am Motor
-Alle Buchsen und Fahrwerksteile


Geplant ist:
-Tieferlegungsfedern 30mm, am liebsten von Tein, aber wegen dem Tüv wirds wohl H&R
-Domstrebe, hab gard eine bei ebay im Auge..
-Ventildeckel lackieren (hab hier noch nen 2ten rumliegen) wird dann silber mit nockenwellenabdeckung, rotem Honda schriftzug und H und rote Zündkabel
-Stahlflex Bremsleitungen (bringt das was mit der original Bremsanlage?)
-CRX Fußmatten von TSS
-Eventuell Bassröhre, nur is das Ding so groß und schwer..

Vielleicht so Mittendrinn:
-Spoon Spiegel (meiner ist kaputt)
-PW JDM Schaltsak und Skunk2 Schaltknauf
-Krümer und abgasanlage (Invidia, SRS oder sowas schräg eingebautes)
-Sticker wie "NA is best" oder "I love my Honda"
-Js Lippe(sehr dezent)
-kurze Japan/Amerika Nummernschildhalter
-Mugen Pedale/Lenkrad
-Motorhauben Lifter

Geplant für die entfernte Zukunft ist:
-Neulackierung in einem original Silber oder Weis, allerdings will ich erstmal nen Jahr unfallfrei fahren. Wenn er neu lackiert wird komtm auch EE Front und Heckklappe mit 3ter Bremsleuchte. Das Plastik bleibt dann aber auch schwarz
-B18 aus dem Integra
-Recaros aus dem Integra
-Bremsen aus dem Integra

Ich sollte besser aufhören zu Träumen, aber so würde mir ein CRX besser gefallen als ein Lambo oder sonst was. Im Moment ist er noch im Winterschlaf und danach steht Öl wechsel an. Wenn ich wieder etwas mache führe ich die Doku hier fort .

EDIT: ahh, mit "ändern" kann man weitere Bilder hinzufügen =P


Meine Honda Aufbau Threads!: u116719_TheHondaTuner.html
ED9->ED9->ED9->EE8->EG8 DX->EK3->BB1->CG9->DC2->Astra F->EK3->BB1

Angefügte Bilder:
P1010058.JPG   P1010055.JPG   DSC00278.JPG   DSC00276.JPG  

 
TheHondaTuner
Beiträge: 1.033
Punkte: 115.818
Registriert am: 13.02.2009
Ich fahre: EE8, DC2
Da wohne ich: Marburg
Vorname: Nico

zuletzt bearbeitet 28.03.2010 | Top

RE: Mein CRX und seine (langsame) Restauration

#8 von Sznuffi , 29.03.2010 11:29

Freut mich , wie du da an den Rex rangehst und das dokumentierst. Weiter so :-)

Mache innen die Karosseriedichtung an den Radläufen raus.
Die trocknen im Laufe der Jahre aus und darunter sammelt sich die Feuchtigkeit
die dazu führt, daß die Radläufe rosten.

Lack für deine Bremssättel in silber hier _>
http://www.werkstatt-produkte.de/product...sole-spraydosen


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael


RE: Mein CRX und seine (langsame) Restauration

#9 von vtidriver , 26.12.2010 20:31

Schade, das du deine Restaurierungsaktion nicht weiter Dokumentierst, bin gerade am selben Projekt..:!
Sehe auch das du aus dem Kreis Marburg kommst, ich komme aus der nähe von Gießen vielleicht sieht man sich ja mal zwecks austausch !

Grüße Mario


vtidriver  
vtidriver
Beiträge: 57
Punkte: 4
Registriert am: 18.02.2010
Ich fahre: NIX-noch in Arbeit !
Da wohne ich: 35418-Buseck/Hessen
Vorname:


RE: Mein CRX und seine (langsame) Restauration

#10 von TheHondaTuner , 26.12.2010 21:44

Hi, ich habe nicht mehr viel gemacht und wollte ihn auch verkaufen. Wenns nächsten Sommer noch nichts neues gibt mach ich hier weiter, oder es geht halt mit nem EE8 von vorne los :)


Meine Honda Aufbau Threads!: u116719_TheHondaTuner.html
ED9->ED9->ED9->EE8->EG8 DX->EK3->BB1->CG9->DC2->Astra F->EK3->BB1


 
TheHondaTuner
Beiträge: 1.033
Punkte: 115.818
Registriert am: 13.02.2009
Ich fahre: EE8, DC2
Da wohne ich: Marburg
Vorname: Nico

zuletzt bearbeitet 28.12.2010 | Top

RE: Mein CRX und seine (langsame) Restauration

#11 von .:Aggi:. , 01.01.2011 19:32

Also als gut gemeinter tipp von einem EE8 besitzer, verkauf den ED9 besser nicht für einen EE8 wenn du nicht vor hast das du etwas am Motor machen willst...

Jetzt hast du ein Auto das vom Zustand her top ist und wohl noch lange laufen wird. Um das Geld was der ED9 beim Verkauf bringt bekommst noch lange keinen EE der annähernd in dem Zustand ist wie dein ED9. Und EE Ersatzteile sind teuer und oft gar nicht im nachbau zu bekommen (Spurstangen z.B, Karosserieteile usw.) Und im Endeffekt geht ein Serien EE8 um fast nix besser als ein ED9.

Aber im Endeffekt ists und bleibts deine entscheidung, aber denk besser nochmal drüber nach :-D


.:Aggi:.  
.:Aggi:.
Beiträge: 84
Punkte: 7.713
Registriert am: 24.09.2010
Ich fahre: Civic FN2, CRX EE8
Da wohne ich: Niederösterreich
Vorname: Sascha


RE: Mein CRX und seine (langsame) Restauration

#12 von TheHondaTuner , 06.01.2011 18:41

Da ich eh lange CRX fahren wollte, wäre ein EE8 sinvoller weil umso mehr ich investiere krieg ichs eh nicht wieder! dann lieber gleich EE aber das ist jetzt eh alles scheis egal. Das Jahr fängt super an und das wo man den Boden sieht, da ist noch die Fazer meines Vaters begraben, die war noch teurer als der Honda. Konnte noch nicht drutner gucken aber wenn die Karosse deformiert ist werd ich ihn wohl schlachten weil so bekommt ich eh keien 1000 euro mehr .. Und ewige Arbeitszeit umsonst.
Das schlimmste ist, dass es dann wieder einer weniger ist


Meine Honda Aufbau Threads!: u116719_TheHondaTuner.html
ED9->ED9->ED9->EE8->EG8 DX->EK3->BB1->CG9->DC2->Astra F->EK3->BB1

Angefügte Bilder:
DSC00332.JPG   DSC00333.JPG   DSC00334.JPG   DSC00335.JPG  

 
TheHondaTuner
Beiträge: 1.033
Punkte: 115.818
Registriert am: 13.02.2009
Ich fahre: EE8, DC2
Da wohne ich: Marburg
Vorname: Nico


RE: Mein CRX und seine (langsame) Restauration

#13 von Hondafreak1981 , 06.01.2011 18:56

Oh Gott

Mein Beileid
Ich hoffe, es ist nicht dramatisches passiert, halte uns auf dem laufenden



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.602
Punkte: 1.680.609
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Mein CRX und seine (langsame) Restauration

#14 von SaschaOF , 06.01.2011 21:13

Oh Mann - das ist echt kacke ...

Ist der Schaden wenigstens durch eine Versicherung teilweise gedeckt?



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: Mein CRX und seine (langsame) Restauration

#15 von TheHondaTuner , 06.01.2011 21:30

Das Auto selbst nicht, ist ja auch abgemeldet. Die Halle ist gemietet, mein Vermieter hat sie sozusagen aber selber nur gemietet.
Der Besitzer könnte ne Versicherung haben, aber dann müsste er ja angeben das Autos drinnen waren und dann wenn überhaupt mir dsa Geld geben, aber der weis sicher nicht was da drinn steht, muss ich mal mit meinem Vermieter reden.
Wie es unter der Plane aussieht weis ich nicht, da ich wirklich nicht drann komme wegen dem geröll, und einsturtz gefährdet ist der Rest ja auch noch..
Noch dazu ist Tauwetter und es regenet als.. wenn die Scheibe kaputt ist und die Plane jetzt undicht, ists ja noch schöner.
Auf den ersten Blick sieht das Auto noch normal aus, aber das ist schwer zu beurteilen, immerhin müsste das ganze Dach draufgeknallt sein, es liegt ja zur Hälfte daneben, die andere hälfte hängt auf dem Anhänger welcher mein Auto versperrt. Ist schon übel, ist die gleiche Halle wie auf dem Bild weiter oben, nur war der Feuerwehr Oldie nicht mehr da.
Sehr ärgerlich ist, das der Besitzer der Halle nebenan meinem Mieter geasgt hat das es als geknistert hätte, sagte er aber erst wos eingebrchen war.. er hätte es wieder vergessen...


Meine Honda Aufbau Threads!: u116719_TheHondaTuner.html
ED9->ED9->ED9->EE8->EG8 DX->EK3->BB1->CG9->DC2->Astra F->EK3->BB1


 
TheHondaTuner
Beiträge: 1.033
Punkte: 115.818
Registriert am: 13.02.2009
Ich fahre: EE8, DC2
Da wohne ich: Marburg
Vorname: Nico



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Nico's CRX No.4 -> finally VTEC
CRX ED9, seit 23 Jahren treu :)

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor