Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Birdys CB8 braucht Hilfeee

#76 von Sznuffi , 30.10.2009 08:10

In Antwort auf:
aus:
RE: Hauptrelais instand setzen CA5
von Kröte , Gestern 20:39
Kanns bei Birdy vllt. auch dadran liegen?!?



Nein
Sollte das Relais spacken, geht die Kiste garnicht an.

@ all die Helferlein
gibt es was neues an der Front?


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael


RE: Birdys CB8 braucht Hilfeee

#77 von BirdyCB8 , 30.10.2009 08:50

...im Moment gibt es noch nichts neues!

Das Hauptrelais, denke ich nicht, denn er versucht ja anzuspringen.

Bremspumpenrelais wurde gecheckt.

Es gibt ja nun irgendwie widersprüchliche Meinungen zum Fehlercode auslesen.

Ich meine wir haben Fehlercode 5 ausgelesen, und das ist ein Hinweis auf den MAPsensor. Würde in meinen Augen auch Sinn machen. Der müßte mal durchgemessen werden. Mein FHHMV würde die Anleitung dazu rausrücken. Oder wir müßten den auch versuchsweise tauschen.

lg



 
BirdyCB8
Beiträge: 153
Punkte: 16
Registriert am: 20.04.2009
Ich fahre: Honda Accord Aerodeck 2,2 Bj 1992
Da wohne ich:
Vorname:


RE: Birdys CB8 braucht Hilfeee

#78 von HoWoPa , 30.10.2009 09:50

Ich greif dann mal vor, hoffentlich hilft es.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.417
Punkte: 2.209.232
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Birdys CB8 braucht Hilfeee

#79 von HoWoPa , 30.10.2009 09:52

So, jetzt aber


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.

Angefügte Bilder:
Gabi1.JPG   Gabi2.JPG   Gabi3.JPG  

 
HoWoPa
Beiträge: 13.417
Punkte: 2.209.232
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Birdys CB8 braucht Hilfeee

#80 von BirdyCB8 , 30.10.2009 17:37

Dankeschön Guido

Bin zwar heute Mittag bei dem FHHMV gewesen*gg* der hat mir dann ähnliche Seiten kopiert & ich hab sie dankend angenommen!

Aber schon interessant, wie diese Leitungen so durchs Auto laufen.

(Vllt. hat Birte sie ja mit Ihrem Hintern durchgesessen, sie hockt ja ständig auf der Rückbank, und hüpft ja auch schonmal rum)

Danke lg



 
BirdyCB8
Beiträge: 153
Punkte: 16
Registriert am: 20.04.2009
Ich fahre: Honda Accord Aerodeck 2,2 Bj 1992
Da wohne ich:
Vorname:


RE: Birdys CB8 braucht Hilfeee

#81 von HoWoPa , 30.10.2009 17:46

Wenn die Hündin schuld ist, kommt Sie aber in die Wurst!


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.417
Punkte: 2.209.232
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Birdys CB8 braucht Hilfeee

#82 von Schattenfell , 20.11.2009 23:11

Wenn ich mich da mal anschliesen darf.
Mir gings in etwa so wie dir Birdy.
Auf einmal wollte er nimmer anspringen. Bei mir kamen aber auch keine Fehlermeldungen.
Hier nachzulesen:
http://www.hondayoungtimer.de/t5081f205-...-Spielzeug.html

mfg Schattenfell


Schattenfell

RE: Birdys CB8 braucht Hilfeee

#83 von Sznuffi , 03.01.2010 10:54

Habe gestern mit einem Freund gesprochen der in der Motorenvorentwicklung und Versuch gearbeitet hatte und ihm das Phänomen geschildert.
Seine erste und eindeutige Antwort war, daß der Luftmengenmesser einen Hau weg hat.
Dieser kann entweder verschmutzt oder korrodiert sein.
Reinigen oder tauschen das Teil . So müsste alles wieder gehen und die ECU bekommt keine falschen Werte vorgegaugelt.


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael


RE: Birdys CB8 braucht Hilfeee

#84 von Hondafreak1981 , 03.01.2010 11:38

Wir hatten damals schon den kompletten Stecker abgezogen aber das Phänomen blieb das selbe.
Und er sollte dann eigentlich kein gas mehr annehmen aber das ging trotzdem.

Vielleicht wie CivicSB2 sagte das Steuergerät defekt?



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.602
Punkte: 1.680.609
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Birdys CB8 braucht Hilfeee

#85 von HoWoPa , 03.01.2010 11:43

PGMFI hat keinen Luftmengenmesser. Kann deshalb schlecht die Ursache sein.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.417
Punkte: 2.209.232
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Birdys CB8 braucht Hilfeee

#86 von Hondafreak1981 , 03.01.2010 11:48

Richtiiig

war der Map Sensor wenn ich mich richtig erinnere den wir abgezogen haben



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.602
Punkte: 1.680.609
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Birdys CB8 braucht Hilfeee

#87 von BirdyCB8 , 03.01.2010 20:38



.....er wartet brav im Schnee so ganz allein


Aaaah Ihr habt das Thema also nicht vergessen...........vielen Dank


Chrissie....ich weiß garnicht, ob wir an dem MAP-Sensor dran waren. Wenn ja, was haben wir denn da gemacht?

Was bitte nochmal extra für mich, ist PGMFI?

lg



 
BirdyCB8
Beiträge: 153
Punkte: 16
Registriert am: 20.04.2009
Ich fahre: Honda Accord Aerodeck 2,2 Bj 1992
Da wohne ich:
Vorname:


RE: Birdys CB8 braucht Hilfeee

#88 von Hondafreak1981 , 03.01.2010 20:45

Map Sensor müsste der oben an der Drosselklappe gewesen sein den wir abgezogen haben zum testen
(Kurz bevor das Auto so komische geräusche machte)

Und PGMFi ist die Einspritzung.

Also beginnt beim Steuergerät im Innenraum bis zu den Einspritzdüsen...

Also Dein CB8 ist kein Vergaser



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.602
Punkte: 1.680.609
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Birdys CB8 braucht Hilfeee

#89 von BirdyCB8 , 03.01.2010 20:51

weiß ich doch, daß ich kein Auto mit Vergaser habe

Also, daß mit dem MAP-Sensor, habe ich nicht mitbekommen.

War ja anschließend mein Gedanke, nachdem "ich" die Fehlercodeauslesung ausgewertet habe.

lg



 
BirdyCB8
Beiträge: 153
Punkte: 16
Registriert am: 20.04.2009
Ich fahre: Honda Accord Aerodeck 2,2 Bj 1992
Da wohne ich:
Vorname:


RE: Birdys CB8 braucht Hilfeee

#90 von HoWoPa , 03.01.2010 20:59

So heisst die Einspritzanlage bei HONDA, liebe Gabi. Programmed Fuel Injection.
Sie basiert tatsächlich auf der uralten und störanfälligen Bosch D-Jetronik.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.417
Punkte: 2.209.232
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Klimaanlage Frage
Motorwarnleuchte (gelb)

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor