Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Der große Wetter-Thread

#931 von krb , 03.06.2013 17:50

@ Steve: Bei uns hat das über 20 Jahre gedauert, bis alles fertig war. Glücklicherweise hatten wir in der Zeit dazwischen nur drei ähnliche Pegelstände wie damals. Da bereits die wichtigsten Maßnahmen abgeschlossen waren, kam es nicht mehr zur Katastrophe. Nach Abschluß der Maßnahmen hat es zwischenzeitlich mindestens vier Pegelstände gegeben, die höher waren als bei der Überflutung. Es hat also gewirkt.

Ich kenne die Kacke aus eigener Erfahrung. Es ist überhaupt keine Freude, den Schlamm aus Kellern und von den Fußböden zu schippen. Alle Möbel sind unbrauchbar, weil von unten vollgesogen. Tapeten kannste erneuern. Wenn dann noch Heizöl dazu kommt, dann "gute Nacht". Hab ich alles mitgemacht. Deshalb bin ich später zum Katastrophenschutz gegangen und habe an entsprechenden Einsätzen teilgenommen. Pumpen aufbauen, Notstromaggregate hinstellen und betreiben, Deiche sichern, Häuser sichern, Leute evakuieren. Einmal sogar ein Krankenhaus evaluieren. Und bei Kommunalwahlen die Jungs auf dem Podium immer nach dem Stand der Dinge gefragt. Ob geholfen hat?


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.213
Punkte: 2.079.158
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Der große Wetter-Thread

#932 von Ace Cooper , 03.06.2013 18:07

Danke Karl Heinz für die Worte.
Jetzt hat es hier aufgehört zu Regnen. Aus den Nachbarländern sollen aber die Wassermassen weiter kommen.


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: Der große Wetter-Thread

#933 von HoWoPa , 03.06.2013 20:52

Zitat von Ace Cooper im Beitrag #925
Unsere Halle ist Mitte letzer Woche schon abgesoffen...²


Oh Mann, kannst Du schon abschätzen was das für Folgen hat?
Das übersteigt meine Vorstellungskraft.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.418
Punkte: 2.210.744
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Der große Wetter-Thread

#934 von barney , 04.06.2013 05:47

Mein Beileid an alle Betroffenen. Welche Schäden Wasser verursachen kann, das kann man sich manchmal nur sehr schwer vorstellen.
Bei uns momentan kein Regen mehr, Wasserpegel der Isar (die ja in die Donau läuft und die bekanntlich durch Passau) von 15 Uhr nachmittags bis 21 Uhr abends um 15 cm gestiegen. Hab noch zu einem Mitarbeiter von mir müssen, dem hats Wasser in den Keller gedrückt. So hoch war auch bei denen der Grundwasserstand noch nie. Sind ja doch ein wenig vom nächsten Bach weg.
Krass ist das schon. Laut Radar kommt heute aber nur ein starker Schauer runter, der jetzt grad im östlichen Sachsen runtergeht.


Passau hat anscheinend den höchsten Pegelstand in der Nacht mit 12,89 m überschritten. Momentan sinkend. Normaler Pegelstand ist zwischen 4,50 und 6 m:

http://www.wetteronline.de/?period=04&da...nth=6&year=2013


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.166
Punkte: 641.837
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney

zuletzt bearbeitet 04.06.2013 | Top

RE: Der große Wetter-Thread

#935 von Ace Cooper , 06.06.2013 14:12

Hallo Leute,
ich melde mich mal zurück direkt von der "Front".
Ich war Montag und Gestern jeweils 7 Stunden im Einsatz an den Sandsackverladestationen, heute Abend ab 1800 gehts es weiter.

In Freiberg hat sich soweit alles normalisiert, es lag bei uns ja nur am Regen.
Im Freiberger Umland ist es aber noch im Freiberger Mulden Tal recht heftig.
Dessau war und ist zum Teil noch von der Außenwelt abgeschnitten (ist jetzt eine Insel). Freunde in Dessau hat es schlimmer getroffen als 2002.
Hier in Dresden stagniert der Pegel seit 10 Uhr bei 876cm das sind 64cm weniger als 2002. Zum glück ist die Weißeritz nicht übergetreten. In Dresden können die Schäden noch nicht abgeschätzt werden.
Wir wissen nicht ob noch was kommt oder ob wir jetzt wirklich auf dem Scheitel Platau der Flut sind.
Halle Saale hat das höchste Hochwasser seit über 400 Jahren. Hier sind die Schäden wohl immens.
In Grimma stand das Wasser höher als in 2002. In Meißen und Pirna stehen die Innenstädte bzw. Altstädte unter Wasser. In Torgau ist die Lage auch kritisch.

Von Passau und dem Landkreis Deggendorf (wo auch ich Freunde und Bekannte habe) brauche ich nicht sprechen.
Passau mit 12,89m seit 1501 der höchste Stand. (1501 waren es 13m bzw. 13,2m)
Deggendorf hat es richtig übel Erwischt, wohingegen in Passau das Wasser glücklicherweise zurückgeht.
Ich hoffe das es in Magdeburg nicht allzu schlimm wird obwohl hier sehr schlimme Erwartungen aufkommen.
Brandenburg und NRW drücke ich die Daumen das sie mit einem "Blauen Auge" davon kommen.
Es muss doch langsam mal aufhören.

Zum Glück geht das Wasser in Prag und Usti wieder zurück.

Ich bin dann mal im Büro und dann wieder an der "Front".


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: Der große Wetter-Thread

#936 von krb , 06.06.2013 15:08

Hoffentlich ist für euch das Schlimmste überstanden. Hier in Lippstadt is nix. Sind wir froh drüber.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.213
Punkte: 2.079.158
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Der große Wetter-Thread

#937 von barney , 06.06.2013 21:29

Mein Mitarbeiter steht täglich mehrere Stunden abends in seinem Keller und pumpt. Bei dem ist der Grundwasserspiegel 10 cm über der Kellerbodendecke. Da drückts halt rein.

Geschäftlich hab ich das Problem, dass ich kein Material aus dem bayr. Wald bekomme, da die Hauptautobahn überflutet ist. Trotzdem bin ich froh, dass es bei uns so ist wies ist. Die Deggendorfer sind da sehr übel dran. Kollegen wollten da grad die Landesgartenschau für nächstes Jahr bauen, das ist wohl alles hinüber. Wobei das wohl das kleinere Problem ist. Die ganzen unzähligen Existenzen die da mit dem Wasser weggeschwemmt wurden, da mag ich gar nicht mehr dran denken.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.166
Punkte: 641.837
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Der große Wetter-Thread

#938 von HoWoPa , 06.06.2013 22:57

Mir geht das alles nicht in mein Resthirn: hier haben wir endlich 30° tagsüber, jetzt noch 20, 300Km Luftlinie östlich geht scheinbar die Welt unter. Ich kapier das nicht.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.418
Punkte: 2.210.744
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Der große Wetter-Thread

#939 von Kröte , 06.06.2013 23:23

Genau das gleiche geht mir sein Anfang der Woche auch durch den Kopf...



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 423.466
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Der große Wetter-Thread

#940 von krb , 07.06.2013 01:03

300 km sind riesige Entfernungen. Ich kenne das viel näher von der Müritz. Da reichen 10 km vom Wasser bis ins Landesinnere und du meinst, du bist in einer anderen Klimazone. Nur fehlt da immer das Hochwasser. Wenn's dort Wasser gibt, fließt das meistens in den See.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.213
Punkte: 2.079.158
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Der große Wetter-Thread

#941 von barney , 07.06.2013 05:37

Deggendorf ist 60 km nordöstlich, da geht die Welt unter. Bei uns alles weitestgehend unter Kontrolle, Wasser in der Isar ca. 40cm tiefer als am Montag und in der Flutmulde ca. 80 cm tiefer. Wasser in der Isar 7 km vor Landshut 80cm tiefer als am Montag Abend! Gibt aber kleinere Zuflüsse, die am Die/Mi noch Probleme machten, die Dämme hielten alle, bzw. wurden stabilisiert. Mit den Leuten an Elbe/Donau möcht ich trotzdem nicht tauschen.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.166
Punkte: 641.837
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Der große Wetter-Thread

#942 von Ace Cooper , 07.06.2013 12:09

Seit gestern Abend sinkt der Pegel in Dresden.
Ich bin total erschöpft von der vielen Schlepperei und Packerei.
Ich denke Dresden hat das gröbste überstanden...


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: Der große Wetter-Thread

#943 von Sznuffi , 19.06.2013 14:42

Stuttgart:
Seit 3 Tagen über 36 C
Fast unerträglich und Abkühlung gegen 3 Uhr in der Früh auf 28 C.

Ich mag ja Wärme, aber bedingt durch meine Medis ist das im Augenblick die Hölle.
Aufs WE hin soll es wieder abkühlen.


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael


RE: Der große Wetter-Thread

#944 von barney , 19.06.2013 18:57

Bei uns das selbe. Über 30 Grad im Schatten seit Montag. Trockenmauerbau auf der Südseite eines Hauses, 1 m tiefer, hinter einem der Pool, gefühlte 50 Grad. Inkl. Schwarz vor Augen und unfreiwilliger Drehung, nix für Weicheier....hahaha.... Was mich nicht umbringt macht mich härter...


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.166
Punkte: 641.837
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Der große Wetter-Thread

#945 von Sznuffi , 20.06.2013 08:11

Seit heute nun bewölkt und auf frostige 25 C jetzt gegen 8:00 Uhr heruntergekühlt ;-)


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Wortkette
Holländer? Niederländer? Liebe Nachbarn mit so vielen Fragezeichen, oder?

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor