Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Tuning-Chip für AS

#1 von Kröte , 30.10.2009 16:52

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...id=&mfe=sidebar

Ich weiß, dass ich den hier schonmal irgendwie gepostet hab. Wie siehts aus, zwei davon sind bereits nach Deutschland gegangen. Hat zufällig einer von euch den Chip drinne? Was ist von ihm zu erwarten an Mehr-Leistung?


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:

 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 423.466
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Tuning-Chip für AS

#2 von HoWoPa , 30.10.2009 18:56

Ich glaub das hast Du noch nicht gepostet. Für den Chip spricht der Preis.
Nur, was macht der? Das wird leider nicht beschrieben. Die genannte ET Nr. entspricht tatsächlich dem europ. Steuergerät.
Warum baut ein Kanadier einen Chip für ne Handvoll alter Japaner in good old Europe?
Da muss wohl wirklich mal einer von uns ins kalte Wasser springen, das Teil ordern und einbauen.
(ich möchte nur nicht der erste sein. Der KH Korbmacher würde mir den Hals umdrehen)


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.416
Punkte: 2.209.231
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Tuning-Chip für AS

#3 von Kröte , 30.10.2009 20:11

Chris? Dein AS-Maschinchen ist ja eh nicht mehr das beste ;)
Ansonsten... Hm... ^^



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 423.466
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Tuning-Chip für AS

#4 von mamadiwa , 30.10.2009 20:32


Der Chef geht vor!


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Tuning-Chip für AS

#5 von Hondafreak1981 , 31.10.2009 07:06

Ok wenn mein Monteur sich meldet mach ichs



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.602
Punkte: 1.680.609
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Tuning-Chip für AS

#6 von barney , 31.10.2009 07:50

Ich würds machen, mein Motor nimmt sich soviel Öl, da kann man schon fast nix mehr kaputt machen.
Prizipiell halt ich von fertigen Chips nix. Wenn eine Änderung im Abgastrakt oder Ansaugtrakt gemacht wurde, dann gehört das Ding mit ner Breitbandlambdasonde abgestimmt, alles andere ist...naja, Pfusch triffts wohl am ehesten.

Wenn dann der Spritverbrauch in die Höhe schnellt, dann weiß man warum. Einfach fetter laufen ist halt schon möglich.
Bin vor langer Zeit mal nen ITR gefahren mit Spoonchip, der ging richtig derbe vorwärts.

edit:

upsi, der ist ja billig und hat die spoonmaps oben. werd den wohl mal ordern, für das geld ist nicht viel hin, außer der motor vielleicht....


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.166
Punkte: 641.837
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney

zuletzt bearbeitet 31.10.2009 | Top

RE: Tuning-Chip für AS

#7 von weber_crx , 31.10.2009 19:38

diese billig chips sind mist kanns du ne pfeife mit stopfn und dann rauchen, die mackeln und fuschn nur im in den kennfeldern rum, hass entweder ne beschissenere gemischzusammensetzung oder ne zündung wenn du was am as machn wills gibts aber nen paar andre hilfreiche tricks....selbst bei so alten autos wie nem as würde ich immer die finger von solchen billig chips lassen.. das bringt genau so viel wenn du in den edeka gehst ne packung funny frisch oder wie die dinger heissen hols dein steuergerät raus holst öffnes und dir da nen funny chip rein legst hass du auch nen chip drinnen ...nein im ernst lass es lieber sein mit so was...wenn dann vernünftig...



 
weber_crx
Beiträge: 20
Punkte: 2
Registriert am: 21.10.2009
Ich fahre: Honda Crx As 16v
Da wohne ich: Leverkusen
Vorname:

zuletzt bearbeitet 31.10.2009 | Top

RE: Tuning-Chip für AS

#8 von choacit , 01.11.2009 13:09

Na dann kann man ja auch sowas nehmen, obwohl mich der niedrige Preis ein wenig wundert. Passt der dann auch einfach so Plug&Play in das Steuergerät? Oder muss man da gross etwas tauschen?

http://cgi.ebay.com/ebaymotors/MUGEN-PM6...=item3a54198e6a


Facebook, deviantart.com, google+... und meistens trotzdem im RealLife unterwegs!

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:

 
choacit
Beiträge: 946
Punkte: 7.363
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Civic AH GL 'Bettie Blue' (stillgelegt), Mazda 626 GLX 'Gina Green' (zum Verkauf)
Da wohne ich: Kaiserslautern
Vorname: Björn


RE: Tuning-Chip für AS

#9 von barney , 01.11.2009 19:07

Löten solltest du können, dann wird ein Sockel reingelötet, dann kannst wechseln zwischen Tuningchip und Serienchip.

PS: Wer kann löten und würde mir das machen? Bin grad ohne Löter, der ist beim Studiern.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.166
Punkte: 641.837
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Tuning-Chip für AS

#10 von choacit , 01.11.2009 20:02

hmmm, sagen wirs mal so: Lötkolben und Lötzinn liegen hier, ach hab ich einen Halter für Platinen. Also löten kann ich schon... =) Wenn du was eingelötet brauchst, musst du nur was sagen. Aber ich dachte, der Sockel wäre da schon auf der Platine drauf? Hab ich mal so läuten gehört....


Facebook, deviantart.com, google+... und meistens trotzdem im RealLife unterwegs!


 
choacit
Beiträge: 946
Punkte: 7.363
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Civic AH GL 'Bettie Blue' (stillgelegt), Mazda 626 GLX 'Gina Green' (zum Verkauf)
Da wohne ich: Kaiserslautern
Vorname: Björn


RE: Tuning-Chip für AS

#11 von barney , 01.11.2009 20:32

Beim ED und EE muß ein Sockel eingelötet werden, da kann man den Serienchip dran draufstecken oder den Tuningchip. Mir ist eingefallen, dass ich da doch noch jemanden an der Hand hab, aber evtl. komm ich auf dein Angebot zurück. Erst mal den Chip holen. Irgendwie grad keine Zeit für irgendwas. Im Herbst drehen meine Kunden alle am Rad...


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.166
Punkte: 641.837
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Tuning-Chip für AS

#12 von choacit , 01.11.2009 21:02

Wie immer eben. Beim ED wußte ich das nicht, das sollte ich mir dann auch merken. Die haben den Chip dann eingelötet, beim Auslöten kann das dann aber immer wieder Probleme geben, nicht, dass durch die Hitze der Chip gegrillt wird....

Ich dachte, die AS-Serie hätte den Sockel schon drinne, oder habe ich da etwas falsches gesehen? Hab bisher nur einmal den Kasten offen gesehen...
Löten an sich ist aber keine Sache, das ist ja auch an sich nicht schwer... Muss ich dann mal schauen, ob ich noch eine Entlöt-Pumpe kaufen kann. Damit geht das Auslöten auch ein wenig hitzefreier...


Facebook, deviantart.com, google+... und meistens trotzdem im RealLife unterwegs!


 
choacit
Beiträge: 946
Punkte: 7.363
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Civic AH GL 'Bettie Blue' (stillgelegt), Mazda 626 GLX 'Gina Green' (zum Verkauf)
Da wohne ich: Kaiserslautern
Vorname: Björn


RE: Tuning-Chip für AS

#13 von barney , 01.11.2009 21:44

Da bei obigem Ebaylink ein Sockel dabei ist geh ich mal davon aus, dass man den einlöten sollte. Hab die ECU auch erst einmal offen gehabt, kann mich an keinen gesteckten Chip erinnern, glaub das wär mir aufgefallen.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.166
Punkte: 641.837
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Tuning-Chip für AS

#14 von Ace Cooper , 02.11.2009 11:24

ich hab gestern abend reingeschaut da ist kein gesteckter chip. also muss er wohl oder übel eingelötet sien.


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: Tuning-Chip für AS

#15 von choacit , 02.11.2009 21:11

So ein Mist. Na super, dann muss ich wohl oder übel demnächst mal mein Werkzeug holen gehen. Aber dann gehts auch recht flott. Braucht noch wer ein wenig "Mugen"? =)


Facebook, deviantart.com, google+... und meistens trotzdem im RealLife unterwegs!


 
choacit
Beiträge: 946
Punkte: 7.363
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Civic AH GL 'Bettie Blue' (stillgelegt), Mazda 626 GLX 'Gina Green' (zum Verkauf)
Da wohne ich: Kaiserslautern
Vorname: Björn



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

große Probleme mit Türgummi beim Fensterschließen am AS
Kugelgelenk an Schubstrebe tauschen ?

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor