Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Neuaufbau SB2 Civic

#1 von barney , 31.07.2009 22:21

Ich bin so frei und erstelle einen eigenen Thread für meinen Civic. Es wird eine länger dauernde Restauration werden, da mir momentan grad die finanziellen Möglichkeiten fehlen. Dann hab ich vielleicht auch mehr Zeit ins Detail zu gehen. Bilder von der Basis gibts morgen, da wird meine Hebebühne endlich wieder frei (seit einigen Monaten steht da ein EG6). Hier schon mal ein paar Daten:

EZ23.03.1978
K44/5500
Farbe: silber
Innenausstattung: beige
Vorbesitzer laut Brief: 3
allgemeiner Zustand der Karosse: relativ gut, Lack am Ende, kleinere Mängel innen (Rückbank) und außen (Dellen, leichter Rost), Technik ein großes Fragezeichen, angeblich geschweißter Kopf oben der wieder Wasser zieht.

Ich versuche auch so eine Art Investitionscounter zu machen, damit man sieht was so eine Restauration verschlingt, ich rechne mal so mit 4-5000 EUR. Zeitlich hab ich mir kein Limit gesetzt, kann also schon so 1,5-2 Jahre dauern, kann aber auf einmal auch schnell gehen, mal schaun.

Erste Ausgaben waren: Ersteigerung bei ebay 226 EUR am 13.02.2008, für die Abholung rechne ich 100 EUR, sonst sind noch keine Kosten angefallen

Moneycounter: 326EUR


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas

Angefügte Bilder:
IMG_0036.JPG  

 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Neuaufbau SB2 Civic

#2 von AvosMenden , 31.07.2009 22:31

Hallo Barney,

finde das Auto total klasse u. wünsche dir gutes Gelingen bei der Restauration.
Bin schon gespannt wie es weiter geht u. werde hier immer wieder nachschauen.
MfG
Achim


AvosMenden

RE: Neuaufbau SB2 Civic

#3 von Dirty South , 31.07.2009 22:54

Servus Barney, schön das du ihn richtest & das mit den festhalten der Investitionen ist ne gute idee! was hat er den an Km runter? Mehr Bilder wären super!

Gruß Jens


www.southside-hondaz.com


 
Dirty South
Beiträge: 1.432
Punkte: 133.565
Registriert am: 27.06.2007
Ich fahre: <3 EG6, E28 <3
Da wohne ich: Reutlingen
Vorname: Jens


RE: Neuaufbau SB2 Civic

#4 von Wankelbüffel , 31.07.2009 23:25

Hallo Barney!
Freut mich dass Du nun endlich an den SB gehst....ist immerhin der einzige Typ von Honda der mir ausser den N,Z,S Modellen noch zusagen würde...

Warum holst Du Dir nicht noch einen SB2 zum Schlachten mit gutem Motor wenn vom SB1 nicht viel passt ????
Würde lieber was von dem moderneren Sch....rauswerfen das bei Dir noch so rumsteht.....u.ohnehin möglicherweise nie wirklich was wert wird.....
Also ich meine nicht dass das eine wirtschaftliche Restauration ist, die Du da vorhast, wenn Du das wie beschrieben durchziehen willst....
Gerade wenn die Finanzen es nicht erlauben ist es doch bestimmt sinnvoller das Teil auch mit guten Gebrauchtteilen aufzubereiten als Neuteile zu verwenden die kaum erhältich sind u.wenn fast immer zu horrenden Preisen.
Oder soll das Auto unbedingt perfekt werden u.im Zustand 1 dastehen ?
Ausserdem ist eine Restauration mit einem gleichen kompleten Teilespender viel schneller durchzuziehen da 1.finanziell wenig benötigt wird,2.man immer was zum Vergleichen hat,3.alles griffbereit ist......
Ich baue zurzeit einen schrottigen Z mit einem noch schrottigeren Z auf wo ich doch schon feststellen musste dass die sich oft gut ergänzen (d.h.nicht jeder ist an denselben Stellen durchgerostet u.gewisse Fehlteile sind z.B.am anderen noch dran,bei dem einen ist das verschlissen beim andern nicht.....
Hoffe dass ich das Teil zum Winter fertig habe ohne grössere Investitionen..... natürlich nicht im einser Zustand aber so zwischen 2 u.3 dürfte hinkommen u.das sollte mir reichen......über 1000€ habe ich nicht vor dafür hinzulegen.....(Lackierung 500.- da Lackierer im Haus/ Beseitigung von Standschäden wie Batterie,Reifen etc.nochmals max.500.-)



 
Wankelbüffel
Beiträge: 137
Punkte: 2.441
Registriert am: 23.12.2007
Ich fahre: Elektroautos, Z600
Da wohne ich: Baden-Baden
Vorname: Michael


RE: Neuaufbau SB2 Civic

#5 von barney , 01.08.2009 06:21

Ein Zustand 1 wirds sicher nicht, das scheitert schon an der Lackierung, da würd nämlich allein mein Budget draufgehen.
Mit dem gleichwertigen Schlächter ist keine schlechte Idee, hast einen im Umkreis von 2 Std. Ich werde jede Dose Bremsenreiniger mit aufführen. Bekomm vom Ostermeier alle Verschleißteile die ich brauche neu als Original Hondateil, dürfte er alles da haben.

Geplant war ja der SB1 als Teileträger, habe mich jedoch entschieden beide aufzubauen, da die Substanz des SB1 auch noch relativ gut ist. Aber der SB2 ist besser und muß erst mal fertig werden. Von meinen "neueren" Hondas mag ich mich auch nicht trennen. Sind ja auch schon alle 20 Jahre alt und nicht wirklich was wert.

Weitere Bilder folgen heute, bin vor allen Dingen auf Details wie Innenradläufe, Schweller, Bodengruppe gespannt, dann mal schaun ob der Motor läuft. Das wird der erste Akt werden, erst muß der Motor problemlos laufen, dann wird die Kiste demontiert und alle Verschleißteile erneuert. Bremsen müssen eh neu, hinten setzt sich eine Trommel immer fest.

Das mit dem Moneycounter hab ich damals bei meinem EE8 Cabrio auch gemacht, ebenso beim Stream, dann kann ich Frauchen zeigen wo die Kohle hingeht


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Neuaufbau SB2 Civic

#6 von mamadiwa , 01.08.2009 09:44

Ich find diese Aufbau-Threads auch Spitze!
Freu mich schon auf jedes Update und wünsch Dir wenig Rückschläge!


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Neuaufbau SB2 Civic

#7 von barney , 01.08.2009 21:07

So, erster Zwischenbericht:

Batterie war off, also mit Ladegerät gestartet, ging natürlich nicht an, war ja klar. Hab dann bißl nachgeholfen mit Startpilot, naja, auf einmal lief er. Rauchte weiß wie Sau, also definitiv Wasserverbrauch übern Kopf wie der Verkäufer damals gesagt hat. Also mal den Kopf runternehmen und schaun was zu tun ist. So lief er eigentlich ganz gut, war bißl überrascht.

Rost habe ich nur an einer Stelle am Unterboden nennenswert gefunden. Und an den Ecken halt bißl. Also insgesamt gesehen solide Basis.

Wenn der Kopf herunten ist gibts wieder News.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas

Angefügte Bilder:
IMG_3342.JPG   IMG_3344.JPG   IMG_3359.JPG   IMG_3365.JPG   IMG_3369.JPG  

 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Neuaufbau SB2 Civic

#8 von HoWoPa , 02.08.2009 14:28

Freut mich sehr, das Du den Kleinen wieder fertig machst. Lass Dir Zeit und uns möglichst viel teilhaben.
Wenn Du den Motor machst, unbedingt die Ölpumpe (Hauptschwachpunkt beim 1200er) überholen. Neues Gehäuse und Regelkolben. Ich hab da so meine leider negativen Erfahrungen...


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.412
Punkte: 2.209.027
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Neuaufbau SB2 Civic

#9 von barney , 02.08.2009 17:26

Block wollt ich eigentlich nicht antasten. Krieg ich da noch Teile von der Ölpumpe? Wenn ich eh schon dabei bin, wollt aber eigentlich nur nen anderen Kopf drauf und fertig. Hast du gar noch Teile in deinem Fundus die beim SB2 passen.

Wie macht sich die Schachstelle mit der Ölpumpe bemerkbar? Ölkontrollleuchte oder gleich Lagerschaden? Oder macht die Pumpe einfach dann keinen Druck mehr? Hast du dazu was in irgend nem WHB? Hab leider nur welche vom 1300 SB2, außer das ist gleich wovon ich fast ausgeh.

Auto springt jetzt normal an (Batterie gefunden die noch gut ist), läuft noch komisch mit dem Wasserverbrauch, geht also fast immer aus bis er warm ist, aber krieg ich hin. Bin vorhin so paar km gefahren, macht schon Laune. Mal schaun wann ich dazukomm den Kopf abzumachen, will aber schon dran bleiben, vielleicht unter der Woche abends mal, je nach Wetter, Lust und Laune. Überleg schon ob ich nicht gleich den Motor ausbauen soll, muß ja sowieso raus zum Lackieren und anscheinend läuft er ja und liegt das Problem am Kopf.

Ich hab schon:

neuen Luftfilter und neuen Ölfilter (lagen im Kofferraum)

Ich brauch auf jeden Fall noch:

Zahnriemen, Spannrolle, Kopfdichtung, Schaftdichtungen


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney

zuletzt bearbeitet 02.08.2009 | Top

RE: Neuaufbau SB2 Civic

#10 von HoWoPa , 02.08.2009 17:38

Das mit der Ölpumpe ist so:
Die Pumpe hat einen Regelkolben, der sich leicht in seinem Zylinder bewegen muss. Gerne bleibt der aber bei der Stellung: Höchstdruck stehen. Er klemmt einfach. Die Pumpe wird über eine lange Welle von der Nockenwelle angetrieben. Dieser Antrieb schert an der Nockenwelle ab. Das ganze geht geräuschlos, man merkt nichts, die Ölpumpe hat aber keinen Antrieb mehr, Sekunden später geht die Öldruckleuchte an, Lagerschaden kommt 5 Sekunden später. Ich hab das mehrfach erleben dürfen. Beim 1600 er EL Motor ist die Konstruktion übrigens gleich.
Teile hab ich keine mehr, bin geheilt von diesem Auto.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.412
Punkte: 2.209.027
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Neuaufbau SB2 Civic

#11 von Civic SB2 , 02.08.2009 18:01

Hallo Barney,

finde es super das auch du die guten altem Schmuckstücke erhalten willst. Nun das ist ein Projekt was sehr viel Geld verschlingt,dies habe ich bis jetzt schon feststellen dürfen, wie du ja auch schon mitbekommen hast in meine Thread.

Falls du Fragen und Wünsche bzw. Kontaktadressen brauchst meld dich bei mir, ist kein Problem versuche dir mit Rat und Tat zu helfen. Viel Glück und vorallem Erfolg, dass du nicht die Lust verlierst (wie es mir schon manchmal so erging, da einfach die Zeit fehlte). schicke dir ne PN mit meinen Daten

Gruß Lars


Nur wer sich Ziele setzt, wird einen Weg finden.


 
Civic SB2
Beiträge: 716
Punkte: 41
Registriert am: 20.04.2008
Ich fahre: Honda Civic I, II, III, V, CBR1100XX
Da wohne ich: 31848 Bad Münder, NDS und da schraube ich: 32257 Bünde, OWL-NRW
Vorname: Lars


RE: Neuaufbau SB2 Civic

#12 von barney , 02.08.2009 18:07

Danke,
soo extrem wird der Neuaufbau bei mir nicht werden wie bei dir, Unterboden ist noch soweit okay, werd den nicht komplett neu machen, aber soll schon auch das beste Auto von mir werden.

Teile hoffe ich fast alle vom Ostermeier als Hondaoriginalteil zu bekommen. Hast du die Teilemittelnummer, die für den SB2 steht zufällig im Kopf? Würd meiner Suche im Ostermeierschen Lager erleichtern.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Neuaufbau SB2 Civic

#13 von HoWoPa , 02.08.2009 18:41

.....-634-...


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.412
Punkte: 2.209.027
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Neuaufbau SB2 Civic

#14 von barney , 02.08.2009 19:36

Dank dir schen



Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Neuaufbau SB2 Civic

#15 von barney , 10.08.2009 21:01

So, hab So und heute bißl die Front zerlegt. Die beiden Bilder mit Unterbodenschutz sind aus dem linken Radlauf, da war schon mal jemand dran, ganz gut konserviert. Sicher auch Schweller konserviert, sonst wären die weg. Macht Spaß dran zu schrauben, wenns überschaubare Arbeit ist, komm halt nicht zu wirklich viel momentan, grad viel Arbeit, also mal schaun, vielleicht geht die Woche abends mal mehr.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas

Angefügte Bilder:
IMG_3403.JPG   IMG_3405.JPG   IMG_3406.JPG  

 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Die Ballade von krb und Insightowner
Mein Civic und ich..

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor